Teich

Beiträge zum Thema Teich

Blaulicht
Die Feuerwehr Herne wurde vergangenen Dienstag, 21. Juni, darüber informiert, dass sich im ehemaligen Wendebecken des Rhein-Herne Kanals vermehrt tote Fische im Teich befinden. Symbolfoto: Archiv

"Gekippter" Teich in Crange
Mehrere tote Fische im Wendebecken des Rhein-Herne Kanals

Vergangenen Dienstag, 21. Juni, wurde die Berufsfeuerwehr Herne gegen 19.30 Uhr über einen "kippenden" Teich im Bereich des Rhein-Herne Kanals informiert. Herne. Auf einem ehemaligen Wendebecken des Rhein-Herne Kanals befanden sich mehrere tote Fische - unter anderem auch große Fischarten wie Hechte und Brassen. In Absprache mit dem für den Rhein-Herne Kanal zuständigen Wasser- und Schifffahrtsamt konnte aus dem Kanal mittels Saugschläuchen Wasser entnommen werden. Mit mehreren Strahlrohren ist...

  • Herne
  • 22.06.22
Natur + Garten
An jedem Tag der Ferienprogrammwoche können Kids einen anderen Entdeckerort im Natur- und Erlebnispark Welheim besuchen.

Entdeckerwoche für Kids
Ferienprogramm im Bottroper Natur- und Erlebnispark Welheim

Die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet bietet in den Sommerferien ein Programm in Kooperation mit der Stadt Bottrop für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren an. An jedem Tag der Woche wird ein anderer Entdeckerort im Natur- und Erlebnispark Welheim besucht. Das Programm findet immer von 9 bis 12 Uhr draußen im Park statt. Der Treffpunkt ist im Park Welheim am Haupteingang in Höhe der Gungstraße 80. Das Programm ist komplett kostenlos und die Kinder können sich für einen oder sogar...

  • Bottrop
  • 21.06.22
Natur + Garten
11 Bilder

Nachwuchs bei den Schwänen
Neues Leben am Abtskücher Stauteich in Heiligenhaus

Wie alljährlich, hat auch in in diesem Jahr das Schwanenpaar am Abtskücher Stauteich für Nachwuchs gesorgt. Sieben Eier befanden sich im Nest. Davon sind am 10. Mai 2022 fünf Küken geschlüpft und das sechste Ei war bereits angepickt.  Das Schlüpfen des fünften Kükens konnte ich mit diesen Fotos festhalten. Es ist immer wieder ein Wunder, wenn neues Leben entsteht und man kann nur hoffen, dass alle Küken überleben.

  • Velbert
  • 10.05.22
  • 4
  • 1
Natur + Garten
24 Bilder

Unterwegs in der Umgebung
Die Arche Noah - Streichelzoo und Jugendfarm

Was kann man in diesen Tagen noch gefahrlos unternehmen, vor allem mit Kindern? Der Kontakt mit Tieren im Freien ist eine gute Option. Der MinizooPonys, Esel, Schweine, Schafe, Ziegen, Enten, Gänse, Kaninchen, Ziervögel - es klingt nicht gerade spektakulär, was der Minizoo Arche Noah in Meerbusch-Büderich an der Stadtgrenze zu Düsseldorf zu bieten hat. Doch für Stadtkinder ist es ein Erlebnis , die Tiere hautnah zu erleben, ihnen durchs Fell zu streichen und vielleicht sogar auf einem Pony eine...

  • Düsseldorf
  • 29.11.21
  • 12
  • 3
Natur + Garten

Ende Oktober

Oktober nun zu Ende geht / der Himmel strahlend blau Ein Schwan vermehrt den Sonnenglanz / im Teich die Lichterschau Die Zeiten ändern sich zu schnell / ein Halten gibt es nicht Die Sterne die sich zeigen früh / verwischt er unters Grau Mehr... Victor Hugo, Théâtre en liberté / Relinquat: "(...) fi! l'automne est grisâtre; L'hiver est noir; je hais ces hideux mois vieillards Nivôse, Pluviôse et Ventôse; ô brouillards!"

  • Bedburg-Hau
  • 29.10.21
Natur + Garten
25 Bilder

Den Vorort Brambauer im Blickwinkel
Spaziergang im Volkspark Brambauer (1)

Bevor ich beginne, möchte ich mich bei Herrn Werner Joachims bedanken, der mir seinen Bericht zum 110 jährigen Bestehen des Volksparks zur Verfügung gestellt hat und der die Grundlage für viele der Ausführungen lieferte. Erinnerungen Die älteren kennen sie noch, die "Fontäne" im Volkspark Brambauer, Ziel vieler Sonntagsausflüge, als man noch nicht so mobil war und sich zu Fuß zum Spaziergang aufmachte. So manches Familienfoto wurde vor dem Teich gemacht, die Fontäne (übrigens bis zu stattliche...

