Teenager

Beiträge zum Thema Teenager

Blaulicht
Eine gehbehinderte Gladbeckerin wurde Opfer eines tätlichen Angriffs durch eine Gruppe Jugendlicher. (Symbolfoto)

Beleidigt und umgestoßen
Teenager misshandeln gehbehinderte Gladbeckerin

Eine aggressive Gruppe Jugendlicher hat einer gehbehinderten Seniorin in Gladbeck einen schlimmen Freitag, den 13., beschert. Am 13. November gegen 16.30 Uhr war eine 62jährige Gladbeckerin mit ihrem Rollator auf der Lambertistraße entlang gelaufen. Dort wurde sie durch eine Gruppe Jugendlicher unvermittelt beleidigt und im späteren Verlauf der Auseinandersetzung zu Fall gebracht. Hierbei verletzte sich die Geschädigte leicht. Die Tatverdächtigen flüchteten in unbekannte Richtung. Eine Fahndung...

  • Gladbeck
  • 16.11.20
  • 13
Blaulicht
Minderjährige Ladendiebinnen beleidigen Drogerie-Personal und Polizisten - Staatsschutz ermittelt.

Massive Beleidigungen
Kondome aufgeblasen, Waffe in der Tasche: Heftige Ausraster von minderjährigen Ladendiebinnen in Drogeriemarkt

Polizeibeamte sind am Mittwochnachmittag, 30. September, zu einem Ladendiebstahl in einer Drogerie-Filiale in der Mittelstraße gerufen und dort massiv beleidigt worden. Die beiden tatverdächtigen Mädchen (14 und 17 Jahrealt) sind Mitarbeitern der Drogerie aufgefallen, wie sie mehrfach Gegenstände eingesteckt haben. Im Anschluss wurden sie zur weiteren Klärung des Diebstahls in ein Büro gebeten. Dort konnten die Drogerie-Mitarbeiter gestohlene Socken, Handcreme und Modeschmuck auffinden. Bis zum...

  • Hagen
  • 02.10.20
Blaulicht
3 Bilder

Draht über Velberter Gehweg gespannt
Zeugen beobachteten zwei Teenager

Über einen Draht, der von Unbekannten in der vergangenen Woche über einen Gehweg gespannt wurde, berichtete der Stadtanzeiger Niederberg in der Ausgabe am 11. Juli. Es handelte sich um einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr an der Straße "Am Thekbusch". Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Polizei ermittelt seither und bat mögliche Zeugen, sich zu melden, falls sie etwas Verdächtiges beobachtet haben. Nach eingegangenen Hinweisen kann die Fahndung nach den Verursachern daher...

  • Velbert
  • 15.07.20
  • 1
Politik

Wohin soll der Jugendplatz?
Ein Platz für die Jugend prominent in der Bochumer City

Jugendliche und junge Erwachsene sieht man in der Innenstadt außerhalb des Bermuda3Ecks eher selten. Es gibt in der City kaum Angebote für sie. Das sollte sich ändern. Das Leben von jungen Menschen sieht völlig anders aus als das von anderen, insbesondere älteren Menschen. Die Interessen der Generationen unterscheiden sich deutlich. Man will das Leben in vielen Zügen genießen. Seine Ruhe zu haben, steht nicht oben auf der Prioritätenliste. Eine Stadt muss für alle Altersgruppen Plätze bieten,...

  • Bochum
  • 12.07.20
  • 1
Blaulicht
Zwei Jugendliche raubten einem 16-jährigen Teenager das Handy und seine Halskette.

Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten
Jugendliche schlagen zu und stehlen Handy

Zwei unbekannte Jugendliche haben am Sonntagabend (10. Mai, 19 Uhr) auf einem Supermarktparkplatz an der Fischerstraße einen 16-jährigen Teenager mehrfach ins Gesicht geschlagen, ihn bedroht und ihm sein Handy sowie eine silberne Halskette abgenommen. Einer der beiden Tatverdächtigen soll Aram genannt worden sein. Dieser etwa 15 Jahre alte Teenager ist 1,70 Meter groß und schlank. Er hat schwarze, kurze Haare (Boxerschnitt) und trug zur Tatzeit einen schwarzen Pulli mit blauen Ärmeln, eine...

