Tamme Hanken

Beiträge zum Thema Tamme Hanken

Überregionales
Regelmäßig haben sich Carmen und Kai Schmid getroffen. Häufig auf dem Hankenhof in Filsum. Fotos (3): privat
3 Bilder

Schönebecker erzählt gemeinsam mit Carmen Hanken Geschichte des XXL-Ostfriesen

Vieles im Leben ist Zufall. Und ein solcher hat den Schönebecker Coach Kai Schmid zum Buchautor gemacht. Genauer gesagt, zum Co-Autor. Gemeinsam mit Carmen Hanken, der Ehefrau des XXL-Ostfriesen, hat der Schönebecker Geschichten aus dem Leben der beiden zu Papier gebracht. "Gemeinsamer Ausritt" ist das Buch überschrieben, das in der kommenden Woche offiziell auf dem Hankenhof im ostriesischen Filsum vorgestellt wird. Dort kennt sich Kai Schmid inzwischen gut aus. "Ich habe mich in den...

  • Essen-Borbeck
  • 22.09.17
Überregionales
Quelle Google CC

Kleve - Emmerich - Goch - Filsum: Der XXL-Ostfriese Tamme Hanken ist verstorben

Nein so hiess es am heutigen Morgen im Büro, den Tamme Hanken haben wir nur beim ,,zappen'' wahrgenommen! Wir haben uns die Sendungen in den vergangenen Jahren schon ab und an angesehen und nun das: Der als „XXL-Ostfriese“ aus Filsum in Ostfriesland ist am gestrigen Abend an Herzversagen gestorben. Der als Pferdeflüsterer bekannt gewordene Tamme Hanken verstarb nach Medienberichten nach einem Oktoberfestbesuch in Garmisch-Partenkirchen. Er war ein Mann wie ein Weidezaunpfahl. Schien...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.10.16
  •  23
  •  11
Ratgeber
Viele Interessierte waren zur 'Kummersprechstunde' von Tamme Hanken gekommen
2 Bilder

Tamme Hanken: Bewegung ist das A und O bei der Arbeit mit Pferden

Cadans, ein sechsjähriger brauner Wallach schaut mit wachen Augen und viel Aufrichtung in die Runde. Andreas Lehmann ist mit dem hübschen Freizeitpferd sogar aus Nettetal angereist, um das Tier Tamme Hanken, dem ostfriesischen Chiropraktiker für Tiere vorzustellen: „Er ist mal gestürzt, seitdem hat Cadans Probleme mit dem Hinterbein und biegt sich rechts nicht mehr“, hat Lehmann diagnostiziert. Deshalb wurde das Pferd jetzt länger nicht geritten, und die Frage der Besitzer war, ob der so...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.01.13
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.