  • Lünen
  • 06.08.21
  • 5
  • 3
Kultur
Der Weiher ("Venusteich"). Hier stand früher eine Venus-Statue (1860), die aber nicht mehr existiert.
21 Bilder

Kunst und Natur mitten in der Stadt
Der Malkastenpark in Düsseldorf

Selbst mitten in der Stadtgibt es, kaum 200 Meter von der Einkaufsmeile Schadowstraße entfernt, ruhige Oasen wie den Malkastenpark. Die denkmalgeschützte Anlage lohnt immer wieder einen Besuch. Hier tut sich eine andere Welt auf, mit alten Bäumen, verschlungenen Wegen, älteren und modernen Skulpturen. Malerisch durchzieht die Düssel das Gelände. Blickpunkt der Hauptachse ist ein romantischer Weiher. Der Abriss der NebengebäudeHeftige Diskussionen gab und gibt es jetzt um die sogen. seitlichen...

  • Düsseldorf
  • 08.07.21
  • 18
  • 5
Politik
Überschwemmung einer Plattform am Sommerburgteich auf der Margarethenhöhe.
2 Bilder

FDP Essen-West
Sommerburgteich nicht verkommen lassen

FDP hält Wegesicherung für notwendig In der Juni-Sitzung der Bezirksvertretung Essen-West beantragt die EBB-FDP Fraktion aus ihrer Sicht notwendige Instandsetzungsarbeiten am Sommerburgteich auf der Margarethenhöhe. FDP-Bezirksvertreter Martin Weber stören vor allem die gebrochenen Holzgeländer und der immens gestiegene Wasserstand des Teiches: „Bei Spaziergängen im Lührmannwald ist das an mehreren Stellen geborstene Holzgeländer vielen Bürgerinnen und Bürgern ein Dorn in Auge. Eine...

  • Essen-West
  • 23.06.21
Natur + Garten
Die beiden Glasteile sind defekt, der Rest geht noch.

Angezettelt: Im Netz und im Handel nachgeschaut und am Ende frustriert selber hingefummelt
Wie man durch WUCHERPREISE die Corona-Folgen verschlimmert - und die Kaufkurbel verbiegt

Corona bezahlen wir alle mit: Durch Verzicht, gestiegene Preise, Jobverlust und mehr. Kürzlich schilderte mein Quizkumpel Jürgen aus Hiesfeld (in der Baubranche tätig) mir noch, wie die Preise für Baumaterialien explodiert seien. Einen weiteren Beweis für Preistreiberei lieferte mir mein Versuch, Ersatz für defekte Teile meiner Teichfilteranlage zu beschaffen: nämlich eine UVC-Lampe (55 Watt) mit dem passenden Quarzglas-Schutz-Zylinder. Allein dafür muss man knapp 60 Euro berappen. Entscheidet...

  • Hamminkeln
  • 30.05.21
  • 2
  • 2
Natur + Garten
Im Revierpark Vonderort tut sich was. Bei der Präsentation der neuen Pläne und Ideen begießen (nicht nur symbolisch) Susanne Brambora-Schulz (Referatsleiterin des RVR), Aggül Zorlu (Projektleiterin), Malin Conrad (Umweltpädagogin), Jürgen Hecht (Geschäftsführer Freizeitgesellschaft Metropole Ruhr) und Franz Dümenil (Betriebsleiter) die bald bühenden "Pflänzchen der Zukunft".
Fotos: Rüdiger Marquitan
17 Bilder

„Ordentliche Finanzspritze“ beschert dem Revierpark Vonderort eine wohltuende Frischzellenkur
Bald wird kräftig gebuddelt und gebaggert

„Uns war es wichtig, Ökologie und das gesteigerte Bedürfnis nach Bewegung in frischer Luft, das gewachsene Umweltbewusstsein und eine kreativ-aktive Freizeitgestaltung erholsam und zugleich lehrreich unter einen Hut zu bringen“, bringt Jürgen Hecht, Geschäftsführer der Freizeitmetrople Ruhr, all' das auf den Punkt, was sich zurzeit im Revierpark Vonderort tut und künftig im wahren Sinn des Wortes „abspielt“. Mit einem Investitionsvolumen von knapp sechs Millionen Euro aus Fördermitteln der EU...

