Tagestour

Beiträge zum Thema Tagestour

Vereine + Ehrenamt
Mitglieder des Geschichtsvereins Heiligenhaus erkundeten auf ihrer Studienfahrt die Städte entlang des Hellwegs sowie das Deutsche Fußball-Museums in Dortmund.

Tagesfahrt des Geschichtsvereins Heiligenhaus
Erkundung des Hellwegs und Besuch des Fußball-Museums

Eine Studienfahrt unter dem Motto „Links und rechts des Hellwegs“ mit Besuch des Deutschen Fußball-Museums in Dortmund hat der Geschichtsverein Heiligenhaus unternommen. Der Hellweg verband den Rhein mit Weser und Elbe und war als Teil der Via regia ein beliebter Reiseweg deutscher Könige. Städte an seinem Verlauf waren meist auch Mitglied der Hanse. Über die nördlichen Ruhrhöhen gelangten die Teilnehmer nach Bochum, wo sie einen Abstecher zur Dahlhauser Heide machten, einer Zechensiedlung nach...

  • Heiligenhaus
  • 11.10.21
Vereine + Ehrenamt
Die AWO fährt zum Apollo-Varieté. Foto AWO
2 Bilder

Neue Events im Jahr 2022
Noch Plätze frei bei den Tagestouren der AWO

Langenfeld. Die AWO-Reisen präsentiert die ersten beiden Veranstaltungen im neuen Jahr. Am Sonntag, 16. Januar, um 14 Uhr steht ein Besuch des Roncalli Varietés Teenage Dream mit besten Sitzplätzen im Parkett mit einem Kaffeegedeck auf dem Programm. Die Abfahrt ist um 12.30 Uhr. Die Vorstellung beginnt um 14 Uhr und die Rückfahrt ist um circa 17.45 Uhr. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 59 Euro.  Am Mittwoch, 23. Februar, um 10 Uhr ist eine Seniorenkarnevalsfeier bei Clemens-August im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.10.21
Reisen + Entdecken
Mit Volldampf mit dem Nostalgie-Sonderzug zu Rhein und Mosel.

Herbstfahrt für Dampflok-Fans startet in Dortmund
Nostalgie-Zug zum Rhein

Am Samstag, den 23. Oktober geht es mit der 1923 gebauten Personenzug-Dampflokomotive "78 468" von Dortmund nach Koblenz und Cochem an Rhein uns Mosel. Derartige Maschinen waren bis Mitte der 1960er Jahre auch im Ruhrgebiet im Nahverkehr eingesetzt. Nach der Abstellung der „78 468“ im Jahre 1969 fand sie einen Abstellplatz im "Museum für Hamburgische Geschichte", wurde 1999 wieder reaktiviert und begeistert seit dem zahlreiche Nostalgie- und Eisenbahnfans auf Ausstellungen und Sonderfahrten....

  • Dortmund-City
  • 02.09.21
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken

Tagestour am 14. Juli
ADFC lädt ein zur Radtour rund um Hamminkeln

Wer spontan Lust hat auf einen Radelausflug, der kann gerne zur Feierabend-Radtour des ADFC-Hamminkeln erscheinen - nämlich am Am Dienstag, 14. Juli, 18 bis bis 20:30 Uhr (zirka 30 Kilometer.) "Auf verkehrsarmen Wegen fahren wir in gemütlichem Tempo rund um Hamminkeln", heißt es in der Ankündigung. Anmeldeschluss ist am 12. Juli (Sonntag); Startort: Dingden, Am Kirchplatz, um Anmeldung auf der web-Site www.adfc-hamminkeln.de oder ADFC Hamminkeln App sowie telefonisch bei der Gerd Schäpers...

