Technik

Beiträge zum Thema Technik

Vereine + Ehrenamt
Gruppenführer Jan WIersbitzki (2 v.l.) mit den Herner Helfern Marvin Boß und Pascal Müller
3 Bilder

Ortsverband baut Einsatzmöglichkeiten aus
Neuer Radbagger für die Fachgruppe Räumen des THW OV Herne

Während für einige Helfer die Übung mit der Feuerwehr in der Nacht zuvor gerade beendet wurde, ging es in den frühen Morgenstunden des Samstags, 30. November 2019, für den Gruppenführer der Fachgruppe Räumen Jan Wiersbitzki, sowie den zwei Fachhelfern Pascal Müller und Marvin Boß mit LKW samt Tieflader in die ca 220 km entfernte Gemeinde Ganderkesee. Ziel dieser Fahrt war die Abholung des neuen Einsatzgerätes der Fachgruppe Räumen. Ein neuer Radbagger der Marke Atlas 140W stand dort zur...

  • Herne
  • 04.12.19
  •  2
Kultur
5 Bilder

Gesamtschule Wanne-Eickel
Grundschüler erkunden das MINT-Profil

In den vergangenen zwei Wochen haben ca. 275 Schülerinnen und Schüler der umliegenden Grundschulen die Gesamtschule Wanne-Eickel besucht. Im Rahmen der alljährlichen MINT-Grundschultage wurde ihnen das umfassende MINT-Profil vorgestellt. Doch bevor es mit „MINT“ losging, hatten die Klassen 7f und 8f die Gelegenheit, die Ergebnisse ihrer Arbeit in den Musik-Klassen zu präsentieren. Im Anschluss konnten die Viertklässler der Laurentius-, der Michael-, der Josef- und der Südschule selbst...

  • Herne
  • 20.11.19
Ratgeber
Die Beitragserstellung im Lokalkompass wurde am heutigen Mittwochabend, 21. März, deaktiviert. Grund ist ein Spam-Angriff. Bis Donnerstagvormittag soll das Problem behoben sein. Grafik: WVW
2 Bilder

Update (22.3. 13 Uhr): Lokalkompass läuft nach Spam-Angriff wieder normal, Neuanmeldungen nur mit Verzögerung möglich

Update (22.3. 13 Uhr): Seit etwa 12 Uhr sind die letzten Spam-Beiträge aus dem Portal verbannt. Unser Dienstleister Gogol konnte dem Spam-Problem Herr werden, allerdings zum Preis einer kleineren Einschränkung. Wer sich neu im Lokalkompass registrieren möchte, muss von einem Admin manuell freigeschaltet werden. So können wir Fake-Profile aussortieren, bevor sie aktiv werden. Update (22.3. 9 Uhr): Seit ca. 8.30 Uhr am heutigen Donnerstag funktioniert der Lokalkompass wieder. Es können...

  • Velbert
  • 21.03.18
  •  34
  •  32
Überregionales
Eine Dozentin erklärte den Schülern, wie ein 3D-Drucker funktioniert und was dieser alles kann.
2 Bilder

Technik, die begeistert

Die Berufs- und Studienorientierung an Schulen spielt bei Maßnahmen des Zdi-Netzwerks MINT eine wichtige Rolle. Für die Projektwoche am Pestalozzi-Gymnasium kurz vor den Sommerferien konnte das Netzwerk dafür gleich drei Partner aus Forschungsinstitutionen und Unternehmen gewinnen, die mit 80 Schülern der Jahrgangsstufe zehn Methoden aus der Praxis erarbeiteten. Das Projektbüro Solar Bioproducts Ruhr brachte den Jugendlichen mikrobiologische Techniken nahe, die in der weltweiten Forschung und...