  • Duisburg
  • 11.05.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Eine Gruppe Jugendlicher betrank sich in Schwelm auf einem Schulgelände und warf dann Fensterscheiben ein. Die Polizei sucht die Täter.

Saufgelage und klirrende Scheiben in Schwelm
Besoffene Jugendliche werfen Fenster an Schulgebäude ein

Eine Gruppe Jugendliche hat sich auf dem Gelände einer Schule in Schwelm zunächst betrunken und dann einige Fensterscheiben der Schule zerstört. Ein 30-jährige Zeugin hörte am Montag, gegen 18.30 Uhr, bei ihrem Spaziergang mit dem Hund an der Holthausstraße ein lautes Klirren aus Richtung eines leerstehenden Schulgebäudes. Kurz danach sah sie eine Gruppe Jugendlicher, zwei Jungen, drei Mädchen, aus Richtung Schule davonlaufen. Die Jugendlichen sollen eine Flasche Vodka und Jägermeister mit sich...

  • wap
  • 31.03.20
Ratgeber
bunt und vielfältig. Aber vor allem in allen möglichen Größen zu haben
6 Bilder

Welt-AIDS-Tag 2019
HIV und sexuelle Gesundheit - ein Thema für die Jugend?

Am kommenden Sonntag ist  Welt-AIDS-Tag. Manche Jugendliche sind der Meinung, das sei kein Thema für sie – und täuschen sich damit gewaltig. Es wird wohl noch viele Jahre dauern, bis der Aktionstag an eine ausgestorbene Krankheit erinnern wird. Denn wer glaubt, der HI-Virus sei eine Bedrohung aus den 80er-Jahren, Aids in Deutschland kaum ein Thema mehr, der irrt. Obwohl eine HIV-Diagnose dank neuester Therapien nicht mehr zwangsläufig den Tod durch Aids bedeutet, ist die Krankheit noch immer...

  • Hagen
  • 28.11.19
  • 1
Kultur

All in One
Der Blockbuster für Kids & Teens Am: 17.01.20 Um: 19 Uhr In: der WERK°STADT

Nach den Weihnachtsferien öffnet die WERK°STADT wieder gemeinsam mit dem Team des Kinder- und Jugendparlaments Witten die Pforten für Discokings & -Queens zwischen 12 und 15 Jahren. Bei euren Lieblingshits kocht hier bis 23 Uhr die Hütte - und das natürlich völlig alkoholfrei! Leider müssen jedoch Teens unter 14 die Party schon um 22 Uhr verlassen. S-Club Mitglieder haben – wie immer – auf den Eintrittspreis 50 Cent Ermäßigung. Damit wirklich nur Jugendliche zwischen 12 und 15 Zutritt erhalten,...

  • 22.11.19
Kultur
...es macht SPAß, das zu lesen! :-)
5 Bilder

BÜCHER Musik BÜCHER Lesen BÜCHER schreiben BÜCHER Pop-Rockgeschichten BÜCHER....
BRENNENDE musikalische Leidenschaften und mehr ...

BÜCHER....ROCKSTORYs & POP-GeschichtenVIEL SPAß beim LESEN !!! "Mir brennen die Schläfen" ULLI ENGELBRECHT Kürzlich gelangte ein kleines, unscheinbar wirkendes Buch eines nostalgieverliebten Bochumer´ Autors in die Finger. Ich hatte ihn bei einer Leseveranstaltung anderer heimischer Autoren getroffen und mich nett unterhalten und als Musik-und Bücher-Fan nahm ich sein aktuelles Werk „Mir brennen die Schläfen“ auch einfach mal´ mit nach Hause. Nicht, dass ich nichts mehr hier daheim zu lesen...

  • Essen
  • 27.10.19
  • 11
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Neues Angebot für Teenager
KLARTEXT - die neue AG für Kids ab 11

Nach den Ferien startet der Herner Verein Sunrise-Ruhr e.V. eine neue Arbeitsgemeinschaft, namens KLARTEXT. Dieses Projekt richtet sich an Teenager zwischen 11 und 18 Jahren. Das Angebot wird speziell auf diese Altersgruppe zugeschnitten sein. Themen, die Teenager beschäftigen, persönliche Ansprechpartner, sowie altersgerechte Aktionen. Aber selbstverständlich soll auch hier der Spaß nicht zu kurz kommen. Stattfinden wird das Ganze zunächst immer mittwochs um 17.30 Uhr, in den Räumlichkeiten ,...