  • Oberhausen
  • 06.05.21
LK-Gemeinschaft

In Witten ist tierisch was los
Goldfisch entlaufen!

Wie kommt ein Fisch in Nachbars Garten? Und was tut man gegen ungebetene Gäste? Dass Nachbarn anklingeln, weil sich ein entlaufendes Tier in ihrem Garten aufhält, ist nichts Neues. Wenn es sich bei dem Tier um einen Goldfisch handelt, allerdings schon. Aber der Reihe nach. Im Garten meines Elternhauses befindet sich ein kleiner Fischteich, in dem sich kürzlich noch eine gesunde Goldfischpopulation tummelte. Doch mittlerweile sind nur noch ein paar verschreckte Fische übrig, der Grund: ein...

  • Witten
  • 16.04.21
  • 1
  • 3
Fotografie
10 Bilder

Rosa Blüten, Sonnengold und Blaue Stunde
Abendliche Impressionen an der Langen Foundation

SonnenuntergangEine traumhaft schöne Abendstimmung war vor Ostern an der Langen Foundation auf der Raketenstation zu erleben. Der gläserne Baukörper des Museums spiegelte sich im Teich ebenso wie die temporär aufgestellte Skulptur "Matter Motion" von Alicja Kwade. Blaue Stunde  ...und KirschblüteDie rosa blühende Allee japanischer Kirschbäume hob sich gegen den abendlichen blauen Himmel ab. Ich würde mich freuen, wenn Euch meine Impressionen gefallen. Mehr Infos zur Langen Foundation und zu...

  • Düsseldorf
  • 08.04.21
  • 23
  • 9
Natur + Garten
46 Bilder

Naherholungsgebiet Menden
Rundgang um das Naherholungsgebiet "Oesewiesen Menden" am Ostermontag, 05.04.2021

18.00 Uhr Ganz kurzfristig habe ich mich um 17.50 Uhr bei strahlendem Sonnenschein am Montag aufgemacht, um mir die Oeseteiche im Naherholungsgebiet Menden an zu sehen, denn dort war ich bisher noch nicht. Es wehte ein kalter Wind; viele Leute waren nicht unterwegs. So konnte ich die Stille an diesem Ort genießen. Übrigens: Seit Herbst 2020 ist es dort schon möglich, auf den neuen, ebenen Wegen die Teiche komplett zu umrunden oder auf einer der Bänke zu verweilen. Wie auf den Bildern zu sehen...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.04.21
  • 1
  • 2
Natur + Garten
29 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Spaziergang am Werner Teich in Bochum Harpen

Es ist ja schon ne tolle Sache, was man mit uns Bürgern alles macht. Es ist fast alles dicht, wo will'se da noch hin. In den Naherholungsgebieten fast überall Maskenpflicht, da sie natürlich überlaufen sind. Auch wenn man unterwegs ist und ein natürliches Bedürfnis verspürt, die öffentlichen Toiletten sind alle geschlossen. Auch die Vermüllung nimmt verstärkt zu. Es wird immer schwieriger Orte zu finden, die nicht überlaufen sind. Solch ein Ort sind die Werner Teiche, auch Harpener Teiche...

  • Witten
  • 31.03.21
  • 13
  • 6
Fotografie
Am 22. März wird der Welt-Wassertag begangen.
Aktion

Foto der Woche
Welt-Wassertag

Seit fast 20 Jahren findet der Welt-Wassertag der Vereinten Nationen am 22. März statt. Damit soll auf die Bedeutung des Wassers für den Menschen aufmerksam gemacht werden.  Nicht erst, seit uns Mengen von Plastik in den Ozeanen aufschrecken, sondern schon viel früher hat die UN das Thema und dessen Wichtigkeit erkannt und ihm einen Aktionstag gewidmet. Ohne Wasser kein Leben. So einfach diese Formel klingt, so zeigt sie doch die enorme Bedeutung für den Menschen. Wir müssen unsere...

  • Velbert
  • 20.03.21
  • 14
  • 13
Blaulicht
In Selm kam es am Mittwoch zu einem tragischen Vorfall.

