Teichbewohner

Beiträge zum Thema Teichbewohner

Natur + Garten
4 Bilder

Teichbewohner

Frösche begeistern nicht nur fast jeden Fotografen. Obwohl sie bereits tausend mal und mehr in Netz gestellt wurden, ich kann einfach nicht loslassen - sorry.

  • Herne
  • 06.08.15
  •  4
  •  6
Natur + Garten
19 Bilder

Hexenteich Menden am Montag, dem 15.06.2015, 18.45 Uhr

Schon länger war ich nicht mehr am Hexenteich Menden. Mit Kenja (sie gehört meiner Schwester), eine junge Berner Sennen-Hundedame, geb. am 26.11.2013, als Begleitung bin ich dort hingefahren. Gleich zwei Runden bin ich mit ihr um den Hexenteich gegangen. Einer lustigen Damenlaufgruppe bin ich dabei ein paar Mal begegnet. Falls jemand jetzt Lust bekommt - auch von weiter weg - den Hexenteich zu besuchen, habe ich auf dem letzten Bild die genaue Straßenbezeichnung fotografiert. Viel Spaß beim...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.06.15
  •  9
  •  6
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

unfreiwillig ;-))oder bewußt ;-))

Ausreißer Da wollte wohl jemand beim Renovieren helfen und sah dann hinterher so aus . Wir haben ihn schnell auf das Kehrblech gesetzt und wieder in den Teich befördert ....

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 08.05.15
  •  17
  •  31
Natur + Garten
30 Bilder

Hexenteich Menden am 1. Mai 2015

Heute zog es mich wieder zu meinem geliebten Hexenteich Menden. Dort angekommen, musste ich feststellen, dass die Griechische Gemeinde Menden eine Messe am Hexenteich gefeiert hatte, um anschließend noch gemütlich zusammen zu sitzen. Es war 16.45 Uhr, als ich dort ankam - die Aufräumarbeiten waren schon im vollen Gange. Der Hexenteich führte kein Hochwasser mehr. Eher würde ich sagen: Tiefwasser. Hiermit lade ich euch ein, mit mir spazieren zu gehen... Eine Bitte habe ich noch an Alle: Gebt...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.05.15
  •  1
  •  8
Natur + Garten
44 Bilder

Frühlingsgefühle - Paarungszeit am Hexenteich Menden

Samstag, 11.04.2015, 18.30 Uhr Spontan bin ich um diese Uhrzeit zum Hexenteich Menden gefahren. Letzte Woche waren noch keine Fröschlein im Teich - und irgendwie hatte ich heute das Gefühl: Jetzt sind sie da. Und wie: Im Laub raschelte es, am Ufer tummelte es sich, es quakte hier und da, es wurde geschwommen, sich gegenseitig gejagt, auf dem Rücken der Fröschin ausgeruht... Ich traf ein junges, menschliches Pärchen, welches gestern auch schon am Hexenteich war. Sie meinten: Gestern war...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.04.15
  •  10
  •  4
Natur + Garten
7 Bilder

Grüner Frosch auf Wanderschaft im Garten

Im Garten wächst und blüht alles so kunterbunt, die Bienen sind fleißig und siehe da, ein Frosch auf Wanderschaft. Was er wohl da zu suchen hatte. Viele Garten-Besitzer haben Teiche oder Tümpel, wo auch Frösche leben. Dieser Frosch wollte bestimmt die Gegend nach forschen und landete bei mir im Garten. Er war nicht scheu und guckte mich mit seinen Kuller-Augen an und beobachtete was ich mit der Kamera so anstellte. Dann hüpfte er weg und suchte das Weite.

  • Unna
  • 16.03.15
  •  1
  •  6
Natur + Garten
Dass das Wasser über den Weg in den Teich läuft, habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
24 Bilder

Spaziergang um den Hexenteich Menden

Sonntag, 08.03.2015, 17.00 Uhr Herrlich. Die Sonne lachte schon den ganzen Tag. Kurz entschlossen habe ich mich doch aufgemacht und bin zum Hexenteich Menden gefahren. Hier einfach ein paar Impressionen vom Hexenteich Menden…

  • Menden (Sauerland)
  • 08.03.15
  •  5
  •  5
Natur + Garten
8 Bilder

So sind sie, die Frauen...

Trauerschwäne benutzen ihre Stimme unter anderem, um sich gegenseitig, verbunden mit einem Auf- und Abbewegen des Kopfes, lauthals zu begrüßen, was als „Bobbing“ bezeichnet wird. Sie schwimmen auch in die Mitte eines Sees, legen ihren langen Hals auf das Wasser und „trompeten“ weit hörbar über das Wasser, um etwa nach einem Artgenossen zu rufen oder einfach ihren Unmut zu äußern. Wenn die Wasseraktivitäten dann beendet sind, kommt es zu einer ausgedehnten Gefiederpflege. Und vor dem...

  • Essen-Ruhr
  • 05.03.15
  •  10
  •  13
Natur + Garten
19 Bilder

Spaziergang um den Hexenteich in Menden

Dienstag, 20.01.2015, 9.45 Uhr Mit Paulchen, meinem Gasthund, habe ich mich zum Hexenteich aufgemacht. Teilweise ist er zugefroren - die Sonne zeige sich zu diesem Zeitpunkt nicht. Es wirkt daher alles ziemlich düster. Seht selbst...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.01.15
  •  3
  •  5
Natur + Garten
19 Bilder

Hexenteich Menden - Sonntag, 28.09.2014

13.30 Uhr Bei dem Wetter musste ich heute unbedingt den Hexenteich Menden besuchen - denn wer weiß, wie lange wir noch so - ohne Jacke - spazieren gehen können. Viele Spaziergänger waren nicht unterwegs; auch habe ich diesmal nur zwei Wasserschildkröten gesichtet. Habt viel Spaß bei meinem Rundgang. Und für morgen einen guten Start in die neue Woche.