  • Herne
  • 19.10.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Kopfhörerparty im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
Silent Dancing - Die etwas andere Party mit Spaßgarantie

Das SCALA Kulturspielhaus präsentiert am Samstag, den 28. September die "Kopfhörerparty - Silent Dancing". +++ACHTUNG+++ Seit Mai mit kleiner Konzeptänderung: Ab sofort könnt ihr die Party bei freiem Eintritt besuchen, etwas trinken und den Spaß beobachten. Möchtet ihr allerdings "in den vollen Genuss" kommen und mitfeiern, müsst ihr euch einen Kopfhörer für den Abend mieten. ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wie...

  • Wesel
  • 22.09.19
Kultur
Kursleiterin und Sozialpädagogin Beate Nitzschke (von links), Elke Grünendahl und Vera Kowalzick vom "Verein für Velberter Kinder", Marina Lucyga vom Verein "Frauen helfen Frauen" und Vhs-Fachberaterin Susanne Wege stellten das neue Angebot vor.
2 Bilder

Neues Gemeinschaftsprojekt: Wendo Kurse für Frauen und Teenager in Velbert
Wenn "Nein" nicht reicht

Die Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus (Vhs) bietet im Monat September zwei neue Workshops an. In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Velbert und dem Verein "Frauen helfen Frauen" ist das Gemeinschaftsprojekt „Wendo Kurse für Frauen in Velbert“ entstanden. Einer der beiden Workshops „Wendo Selbstbehauptung im Alltag“ wendet sich an Mädchen im Alter von 14 bis 18 Jahren und wird vom "Verein für Velberter Kinder“ finanziell unterstützt. Die Inhalte des anderen Kurses sind...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.08.19
  • 1
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum
Bochumerin (16) von Auto angefahren, Beifahrerin (19) nach Unfall verletzt

Schwer verletzt worden ist eine 16-jährige Bochumerin am 20. Juli, nachdem sie bei roter Ampel auf die Fahrbahn trat und angefahren wurde. Der Teenager wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ein Bochumer (22) befuhr um 13.50 Uhr mit seinem Auto die Alleestraße in Bochum und passierte einen haltenden Bus. In Höhe der Hausnummer 127 (an einer Haltstelle für den Bus- und Schienenverkehr) kam es zur Kollision mit der Fußgängerin, als diese plötzlich auf die Fahrbahn trat - vermutlich um die einfahrende...

  • Bochum
  • 22.07.19
Kultur
Das Organisations-Team hat ganze Arbeit geleistet: Am Samstag, 14. September, steigt in der Stadthalle die große "XL-Revival-Party" für Teenager im Alter zwischen 14 und 18 Jahren.

Gladbecker Jugendrat lädt zum Jubiläums-Discoabend
Die XL-Party feiert ihr großes Comeback

Es war eine echte Erfolgsgeschichte, die da vor gut 20 Jahren begann: Erstmals lud das städtische Kulturamt im Jahr 1997 zu einer "XL-Party" in die Stadthalle ein und schon bei der Erstauflage strömten hunderte begeisterte Gladbecker Teenager herbei, um zu fetziger Musik und den neusten Hits ihre Party zu feiern. Schon nach dem ersten Abend war klar: Das war keine "Eintagsfliege". Mit der Folge, dass bis 2010 in jedem Jahr an fünf Samstagabenden "Partytime" für 14- bis 18-jährige angesagt war....

  • Gladbeck
  • 13.07.19
Kultur
Mit dem ersten Sprühstoß gab Bürgermeister Claus Jacobi das Startsignal für das Graffiti. Helfer und Jugendliche übernahmen das Kommando an den Sprühdosen im Anschluss.

