Techno

Beiträge zum Thema Techno

Kultur
Phil Fuldner wird wieder mit dabei sein.

SunsetPicknick: So weit die Füße tanzen

Es wird getanzt! Am Samstag, 18. Juli, findet von 12 bis 22 Uhr auf der Halde Hoheward das beliebte SunsetPicknick statt. Auf dem Gipfel der Halde Hoheward in Herten/Recklinghausen lässt sich mit Picknick und Tanz ganz entspannt ein unbeschwerter Tag erleben. Das Plateau an der Sonnenuhr verwandelt sich dafür in eine Tanzfläche unter freiem Himmel. Phil Fuldner, Ante Perry, Klangbausteine und weitere Top-DJs stehen den ganzen Tag hinter den Turntables und liefern den passenden Sound dazu....

  • Herten
  • 16.07.15
  •  2
Kultur
  39 Bilder

Ruhr in Love: Festivalreporter im Elektrorausch - Video!

Rund eine halbe Stunde hatten Kim (25) aus Oer-Erkenschwick und Sarah (28) aus Essen für ihre Anreise zur Ruhr in Love in Oberhausen eingeplant. Die brauchten sie aber allein, um von ihrem nächstgelegenen Parkplatz am Gasometer zum Olga-Park-Gelände zu laufen. Ein Großteil der insgesamt 46.000 Besucher war ihnen gegen 15 Uhr bereits zuvor gekommen. Auch die beiden Oberhausener Daniel (35) und Christian (42) tummelten sich da bereits auf der elektronischen Familienparty. Und doch hatten sie...

  • Essen-Borbeck
  • 06.07.14
  •  1
  •  8
LK-Gemeinschaft
  9 Bilder

Mayday "Full Senses" - als Festivalreporter hautnah dabei

Dank des Gewinnspieles vom Lokalkompass hatten Daniela und ich einen unvergesslichen Abend. Nicht nur die Location, sondern auch die Musik sind jedes mal ein echtes Erlebnis. Über 50 DJs & Live-Acts auf fünf Floors haben die Westfalenhallen ordentlich zum beben geracht! Getroffen haben wir uns um 20:30 Uhr mit Sara Holz, unsere Kontaktperson der ORA/WVW Essen. Unser Abend begann mit ein paar Startproblemen. Wir bekamen falsche Bändchen am Eingang, die keinen Zugang zum Pressebereich...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.05.14
  •  1
  •  3
LK-Gemeinschaft
Lea und Daniela standen natürlich auf der Gästeliste, um ihre Pressebänder und Infos zu erhalten.
  4 Bilder

Festivalreporter: Mit Fedde Le Grand auf der Mayday-Bühne! Mit Video!

Es dauerte etwas länger als im vergangenen Jahr, bis sich die Westfalenhallen Dortmund zur Mayday 2014 füllten. Bei der Pressekonferenz um Mitternacht schätzten die Veranstalter dann aber 21.000 Besucher und waren damit "richtig zufrieden". Mit an Bord waren auch unsere Festivalreporter Lea (23) und Daniela (25) aus Hünxe-Drevenack sowie Dominik und Nicole (beide 33) aus Bochum. Alle Vier keine Neulinge in der Szene und auf dem Dortmunder Mega-Event, doch an diesem Abend lief einiges anders...

  • Essen-Süd
  • 01.05.14
  •  2
Kultur
  2 Bilder

Mayday und Ruhr in Love: Festivalreporter gesucht! Tickets/Shirts/CDs zu gewinnen!

Ausgestattet mit Kamera und Schreibzeug erkunden sie die sonst verborgenen Areale und kommen den Stars ganz nahe: unsere Festivalreporter. Auch in diesem Jahr gewähren wir wieder exklusiven Zugang zu den dicksten Musik-Events - und den Auftakt macht die Mayday in Dortmund! „Zwischen Tausenden zu feiern, den Bass im Körper zu spüren und die messerscharfen Laserstrahlen zu sehen - das ist ein Erlebnis für alle Sinne“, weiß Oliver Vordemvenne von der veranstaltenden Agentur I-Motion. „Full...

  • Dortmund-City
  • 03.04.14
  •  4
Kultur
  26 Bilder

Juicy Beats 2013- heiße Rhythmen auf matschigem Boden

Der Himmel reißt endlich auf und die Sonne rebelliert gegen die letzten dunklen Wolken die noch bis kurz vor 15:00 Uhr am Mittag über dem Westfalenpark die Menschen unter die Bäume und Regencapes drängten. Eine heiße Dunstglocke wacht über die dumpfen, elektrisierenden Beats, die von den 14 Floors, sechs Stages und und insgesamt 40 Bands hinüberschallen und nicht nur die Luft zum flirren bringen. Die Anzahl der Festivalbesucher lässt sich jedoch zu diesem Zeitpunkt noch als "nett"...

  • Essen-Borbeck
  • 28.07.13
  •  6
  •  1
Kultur

DJ - ich weiß, wo dein Auto steht!

"Chill-Out, Picknick und Tanz vor dem großartigen Panorama hoch über den Dächern der Metropole Ruhr,“ hieß es da vollmundig in den Ankündigungen und geradezu schwärmerisch wies man auf einen aus der Nachbarstadt Marl stammenden Discjockey hin, der mit erstklassigem elektronischen Sound für feinste musikalische Unterhaltung sorgen würde. All diesen Verlockungen konnten wir natürlich nicht widerstehen und die Vorfreude „auf die schönste Party des Jahres“ ließ uns die 550 Stufen zum Haldengipfel...

  • Herten
  • 07.08.12
  •  13
Kultur
Bringt Menschen überall in Wallung, auch auf der Halde Hoheward: Phil Fuldner.

Sunset Picknick: Phil Fuldner & Mike Litt

Einen unvergesslichen Tag und Abend erlebten mehrere tausend Besucher auf der Halde Hoheward. Dort lud in luftiger Höhe der Landschaftsverband Ruhr zum „Sunset Picknick“. Von Bianca Munker. Sich entspannen, Freunde treffen oder tanzen - all das war auf der Halde möglich. Für die Musik sorgte neben Mike Litt (1Live) auch Phil Fuldner. „Dieses Event ist einfach toll“, war der Musiker begeistert. Der DJ - der international bekannte Künstler stammt aus Marl - war eindeutig der Star des Abends....

  • Herten
  • 24.07.12
Kultur
So voll war es auf dem Gelände. Foto: Wolfgang Attenberger
  2 Bilder

21 Tote bei Loveparade: Fans hatten Unglück befürchtet

500.000 Menschen hatten Platz, über 1,4 Millionen Menschen wollten dabei sein: Die bereits im Vorfeld wegen Sicherheitsbedenken umstrittene Austragung der Loveparade in Duisburg geriet zur Katastrophe. Bei einer Massenpanik starben mindestens 21 Menschen. 16 Besucher starben am Unglücksort, vier weitere erlagen in der Nacht ihren schweren Verletzungen. Die Menschen waren mit ihren Kräften am Ende, standen zum Teil zwei Stunden im dichten Gedränge. Eine Augenzeugin erzählte im WDR, dass...

  • Herten
  • 24.07.10
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.