  • Hamminkeln
  • 05.07.21
Kultur

Besuch des Schulmuseums
Mit dem BSW auf Tour

Mit dem BSW Fröndenberg zum Schulmuseum nach Dortmund und noch einmal die Schulbank „drücken“ Am Samstag, den 29.02.2020, veranstaltet die BSW-Ortsstelle Fröndenberg unter Leitung von Burkhard Wendel einen Bahntagesausflug nach Dortmund. Wir beginnen mit einem Frühstück im Café Melange in Fröndenberg in der Zeit von 8.00 – 8.50 Uhr. Start ist mit dem Zug um 9.09 Uhr ab Fröndenberg. Nach Umstieg in Unna erreichen wir um 10.25 Uhr Dortmund-Marten Süd. Hier besuchen wir das Westfälische...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.02.20
  • 5
  • 5
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt die Teilnehmer der Tour am Schloss Nordkirchen.

Tambourkorps Drevenack
Tagestour der Musiker/innen nach Münster und Nordkirchen

Die Mitglieder des Tambourkorps Drevenack 1900 e.V. haben begleitet durch ihre Ehepartner und Kinder in diesem Jahr Münster und Nordkirchen besucht. Zunächst ging es nach Münster. Dort erwartete die Teilnehmer eine 2-stündige Stadtführung per Bus und zu Fuß. Die ca. 315 Tausend Einwohner zählende Großstadt gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt. Von der größten Hochschule, der Westfälische Wilhelms-Universität konnten sich die Mitglieder des Tambourkorps ein eigens Bild auf der Tour...

  • Hünxe-Drevenack
  • 04.10.19
Kultur

Eten & Freten“ – eine kulinarische Tour durch den Ennepe-Ruhr-Kreis.
Kulinarische Tour

Eine genussvolle Reise durch den EN-Kreis Ennepe-Ruhr. Auf ihrer neuen Tour nimmt die EN-Agentur alle Besucher einen Tag lang mit zu verschiedensten Schlemmerstopps im Ennepe-Ruhr-Kreis. Erster Termin für den ganztägigen Ausflug ist Mittwoch, 28. August. Ausgangspunkt ist um 10 Uhr der Busbahnhof an der Zwiebelturmkirche in Niedersprockhövel. Erster Stopp der Reise des Genusses wird die Gemüsescheune in Elfringhausen sein. Neben hausgemachten Schnittchen und Kaffee gibt es auch viele weitere...

  • Hattingen
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt

Heimat- und Verschönerungsverein Nütterden
HVV-Reisegruppe als Schlossherrschaft unterwegs

In diesem Jahr veranstaltete der HVV Nütterden eine Tagestour nach Zutphen, eine der sieben alten Hansestädte an der Ijssel in den Niederlanden. Frühmorgens brachte der Bus die 50-köpfige Reisegruppe nach Warnsveld vor den Toren von Zutphen. Nach einer Kaffeepause kletterten die Ausflügler in sogenannte „Fluisterbootjes“. Auf einfachen E-Bötchen erlebten die Ausflügler eine romantische Bootsfahrt auf der naturnahen Berkel. Sie glitten vorbei an wunderschönen Ufern und Plätzen und fuhren durch...

  • Kranenburg
  • 29.07.19
Reisen + Entdecken

Netzwerktreffen des Gründerinnen- und Unternehmerinnen Treff Wesel & Hamminkeln
GUT goes Xanten – am 27. Juli zum Gamerschlagshof

Der Gründerinnen- und Unternehmerinnen Treff Wesel & Hamminkeln hat sich für den 27. Juli einen besonderen Ort für das nächste GUT Treffen ausgesucht. Der Gamerschlagshof befindet sich in ländlicher Idylle in Xanten, auf dem Grenzdyk 3. Frau Gerdes, (Unternehmerin; u.a. Geschäftsführerin des Arche Hofes), begrüßt die interessierten Geschäftsfrauen, die sich dieses Mal mit dem Du & Unternehmerin Netzwerk Duisburg austauschen, um 10.00 Uhr auf ihrem Hof. Ein gutes Frühstück stimmt die...

