Tankstelle

Beiträge zum Thema Tankstelle

Blaulicht
Einen Überfall auf die von ihr betreute Tankstelle an der Rheinlandstraße in Velbert meldete eine 21-jährige Angestellte am Donnerstag, 18. November, gegen 21.45 Uhr. Kurz zuvor war eine maskierte Person in die Tankstelle gelaufen und forderte unter Vorhalt eines Messers die Tageseinnahmen.

Velberter Polizei sucht weitere Zeugen für räuberische Erpressung
Überfall auf Tankstelle in Velbert

Einen Überfall auf die von ihr betreute Tankstelle an der Rheinlandstraße in Velbert meldete eine 21-jährige Angestellte am Donnerstag, 18. November, gegen 21.45 Uhr. Kurz zuvor war eine maskierte Person in die Tankstelle gelaufen und forderte unter Vorhalt eines Messers die Tageseinnahmen. Nachdem er diese in einer mitgeführten schwarzen Tasche verstaut hatte, flüchtete er mit einer Beute von mehreren Hundert Euro zu Fuß in Richtung Mettmanner Straße. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte...

  • Velbert
  • 19.11.21
Blaulicht
Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann bereits mehrfach berichtete, kam es in den vergangenen Wochen zu mehreren Einbrüchen in eine Tankstelle (Nevigeser Straße 172) in Velbert-Tönisheide. Die Täter waren unter anderem durch dieses Fenster in die Tankstelle eingebrochen.

Mehrfacher Beutezug in Tankstelle in Velbert-Tönisheide / Kreispolizei Mettmann sucht Zeugen
750 Euro Belohnung ausgesetzt wegen Einbruchserie

Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann bereits mehrfach berichtete, kam es in den vergangenen Wochen zu mehreren Einbrüchen in eine Tankstelle (Nevigeser Straße 172) in Velbert-Tönisheide. Aufgrund der ähnlichen Tatbegehungsweise und der Tatsache, dass die Täter meist durch ein Fenster in die Tankstelle einbrachen und dort vornehmlich Tabakwaren und Bargeld, aber auch Lebensmittel und Elektroartikel entwendeten, geht die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt der Ermittlungen davon aus, dass alle drei...

  • Velbert
  • 29.09.21
Blaulicht
Unbekannte Einbrecher haben in einer Tankstelle an der Nevigeser Straße in Velbert-Tönisheide eingebrochen und eine Beute im Wert von 13.000 Euro mitgenommen.

Polizei Velbert ermittelt nach Tankstelleneinbruch und bittet um Hinweise
Zigaretten im Wert von 10.000 Euro gestohlen

Zu einem Einbruchdiebstahl in die Verkaufsräume einer Tankstelle an der Nevigeser Straße in Tönisheide kam es in der Zeit von Samstagnachmittag, 4. September, bis Montagmorgen, 6. September. Die Täter flüchteten mit ihrer Beute im Gesamtwert von circa 13.000 Euroin unbekannte Richtung. Das war geschehen: Die Leiterin einer Tankstelle an der Nevigeser Straße in Tönisheide stellte am Montagmorgen, 6. September, gegen 6 Uhr bei Betreten der Verkaufsräume einen Einbruchdiebstahl fest. Sie...

  • Velbert
  • 07.09.21
Blaulicht
Durch dieses Fenster sind die Einbrecher in die Tankstelle in Velbert-Tönisheide eingedrungen.

Einbruch in Tönisheide
In Tankstelle Beute von 13.000 Euro gemacht

In der Zeit von Samstagnachmittag (04. September 2021) bis Montagmorgen (06. September 2021), kam es zu einem Einbruchdiebstahl in die Verkaufsräume einer Tankstelle an der Nevigeser Straße in Velbert-Tönisheide. Die Täter flüchteten mitsamt ihrer Tatbeute im Gesamtwert von circa 13.000 Euro in unbekannte Richtung. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Am Montagmorgen, 6. September 2021, gegen 6 Uhr, stellte die Inhaberin der Tankstelle an der Nevigeser Straße in Velbert bei...

