Tempo

Beiträge zum Thema Tempo

Politik
Die Insel in der Fahrbahnmitte bremst weder Autos noch Laster, erzählen die Anwohner. Beinah-Kollisionen mit dem "Hindernis" seien keine Seltenheit.
2 Bilder

Nachbarn fürchten um ihre Sicherheit

Felder und Wiesen, Kanal und Fluss in direkter Nähe, viel Platz für die Kinder - hier lässt es sich leben, wären da nicht die Raser vor der Haustür. Anwohner in Beckinghausen sind sauer und hoffen auf Hilfe. Die Frau mittleren Alters am Steuer der schwarzen Limousine stört sich kaum am Ortsschild. Tempo 50 dürfte sie ab hier auf der Hammer Straße im "kleinen Beckinghausen" höchstens fahren, doch sie hat deutlich mehr auf dem Tacho. Anwohner Alexander Halbe kennt diese Situationen. Die...

  • Lünen
  • 07.09.21
  • 1
Ratgeber
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Raser, bitte runter vom Gas

Das Tempo zu reduzieren, kann Leben retten, doch trotzdem treten viele weiter aufs Gas. Ein Spiel mit dem Leben von Schwächeren - besonders jetzt zum Schulstart. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Mittwoch ist Schulstart. Die Ferien sind vorbei, Familien und viele andere zurück aus dem Urlaub. Die Situation auf den Straßen wird damit wieder unübersichtlicher, noch dazu sind mit den Erstklässlern viele dabei, die sich noch nicht auskennen im Verkehr. Die Autofahrer, wir alle, müssen darauf...

  • Lünen
  • 18.08.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Auch in der Zeit vom 12. bis 18. Juli müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer im gesamten Stadtgebiet von Gladbeck mit Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen rechnen.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 12. bis 18. Juli

Auch in der 28. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck aber wird sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 10.07.21
Ratgeber
Vom 4. bis 20. Juni müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer im gesamten Stadtgebiet von Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen rechnen.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 14. bis 20. Juni

Auch in der 24. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber zumindest an drei Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 12.06.21
Ratgeber
Auch in der Zeit vom 10. bis 16. Mai wird es im gesamten Stadtgebiet von Gladbeck Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen geben.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 10. bis 16. Mai

Auch in der 19. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber zumindest an drei Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 08.05.21
Blaulicht
Wer zu schnell fährt, wird geblitzt. Foto: Polizei

Märkischer Kreis: Geschwindigkeitskontrollen werden durchgeführt
Wieder aufs Tempo achten

Die Kreispolizeibehörde im Märkischen Kreis nimmt wieder Geschwindigkeitsmessungen vor.  Überhöhtes Tempo ist in Deutschland eine der Haupt-Unfallursachen. Bereits seit vielen Jahren veröffentlicht der Märkische Kreis die Standorte seiner stationären sogenannten Starenkästen im Internet – ebenso die Standorte für die mobilen Geschwindigkeitsüberwachungswagen. Hier wird geblitzt Die mobilen Messstellen vom 10. bis 14. Mai sind folgende: 10. Mai In...

  • Menden-Lendringsen
  • 08.05.21
Blaulicht
In einem verkehrsberuhigten Bereich wie im Buchweizenkamp in Bergkamen treffen verschiedene Verkehrsteilnehmer aufeinander. Autofahrer müssen hier besondere Rücksicht auf Fußgänger nehmen und Schrittgeschwindigkeit fahren.

Geschwindigkeitsüberschreitungen im Buchweizenkamp
Schritttempo bereitet Probleme

Die blauen Schilder mit den spielenden Kindern kündigen es unmissverständlich an: Der Buchweizenkamp in Bergkamen-Oberaden ist ein verkehrsberuhigter Bereich. Und das heißt, hier gilt die sogenannte Schrittgeschwindigkeit. Vielen Verkehrsteilnehmern bereitet das aber offenbar Probleme. Mit der Sperrung des Kreisverkehrs Jahn-/Erich-Ollenhauer-/Rotherbachstraße hat sich die Situation noch einmal verschärft. Für viele Autofahrer von außerhalb ist die bauliche Gestaltung der Siedlungsstraße...

  • Kamen
  • 27.04.21
  • 1
Blaulicht

Kontrollen im Kreis Recklinghausen
Polizei erwischt fast 1.500 Temposünder

Die Polizei hat in der vergangenen Woche im Kreis Recklinghausen und Bottrop vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Dabei wurden etliche Fahrzeugführer mit zu flottem Tempo erwischt. Die Polizei Recklinghausen hatte sich vom 19. bis 25. April 2021 an länderübergreifenden Schwerpunktkontrollen beteiligt. Der Fokus lag auf der Geschwindigkeitsüberwachung - an mehreren Stellen im gesamten Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop hatten die Polizeibeamte Kontrollen durchgeführt. Das...