  • Wesel
  • 03.07.19
Vereine + Ehrenamt

Reiseteilnehmer verlebten tollen Tag in der alten Hansestadt im Kreis Lippe
NaturFreunde zu Besuch in Lemgo und Bad Salzuflen

49 Mitglieder der NaturFreunde-Gruppe Borbeck/Altendorf unternahmen jetzt unter Leitung von Elfriede Donner einen Tagesausflug nach Lemgo und Bad Salzuflen. Zunächst besuchte die Gruppe die alte Hansestadt im Kreis Lippe. Der sehr gut erhaltene mittelalterliche Stadtkern mit reich geschmückten, prächtigen Stein- und Fachwerkhäusern aus der späten Gotik und der Renaissance prägen das Stadtbild. Als bedeutende Bauwerke gelten das Hexenbürgermeisterhaus und das Rathaus. Nach dem gemeinsamen...

  • Essen-Borbeck
  • 26.06.19
  • 2
Wirtschaft
2 Bilder

Rad zur Tat-Tour zu Unternehmerinnen in Hamminkeln und Wesel
Der Aufbau vor dem Schritt in die Selbstständigkeit: Einblicke beim Treffen am 31. August

Die diesjährige „Rad zur Tat“ Tour, bei der interessierte Frauen von einer Unternehmerin zur nächsten radeln und sich vor Ort die oft ausgefallene Wirkungsstätten dieser ansehen, findet am Samstag,  31. August,  statt. Die Tour führt über die schönsten Wege der Region von Hamminkeln nach Wesel und natürlich zu den unterschiedlichsten Unternehmerinnen die gerne ihre Türen für interessierte Frauen öffnen. Die Frauen, die die einzelnen Unternehmen teils in Teilselbständigkeit führen und oftmals...

  • Wesel
  • 24.06.19
Vereine + Ehrenamt
Eine Tagestour mit dem Bus von Mehrhoog nach Maastricht mit Stadtführung vor Ort veranstaltet der Mehrhooger Bürgerverein am Donnerstag, 18. Juli.

Bustour mit Stadtführung findet am Donnerstag, 18. Juli, statt
Mehrhooger Bürgerverein fährt mit Interessierten nach Maastricht

Eine Tagestour mit dem Bus nach Maastricht veranstaltet der Mehrhooger Bürgerverein am Donnerstag, 18. Juli. Abfahrt ist um 7.30 Uhr ab Rheinstraße, Ecke Reeser Straße und am Bahnhof. Die Rückfahrt ist für etwa 16.30 Uhr geplant. Der Preis beträgt 34 Euro inklusive Stadtführung. Wer mitfahren möchte, meldet sich bitte bis Freitag, 12. Juli, unter 02857/499855 an.

  • Hamminkeln
  • 30.05.19
Kultur

Besuch des Europäischen Parlaments
AWO-Tagestour nach Brüssel

Die europäische Hauptstadt Brüssel ist das Ziel einer Tagestour, zu der das Paul-Gerlach-Bildungswerk des AWO-Kreisverbandes Essen für den 4. April einlädt. Für diese Fahrt gibt es noch einige freie Plätze. Auf dem Programm steht u.a. ein Besuch im Europäischen Parlament. Im Parlamentsviertel werden die Besucher vom Essener Europa-Parlamentarier Jens Geier zu einem Gespräch erwartet, bei dem es um Themen wie z.B. die Folgen des Brexits für die „EU", die zwingende Umgestaltung Europas vor dem...

  • Essen-Steele
  • 07.02.19
  • 1
Reisen + Entdecken
Gruppenbild mit Walking-Stöcken.

Weseler Senioren-Freizeitgemeinschaft (WSFG)
Tolle Tagestour nach Recklinghausen und weitere Vorhaben im Advent

Seit nunmehr fünf Jahren besteht die Weseler Senioren-Freizeitgemeinschaft (WSFG). Jeden Monat zweimal treffen sich die mittlerweile 40 Mitglieder zu gemeinsamen Ausflügen und zum gemütlichen Stammtisch. Viele gemeinsame Touren hier am Niederrhein hat die Gruppe schon unternommen und viele der ortsansässigen Unternehmen besucht. So zum Beispiel auf der Alpakafarm in Ringenberg, bei einem regionalen Milchwirtschaftshof, im Heimatmuseum Bislich, im Museum des APX in Xanten, bei gemeinsamen...