  • Velbert
  • 07.09.21
Blaulicht
Zwei unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag, 31. August, in die Verkaufsräume einer Tankstelle an der Nevigeser Straße in Velbert-Tönisheide eingebrochen.

Polizei Velbert ermittelt und bittet um Hinweise
Einbruch in Tankstelle

Zwei bislang noch unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag, 31. August, in die Verkaufsräume einer Tankstelle an der Nevigeser Straße in Tönisheide eingebrochen. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen brachen die Einbrecher gegen 2 Uhr nachts ein rückwärtig gelegenes Fenster an der Tankstelle auf und verschafften sich so Zugang in den Tankstellen-Shop. Hier brachen sie mit einem Stemmeisen eine Stahltür zum Warenlager der Tankstelle auf, aus dem sie zwei tragbare Tresore mit den...

  • Velbert
  • 31.08.21
Blaulicht
Ein 60-Jähriger ist gegen die Fassade einer Tankstelle in Velbert-Langenberg gefahren.

Einsatz der Polizei Velbert
60-Jähriger fuhr stark alkoholisiert gegen Tankstellenfassade

Mit seinem VW Golf ist ein 60-jähriger Velberter am Sonntagnachmittag, 9. Mai, gegen 14.30 Uhr gegen die Fassade einer Tankstelle an der Donnerstraße in Langenberg gefahren. Der Mann stand augenscheinlich unter starkem Alkohol- und Medikamenteneinfluss und wirkte apathisch und orientierungslos. Aufgrund seines Zustandes konnten die Polizeibeamten vor Ort keinen Atemalkoholtest durchführen. Auch zum Unfall konnte sich der Mann nicht äußern. Er wurde durch den Aufprall nicht verletzt, aber...

  • Velbert
  • 10.05.21
Blaulicht
4 Bilder

Velberter Polizei bittet um Hinweise
Öffentlichkeitsfahndung nach Tankstellenräuber

Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann jeweils zeitnah berichtet hatte, kam es Ende vergangenen Jahres (25. November 2020 sowie 21. Dezember 2020) in Velbert zu zwei Tankstellenrauben. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Wuppertal wendet sich die Polizei nun mit Fotos aus den Überwachungskameras an die Öffentlichkeit, um neue Hinweise zum Täter zu erlangen. So hatte am Mittwochabend (25. November 2020) gegen 20 Uhr ein maskierter Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Heidestraße betreten, und...

  • Velbert
  • 18.02.21
Blaulicht
Die Täter flüchten nach ihrem Einbruch in eine Tanstelle an der Langenberger Straße in Velbert in einem schwarzem Audi in Richtung A 535.

Polizei Velbert sucht Zeugen
Ungekannte sind in Tankstelle eingebrochen

In der Nacht von Sonntag auf Rosenmontag, 15. Februar, zwischen 23.55 Uhr und 0.05 Uhr ereignete sich ein Einbruch in der Tankstelle an der Langenberger Straße 164. Nahezu zeitgleich mit dem automatischen Einbruchalarm informierten aufmerksame Zeugen, die vier bis fünf verdächtige Männer auf dem Tankstellengelände bemerkt hatten, die Polizei. Noch vor Eintreffen der Polizei flüchteten die Einbrecher mit einem wartenden Audi in Richtung A 535 und konnten trotz der sofort eingeleiteten Fahndung...

  • Velbert
  • 15.02.21
Ratgeber
Tipps, wie Autofahrende an der Tankstelle sparen können, gibt der ACE Auto Club Europa, Deutschlands zweitgrößter Autoclub.

ACE Auto Club Europa informiert
Teurer Sprit - Hier kommen die Spartipps

Um rund 10 Cent je Liter haben sich Benzin und Diesel seit dem Jahreswechsel verteuert. Die erhöhte Mehrwertsteuer und die neue CO2-Abgabe machen sich an der Zapfsäule empfindlich bemerkbar. Wer noch nicht elektrisch unterwegs ist, zahlt seit diesem Jahr ordentlich drauf. Deshalb sind jetzt wirksame Strategien zum Spritsparen gefragt. Tipps, wie Autofahrende an der Tankstelle sparen können, hat der ACE Auto Club Europa, Deutschlands zweitgrößter Autoclub: Gewicht reduzieren: Regelmäßig den...

