Tanzen für alle

Beiträge zum Thema Tanzen für alle

Sport
Kinder tanzen und zeigen auch gerne, was sie schon alles gelernt haben.
3 Bilder

Tanzsportclub Harmonie tanzt und informiert am Samstag mitten in der City

Am Samstag, dem 15.9. präsentiert sich der Tanzsportclub Harmonie mit einem Infostand und tänzerischen Darbietungen von 10 - 13 Uhr mitten in Gladbeck am Europaplatz. Insgesamt werden 12 Gruppen aus Gladbeck und Kirchhellen dort auftreten und einen tänzerischen Querschnitt zeigen. Schwerpunkte werden diesmal Präsentationen für Kinder und Jugendliche sein, aber auch Discofox für Paare, Line-Dance sowie Jumpstyle und Break-Dance sind mit dabei. Interessenten können sich dabei direkt vor...

  • Gladbeck
  • 11.09.18
Sport
Tanz in den Mai 2018

Tanz in den Mai 2018

Am 30.04.2018 Veranstallten wir im Rahmen der EV. Kirche Wattenscheid ( Ekiwa) den Tanz in den Mai. Beginn 20.00 EV. Kirche Großer Saal Preins Feld 8 44869 Bochum für das Leibliche wohl ist gesorgt Eintritt Frei.

  • Wattenscheid
  • 02.04.18
Kultur

Kreistanz am Sonntag, 18.02., um 15 Uhr: „Einfach tanzen“ - Stadtteilforum Eppenhausen lädt ein

Am Sonntag, 18.02. lädt das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. von 15 bis 17 Uhr zu einem offenen Tanztreff ein. Im DRK-Kreisverband Hagen, Feithstraße 36 wird sich zu Musik beschwingt und auch entspannt bewegt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Getanzt wird im Kreis, als Schlange oder einzeln in der Gruppe. Ausgewählte Tänze werden von Susanne Bendrat, Lehrkraft für Kreistanz, angeleitet. Eine Anmeldung ist erwünscht, telefonisch unter 02331/588020 oder per E-Mail an...

  • Hagen
  • 15.02.18
  •  1
Sport

Strahlende Tänzerinnen und Tänzer des Tanzclubs GW Schermbeck - Erfolgreiche Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens

Ende Januar hatten elf Tänzerinnen und fünf Tänzer des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck ihre Prüfung bei der Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens bestanden. Am Sonntag konnten sie bei der Präsentation des TC GW in der Dreifachsporthalle ihre Urkunden und Abzeichen entgegennehmen. Die erste Vorsitzende Eva-Maria Zimprich und Tanzlehrer Eugen Gal überreichten Christiane Hilkenbach, Gabriele Soßdorf-Lepschies, Gundi Otto, Birgit Hellwig, Brigitte Mika und Irene Mira ihre Auszeichnung in...

  • Schermbeck
  • 05.02.18
Kultur

Sonntag-Event „Einfach draußen tanzen“ im Schul- und Stadtteilgarten Boloh - Stadtteilforum Eppenhausen e.V. lädt am 02.07. ein

Am Sonntag, den 02.07. lädt das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. von 15 bis 17 Uhr erstmalig zum „Einfach draußen tanzen!“ im Schul- und Stadtteilgarten an der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 ein. Alle, die sich gerne zu Musik bewegen, sind herzlich willkommen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ob einzeln, als offene Schlange oder im Kreis tanzen: Ausgewählte Tänze werden angeleitet, gemeinsam geübt und natürlich getanzt. Bei schlechter Witterung wird im Atrium der Grundschule Boloh...

  • Hagen
  • 29.06.17
Vereine + Ehrenamt

Fröhliche und Besinnliche Kreistänze im Advent - Stadtteilforum Eppenhausen lädt am Sonntag, den 11.12. von 15 bis 17 Uhr herzlich ein

Am Sonntag, 11.12. lädt das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. von 15 bis 17 Uhr zu fröhlichen und besinnlichen Kreistänzen beim DRK-Kreisverband Hagen, Feithstraße 36 ein. Wer gerne zu Musik im netten Kreis, als Schlange oder einzeln in der Gruppe tanzt ist herzlich willkommen. Susanne Bendrat, Lehrkraft für Kreistanz, leitet die Tänze an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Anmeldung ist erwünscht, telefonisch unter 02331-588020 oder per E-Mail an riemann@hagen-eppenhausen.de. Wer...