  • Wesel
  • 05.11.18
Ratgeber
19 Bilder

Ausflugstipp für die dunkle Zeit - Teil 1

Hier mal ein toller Ausflugstipp für die dunkle Jahreszeit. Einfach mal ins Emsland fahren zur Großgärtnerei Emsflower. Das wird ein schöner Tagesausflug. Denn hier werden die Pfanzen für einige Große Läden abgepackt und man bekommt eine Einführung was alles so erst gemacht werden muss. ehe die Pflanzen in den Handel kommen. Auch Gemüse wir hier gezüchtet. Es sind auch 2 Restaurants vorhanden, für den Hunger.

  • Kamp-Lintfort
  • 24.09.18
  • 2
  • 3
Politik

Einladung zur Tagesfahrt nach Maastricht 2018

Die Frauen Union der CDU im Kreis Wesel veranstaltet am Mittwoch, dem 06.06.2018 für interessierte Bürgerinnen eine Tagesfahrt in die niederländische Stadt Maastricht. Vormittags beginnt die Tour im BES (Büro für euregionale Zusammenarbeit). Das BES fördert die internationale strafrechtliche Zusammenarbeit zwischen Belgien, Deutschland und den Niederlanden. Im Anschluss folgt ein geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt. Mittags haben die Teilnehmerinnen Zeit, die Stadt selbst zu...

  • Hünxe-Drevenack
  • 28.05.18
Überregionales
Landwirtschaftlicher Ortsverein bildet sich auf Tagestour weiter.

Landwirtschaftlicher Ortsverein bildet sich auf Tagestour weiter

Ein Großteil der Holzwickeder Bauernhöfe stand leer oder zumindest stand ein Teil des Betriebes still, da der Landwirtschaftliche Ortsverein Holzwickede seinen jährlichen ‘Bauernausflug‘ startete. Mit insgesamt 55 Personen, zu denen nicht nur Landwirte, sondern auch landwirtschaftlich interessierte Personen gehören, besuchte die Reisegruppe gleich zwei Firmen, die landwirtschaftliche Maschinen und Geräte herstellen. Zuerst ging es im voll besetzten Reisebus nach Riste bei Osnabrück, wo die...

  • Unna
  • 13.05.17
Vereine + Ehrenamt

Mit dem Gemeindejugendring Weeze zum Phantasialand

Wie in jedem Jahr bietet der Gemeindejugendring Weeze auch in diesem Jahr eine Tagestour für die Weezer Kinder & Jugendlichen an. In diesem Jahr geht es nach langer Zeit mal wieder zum Phantasialand. Jetzt fehlen natürlich noch die wichtigen Infos zu der Tagestour. Es können alle WEEZER Kinder & Jugendliche im Alter von 8-15 JAHREN mitfahren. Die Tour zum Phantasialand findet am 01.07.2017 statt und man trifft sich um 08.00 Uhr Uhr am Cyriakusplatz (Kevelaererstr.). Von dort aus wird dann mit...

  • Weeze
  • 02.05.17
Vereine + Ehrenamt
Lustige Truppe amSee!    Foto privat- zur Veröffentlichung genehmigt!

Weseler Frauenchor `77 e.V. war "on tour"

Nach unserem sehr schönen und gelungenem Konzert am 23.09.16 hatten wir uns, der Weseler Frauenchor `77, einen Tagesausflug "genehmigt"! Am 12. Oktober 2016, pünktlich um 9.00 Uhr ging es "feucht- fröhlich" mit 35 Sängerinnen ins nördliche Münsterland. Unser erstes Ziel war die Stadt Bad Bentheim mit ihrem Wahrzeichen der schönen Burg. Es ist die größte Höhenburg Nordwestdeutschlands, die seit über fünf Jahrhunderten im Besitz der Fürsten zu Bentheim- und Steinfurt ist. Eine ausführliche...

