Tatort Zechenhalde Massen

Beiträge zum Thema Tatort Zechenhalde Massen

Überregionales
5 Bilder

Das Frühjahr bringt es ans Tageslicht ….

… es ist an allen Orten die Zeit der „ Nacht und Nebelkipper“! Man nennt sie auch: „NUNKIS“, die in der Natur ihren Müll abladen. Es gibt beliebte Plätze, die willkommen sind, die Kommunen sind machtlos? Nun der Müll wird auf Kosten der Allgemeinheit eingesammelt. Tolle Idee

  • Unna
  • 09.02.15
  •  14
  •  9
Natur + Garten
13 Bilder

Ich kenne die beliebten Stellen …

… die Mitarbeiter der Stadtbetriebe auch. Die Umweltsünder lieben diese Stellen der Entsorgung auch und kippen weiterhin ihren Müll in der Natur ab. Nun die Verantwortlichen nehmen es hin, wenn die Kosten nicht mehr deckend sind was dann? Nun der nächste Gebührenbescheid wird es allen Bürgern zeigen, ja so einfach geht es!

  • Unna
  • 26.09.13
  •  3
Natur + Garten
5 Bilder

Gutes …!

Wer an das Gute im Menschen glaubt, bewirkt das Gute im Menschen. Sicherlich mag es in vielen Bereichen stimmen, wenn es um die wilde Entsorgung geht mag der Verfasser nicht an dieses Problem gedacht haben. Direkt am Straßenrand an der alten Zechenhalde fand ich erneut dieses Bild. Es ist ein Bild des Grauens das uns täglich begleitet, die Mitbürger werden immer dreister.

  • Unna
  • 27.06.13
  •  1
Natur + Garten
8 Bilder

An Wundern ist niemals Mangel in der Welt, ...

....sondern nur an Sich-wundern-Können. Was ist nur in Massen los, gab es Matratzen im Angebot? Ich finde es gehört schon eine Menge Unverschämtheit dazu Dinge so in der Natur zu entsorgen. Wie bringen wir es nur unseren Kindern & Enkelkindern bei die sich an der Aktion saubere Umwelt beteiligten. Weitere Infos! Mir fehlen die Worte!

  • Unna
  • 24.03.13
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.