  • Herne
  • 24.07.17
Ratgeber

MINT Herne vor dem Start

MINT Herne geht am Montag offiziell an den Start. Das 45. Netzwerk der Gemeinschaftsinitiative "Zukunft durch Innovation" wird durch NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze eröffnet. Ziel des Projekt ist, Kinder und Jugendliche aus Herne für die sogenannten MINT-Fächer zu begeistern. Zunächst wird es vor allem Projekte aus den Bereichen Technik, Informatik und Biologie/Biotechnologie geben. Die Landesinitiative "Zukunft durch Innovation" ist eine Gemeinschaftsoffensive zur Förderung...

  • Herne
  • 07.04.16
Ratgeber

Lokalkompass macht Probleme

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, es gibt Probleme, den Lokalkompass zu erreichen. Es wird derzeit an einer Lösung gearbeitet und wir hoffen, ihr habt bald wieder den gewohnten Zugriff. Habt ein wenig Geduld :-) Danke dafür.

  • Essen-Süd
  • 08.09.15
  •  37
  •  19
Überregionales
Die Nachwuchs-Mechaniker am Motor wurden von unserer Kollegin Vera Demuth fotografiert. Der Herr rechts oben ist den meisten Lokalkompass-Freunden wohlbekannt: Fritz von Rechtern porträtiert von Rüdiger Pinnig. Der Heizer in der Lok stammt von Marc Grollmann und die jungen Tüftler von Markus Böge. Fotos: Lokalkompass
57 Bilder

Foto der Woche: Menschen im Umgang mit der Technik

In dieser Woche greifen wir einen Vorschlag von Siggi Becker auf: Menschen im Umgang mit der Technik. Da wir schon eine Menge Fotos zum Thema im Lokalkompass gefunden haben sind wir sicher, dass unsere Teilnehmer auch hier wieder tolle Bilder präsentieren. Eine schwierige Beziehung Die Beziehung zwischen Mensch und Technik ist nicht einfach: Sie vereinfacht unser Leben, führt aber auch zu furchtbaren Katastrophen, kann Leben retten, oder mörderische Waffe sein. Wenn der Mensch versagt,...

  • 29.06.15
  •  2
  •  19
Ratgeber
Virus, Wurm, Trojaner - wie erkennt man diese Gesellen?

Frage der Woche: Was unterscheidet Viren, Würmer und Trojaner?

Diese Woche geht es uns ganz allgemein um die Sicherheit vor Dieben und Betrügern: Wie schützt man sich im Internet am besten davor, dass der eigene Computer von Kriminellen gekapert wird, dass Daten gestohlen oder sogar ganze Bankkonten geplündert werden? Das Thema der Internetsicherheit ist ein breites Feld. Manch einer von uns hat vielleicht schon einmal gehört von Viren, Würmern und Trojanern. Aber was genau bedeuten diese Begriffe eigentlich, wo liegen die Unterschiede, und wie kann man...

  • Essen-Süd
  • 11.07.14
  •  11
  •  6
LK-Gemeinschaft
plug and play...
28 Bilder

Foto der Woche 30: Systemadministration

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche ist etwas speziell und könnte eine Herausforderung an all jene sein, die für ihre Fotos gern auch mal ein wenig inszenieren. Es lautet Systemadministration Wer den Tag der Community-Manager verrückt fand, könnte hieran ebenfalls Freude haben: der 20. Juli ist ein Feiertag für ganz besondere Nerds: eine einzelne,...

  • Essen-Süd
  • 22.07.13
  •  9
Sport

Wenn Herne schrumpft

Erstaunliche Ergebnisse bescherte der vor zwei Jahren durchgeführte „Zensus“, dessen Ergebnisse jetzt feststehen. Aber nicht nur in ganz Deutschland leben erheblich weniger Menschen als angenommen (nämlich 1,5 Millionen), auch Hernes Einwohnerzahl ist stark übertrieben. Nicht 158.240 Einwohner hat unsere Stadt, wie es auf der Herner Homepage mit Stand Januar 2013 verkündet wird, sondern nur 155.160. Prozentual gesehen ist diese „Abweichung“ eine der höchsten im Ruhrgebiet. 3080 nicht...