  • Hilden
  • 11.02.21
Blaulicht

Raub auf Tankstelle

Am gestrigen Montag gegen 21.50 Uhr meldete eine 62-jährige Angestellte einen Überfall auf die von ihr betreute Tankstelle an der Heiligenhauser Straße in Velbert. Zur Tatzeit betrat ein Mann den Verkaufsraum und forderte die Angestellte unter Vorhalt eines Messers auf, die Kasse zu öffnen. Der Täter nahm im Anschluss das Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro aus der Kasse und flüchtete fußläufig in Richtung Velbert-Mitte. Durch die Geschädigte, die unverletzt blieb, wurde der männliche...

  • Velbert
  • 22.12.20
Blaulicht
5 Bilder

Tote Person wurde bei Großeinsatz gefunden
Feuerwehr und Polizei bei Wohnungsbrand in Langenberg

Ein lauter Knall riss am heutigen frühen Freitagmorgen die Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Bonsfelder Straße in Langenberg aus dem Schlaf. Ursache war ein Feuer im ersten Obergeschoss des zweieinhalbgeschossigen Gebäudes. Als die ersten Kräfte der um 4.36 Uhr alarmierten Feuerwehr am Einsatzort eintrafen, schlugen Flammen und Rauch aus dem Fenster der betroffenen Wohnung; alle Bewohner hatten das Haus bereits verlassen. Lediglich der Mieter der Brandwohnung fehlte. Ein Nachbargebäude...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.10.20
Blaulicht
Die beiden Zapfsäulen nach dem Zusammenprall.
5 Bilder

Gas und Bremse verwechselt
Velberterin rammt mit ihrem Fahrzeug zwei Tanksäulen

Eine 84-jährige Velberterin ist Mittwoch-Mittag mit ihrem Audi A3 auf das Gelände einer Tankstelle an der Friedrich-Ebert-Straße gefahren, hat dabei eine Zapfsäule gerammt und schwer beschädigt sowie eine weitere überfahren und völlig zerstört. Wie sich herausstellte, hat sie Gas- und Brems-Pedal verwechselt. Die um 11.45 Uhr alarmierte Feuerwehr rückte daraufhin mit der hauptamtlichen Wache und zwei freiwilligen Löschzügen aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte die Belegschaft der...

  • Velbert
  • 03.09.20
Kultur
Ein Wassermuseum im Trinkwasserspeicher am ehemaligen Wasserwerk soll zukünftig das Kultur-Angebot in Heiligenhaus bereichern. Gemeinsam mit Vertretern der Stadt Heiligenhaus und der Stadtwerke Heiligenhaus stellte Heinz-Peter Schreven, stellvertretender Bürgermeister, seine Idee vor.

Ein Wassermuseum für Heiligenhaus

Rund 150 Quadratmeter groß ist der Wassertank des ehemaligen Wasserwerks der Stadt Heiligenhaus, das idyllisch Im Paradies gelegen ist. In diesem Tank sollen Interessierte zukünftig etwas über die Historie der Trinkwasserversorgung erfahren. Denn mit seiner Idee, hier ein Wassermuseum zu errichten, konnte Heinz-Peter Schreven, stellvertretender Bürgermeister und Vorsitzender des Umweltbildungszentrums, weitere Verantwortliche bei der Stadt Heiligenhaus sowie bei den Stadtwerken begeistern....

  • Heiligenhaus
  • 22.05.20
Blaulicht
Ein 41-Jähriger, der an der Rheinlandstraße in Velbert eine Tankstelle überfallen und eine Mitarbeiterin angegriffen und dabei leicht verletzt hatte, konnte durch die Polizei festgenommen werden.

