Tanzparty

Beiträge zum Thema Tanzparty

Kultur
16 Bilder

"Die Tanzparty" in Unna +++mit Video+++

Am 15.06.2019 fand die 2. Tanzparty von der Tanzschule Kochtokrax am alten Markt in Unna statt. Bei guter Laune und super Wetter performten die Tanzlehrer und Schüler ihre Choreographien. Michael Hull, der in der 1. und 2. Staffel von Let's Dance in der Jury war, schaffte auch die "Nicht" Tänzer auf die Tanzfläche und studierte mit jung und alt einige Gruppentänze ein. Hier ist die Fotostrecke von der abendlichen Tanzparty. Ein Video dazu ist hier zu sehen.

  • Unna
  • 16.06.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
DJ Potty und Veranstalter Marco Launert freuen sich auf ihre Gäste.
2 Bilder

Was in Hamminkeln gut läuft, soll bald auch in Wesel die Tanzbärchen locken
Warum der Ü50-Schwoof an der Rheinpromenade mächtig funzen könnte ...

"Für uns ältere Semester gibt's doch nix, wo wir hingehen können!" Den Satz hat Marco Launert mehr als einmal gehört und alsbald einen Entschluss gefasst: Falls die Aussage stimmt, soll dieser Zustand sich ändern. Gesagt - getan! Im Kulturbahnhof Niederrhein (KuBa) an der Güterstraße in Hamminkeln veranstaltet der umtriebige Musiker und Rockschul-Chef seit rund einem halben Jahr den Ü50-Schwoof. Eine nette Tanzeveranstaltung, bei der Menschen im besten Alter sich treffen, um auf ihre...

  • Wesel
  • 10.03.19
  • 1
  • 3
LK-Gemeinschaft
In der Schmiede findet die Party "studio10" statt.

Recklinghausen: "studio10" - Party in der Altstadtschmiede

Am Freitag, 8. März, findet um 21 Uhr "studio10 - Die kleine Altstadt-Party" in der Altstadtschmiede, Kellerstraße 10, statt. "studio10 - Die kleine Altstadt-Party" ist ein kleines "Tanz- & Schwoof-Format".  Im neuen studio10 wird dem breiten Musik-Mix grundsätzlich treu geblieben, DJane Rather bringt aber mehr aktuelle Musik zu Gehör. DJane Rather, bürgerlich Nicole Kronfeld, legt einen Mix aus tanzbar-rockenden Klassikern der Sixties bis modern-groovenden Hits der Neuzeit auf, kein Techno und...

  • Recklinghausen
  • 06.03.19
LK-Gemeinschaft
Bei der Silvesterparty im KuBa hatten auch diese Fünf ihren Spaß.

Ab März können ältere Tanzbärchen sich auch in Wesel vergnügen
Für uns gibt's ja nix? Doch: Den Ü50-Schwoof im Frühling - nämlich im "Q-Stall" am Rhein

"'Für uns gibt's ja nichts mehr!', rufen mir im Januar 2018 zwei jung gebliebene Ü70er zu, die an der Theke im KuBa eigentlich nur ein Bier trinken wollten." Daran erinnert sich Kulturbahnhof-Betreiber Marco Launert noch bestens.   Ein Vorhaben, das in ein längeres Gespräch über geschlossene Kneipen, sterbendes Ausgehverhalten der Leute und fehlende Angebote für Menschen jenseits der 50 mündete. Nach etwa einer halben Stunde rief ich zurück 'Dann machen wir das halt hier!'. Es folgte die...

  • Wesel
  • 18.01.19
  • 1
  • 1
Überregionales
Die inklusive Tanzparty gibt es bereits seit vier Jahren in Menden.

Einzigartigkeit feiert - danceKlusion in der Schützenhalle Hüingsen

Menden. Einzigartigkeit feiern – das ist das Motto von danceKLUSION. In einer Atmosphäre, die das Leben in all seinen Ausprägungen bejaht, wird getanzt und sich einfach mal gut gefühlt. Ein ausgelassener Partyspaß, hinter der die Idee der Inklusion steckt. Dahinter steht der Gedanke, dass alle Menschen dazugehören und gleichberechtigt sind. Dabei werden Menschen nicht aufgrund ihrer Eigenarten unterschieden, sondern man schließt sich ganz bewusst zusammen und akzeptiert jeden so, wie er ist....

  • Menden (Sauerland)
  • 21.04.18
LK-Gemeinschaft
Zur ersten Ü-25-Party lädt Sven Markert in den Förderturm Bönen ein.
4 Bilder

"Unruhige Zeiten" - Erste Ü-25-Party im Förderturm

Von Stefan Reimet Mit 16 Jahren legte er die schwarzen Scheiben auf den Plattenteller und brachte die Geburtstagsgäste der Eltern seiner Klassenkameraden auf die Tanzfläche. Geprägt von Tanzschule und Eurodance spielte Sven Markert unter dem Namen „Dance and Fun“ später nicht monotone Clubmusik. Er bewies Instinkt für sein Publikum. Jetzt plant der Versicherungs- und Immobilienmakler "Unruhige Zeiten" - eine Ü-25-Tanzparty im Kreis Unna. Im Förderturm Bönen können bis zu 850 Gäste die ganze...