  • Hagen
  • 06.12.16
Vereine + Ehrenamt

West Coast Swing: Schnupperkurs für Anfänger in Dortmund Brackel

Du machst das Radio an und es läuft Hip Hop, irgendein Song von Robin Schulz, der superlangsame neue Song von Adele oder sonst etwas aus den Charts und du fragst dich, was man dazu tanzen kann? - Ganz einfach! Alles ist mit West Coast Swing zu vertanzen. Achtung –West Coast Swing Einsteiger! Wir veranstalten einen Schnupperkurs, bei dem wir euch in fünf aufeinander aufbauenden Unterrichtseinheiten (13.11./20.11./27.11./04.12. & 11.12., jeweils von 18:00-19:30 Uhr) mit den Grundlagen des...

  • Dortmund-Süd
  • 11.11.15
Sport
4 Bilder

Traumwertung für PerSe! Showdance Formation beim Deutschland Cup in Ludwigsburg

Am 31.10.2015 fand in Ludwigsburg -Forum am Schlosspark- der Deutschland Cup der Showdance Formationen 1./2.Bundesliga sowie Kinder - und Juniorenmannschaften statt. Bei diesem Turnier ging es darum, die 7-köpfige Jury erneut von seinem Können zu überzeugen, damit das endgültige Ticket für die kommenden Europa-und Weltmeisterschaft 2016 gesichert werden konnte. PerSe! präsentiere mit voller Hingabe ihr Stück ,Tree of Life' und erntete schon nach der Vorrunde viel Lob und Anerkennung vom...

  • Marl
  • 01.11.15
  •  5
Vereine + Ehrenamt

West Coast Swing: Trendtanz mit neuer Trainingszeit

Nach Rock'n'Roll und Boogie Woogie wird beim RRC High Fly Dortmund seit kurzem auch der West Coast Swing gelehrt. Der Trendtanz aus den USA steckt in Dortmund zwar noch in den Kinderschuhen, dass soll jedoch, laut Sportwart Sebastian Rott, ändern. Zusammen mit Trainerin Beate Ertel, soll der WCS fest in Dortmund etabliert werden. Ab sofort gibt es den Trendtanz, der für jung und alt gleichermaßen geeignet ist, jeden Montag in der Zeit von 19:00-20:00 Uhr. Trainingsort ist die Sporthalle der...

  • Dortmund-Ost
  • 02.10.15
Kultur

„Tanzen für Teens“ am Mittwoch den 22. und den 29. April jeweils von 17 bis 18 Uhr in der Grundschule Boloh - Stadtteilforum Eppenhausen e.V. lädt Jugendliche von 10 bis 14 Jahren zum Mittanzen ein

Das Stadtteilforum Eppenhausen bietet am Mittwoch, den 22.04. und am Mittwoch, den 29.04. in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Grundschule Boloh, Weizenkamp „Tanzen für Teens“ an. Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren können mit Sophie Fordt coole Tanzbewegungen einzuüben. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Tanz-Workshop wird durch den KulturRucksack NRW gefördert. Nähere Infos auch zu weiteren Kinder- und Jugendprojekten unter www.hagen-eppenhausen.de.

  • Hagen
  • 21.04.15
Vereine + Ehrenamt

Musikalischer Neujahrsempfang am Freitag, um 22 Uhr – Party mit dem Stadtteilforum Eppenhausen e.V.

Das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. lädt für Freitag, den 23.01., ab 22 Uhr zu einem dreistündigen musikalischen Neujahrsempfang in die Grundschule Boloh Weizenkamp 3 ein. DJ Max Schmidt aus Eppenhausen wird im Anschluss an das 4. Hagener Rudelsingen bei freiem Eintritt tolle Partymusik spielen. Tanzen und gute Stimmung ist angesagt für alle Gäste.

