Telefonsprechstunde

Beiträge zum Thema Telefonsprechstunde

Ratgeber

Serviceangebot
Telefonsprechzeit zum beruflichen Wiedereinstieg

Wer mit dem Gedanken spielt, beispielsweise nach einer Familienzeit wieder beruflich durchzustarten, sich womöglich beruflich neu zu orientieren oder weiterzubilden, für den bietet Dunja Kawall, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Gelsenkirchen, erste Informationsmöglichkeiten. In ihrer kostenfreien Telefonsprechzeit können Interessent*innen erste Fragen rund um den Wiedereinstieg klären, erhalten wertvolle Tipps und Hinweise zu Fördermöglichkeiten, damit das...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.22
LK-Gemeinschaft
 Prof. Dr. Chris Braumann ist Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
2 Bilder

Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen
Telefon-Sprechstunde zum Thema Oberbauchschmerz

Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen laden zur Telefon-Sprechstunde zum Thema Oberbauchschmerzen ein. Betroffene können am 23. März 2022 von 16:00 bis 18:00 Uhr über ihre Symptome und mögliche Lösungsansätze mit den Chefärzten Dr. Jörn-Eike Scholle und Prof. Dr. Chris Braumann sprechen.Wer unter Bauchschmerzen im Oberbauch leidet, erhofft sich zwar schnellstmögliche Besserung, weiß aber oft gar nicht, welche Spezialist*innen eine Diagnose stellen können und welche Therapieformen es gibt....

  • Gelsenkirchen
  • 22.03.22
Ratgeber
Die Polizei Hagen bietet in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Hagen eine kostenlose Telefonaktion zum Thema "Mach dein Passwort stark!", Sicherheit im Internet.

Sicherheit
Polizei-Telefonsprechstunde "Mach dein Passwort stark!"

HAGEN. Sich digital zu bewegen ist heute fester Bestandteil unseres Alltags - egal ob zur Recherche von Informationen und Nachrichten, für die Bestellung in Online-Shops oder das Online-Banking. Damit der Ausflug in die Online-Welt zu keinem bösen Erwachen wird, ist es wichtig starke Passwörter zu nutzen. Das Kriminalkommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz der Polizei Hagen bietet gemeinsam mit der Verbraucherzentrale Hagen regelmäßig Telefonsprechstunden zum Thema...

  • Hagen
  • 15.03.22
LK-Gemeinschaft
Um mehr Sicherheit zu bieten hat sich Bürgermeisterin Elke Kappen dazu entschlossen, die Sprechstunde, bei der Bürger ihre Anligen vorbringen können, auf telefonischem Weg durchzuführen.

Bürgersprechstunde findet telefonisch statt
Gespräch mit der Bürgermeisterin

Die am Dienstag, 15. Februar, ab 17 Uhr im VHS-Gebäude in Heeren geplante Bürgersprechstunde, findet auf Grund der hohen Kamener Corona-Inzidenzen telefonisch statt. Kamener die ein Anliegen, Wünsche oder Anregungen haben, können sich in der Zeit von 17 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 02307/1481001 melden. Bürgermeisterin Elke Kappen wird sich dann in persönlichen Telefongesprächen den Bürgern widmen.

  • Kamen
  • 10.02.22
Politik

Aus dem Schwerter Rathaus:
Sprechzeiten der Bürgermeister

Wie das Schwerter Rathaus mitteilt, bieten der Hauptamtliche Bürgermeister und seine Stellvertreter den Bürgerinnen und Bürgrn im Monat Februar 2022 folgende Telefon-Sprechzeiten an: 03.02.2022 Bianca Dausend 10.02.2022 Dimitrios Axourgos 17.02.2022 Hans Haberschuss Die Bürgermeister sind jeweils in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16.00 Uhr zu erreichen. Telefonische Anmeldungen zur Telefon-Sprechstunde erbittet das Rathaus unter Ruf 104-251.

  • Schwerte
  • 19.01.22
Ratgeber

Kreis Wesel: Erziehungsberatung bietet zusätzliche Telefonsprechstunde an
Nach Corona: Hilfe für Familien

Der Fachdienst Erziehungsberatung des Kreises Wesel bietet zusätzlich zu seinem regulären Beratungsangebot in den örtlichen Beratungsstellen eine offene Telefonsprechstunde an. Diese bisher freitags angebotene Telefonsprechstunde findet ab Dienstag, 19. Oktober, immer dienstags von 17 bis 18.30 Uhr unter Tel. 0281/207-5315 statt und wird von Diplom-Psychologin Silvia Witjes, Psychologische Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, durchgeführt. Eine Voranmeldung ist nicht...