Ersthelfer rettet Kleinkind aus Teich

Im Krankenhaus kümmern sich Ärzte aktuell um ein Kind aus Selm. Der Junge stürzte am Mittwoch in Bork in einen Teich in einem Garten. Der Vorfall passierte am Mittwoch  in der Kleingartenanlage am Wienacker in Bork. Das Kind, noch nicht zwei Jahre alt, stürzte in einen Gartenteich,. Ein Ersthelfer entdeckte es dort, holte es aus dem Wasser und leistete zusammen mit den Eltern des Jungen bis zum Eintreffen der Retter erste Hilfe. "Der Notarzt musste das Kind reanimieren, dann kam es mit einem...

  • Lünen
  • 25.02.21
Kultur
Schnee/Winter/2021
7 Bilder

DIGITALE BILDER / LASER-BELICHTUNGEN
Blaue Schatten ...

Gleißendes Licht auf zugefrorenem Wasser – fast schmerzend für ungeschützte Augen. Blaue Schatten auf den Schneekuppen modellieren die funkelnden Flanken. Wie verzaubert wirken bekannte Formen – erstarrt unter schillerndem Eis. Diese Eindrücke in meine Bilderwelten zu übertragen konnte ich nicht lassen … © Text und Bilder: G. Lambert / 2021

  • Goch
  • 13.02.21
  • 9
  • 6
Natur + Garten
Rathauspark Osterath
12 Bilder

Frostig kalt und herrlich weiß
Schneespaziergang in Meerbusch

Schneefreuden zu HauseDer erste Blick nach draußen am Morgen zeigte: Es hatte geschneit.  Während der Schnee in vielen Gegenden zu Chaos führte, konnten wir uns am linken Niederrhein über die weiße Pracht freuen. Auto und Fahrrad blieben in der Garage. Für einen ausgedehnten Spaziergang zogen wir die Winterstiefel an und machten eine Runde durch unseren Ortsteil zum Rathauspark. In dieser schönen Anlage und unterwegs entstanden einige Fotos. Es sieht so aus, als würde der Schnee uns diese Woche...

  • Düsseldorf
  • 08.02.21
  • 11
  • 3
Natur + Garten
Dass vor einigen Tagen schon Wasser im Teich stand, war einer verstopften Pumpe und den starken Regenfällen geschuldet. Das Wasser ist inzwischen abgepumpt worden.

Unna - Deutlicher Baufortschritt erkennbar
Der Bornekampteich soll im April fertiggestellt sein

Wo vorher Schlamm zu sehen war, liegt jetzt schon die erste Schicht Schotter Die Fertigstellung des neuen Bornekampteichs ist für April geplant. Sollte das Wetter weiterhin mitspielen, kann nach Einschätzung von Bauleiter Richard Duksa von den Stadtbetrieben Unna der Zeitplan eingehalten werden. Wo vorher Schlamm zu sehen war, liegt jetzt schon die erste Schicht Schotter. Schicht für Schicht wird der neue Teich im Bornekamp aufgebaut – immer wieder getrennt durch eine Fließschicht....

  • Unna
  • 07.02.21
Natur + Garten
Die Freude über das erreichte Ziel nach zwei Jahren verbindet.

Sparkasse unterstützt Sanierung
Schüler schätzen ihren Teich

Das Herzstück im Innenhof der Lise-Meitner-Gesamtschule im Duisburger Westen ist fertig. Die aufwendige Sanierung und Neugestaltung des Gartenteiches hat Corona-bedingt über zwei Jahre gedauert. Seit Jahren fördert die Sparkasse Duisburg nachhaltige Projekte der Rheinhauser Gesamtschule. Mit einer Spende über 6.000 Euro konnte nun der große Teich im Schulgarten komplett erneuert werden. Die alte Folie war porös geworden und musste von einer Garten- und Landschaftsbaufirma komplett entfernt...

  • Duisburg
  • 11.12.20
Reisen + Entdecken
Die Weltfriedensglocke erinnert an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki 1945.
18 Bilder

Vor dem Lockdown: Unterwegs in Berlin (4)
Der Volkspark Friedrichshain

Ohne Zweifel ist der Märchenbrunnen eine besondere Attraktion im Volkspark Friedrichshain, aber im ältesten Berliner Park gibt es noch viel mehr zu entdecken. Ein Park nur für Bürger Die erste kommunale Grünanlage Berlins wurde nicht für die Privilegierten, sondern ausdrücklich als Erholungsstätte für die rasch wachsende Bevölkerung geschaffen. Er entstand 1846-48  im Osten der Stadt nach Plänen von Gustav Meyer, einem Mitarbeiter von Peter Joseph Lenné in Sanssouci. Nach dem Bau des...

  • Düsseldorf
  • 30.10.20
  • 18
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.