  • Hagen
  • 20.01.15
Kultur
6 Bilder

Benefiz Konzert mit Five Live und Heart of Gold Band

Am 08. 11. 2014 findet ein Benefiz - Beatabend in der Traditionsgaststätte Haus Waldfrieden statt. Der Hagener Waldfrieden ist eine der letzten Institutionen in der früher Beatveranstaltungen stattfanden und die es immer noch gibt. Da ist noch eine Bühne im Saal mit der Atmosphäre, an die sich alle Beatjünger noch erinnern können. Hier traten schon in den goldenen Sixties die Hagener Beatgruppen auf. Jetzt gibt es ein Wiedersehen mit den Hagener Beatmusikern der 1960er Jahre und alle...

  • Hagen
  • 28.10.14
  •  1
Kultur
4 Bilder

"Oh, Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen!"

.............das ist ein Zitat vom guten alten Augustinus und hat sicher mit dem TanzTheater oder dem Ausdruckstanz der Jetztzeit wenig zu tun - aber es zeigt uns, wo das Tanzen jeglicher Art angesiedelt ist - im Himmel. Als ich jung war konnten wir unsere Tanzeinlagen nicht als "himmlisch" bezeichnen - unsere Eltern standen dem "Gehopse" eh sehr ablehnend gegenüber. Und was war 1968-71 unsere Aufforderung zum Tanz? Manfred Mann Ha! Ha! Said the Clown die elegische Eloise von Paul...

  • Essen-Süd
  • 05.11.13
  •  2
  •  1
Sport

Dance Company Ferienworkshop

Osterferien Dance Workshop! Hip Hop - Jazz - Contemporary - Breakdance Vom 02.04.-05.04. bietet die Dance Company des TSC Eintracht Jugendlichen zwischen 11 und 17 Jahren die neuesten Moves und Styles aus Hip Hop, Jazz, Contemporary und Breakdance an. Mit einer Kombination aus fast allen Bereichen des Urban Dance liegt dieser Dance Workshop damit voll im Trend. Einsteiger, Mittelstufe bis hin zu erfahrenen Tänzern - es ist für jeden etwas dabei. Die Choreographen Angelika Balaj...

  • Dortmund-City
  • 26.02.13
Sport

Tanzkreis „40plus“ am Dienstag sucht Verstärkung

Tanzen ist nicht nur ein schönes Hobby zu Zweit, dieser Sport trainiert auch Körper und Gehirn – davon sind die Teilnehmer des Dienstagsstanzkreises 40plus des Tanz-Club Kamp-Lintfort 1969 überzeugt. Die Paare treffen sich immer dienstags von 20.00 bis 21:30 Uhr im Clubheim auf der Eyller Straße 47 (in den Räumen unter der Overbergschule). Weil aber das Tanzen mit mehr Leuten auch mehr Spaß macht, sucht die Gruppe noch weitere Verstärkung. Unsere Trainer Angelika und Wolfgang...

  • Kamp-Lintfort
  • 02.11.12
Sport
2 Bilder

Tanzsport Schnupperwochen im TSC!

Darf ich bitten? Der TSC Eintracht lädt ein Tanzen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch noch gesund. Eine schwungvolle Drehung setzt jede Menge Glückshormone frei. Warum Tanzen fit hält liegt daran, dass man die Muskeln der Beine, Arme, Schultern und den Rücken trainiert. Außerdem werden Konzentration und Koordination trainiert, wodurch die Standfestigkeit verbessert wird. Tanzen kann also dazu beitragen, typische Alterskrankheiten vorzubeugen. Also „Darf ich bitten“ zum...

  • Dortmund-City
  • 19.10.12
Sport

Hip Hop und Discofox bei den Xantener Quibbles

"Tanzen für alle" hat die Tanzsportgemeinschaft Niederrhein sich selbst als Motto gegeben. Diesem folgend gibt es ab Januar weitere Möglichkeiten in Xanten, den vielseitigen Sport auszuüben. Los geht es am Montag 10. Januar, um 18.30 Uhr mit Hip Hop. Dieses neue Angebot für Erwachsene soll den noch jungen Bereich Hip Hop ergänzen. In den beiden bestehenden Kursen sind zwar noch Plätze frei, hier trainieren allerdings ausschließlich Kinder und Jugendliche. Damit die Erwachsenen unter sich die...

  • Xanten
  • 05.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.