  • Gladbeck
  • 27.04.21
Ratgeber
Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen wird es auch in der Zeit vom 19. bis 25. April in ganz Gladbeck geben.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 19. bis 25. April

Auch in der 16. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 17.04.21
Politik

Unfallgefahr zu hoch!
Wildschweine: Tempo 70

Ratsmitglied B. Appels der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellte nachfolgenden Antrag am 25.03.2021 an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel: Tempo 70 an der L7 (Emmericher Straße) Sehr geehrte Frau Westkamp, B90/Die Grünen bitten die Verwaltung Gespräche mit dem Landesbetrieb Straßen NRW aufzunehmen mit dem Ziel, entlang der L 7 zwischen der Bislicher Straße in Flüren und der Ortseinfahrt Bergerfurth eine durchgehende Geschwindigkeitsreduzierung von Tempo 100 auf Tempo 70 einzurichten und in...

  • Wesel
  • 25.03.21
Ratgeber
Für die Zeit vom 11. bis 17. Januar kündigt lediglich die Stadt Gladbeck Geschwindigkeitsmessungen an mehreren Standorten im Stadtgebiet an.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen "Blitzer"-Standorte in Gladbeck vom 11. bis 17. Januar

Auch in der 2. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar am...

  • Gladbeck
  • 09.01.21
Ratgeber
Lediglich die Stadt Gladbeck kündigt für die 51. Kalenderwoche Geschwindigkeitsmessungen an.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen "Blitzer" in Gladbeck vom 14. bis 20. Dezember

Auch in der 51. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird hingegen sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 12.12.20
Ratgeber
Vom 7. bis 12. Dezember werden in Marl Geschwindigkeitsmessungen vorgenommen. Foto: privat

Geschwindigkeitsmessungen im Stadtgebiet Marl
Tempo drosseln, sonst wird´s teuer

Die nächsten Geschwindigkeitsmessungen in Marl stehen an, und zwar vom 7. bis 12. Dezember. Hier wird geblitzt: - Montag, 7. Dezember: Finkenstraße, Marler Straße, Merkelheider Weg, Triftstraße, Alte Straße, Lippramsdorfer Straße  - Dienstag, 8. Dezember: Georg-Herwegh-Straße, Hülsstraße, Josefstraße, Lindenstraße, Nonnenbusch, Bahnhofstraße,Obersinsener Straße - Mittwoch, 9. Dezember: Brüderstraße, Hertener Straße, Schillerstraße, Wiener Straße, Im Breil - Donnerstag, 10. Dezember: Am Kanal,...

  • Marl
  • 06.12.20
Ratgeber
Vom 7. bis 11. Dezember wird im Stadtgebiet Recklinghausen geblitzt. Wo genau, ist dem Artikel zu entnehmen. Foto: privat

Mobile Geschwindigkeitsmessungen in Recklinghausen
Jetzt aufs Tempo achten

Die Stadtverwaltung Recklinghausen informiert die Bürger über beabsichtigte mobile Geschwindigkeitsmessungen in der Stadt. Den Überblick gibt es auch im Internet unter www.recklinghausen.de. Hintergrund ist eine Verwaltungsvorschrift des Landes, nach der Kommunen überall dort blitzen dürfen, wo zu schnell gefahren wird. Gleichzeitig sollen die Messstellen aber so offen und transparent wie möglich kommuniziert werden. Hier wird vom 7. bis 11. Dezember geblitztMontag, 7. Dezember: Akkoallee, Am...

  • Recklinghausen
  • 06.12.20
Ratgeber
Vom 30. November bis 6. August kündigt lediglich die Stadtverwaltung Geschwindigkeitskontrollen/-messungen auf Gladbecker Stadtgebiet an.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen "Blitzer" in Gladbeck vom 30. November bis 6. Dezember

Auch in der 49. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird hingegen sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 28.11.20
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden in der kommenden Woche Geschwindigkeiten kontrolliert: Montag: Nierenhofer Straße, Rottberg (Langenberg), Am Hardenberger Hof, Hardenberger Straße (Velbert), Asbrucher Straße (Neviges);Dienstag: Wodanstraße (Langenberg), Am Lindenkamp, Mettmanner Straße (Velbert), Hohenbruchstraße (Neviges), Langenbügeler Straße, Südring (Heiligenhaus);Mittwoch: Plückersmühle, Bökenbuschstraße (Langenberg), Herzogstraße (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges), Moselstraße, Velberter Straße...