Graffiti gegen Rassismus
Jugendliche sprühen Kunstwerk an die Wand des Hauptbahnhofs

Der Hauptbahnhof in Gevelsberg hat ein neues Highlight: An einer Wand gibt es seit gestern ein Kunstwerk gegen Rassismus. von Nina Sikora Das Thema „Kunst gegen Rassismus“ haben sich in den vergangenen Wochen Jugendliche im Alter von 16 bis 25 Jahren auf die Fahne geschrieben. Die Teens und Twens setzten sich an der VHS Ennepe-Ruhr-Süd im Rahmen des vom Jobcenter geförderten Projekts "Kombi u25 Vermitteln und Begleiten" mit Rassismus, Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit auseinander. Dabei...

  • Gevelsberg
  • 25.06.19
Kultur

Casting für Teenager
Schauspieler, Sänger, Musiker, Tänzer und Kreative für Musical-Aufführung gesucht!

Die Friedenskirche Marl, Bergstr.138, sucht Jungen und Mädchen ab 13 Jahren, die Lust haben, im geplanten Musical "Petrus- der Jünger" mit der Band zu rocken, zu singen, zu tanzen, zu schauspielern oder kreativ das Bühnenbild und die Kostüme zu gestalten. Die Proben finden statt am 7. April, 25. Mai und 15. Juni jeweils um 15 Uhr; die Hauptprobe ist am 26. Juni um 18.30 Uhr und die Generalprobe ist für den 29. Juni um 16 Uhr vorgesehen. Die Musical-Aufführung wird am Sonntag, den 7.7.19 um...

  • Marl
  • 02.03.19
Kultur
Kinder und Jugendliche sollen ihre Ideen für das Stadtjubiläum im kommenden Jahr einbringen. (Symbolbild)

Aktion "100 Jahre Zukunft“ im Maxus
Gladbeck: Junge Ideen für das Stadtjubiläum gesucht

Was soll beim Gladbecker Stadtjubiläum im Jahr 2019 passieren? Welche Aktionen wären toll oder sind möglich? Alle interessierten Gladbecker Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre sind eingeladen, ihre Veranstaltungsideen beim Jugendhearing am 28. November ab 16.30 Uhr unter dem Titel „100 Jahre Zukunft“ einzubringen. Die Veranstaltung wird von der „AG Jugend“, einem Zusammenschluss von Stadt und freien Trägern organisiert und findet im Maxus, Erlenstraße 82, statt. Gemeinsam werden in kleinen...

  • Gladbeck
  • 16.11.18
Kultur
Na, wenn das mal nicht die Fassade des alt-ehrwürdigen Rex-Kinos an der Rentforter Straße in Gladbeck-Mitte ist. Obiges Motiv ziert den Roman "Da blubbern die Hormone - Aufwachsen im Ruhrgebiet der 70er Jahre", den der gebürtige Gladbecker Michael Zabka geschrieben hat und der ab dem 15. August im Buchhandel erhältlich sein wird. Coverdesign: Heiko Sakurai

Roman-Debüt von Michael Zabka: Gladbecker Teenager und ihre blubbernden Hormone

Gladbeck. Er ist in Gladbeck aufgewachsen, hat hier sein Abitur gemacht und war anschließend für einige Jahre vor Ort als Redakteur bei den damaligen "Ruhr-Nachrichten" tätig. Seine Heimatstadt hat Michael Zabka nicht vergessen und scheut nun nicht davor zurück, seine Memoiren in gedruckter Form zu veröffentlichen. Sein Roman "Da blubbern die Hormone - Aufwachsen im Ruhrgebiet der 70er-Jahre" dürfte vor allen Dingen die Gladbecker interessieren, die vor 50 bis 60 Jahren das Licht der Welt...

  • Gladbeck
  • 01.05.18
Überregionales
Polizei NRW

Kreispolizeibehörde Mettmann



Foto & Copyright:

Jochen Tack

Fotografie



Herthastrasse 15

45131 Essen

Germany



phone +49(0) 201 310 7611

mobile +49((0) 176 2484 8423

info@jochentack.com

www.jochentack.com

Fast zwei Promille: 15-Jähriger prügelt auf Passanten ein

Ein randalierender 15-Jähriger aus Witten hat am Wochenende in Bochum-Werne einen Polizeieinsatz ausgelöst. Er war stark alkoholisiert. Der Notruf ging am Sonntag, 4. März, gegen 16.40 Uhr in der Leitstelle ein. Nach Zeugenaussagen griff der 15-Jährige zwei erwachsene Passanten an einer Bushaltestelle am Werner Hellweg an, woraufhin eine Gruppe Teenager (12, 13, 14, 14) einschritt. Doch der Randalierer ließ sich nicht beruhigen. Stattdessen schlug, trat und bespuckte er die Gruppe. Die...

