Tamilen

Beiträge zum Thema Tamilen

Überregionales
Bischof Justin Gnanapragasam aus der Diözese Jaffna und Weihbischof Lohmann (hinten, v. l.) freuen sich über den traditionellen Tanz aus Sri Lanka.
32 Bilder

Wallfahrt der Tamilen: Pater nennt Treffen „Ausdruck der Dankbarkeit für tiefe Integration“

(pbm/cb). „Es ist mir und allen meinen Landsleuten eine Freude, hier sein zu können und Maria zu dienen“, sagte der 41-jährige Tamile mit dem europäischen Namen: Robin Wilson aus Sri Lanka. Er war elf Jahre alt, als der Bürgerkrieg in Sri Lanka ihn nach Deutschland führte und er in Kevelaer erstmals die Kerzenkapelle betrat. Das ist 30 Jahre her. Damals waren es gerade 50 Landsleute – heute sind es 10.000 Tamilen, für die die jährliche Wallfahrt nach Kevelaer zum religiösen Höhepunkt in der...

  • Kleve
  • 12.08.17
  •  3
Kultur
Die Vereinsverantwortlichen der Tamilstars Dortmund übergeben Brackels 2. Vorsitzenden Mike Dominik Kollenda eine Urkunde der Vereinsfreundschaft mit Unterschriften aller Spieler

Tamilstars mit neuer Heimat - Vereinsfreundschaft zu SF Brackel 61 bleibt bestehen

Zwei Jahre lang haben die Tamilstars Dortmund den Brauksweg als ihr Zuhause angesehen. Mit dem Heimatverein Sportfreunde Brackel 61 haben sie sich dabei immer bestens verstanden, gemeinsam Feste organisiert und möchten diese Partnerschaft auch in Zukunft fortführen. Neue Heimat in Dorstfeld Viele Spieler der Tamilstars Dortmund reisen unter der Woche aus ganz NRW zum Trainings- und Spielbetrieb an. Die neue Spielstätte in Dorstfeld ist verkehrstechnisch ein besserer Standort. Zudem hat der...

  • Dortmund-Ost
  • 23.08.16
Überregionales
44 Bilder

Die farbenprächtigste Wallfahrt des Jahres

Fast 10.000 Tamilen aus Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Dänemark und Großbritannien sind heute (08.08. 2015) zum Gnadenbild der "Trösterin der Betrübten" nach Kevelaer gepilgert. Es ist die farbenprächtigste und größte Wallfahrt im Jahr. Die Teilnehmer sind Gläubige katholischen und hinduistischen Glaubens. Seit 1987 pilgern im Exil lebende Tamilien einmal im Jahr nach Kevelaer

  • Kleve
  • 08.08.15
  •  1
  •  8
Kultur
In der Reihe „In Deutschland um die Welt“ trifft Pierre M. Krause (4.v.li.) den Metal-Rocker „Chity“ (5.v.li.) aus Sri Lanka in Dortmund.

Sri Lanka ist mitten in Dortmund

Wer die sri-lankische Kultur erleben will, muss gar nicht weit reisen. Denn Dortmund ist nicht nur für Fußball bekannt, die Stadt ist auch ein wichtiges Zentrum der sri-lankischen Gemeinde in Deutschland. Dies berichtet der TV-Sender EinsPlus in seiner Reihe „In Deutschland um die Welt“ am Dienstag, 21. Oktober, um 22:15 Uhr. Menschen aus Sri Lanka in Dortmund, stark geprägt von ihrer Religion, zeigt der Fernsehbericht. Denn Moderator Pierre M. Krause besucht hier eines der größten...

  • Dortmund-City
  • 16.10.14
Überregionales
39 Bilder

Tausende Tamilen pilgerten nach Kevelaer

Mit einer Pilgermesse im Forum Pax Christi begann am Samstag (10.08.2013) um 11 Uhr die Tamilen-Wallfahrt in Kevelaer. Mehr als 15.000 Tamilen aus mehreren europäischen Ländern wurden erwartet. Für die Tamilen, als Flüchtlinge nach Europa gekommen, ist der Tag auch ein großes Familientreffen. Hinter der Basilika wurden auf einem Basar traditionelle Waren angeboten. Die Wallfahrt der Tamilen im niederrheinischen Wallfahrtsort begann vor 26 Jahren mit 50 Teilnehmern. Mehr Fotos von den...

  • Kleve
  • 10.08.13
  •  1
Ratgeber

Demonstration der Tamilen: Verkehrsbehinderungen in der Düsseldorfer Innenstadt

Wegen einer Demonstration der Tamilen anlässlich des „Gedenktages für die Opfer in Sri Lanka“ am Samstag, 18. Mai , kommt es in der Düsseldorfer Innenstadt zu Verkehrsbehinderungen. Davon betroffen sind voraussichtlich folgende Straßenbahn- und Buslinien: 701, 703, 706, 712, 713, 715, SB50, 780, 782  und 785. Die Rheinbahn empfiehlt den Fahrgästen, alternativ die U-Bahnen oder ab Hauptbahnhof die S-Bahnen zu nutzen. Die Demonstranten treffen sich gegen 13 Uhr auf der...

  • Düsseldorf
  • 17.05.13
Kultur

20 Jahre tamilische Schule

Exotisch ging es am Samstag, dem 9. Februar 2013 im Zentrum Westende (nein, nein, nicht in Frankfurt / Main, sondern in Duisburg-Meiderich) zu. Doch es ging noch nicht um Karneval, nein, es feierte die tamilische Schule, die bekanntlich im Internationalen Zentrum der Volkshochschule Duisburg untergebracht ist, ihren 20. Geburtstag. Ein buntes Gemisch an Zuwanderern (die Damen oft genug in der bekannten farbenfrohen Bekleidung, die Kinder vielfach deutsch sprechend) kommt, so daß die Stuhlreihen...

  • Duisburg
  • 11.02.13
Kultur
49 Bilder

Tempelfest im Hindu Tamil Kultural Center

Vom 23.06. bis 03.07. findet das jährliche Tempelfest auf dem Grundstück Kieferstr. 24 in Dortmund-Hombruch statt, wo sich der Shiva Hindu Tempel befindet. Der Höhepunkt des Tempelfestes war der Prozessionsumzug, der durch die umliegenden Straßen führte. Auch Gäste waren im Umzug willkommen und konnten, nachdem sie ihre Schuhe ausgezogen hatten, den Tempel besichtigen. Nach dem Umzug gab es leckere Kleinigkeiten und einen Obst- und Gemüsestand mit Waren, die mir nicht bekannt waren. Weiter...

  • Dortmund-Süd
  • 02.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.