  • Wesel
  • 15.10.21
Politik

Neues aus dem Schwerter Rathaus:
Sprechzeiten der Bürgermeister

Der Hauptamtliche Bürgermeister der Stadt Schwerte und seine Stellvertreter Hans Haberschuss sowie Bianca Dausend bieten den Bürgerinnen und Bürgern im September folgende Telefon-Sprechzeiten an: 16.09.2021 Dimitrios Axourgos 14.00 – 16.00 Uhr 23.09.2021 Hans Haberschuss 14.00 – 16.00 Uhr 30.09.2021 Bianca Dausend 14.00 – 16.00 Uhr Telefonische Anmeldungen zur Telefon-Sprechstunde werden unter Ruf 104-251 erbeten.

  • Schwerte
  • 11.09.21
Ratgeber
Dr. med. Dipl. Biol. Philipp Görtz, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie. Foto: Frauke Brenne

Telefonaktion zum Welt-Suizid-Präventionstag am 10. September
Chefarzt des Katholischen Krankenhauses besetzt Hotline

In Deutschland gibt es mehr als 100.000 Suizidversuche pro Jahr. Alle fünf Minuten versucht sich ein Mensch das Leben zu nehmen. „Jedes Jahr sterben durch ca. 10.000 Suizide dreimal mehr Menschen als durch Verkehrsunfälle“, sagt Dr. med. Philipp Görtz, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am St.-Johannes-Hospital in Hagen-Boele. Betroffen sind unzählige zurückgelassene nahestehende Personen. In einer scheinbar ausweglosen unerträglichen Lebenssituation wird der Suizid immer...

  • Hagen
  • 08.09.21
Ratgeber
Chefarzt Resul Toprak, Leiter der Klinik für Altersmedizin.

Schwindel, Schlaganfall und Demenz
Telefon-Sprechstunde mit Chefarzt der Altersmedizin

Direkter Draht zum Chefarzt: Resul Toprak, Leiter der Klinik für Altersmedizin und Frührehabilitation am St. Willibrord-Spital Emmerich, hält am Mittwoch, 1. September, von 14 bis 16 Uhr eine Telefon-Sprechstunde. Der Chefarzt ist unter Tel. 02822/73-1150 erreichbar. Er beantwortet Fragen zu Aspekten der Altersmedizin und -traumatologie, z.B.: Akuterkrankungen im AlterSchwindelSchlaganfallVerletzungen im AlterSturzgefahrDemenzRehabilitation Der Vorteil für die Anrufer ist, dass sie eine...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.08.21
Politik
Bürgermeister Michael Joithe.
Foto: Stadt Iserlohn

Bürgermeister Michael Joithe bietet Sprechstunden an
Offenes Ohr für Bürgersorgen

Iserlohn. Bürgermeister Michael Joithe bietet nach der Sommerpause wieder eine digitale Bürgersprechstunde an. Darin können alle Iserlohner ihre Anliegen, Wünsche und Anregungen mit dem Bürgermeister erörtern. Wer das Gesprächsangebot am Mittwoch, 25. August, ab 17 Uhr im Rahmen einer Videokonferenz annehmen möchte, wird gebeten, sich vorab bei Daniela Bischof-Kreutzer im Bürgermeisterreferat unter Tel. 02371/217-1003 für die Sprechstunde anzumelden. Im Anschluss daran wird ein Link zur...

  • Iserlohn
  • 19.08.21
Ratgeber
Die Hüfte ist eines der Gelenke, das sehr belastet und auch oft ersetzt werden muss.

Wenn Hüfte oder Knie nicht mehr richtig wollen
Telefonsprechstunde zu Gelenkverschleiß

Gelenkverschleiß ist ein schmerzhaftes Leiden und verursacht neben fortlaufend schlimmeren Schmerzen auch starke Bewegungseinschränkungen. Am häufigsten sind die Kniegelenke und die Hüfte betroffen. Wenn der Verschleiß weit fortgeschritten ist und konservative Behandlungsmethoden nicht mehr greifen, bleibt oft nur der Ersatz durch künstliche Gelenke. Wann der Einsatz eines künstlichen Gelenks notwendig ist und wie man schnell wieder mobil wird, erklärt Dr. Michael Strelow, Chefarzt der Klinik...