Tankstelle überfallen und Mitarbeiterin angegriffen
Velberter Polizei fasst 41-jährigen Täter

Ein 41-Jähriger, der an der Rheinlandstraße in Velbert eine Tankstelle überfallen und eine Mitarbeiterin angegriffen und dabei leicht verletzt hatte, konnte durch die Polizei festgenommen werden. Einem aufmerksamen und couragiert handelnden Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am späten Dienstagabend an der Mettmanner Straße in Velbert den Mann festnehmen konnte. Gegen 22.30 Uhr betrat dieser mit einer Totenkopf-Maske maskierte Mann den Verkaufsraum der Tankstelle und ging zielstrebig...

  • Velbert
  • 13.05.20
Politik
Wer muss ab Montag in NRW eine Gesichtsmaske tragen? Und wo überall?

Maskenpflicht in NRW
Kinder ab sechs Jahre müssen Maske tragen

Die Maskenpflicht tritt am 27. April in NRW in Kraft. Sie gilt nicht nur, wie bisher bekannt, in Geschäften und in Bussen und Bahnen. Auch an Bahnhöfen und in Schulbussen wird sie Pflicht - übrigens für Kinder ab sechs Jahren. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) gab am Freitag Details zur neuen Mundschutz-Verordnung bekannt. Demnach ist das Tragen einer Gesichtsmaske bzw. das Bedecken von Mund und Nase mit einem Tuch oder Schal für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene in folgenden...

  • Velbert
  • 24.04.20
  • 10
  • 5
Blaulicht

Update zum Tankstellenraub
Täter stellt sich

Zum bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Friedrich-Ebert-Straße in Velbert-Mitte am späten Montagabend des 12. August (der Lokalkompass berichtete hier) teilt die Polizei folgendes mit: Unter dem Druck der öffentlichen Fahndung stellte sich der  29-jährige Räuber aus Duisburg am Mittwochmittag des 14. Augusts  gegen 12 Uhr an seinem Wohnort der Polizei. Er wurde festgenommen und dem ermittelnden Kriminalkommissariat übergeben. Dort räumte der  bereits polizeibekannte Beschuldigte...

  • Velbert
  • 15.08.19
Blaulicht
Die Polizei fahndet und ermittelt nach spätabendlichem Raub auf eine Tankstelle.

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

Am späten Montagabend des 12. August gegen 21.10 Uhr kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Friedrich-Ebert-Straße 14, in Velbert-Mitte, bei dem ein Angestellter der Tankstelle leicht verletzt wurde. Der Räuber floh mit mehreren hundert Euro Bargeld aus dem Kassenbestand der Tankstelle. Nachdem sich der noch nicht identifizierter Mann schon beinahe eine Stunde im Verkaufsraum der Tankstelle aufgehalten, dort mehrere Tassen Kaffee bestellt, bezahlt und auch getrunken...

  • Velbert
  • 13.08.19
Überregionales

Raubüberfall auf Tankstelle in Velbert

Zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Langenberger Straße in Velbert kam es am Sonntagvormittag, gegen 10.11 Uhr. Das teilt die Polizei mit. Ein maskierter Täter bedrohte die Kassiererin unter Vorhalt eines Messers und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Der Täter trat hinter den Kassentresen, ergriff mehrere Zigarettenschachteln und flüchtete. Durch die 36-jährige Kassiererin konnten zwei Passanten auf das Geschehene aufmerksam gemacht werden; diese verfolgten den zu Fuß...

  • Velbert
  • 25.06.18
Überregionales
Polizei NRW
Blaue Streifenwagen
Polizei Krefeld
28.01.09
Foto & Copyright:
Jochen Tack Fotografie
Ursulastraße 9
45131 Essen
www.jochentack.com

Raubüberfall auf Tankstelle in Velbert

Zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Heiligenhauser Straße in Velbert kam es am Montagabend. Das teilt die Polizei mit. Gegen 22.36 Uhr betrat ein mit einer schwarzen Sturmmaske maskierter Mann den Verkaufsraum der Tankstelle, trat an den Kassentresen und legte eine Einkaufstüte darauf. Dann forderte er unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe von Geld. Durch einen Mitarbeiter der Tankstelle wurde daraufhin das Geld aus der Kasse sowie mehrere Schachteln Zigaretten in den Beutel...

