Tenderingsweg

Beiträge zum Thema Tenderingsweg

Politik
Als eine erzieherische Maßnahme hat die Gemeinde Hünxe nun ein sogenanntes „Dialog Display“ am Tenderingsweg platziert. Foto: SPD Hünxe

Hünxer Sozialdemokraten fordern Tempo 30
„Dialog Displays“ am Tenderingsweg zeigen Wirkung

Die Wirtschaftswege Tenderingsweg und Schwarzer Weg bei Bruckhausen werden tagtäglich von Pendlern als Abkürzung zwischen der B 8 und der L 1 genutzt. Dabei beklagen Anwohner sowie Auto- und Radfahrer regelmäßig zu hohe Geschwindigkeiten und rücksichtsloses Fahren einiger Verkehrsteilnehmer. Tatsächlich geschehen immer wieder kleinere Unfälle auf den beiden schmalen Straßen, die für keinen starken Verkehr ausgelegt sind. Noch im Juni 2020 wurde eine dreitägige Verkehrszählung durchgeführt:...

  • Hünxe
  • 24.07.21
Politik

Verkehrszählung: 12.293 Fahrzeugen am Tenderingsweg/Schwarzen Weg

Die Verkehrs- und Parksituation am Tenderingsweg und Schwarzen Weg sorgt für Unmut bei den dortigen Anwohnern. Die eigentlich als Wirtschaftswege ausgelegten, schmalen Straßen werden täglich von Pendlern aus Voerde auf dem Weg zu den Autobahnauffahrten der A 3 oder A 59 sowie in die Dinslakener Innenstadt genutzt. Durch die Bauarbeiten in der Dinslakener Innenstadt, die zur Umleitung der Verkehre auf der B 8 führen, kommt ein großer Teil des Pendlerverkehrs noch hinzu. Im Juni fand eine...

  • Hünxe
  • 10.08.20
Politik

L4n
Ökologische Verbände positionieren sich zu L4n und Dialogprozess

Auf einer gemeinsamen Videokonferenz haben Vertreterinnen und Vertreter von Grünen aus Dinslaken, Voerde und Hünxe, sowie des BUND, des NABU und der Bürgerinitiative Stop L4n die aktuellen Entwicklungen im Kontext des möglichen Neubaus der Landesstraße diskutiert und ihre Positionen ausgetauscht. Einig waren sich die Beteiligten insbesondere darüber, dass die Verkehrsprobleme auf der Hünxer Straße durch das immens gestiegene LKW-Aufkommen nicht in Verbindung mit dem interkommunalen...

  • Dinslaken
  • 19.05.20
Blaulicht
Ein beschädigter Audi, der am Tenderingsweg in Voerde gestanden haben soll, beschäftigte in dieser Woche nicht nur die Polizei, sondern auch die Medien.

Polizei löst ungewöhnlichen "Kriminalfall"
Ein Verkehrsunfall in Voerde sorgte in dieser Woche für viel Arbeit

Ein beschädigter Audi, der am Tenderingsweg in Voerde gestanden haben soll, beschäftigte in dieser Woche nicht nur die Polizei, sondern auch die Medien. Angeblich sollte sich am Mittwoch, 24. Juli, gegen 17.40 Uhr an dieser Örtlichkeit ein Unfall ereignet haben, so ein Bürger, der annahm, dass dies infolge von überhöhter Geschwindigkeit passierte. Er konnte der Polizei sogar ein Foto zur Verfügung stellen. "Natürlich suchten wir nach, recherchierten und fanden erst einmal nichts. Konnten wir...

  • Dinslaken
  • 26.07.19
Überregionales

Mann mit Stichverletzungen ins Krankenhaus: Sperrungen rund um Tenderingssee in Hünxe - Umstände unklar

Ein Mann ist am Freitagmorgen, 12. Oktober, gegen 8.45 Uhr mit Stichverletzungen im Oberkörper mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gekommen. Es besteht keine Lebensgefahr. Der 36-Jährige soll zuvor mit seinem Wagen auf dem Tenderingsweg unterwegs gewesen sei. An der Einmündung zum Schwarzen Weg fanden ihn die alarmierten Rettungskräfte verletzt in seinem Auto. Wie es zu den Verletzungen gekommen ist, ist derzeit unklar. Die Polizei Duisburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen,...

  • Hünxe-Drevenack
  • 12.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.