  • Menden (Sauerland)
  • 28.09.14
  •  2
  •  6
Natur + Garten
3 Bilder

Aufgehängt!

Es ist geschafft. Meine Bilder vom geliebten Hexenteich in Menden haben ihren Platz bei mir im Flur gefunden.

  • Menden (Sauerland)
  • 03.08.14
  •  1
  •  4
Natur + Garten
Große Heidelibelle
7 Bilder

meine kleinen Gartenbewohner

Kürzlich musste ich meinen alten Teich, der nach ca. 30 Jahren undicht geworden war, durch einen neuen ersetzen. Die Mühe hat sich gelohnt. Die Befürchtungen, meine Teichbewohner zu vergrätzen, waren gegenstandslos. Ich hatte und habe wieder einen 'Ökoteich', also ohne Fische. Das Leben und Treiben der Teichbewohner, ist äußerst interessant, vorausgesetzt man sagt nicht von vornherein 'igitt' Besonders gefreut hat mich der Besuch der Großen Heidelibelle. Zunächst war ich aus dem Häuschen,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.08.14
  •  9
  •  8
Natur + Garten
4 Bilder

Ruhe vor dem großen Sturm

Montag, 30.06.2014, 18.00 Uhr Rundgang um den Hexenteich In gut einer Stunde und 45 Min ist es soweit: WM Deutschland gegen Algerien. Am Hexenteich angekommen, herrschte schon tolle Stimmung bei vielen Jugendlichen in der Hütte am Hexenteich. Getränke und Gegrilltes stand auf dem Programm. Aber pünktlich um 22.00 Uhr wollten sie in der City von Menden das Spiel auf einer Leinwand verfolgen.

  • Menden (Sauerland)
  • 30.06.14
  •  1
  •  4
Natur + Garten
29 Bilder

Hexenteich Menden

Sonntag, 08.06.2014, 18.00 Uhr Ruhe und Abkühlung fand ich heute am Hexenteich Menden. Fast der ganze Rundweg um den Teich lag im Schatten. Viel Spaß beim Ansehen...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.14
  •  2
  •  7
Natur + Garten
6 Bilder

Wie war denn hier die Vorgeschichte?

Ein Frosch saß träge am Beckenrand und peilte vernügt eine Seerose an. Sie wollte er im Sprung beglücken, hat im Flug das Lenkrad verrissen und stürzte, oh Schreck, auf eine Libelle, da war sie weg! Jetzt hatte er eine fette Mahlzeit, mit der kam er jedoch nicht weit. Drum schwamm er wieder zurück und versuchte ein zweites Mal sein Glück!

  • Essen-Ruhr
  • 03.06.14
  •  1
  •  6
Natur + Garten

Sag einfach āxōlōtl zu mir!

Axolotl ist aztekisch. Atl steht für Wasser und Xolotl steht in der Nahuatl Sprache zum einen für Federn eines bestimmten Vogels, zum anderen für Monstrum. Also Wasserungeheuer! Dabei sprechen wir hier bei dem niedlichen Gesellen von einem lebenden mexikanischer Schwanzlurch aus der Familie der Querzahnmolche, der natürlicherweise nur als Dauerlarve auftritt. Die Art erreicht die Geschlechtsreife, ohne ihre äußere Larvengestalt zu verändern und eine bei Amphibien sonst übliche Verwandlung zu...

  • Essen-Ruhr
  • 18.05.14
  •  3
  •  9
Natur + Garten
14 Bilder

Froschkonzert

Ohrenbetäubende Laute lockten heute viele Besucher an einen Teich im Grugapark. Unzählige liebestolle Frösche hatten sich dort versammelt. Ein einmaliges Erlebnis!

  • Essen-Süd
  • 27.04.14
  •  4
  •  8
Natur + Garten
23 Bilder

Hexenteich Menden am Sonntag, 06.04.2014

11.15 Uhr, Sonnenschein Glück gehabt. Die Sonne lachte und ich mit. Einige Zeit war ich schon nicht mehr am Hexenteich gewesen. Noch keine Froschwanderung in Sicht. Ich denke, so in zwei Wochen geht es los. Nächstes Wochenende schaue ich aber trotzdem nach. Die Wasserschildkröten haben heute die Sonne genossen, und ich auch.

  • Menden (Sauerland)
  • 06.04.14
  •  7
  •  9
Natur + Garten
4 Bilder

Ein wunderschöner Garten und einen Teich mit Koi

Gesehen am Mittwoch, dem 02.04.14, in Menden Zur Information: Koi haben eine Lebenserwartung von bis zu 60 Jahren und erreichen ein Gewicht von bis zu 5 kg bei einer Körperlänge von bis zu einem Meter. Sie legen etwa 400000 bis 500000 Eier und in etwa 4 Tagen entwickelt sich aus dem Ei ein Jungfisch. Koi ernähren sich von Pflanzen, Insekten und Würmern. Sinkt die Wassertemperatur auf unter 10 °C, reduzieren die Koi ihren Stoffwechsel und halten am Boden ihres Gewässers...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.04.14
  •  9
  •  9
LK-Gemeinschaft
36 Bilder

Ein Stör im Fischteich

Ein Stör im Fischteich Ab und zu spielt ein Stör im Teich und kommt raus aus dem Wasser! http://www.fischgut-primus.de/index.htm

  • Menden (Sauerland)
  • 27.05.13
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.