  • Velbert
  • 05.06.18
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Velbert: Überfall auf Tankstelle

Zu einem Überfall auf eine Tankstelle in Velbert kam es am späten Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt. Gegen 23.25 Uhr "stürmte" eine maskierte männliche Person in den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Heiligenhauser Straße. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte der Unbekannte die Angestellte auf, Bargeld in eine Tüte zu packen. Die Frau folgte der Anweisung und übergab dem Maskierten die mit Scheingeld gefüllte Tüte. Anschließend wies der Täter die Frau an, ihm noch einige...

  • Velbert
  • 05.07.17
Überregionales
Wir freuen uns auf sdie Tankstellen-Motive aus Gegenwart oder Vergangenheit wie hier - Nostalgie pur: Die historische Zapfsäule stammt aus der Kamera unseres Lokalkompass-Teilnehmers Jürgen Hedderich.
33 Bilder

Foto der Woche: Bei uns anne Tanke

Es gibt Themenvorschläge, bei denen wir nicht erahnen können, dass es so viele Motive im Portal geben kann. Die Tankstelle und der Tankwart gehören dazu. Diesen Themenbereich hat unsere Teilnehmerin Gudrun Wirbitzky vorgeschlagen - wir sind - nach der gigantischen Resonanz in der Vorwoche - gespannt auf die Beteiligung. Als Motive suchen wir Tankstellen, Zapfsäulen, den Tankwart, historisch oder aktuell... Alles was mit diesem nicht alltäglichen Thema irgendwie in Einklang zu bringen ist. Einen...

  • 06.06.16
  • 7
  • 14
Überregionales
Foto: Polizei

Knochenbrüche nach Missverständnis

Ein Unfall mit zwei beteiligten Motorradfahrern, von denen einer schwer verletzt wurde, hat sich in Langenberg ereignet. Das teilt die Polizei mit. Am Samstag gegen 19.35 Uhr kam es zu dem folgenschweren Verkehrsunfall. Zwei Motorradfahrer (51 und 59 Jahre alt) fuhren hinter- bzw. nebeneinander mit ihren Krädern die Hattinger Straße in Fahrtrichtung Hattingen. Als der 59-Jährige nach rechts auf ein dortiges Tankstellengelände abbog, erkannte der 51-Jährige dies offensichtlich zu spät. Aufgrund...

  • Velbert-Langenberg
  • 19.07.15
Überregionales
Der Peugeot nach dem Zusammenstoß. Foto: Polizei

Übersehen und angefahren: Radfahrerin schwer verletzt

Beim Crash mit einem Auto wurde eine Radfahrerin am Sonntagabend auf der Heiligenhauser Straße schwer verletzt. Das teilt die Polizei mit. Gegen 21.20 Uhr befuhr ein 42- jähriger Mann aus Velbert mit seinem Peugeot die Ausfahrt einer Tankstelle. Beim Abbiegevorgang nach rechts auf die Heiligenhauser Straße übersah er eine 35 Jahre alte Fahrradfahrerin aus Velbert, die mit ihrem E-Bike den dortigen Radweg in Fahrtrichtung Marsstraße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei die...

  • Velbert
  • 19.05.14
Überregionales
Foto: Polizei Mettmann

Brandstiftung in Velbert-Mitte

Zu zwei Bränden kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Velbert-Mitte, teilt die Polizei mit. Gegen 1.21 Uhr wurden die Beamten zu einem brennenden Wartehäuschen der Bushaltestelle Kettwiger Straße gerufen. Dort stellten sie fest, dass die Rückwand des Wartehäuschens in Brand gesetzt worden war. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter konnten nicht erlangt werden. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der...

  • Velbert
  • 03.07.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.