  • Holzwickede
  • 10.10.17
Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

Tanzparty mit Cosimo

Erste Tanzparty beim 1. Voerder Tanzsportclub Rot-Weiß 1987 e.V.mit Cosimo voller Erfolg.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.05.16
  • 1
Sport

Rock'n'Boogie Party im TSC Eintracht Dortmund

Tanzworkshop für Rock'n'Roll & Boogie Am Wochenende 21./22. Februar finden, wie in jedem Jahr, die Dortmunder Tanztage für Rock'n'Roll & Boogie Woogie im Sportzentrum Eintracht Dortmund an der Victor-Toyka-Str. statt. Die Tanztage sind ein Trainingslager für Deutschlands spektakulärste Tanzrichtung - schnelle Tanzschritte, fetzige Moves und atemberaubende Akrobatik. Also ein Tanzspektakel der Extraklasse. In diesem Jahr werden die knapp 80 Tanzpaare aus Deutschland und Belgien von insgesamt 13...

  • Dortmund-Süd
  • 20.02.15
LK-Gemeinschaft
Mit einer teuflisch guten Hein-Blöd-Karnevalsparty verabschiedete sich das alte "K-Team" von den Narren.

St. Heinrich-Brüder laden zur Hein-Blöd-Karnevalsparty ein

„Hein Blöd“, der Leichtmatrose auf dem Schiff von Käpten Blaubär gibt der Narrensitzung der St. Heinrich-Bruderschaft Bönning-Rill traditionell ihren Namen. Menzelen-Ost. „Hein Blöd als Held der 90er“ – so lautet das Motto, unter dem die Bruderschaft die 9. Hein-Blöd-Karnevalsparty am Samstag, 7. Februar, bei Wynen im Saal „Zur Deutschen Eiche“ in Menzelen Ost ausrichtet. Die Party beginnt um narrentypisch um 19.11 Uhr. Wie Schriftführer Johannes Heilen mitteilt, hat das langjährige K-Team...

  • Alpen
  • 03.02.15
  • 1
Überregionales
Diesmal wird gleich ein ganzes Wochenende lang für den guten Zweck getanzt.
3 Bilder

Welttanztag für den guten Zweck

Bereits seit 2001 engagiert sich die ADTV Creadance Club Tanzschule mit dem jährlichen Welttanztag für den guten Zweck. In diesem Jahr wird es sogar gleich ein ganzes Wochenende sein, an dem für den RTL-Spendenmarathon getanzt wird. Tanzparty mit Showprogramm Der Startschuss fällt am Samstag, den 08.11.2014, um 19.00 Uhr. Bei der großen Benefiz-Tanzparty kann jede/r Tanzinteressierte ausgiebig selbst das Tanzbein schwingen und sich zusätzlich vom Showprogramm begeistern lassen. Die Aufführungen...

  • Wesel
  • 30.10.14
Kultur
Schwing die Hüfte, schweb in die Lüfte?
44 Bilder

Foto der Woche 17: Tag des Tanzes

Am 29. April ist Welttanztag. Bei unserem Fotowettbewerb geht diese Woche deshalb um den Körper in Bewegung: Der Sport, der Spaß, die Kunst - alle Dimension des Tanzes sind gefragt! Der Welttanztag wurde angeregt vom Internationalen Theater Institut und im Jahr 1982 erstmals ausgerufen, um den Tanz als universelle Sprache in der Welt zu würdigen. Er findet weltweit jedes Jahr am 29. April statt, dem Geburtstag des französischen Tänzers und Choreografen Jean-Georges Noverre, der als Gründer des...

  • Essen-Süd
  • 28.04.14
  • 4
  • 7
Vereine + Ehrenamt
Zurück in die "Swingin Fifties" geht es am ersten März-Wochenende im Xantener Schützenhaus.

Xantener Schützenhaus: Tanzend in die „Swingin Fifties“

Bill Haley, Buddy Holly und natürlich auch Elvis Presley stehen für die Musik der wilden Fünfziger. Was vielen oft zu diesen tollen Rhythmen fehlt, ist der passende Tanzschritt. Einfach Twisten macht natürlich auch viel Spaß, wie es allerdings richtig geht, wird man am ersten März-Wochenende in Perfektion erleben können. Xanten. Der Landes-Rock n Roll - und Boogie Woogie -Verband suchte schon seit längerem einen Ausrichter für einen zweitägigen Workshop im Boogie-Woogie-Tanzen. Man benötigt ein...

  • Xanten
  • 26.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.