  • Wesel
  • 15.10.16
  • 1
Überregionales
Foto: Privat

Alters- und Ehrenabteilung des Löschzuges Rhade unternahm Tagestour mit dem Fahrrad

Zur diesjährigen Tagestour mit dem Fahrrad, trafen sich 11 Kameraden am Rhader Feuerwehrgerätehaus. Mit dem Rad ging es zunächst zum Lembecker Bahnhof, um mit dem Zug nach Coesfeld zu fahren. Ziel war es, die neue „BahnLandLust Route“ ab Coesfeld in Richtung Dorsten zu befahren. Bei idealem Wetter fuhren die Teilnehmer über den Radweg zurück und erreichten am späten Nachmittag, alle wohlbehalten, wieder das Gerätehaus in Rhade.

  • Dorsten
  • 15.08.16
Überregionales

°Tagestour zur Straußenfarm

Arnsberg. Der Sozialverband VdK Oeventrop-Rumbeck hat für seine diesjährige Tagestour eine Straußenfarm zum Ziel gesetzt, welche per Bimmel-Bahn erkundet werden soll. Anmeldeschluss ist Samstag, 4. Juni. Zum Mittagessen ist ein großes Buffet geplant. Der Nachmittag soll mit Cafe-Besuch und Shopping gefüllt werden. Telefonische Informationen erteilen bei Bedarf Bärbel Arens (02937/578) oder Ingeborg Berger (02931/12313)

  • Arnsberg
  • 23.05.16
Vereine + Ehrenamt

Mit dem Gemeindejugendring-Weeze zum Movie Park Germany

Wie in jedem Jahr bietet der Gemeindejugendring Weeze auch in diesem Jahr eine Tagestour für die Weezer Kinder & Jugendlichen an! Auch in diesem Jahr hat sich der Vorstand des Gemeindejugendringes Weeze überlegt, eine Fahrt zum Movie-Park-Germany (Warner Brothers) nach Bottrop-Kirchehhellen anzubieten! Jetzt fehlen natürlich noch die wichtigen Infos zu der Tagestour. Es können alle WEEZER Kinder & Jugendliche im Alter von 8-15 JAHREN mitfahren. Die Tour zum Movie-Park-Germany findet am...

  • Weeze
  • 25.04.16
Überregionales
6 Bilder

Arnsberger Jugendfeuerwehr erlebt „elektrisierenden“ Nachmittag

Tagestour auf Einladung der RWE führte nach Recklinghausen und Dortmund Arnsberg. Am Samstag, den 17. Oktober machte sich die Jugendfeuerwehr der Stadt Arnsberg auf Einladung der RWE AG zu einer Tagestour nach Recklinghausen und Dortmund auf. Zunächst führte der Weg der 85 Jugendlichen und rund 30 Ausbilder und Betreuer zu einem Umspannwerk der RWE in Recklinghausen. Jugendliche lernen viel über Bedeutung des Stroms Dort angekommen, stand zunächst Lehrreiches auf dem Plan. Mit Interesse,...

  • Arnsberg
  • 18.10.15
Kultur

Samstag, 26. September Klever Draisinen-Tour

Bei dieser Tagestour geht es mit dem Zug vom Bahnhof Gladbeck West nach Kleve. Dort steigen wir um und fahren mit dem SCHIENENFAHRRAD nach Kranenburg. Wir machen dann einen kleinen Spaziergang zur spätgotischen Wallfahrtskirche und "radeln" mit der Draisine zurück nach Kleve. Am Draisinenbahnhof erwartet uns der Klever Stadtführer und zeigt uns u. a. den Koekkoek-Platz, den Lohengrinbrunnen und die Schwanenburg. Nach der Kaffeepause und einem kleinen Bummel auf eigene Faust nehmen wir den Zug...

  • Gladbeck
  • 07.09.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.