  • Oberhausen
  • 22.07.21
Politik
 Markus Töns Bundestagsabgeordneter

SPD- Bundestagsabgeordneter
Sprechstunde von Markus Töns

Der Gelsenkirchener SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Töns bietet im Juni wieder eine Sprechstunde an. Am Donnerstag, 17.Juni von 15:00 bis 17:00 Uhr können Bürgerinnen und Bürger mit Töns über Themen der Bundespolitik oder persönliche Anliegen sprechen. Aufgrund der deutlich gesunkenen Infektionszahlen können die Gespräche wieder im Wahlkreisbüro August-Bebel-Haus, Gabelsbergerstr.15 oder wahlweise auch weiterhin per Telefon stattfinden. Aus organisatorischen Gründen bittet der Abgeordnete...

  • Gelsenkirchen
  • 09.06.21
  • 1
Ratgeber
Die Arbeitsagentur bietet eine Telefonsprechstunde zum Thema "Beruflicher Wiedereinstieg" an.

Telefonsprechstunde der Agentur für Arbeit
Hotline zum beruflichen Wiedereinstieg

Wer mit dem Gedanken an einen beruflichen Wiedereinstieg spielt, kann sich während einer Telefonsprechstunde am Mittwoch , 9. Juni, in der Zeit von 9 bis 11 Uhr ohne vorherige Anmeldung von Stefanie von Scherenberg, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, ohne vorherige Anmeldung unter unter Tel. 02361/40-1290 beraten lassen. Terminvereinbarungen außerhalb der Sprechstunde sind ebenfalls möglich über Recklinghausen.BCA@arbeitsagentur.de. „Gerade Frauen stellen während der...

  • Recklinghausen
  • 07.06.21
Ratgeber

Telefonsprechstunde
Hotline zum beruflichen Wiedereinstieg

Wer mit dem Gedanken an einen beruflichen Wiedereinstieg spielt, kann sich während einer Telefonsprechstunde am Mittwoch, 9. Juni 2021, von Stefanie von Scherenberg, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, beraten lassen. „Gerade Frauen stellen während der Corona-Pandemie fest, dass ihre Minijobs keinen Anspruch auf Kurzarbeitergeld bieten und treffen daher die Entscheidung zu einem Wiedereinstieg in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung“, erklärt Stefanie von Scherenberg...

  • Dorsten
  • 02.06.21
Politik
Der Bundestagsabgeordnete Carl-Julius Cronenberg freut sich auf Bürgeranrufe.

Politik hautnah
Bundestagsabgeordneter Carl-Julius Cronenberg freut sich über Bürgeranrufe

ARNSBERG. Am Donnerstag, 27. Mai, findet die nächste Bürgersprechstunde des heimischen Bundestagsabgeordneten Carl-Julius Cronenberg statt. Das Gesprächsangebot richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger im Hochsauerlandkreis. „Unabhängig von den Herausforderungen und nun auch den sichtbaren Folgen der Pandemie möchte ich für die Menschen im Hochsauerland Anliegen und Sorgen wie auch Anregungen mit nach Berlin nehmen. Die letzten Bürgergespräche haben in einem großen Querschnitt gezeigt, wie...

  • Arnsberg
  • 26.05.21
Ratgeber
Wenig Bewegung, dabei vielleicht noch ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen, all das sind nachvollziehbare Einflussfaktoren, die zu Rückenschmerzen führen.

Telefonsprechstunde am Mittwoch, 26. Mai
Wenn der Rücken schmerzt

Für viele Menschen ist es völlig normal, ständig Rückenschmerzen zu haben. Sie haben gelernt, mit den Beschwerden zu leben. „Das muss aber nicht sein“, betont Dr. Florian Danckwerth, Chefarzt der Klinik für Konservative Orthopädie, Manuelle Medizin und Schmerztherapie (Orthopädische Klinik II) am St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort. Florian Danckwerth und sein Ärzteteam laden deshalb Betroffene und Interessierte zur Telefonsprechstunde „Was tun, wenn der Rücken schmerzt?“ ein. Am Mittwoch, 26....

  • Kamp-Lintfort
  • 18.05.21
Blaulicht
Der Polizei liegt die Sicherheit von Zweiradfahrern am Herzen und bietet nun auch eine Telefonsprechstunde an. Im vergangenen Jahr hatte Beamte einen Info-Stand am Panoramaradweg aufgebaut.