  • Herne
  • 04.06.13
  •  1
Überregionales

Am Unterricht "schnuppern"

Die Realschule Strünkede öffnet am Freitag, 11. Januar, ihre Türen für Viertklässler und deren Eltern (ab 15 Uhr). Sie können sich im Rahmen eines offenen Cafés an verschiedenen Ständen und Ausstellungen über die Konzepte der Schule schlau machen. Ab 16 Uhr gibt es detaillierte Vorträge für die Eltern über die Schullaufbahn an der Realschule Strünkede, die in kleinen Gruppen stattfinden. Währenddessen können die Viertklässler in Biologie, Chemie, Deutsch, Mathematik, Französisch und Technik am...

  • Herne
  • 08.01.13
Ratgeber
Kurze Störung, bald behoben.
2 Bilder

Kurze Info zur technischen Störung

Plötzlich passierte es, wie der Blitz, ganz unerwartet: der LK "hakte", er "ging" nicht mehr so richtig. Fehlermeldungen auf den Bildschirmen unserer Nutzer führten schnell zu Gerüchten: "Gehackt! Totalausfall! Crash!" Doch eigentlich hatte der junge LK nur seinen ersten großen Schluckauf. Bald ist alles wieder gut.Die Mailfächer des Community-Managements waren diese Woche proppenvoll, vor allem natürlich die offizielle Adresse service@lokalkompass.de. Die Fragen und Sorgen waren so bunt wie...

  • Essen-Süd
  • 12.12.12
  •  53
Überregionales
8 Bilder

OV Herne unterstützt CentrO Weihnachtsmarkt

Das CentrO in Oberhausen ist für Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus ein Begriff. Auch in diesem Jahr werden wieder tausende auf den Weihnachtsmarkt strömen. Was viele nicht wissen: Der Ortsverband (OV) Herne des THW hat entscheidend bei der Realisierung mitgeholfen. Weihnachtsmärkte gibt es in fast jeder Stadt in Nordrhein Westfalen. Einer der bekanntesten und am besten besuchten findet jährlich im CentrO Oberhausen statt. Dann verwandelt sich die CentrO Promenade in eine weihnachtliche...

  • Herne
  • 26.11.12
  •  1
Überregionales
Mit Natriumchlorid hält dieses  neue Fahrzeug die Straßen eisfrei, das Werner Hüttemann, Leiter Technik bei Entsorgung Herne, für die Fotografen schon einmal mit der Flüssigkeit betankt.Foto: Detlef Erler.
2 Bilder

Gerüstet für Eis und Schnee

Auch wenn uns derzeit ein sonniger Spätherbst verwöhnt, der Winter steht vor der Tür. Für den Fall, dass er wieder mit viel Eis und Schnee daher kommt, ist Entsorgung Herne gerüstet. Das jedenfalls versichert Vorstand Bernd Westemeyer. Die Salzvorräte sind kräftig aufgestockt worden und zusätzliche Fahrzeuge mit neuer Technik stehen auf dem Betriebshof an der Südstraße bereit. Auch für die Bürger stehen Änderungen an. Beginnen wir mit der Technik: Die Winterflotte umfasst nun neun große...

  • Herne
  • 14.11.11
  •  1
Überregionales
Die Zusammenarbeit ist besiegelt: Reiner Paulczynki und Friedhelm Wilkens (vorne von links) unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung. Zur Freude von Christiane Gies, Bernd Skubinn, Gudrun Thierhoff und Friedrich Pascher (hinten von links).

Kleine Forscher fördern

Welches Fach hat ihnen in der Schule so gar nicht gelegen? Bei vielen steht da wohl ein naturwissenschaftliches Fach ganz oben auf der Liste. Und diese Abneigung spielt natürlich auch bei der Berufswahl eine Rolle, denn der Fachkräftemangel in der Industrie ist allgegenwärtiges Thema. Um den Nachwuchs schon im Kindergartenalter zu erreichen, wurde 2006 die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ ins Leben gerufen. In Herne wurde das Bildungsbüro der Stadt auf das Projekt aufmerksam. Denn der...

  • Herne
  • 11.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.