Tankstelle

Beiträge zum Thema Tankstelle

Wirtschaft

Schokoladige Kindheitserinnerungen
Warum in den frühen 90ern aus Raider Twix wurde

„Oh, da sind ja noch ganz Alte dabei, die möchte ich nicht“ - Einen derartigen Ausspruch richtete der Verfasser dieser Zeilen Weihnachten 1991 im zarten Alter von acht Jahren an seine Oma, die ihm auf einem bunten Teller voller Süßigkeiten sowohl Twix als auch einige Raider-Schokoriegel anbot. In diesem Jahr änderte sich der Name der beliebten Süßigkeit in goldener Folie, doch was waren die Hintergründe dieser Entscheidung? Das Jahr 1991 Der Beginn der 90er Jahre waren durchaus turbulent:...

  • Dortmund-Süd
  • 06.03.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
Symbolbild

Bargeld und Zigaretten erbeutet
Polizei sucht Zeugen nach Raub auf Tankstelle am Westfalendamm

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle am Westfalendamm in der Nacht zu Montag (22. Juli) sucht die Polizei Zeugen. Ersten Zeugenangaben zufolge betrat ein unbekannter Mann gegen 3.30 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle. Sofort bedrohte er den Mitarbeiter mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der Mitarbeiter kam der Forderung nach und steckte das Geld in einen vom Täter mitgebrachten Jutebeutel. Ebenso wie einige Zigarettenschachteln, die der Unbekannte einforderte....

  • Dortmund-Ost
  • 22.07.19
Blaulicht

Schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Garagenbrand auf Herdecker Tankstelle

Herdecke.  Ein Garagenbrand auf einem Tankstellegelände an der Dortmunder Landstraße wurde der Freiwillige Feuerwehr Herdecke am Sonntag um 21:35 Uhr gemeldet. Für die Feuerwehr wurde aufgrund der Meldung Stadtalarm mit Sirenenalarm ausgelöst. Ein Kunde hatte den Brand entdeckt. Gemeinsam mit Mitarbeitern der Tankstelle wurden erste Löschmaßnahmen mit einem Feuerlöscher aufgenommen. Der Brand konnte jedoch nicht abschließend bekämpft werden. Einsatzkräfte setzen C-Rohre ein Die ersten...

  • Dortmund-Süd
  • 03.12.18
Überregionales

Tankstelle überfallen

Sie waren mit schwarzen Skimasken und Sonnenbrillen maskiert, trugen Schusswaffen und wollten die Tankstelle an der Wittbräucker Straße ausrauben. Nach Zeugen sucht die Polizei nun für einen versuchten Raub in der Nacht zum Sonntag (21. Januar). Zwei Täter hatten den Verkaufsraum der Shell-Tankstelle gegen 2.45 Uhr betreten. Sie gingen zum Kassenbereich, wo sich gerade eine 52-jährige Mitarbeiterin befand. Diese sah, dass beide Täter Schusswaffen bei sich trugen. Einer der Unbekannten schoss in...

  • Dortmund-Süd
  • 22.01.18
Überregionales
Wir freuen uns auf sdie Tankstellen-Motive aus Gegenwart oder Vergangenheit wie hier - Nostalgie pur: Die historische Zapfsäule stammt aus der Kamera unseres Lokalkompass-Teilnehmers Jürgen Hedderich.
33 Bilder

Foto der Woche: Bei uns anne Tanke

Es gibt Themenvorschläge, bei denen wir nicht erahnen können, dass es so viele Motive im Portal geben kann. Die Tankstelle und der Tankwart gehören dazu. Diesen Themenbereich hat unsere Teilnehmerin Gudrun Wirbitzky vorgeschlagen - wir sind - nach der gigantischen Resonanz in der Vorwoche - gespannt auf die Beteiligung. Als Motive suchen wir Tankstellen, Zapfsäulen, den Tankwart, historisch oder aktuell... Alles was mit diesem nicht alltäglichen Thema irgendwie in Einklang zu bringen ist. Einen...

  • 06.06.16
  • 7
  • 14
Überregionales

In Tankstelle eingebrochen

Zeugen sucht die Polizei für den Einbruch in eine Tankstelle in der Nacht Dienstag auf Mittwoch (23.). Mindestens zwei Täter seien da in die Tankstelle an der Hermannstraße eingebrochen. Ersten Ermittlungen nach hätten die beiden mutmaßlichen Täter gegen 2.50 Uhr vor dem Verkaufsraum der Tankstelle, nahe des Kreisverkehrs Schüruferstraße Berghofer Straße gestanden. Einer der beiden habe mehrfach mit der flachen Seite einer Axt gegen die Scheibe geschlagen. Die zersprang und der Unbekannte griff...

  • Dortmund-Süd
  • 23.03.16
Überregionales

Schon wieder: Tankstelle an der Hermannstraße in Hörde überfallen - Zeugen gesucht

Noch immer sichtlich geschockt war die Angestellte einer Tankstelle an der Hermannstraße in Hörde, als die Polizei nach dem Überfall am Sonntag, 8. März, um 21.42 Uhr, bei ihr eintraf. Die 19-jährige Dortmunderin schloss zur Tatzeit gerade die Tür zum Verkaufsraum ab, als sie plötzlich von zwei unbekannten Männern angeschrien und ihr der Mund zugehalten wurde. Die Tatverdächtigen drängten die junge Frau zurück in den Shop und zwangen sie, sich auf den Boden zu legen. Hier setzte sich einer der...

  • Dortmund-Süd
  • 09.03.15
Überregionales

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Hörde

Mit einer Schuswaffe bedroht wurde am Samstag eine Verkäuferin in einer Tankstelle in Hörde an der Hermannstraße. Dortmund-Hörde. Nach Angaben der Polizei klopfte der bislang noch unbekannte Täter gegen 21.30 Uhr am Verkaufsraum der Tankstelle. Die Angestellte öffnete und wurde sofort mit einer silberfarbenen Waffe bedroht. Der Täter ließ sich Bargeld, ein mittlerer dreistelliger Betrag in eine Einkaufstüte, vermutlich mit der Aufschrift "Kaufland", packen. Verkäuferin musste sich auf den Boden...

  • Dortmund-Süd
  • 08.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.