Telefonsprechstunde der Kreispolizei Mettmann am kommenden Mittwoch
Mehr Sicherheit auf zwei Rädern

Ob mit Kettenantrieb oder zusätzlichem E-Motor: Immer mehr Menschen im Kreis Mettmann sind mit einem Zweirad unterwegs. Da die Temperaturen wieder zu Radtouren einladen und viele Menschen draußen unterwegs sind, möchte die Kreispolizeibehörde ihre Präventionsarbeit zur "Sicherheit auf dem Zweirad" intensivieren. Dazu bieten Expertinnen und Experten der Verkehrsunfallprävention am kommenden Mittwoch, 5. Mai, von 10 bis 15 Uhr eine Telefonsprechstunde an. Polizeihauptkommissarin Saskia Pletsch...

  • Monheim am Rhein
  • 30.04.21
Blaulicht
Die Polizei informiert bei einer Telefonsprechstunde zum Thema "Taschendiebstahl".

Polizei Mettmann warnt vor Taschendiebstahl
Wertgegenstände nie offen aufbewahren

Im vergangenen Jahr hat die Kreispolizeibehörde kreisweit eine deutliche Zunahme von Delikten aus dem Bereich Taschendiebstahl registriert - 324 Taschendiebstähle mehr als im Jahr 2019 bedeuten einen Zuwachs von insgesamt rund 77 Prozent, weswegen die Kreispolizeibehörde eine Telefonsprechstunde am Mittwoch, 14. April, veranstaltet. Auch in diesem Jahr beobachtet die Polizei, dass sich der Trend bestätigt, und Taschendiebe weiterhin ihr Unwesen treiben. Insbesondere in Verbrauchermärkten haben...

  • Velbert
  • 12.04.21
Ratgeber
Ein Stammtisch für Männer, die selber an Brustkrebs erkrankt sind, sowie für Partner von Frauen mit Brustkrebs, wird ersatzweise als Telefonsprechstunde angeboten. Anrufer können dann u.a. mit Dr. Akbar Ferdosi (Chefarzt des Brustzentrums am Marien-Hospital) sprechen.

Brustzentrum am Marien-Hospital Wesel bietet Telefonsprechstunde am Mittwoch, 14. April, von 15 bis 16.30 Uhr an
Diagnose "Brustkrebs" - Stammtisch für Männer

Ein Stammtisch für Männer, die selber an Brustkrebs erkrankt sind, sowie für Partner von Frauen mit Brustkrebs, wird am Mittwoch, 14. April, von 15 bis 16.30 Uhr - auf Grund der Corona-Lage - ersatzweise als Telefonsprechstunde angeboten. Viele Fragen bewegen Partner von Frauen mit Brustkrebs, medizinische Fragen zu Therapien und Befunden, aber auch Fragen zur Sexualität: Wie kann ich meine Frau während einer Chemotherapie unterstützen? Wie gehen wir miteinander um? Was kann ich für mich selber...

  • Wesel
  • 09.04.21
Politik

Am Niederrhein - Telefon-Sprechstunde von René Schneider am 12. April
SPD-Landtagsabgeordneter René Schneider will im Gespräch bleiben

Telefon-Sprechstunde von René Schneider am 12. April Trotz Corona-Pandemie möchte der SPD-Landtagsabgeordnete René Schneider im Gespräch bleiben und lädt am 12. April zur Telefon-Sprechstunde ein. René Schneider wird zwischen 14 und 16 Uhr direkt für Anfragen erreichbar sein: „Die Telefonsprechstunde steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen und Sie haben die Gelegenheit, Ihre Anliegen, Anregungen, Ideen oder auch Kritik im telefonischen Gespräch zu schildern.“ Direkt erreichbar ist der...

  • Dinslaken
  • 07.04.21
Ratgeber
Klinik für Neprhologie: Dr. Frederic Bauer und sein Team.

Weltnierentag 2021
Dr. Frederic Bauer beantwortet Fragen von Mülheimer Bürgern

Anlässlich des „Weltnierentages 2021“ möchte Nierenexperte Dr. Frederic Bauer Menschen für das Thema Nierenerkrankungen sensibilisieren. „Die chronische Nierenschwäche ist eine sehr häufige Erkrankung, die in Deutschland mehrere Millionen Menschen betrifft. Da diese Erkrankung jedoch stumm verläuft, wissen circa zwei Drittel der Betroffenen nicht von ihrem Leiden“, beschreibt der Chefarzt das Dilemma. Oftmals ist eine chronische Nierenerkrankung ein schleichender Prozess, bei dem die Nieren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.