  • Witten
  • 06.03.18
LK-Gemeinschaft

Prinzessinnen Kindergeburtstag Spiele Schmuck Fotoshooting Party

Prinzessinnen Kindergeburtstag Spiele Schmuck Fotoshooting Party NEU! Prinzessinnen Schmuck + Spiele Party: Geschenke auspacken. Alle sind neugierig und möchten dem Geburtstagkind gratulieren und das Geschenk überreichen. Wir starten mit dem auspacken der Geburtstagsgeschenke. Kuchen essen! Sie eröffnen das Buffet und die Kids treffen sich am Kindergeburtstagtisch. Das Buffet können Sie mitbringen und auf unserer schönen roten Theke aufbauen. Die Spiele Ideen: Passend zur Stimmung der Kinder...

  • Düsseldorf
  • 10.11.17
  • 1
  • 2
Ratgeber

Baby heimlich entbunden und erstickt - Jugendliche (15) festgenommen

Schrecklicher Fund in Wattenscheid: In einer gemeinsamen Presseerklärung der Bochumer Staatsanwaltschaft und der Polizei wird aktuell der Fund einer Babyleiche vermeldet: Am heutigen 30. August, gegen 00.30 Uhr, wurde in einer Wohnung in Wattenscheid eine Babyleiche gefunden. Nach ersten Ermittlungen der eingesetzten Mordkommission hat eine dort lebende Jugendliche (15) den Säugling wenige Stunden zuvor heimlich in der elterlichen Wohnung entbunden und anschließend erstickt. Über einen...

  • Bochum
  • 30.08.17
Überregionales

Teenager wollten nachts Kaumgummiautomaten knacken

Auf einen Kaugummiautomaten hatten es am Mittwoch (19. Oktober 2016) gegen 3.20 Uhr zwei Jugendliche abgesehen. Allerdings wurde sie von einem Zeugen beobachtet, wie sie an der Kreuzhofstraße den Automaten aufhebelten. Die beiden mutmaßlichen Täter flüchteten ohne Beute in einen angrenzenden Garten. Dort trafen Streifenbeamte auf einen 14-jährigen und einen 17-jährigen Jugendlichen (beide aus Kleve), die sich im Garten vor der Polizei versteckt hatten. Die Jugendlichen führten eine Brechstange...

  • Kleve
  • 19.10.16
Ratgeber

Neues Projekt für Kinder - "Strong - starke Kids"

Am 7. Juni startet der Herner Verein SUNRISE-Ruhr e.V. ein neues Projekt namens „Strong - starke Kids“. Dieses Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche aus dem Ruhrgebiet, die zwischen 6 und 16 Jahren alt sind. Mit diesem Projekt möchten der Verein Kinder und Jugendliche stärken, ihr Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl erhöhen, sowie ihr tägliches Denken und Handeln zum positiven hin verändern. Ziele sind es, die Kinder ihre eigenen Stärken herausfinden zu lassen und ihre Grenzen zu...

  • Herne
  • 18.05.16
Ratgeber
Parcours für Rollenvielfalt im FZ Lüner Höhe.
5 Bilder

Mischen ist possible - wichtige und witzige Gender-Aktion im Freizeitzentrum Kamen

In Anlehnung an den Film „Mission Impossible“ glaubt der Jugend-Parcours im FZ Lüner Höhe, Ludwig-Schröder-Straße 18, an die Möglichkeiten von Mädchen und Jungen sich flexibel in Geschlechterrollen bewegen zu können. Noch bis zum Donnerstag, 12. November, können Schulklassen den Parcours in Spielen, Diskussionen, Filmen und spaßige Aktionen erleben. Fragen werden spielerisch und locker bearbeitet, wie zum Beispiel was ist typisch Mädchen respektive typisch Junge und wer sagt das überhaupt. Bis...

  • Kamen
  • 03.11.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.