  • Velbert
  • 31.10.20
Ratgeber
Sowohl die Stadt Gladbeck als auch der Kreis Recklinghausen kündigen für die Zeit vom 26. Oktober bis 1. November Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen in Gladbeck an. Gleiches gilt für die Polizei, die allerdings keine Mess-Standorte nennt.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen "Blitzer" in Gladbeck vom 26. Oktober bis 1. November

Auch in der 44. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird hingegen zumindest an drei Tagen im Einsatz sein. Und...

  • Gladbeck
  • 24.10.20
  • 1
Politik
An mehreren Stellen im Stadtgebiet hat die "Verkehrswacht Gladbeck" bereits so genannte "Geschwindigkeits-Displays" anbringen lassen. Die Anschaffung derartiger Geräte, die allerdings mobil einsetzbar sein sollten, schlägt nun die Butendorfer SPD vor. Damit wollen die Genossen dem Problem der Geschwindigkeitsverstöße begegnen.

Beim Kampf gegen Raser setzt die SPD in Butendorf auf Maßnahmen-Mix

Der Kommunal-Wahlkampf 2020 ist Geschichte. Ein Wahlkampf, in dessen Verlauf auch die Kandidaten der Butendorfer SPD so manchen Hausbesuch absolvierten und dabei natürlich in Kontakt mit vielen Bürgern kamen. Und immer wieder wurden die SPD-Politiker mit dem leidigen Thema "Überhöhte Geschwindigkeit" konfrontiert. Wer sich im Straßenverkehr bewege, habe sich an die geltenden Vorschriften der Straßenverkehrsordnung zu halten, stellt die Butendorfer SPD-Spitze unmissverständlich fest. Das sei für...

  • Gladbeck
  • 22.10.20
Ratgeber
Wie gewohnt müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer in Gladbeck auch vom 19. bis 25. Oktober mit Geschwindigkeitskontrollen/-messungen durch die Polizei, die Stadt und auch durch den Kreis Recklinghausen rechnen.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen "Blitzer" in Gladbeck vom 19. bis 25. Oktober

Auch in der 43. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird hingegen sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 17.10.20
Ratgeber
Auch in der Woche vom 28. September bis 4. Oktober müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer in Gladbeck mit Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 28. September bis 4. Oktober

Auch in der 40. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird hingegen sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 26.09.20
Ratgeber
Vom 21. bis 27. September müssen Autofahrer in Gladbeck wieder im gesamten Stadtgebiet mit Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen rechnen.

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen "Blitzer" in Gladbeck vom 21. bis 27. September

Auch in der 39. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird hingegen sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 19.09.20
Ratgeber

Raserei kann teuer werden und sogar den Führerschein kosten
Die aktuellen "Blitzer" in Gladbeck vom 14. bis 20. September

Auch in der 38. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird hingegen zumindest an drei Tagen im Einsatz sein. Und...

  • Gladbeck
  • 12.09.20
Politik
3 Bilder

Anwohnerinnen und Anwohner wollen Geschwindigkeitsbegrenzung
Petition fordert Tempo 30 auf der Straße Am Röttchen

Eine neue Online-Petition fordert die Absenkung der Höchstgeschwindigkeit der Straße Am Röttchen auf 30 km/h. Bereits über 100 Düsseldorferinnen und Düsseldorfer haben sich dem Aufruf angeschlossen und unterstützen das Begehren. Seit langem fordern die Anwohnerinnen und Anwohner der Straße eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Die Straße ist sehr kurvig, eng, nicht mit einem eigenen Fahrradweg ausgestattet und ein häufig genutzter Schulweg. „Bisherige Anläufe, Tempo 30 auf der Straße einzurichten,...

  • Düsseldorf
  • 07.09.20
Blaulicht
Die Schule geht die in der nächsten Woche wieder los und da Kinder die kleinsten und schwächsten Verkehrsteilnehmer sind, veranlasst der Kreis eine kreisweite Tempokontrolle an Schulen. Foto: LK-Archiv/Vos

Für sichere Schulwege
Tempokontrollen vor Schulen

Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer aufgepasst: Da Kinder die jüngsten und die schwächsten Verkehrsteilnehmer sind und in der nächsten Woche die Schule wieder beginnt, kümmert sich der Kreis Unna in den nächsten Wochen besonders um die Schulwegsicherung. Kreis Unna. Konkret wird er sich bei seinen Geschwindigkeitsmessungen auf Schulen und Schulwege konzentrieren. Dies teilt der Fachbereich Straßenverkehr mit. "Überhöhte Geschwindigkeit ist auch bei uns im Kreis einer der Hauptgründe für...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.