Tennis

Beiträge zum Thema Tennis

Sport
Das Trainingskonzept von Padel-Nationalspieler Florian Bode (re) war gut auf die Teilnehmer abgestimmt.
2 Bilder

Lernen von den Profis
Nationalspieler geben Wissen und Technik im Padel-Tennis an Anfänger und Fortgeschrittene weiter

Die beiden Nationalspieler Florian Bode und Daniel Lingen, beide vom Club Padel Essen, gaben beim Heerener Tennisclub (Heerener TC) und der dazugehörigen Padel-Arena Boente Lehrstunden im Padel-Tennis. Das Team Padel Essen Florian Bode/Daniel Lingen wurde unter anderem bei den 1. Deutschen Padel Mannschafts-Meisterschaften am 28./29. September 2019 in Essen, ausgerichtet vom Deutschen Padel Bund (DPB), Deutscher Mannschafts-Meister. Für die sportbegeisterten Padel-Spieler und...

  • Kamen
  • 02.08.20
Sport
Darek Nowicki (li.) und Mica Witthüser sind eines der Teams im Kampf um den Sieg.

German Padel Tour und Meisterschaftsspiele im Tennis werden ausgetragen
In Heeren-Werve wird hochklassig gepadelt

Beim Heerener Tennisclub (Heerener TC) findet von Freitag, den 07. August, bis Sonntag, den 09. August, auf der Padel-Arena das nächste German Padel Tour Turnier der 1000 Kategorie statt. 32 Mannschaften haben sich hierfür in den Kategorien 1 bis 3, Damen und Mixed angemeldet. In der Kategorie 1 geht Darek Nowicki (50), die Nummer 1 der Deutschen Padel Szene, mit dem Jungtalent aus Kamen, Mica Witthüser (17), an den Start. Sie treffen dort auf einige niederländische und deutsche...

  • Kamen
  • 02.08.20
Sport
Unter anderem kann man im Padel-Tennis Camp beim Heerener TC die neue Sportart Padel kennenlernen. Foto: Heerener TC

Ferien-Schnupperkurse
Sommerferienangebote der Sportvereine für Kinder und Jugendliche

Gerade in diesem Jahr verbringen wohl mehr Kinder ihre Sommerferien zuhause. Berufstätige Eltern, deren Urlaubskontingent bereits weitestgehend ausgeschöpft ist, freuen sich über Angebote anhand derer man die Augen der daheimgeblieben Kinder zum Strahlen bringen kann. Kreis Unna. Bedingt durch die entstandene Situation in der Coronakrise war nicht vorauszusehen, ob und welche Sommerferienangebote der Sportvereine im Kreis Unna stattfinden. Um dennoch vielen Kindern abwechslungsreiche Ferien...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.07.20
Sport
Das Tennis-Camp bietet mehr als nur Schnuppertraing für Neueinsteiger.

Ferienspaß auf dem Tennisplatz
Im Tennis-Camp spielend Tennis lernen

Der Heerener TC bietet vom 13.07. – 17.07.2020 täglich in der Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr auf dem Vereinsgelände, Heerener Straße 197a, Training für Kinder im Tennis an. In dieser Ferienwoche wird den Kindern spielerisch ein Gefühl für Ball und Schläger vermittelt. Das Training ist auf Kinder von 6 bis 12 Jahren ausgerichtet und gerade für Anfänger geeignet. In dieser Zeit wird jedoch nicht nur Tennis auf Asche gespielt. Ein Besuch auf der Padel-Arena ist auch geplant. Bei dieser beliebten...

  • Kamen
  • 22.06.20
Sport

Es darf wieder Tennis gespielt werden

Seit dem 8. Mai wird auf der Anlage des Tennisvereins Blau-Weiß Bergkamen (TVB) an der Unteren Erlentiefenstraße in Overberge wieder Tennis gespielt. Allerdings sind alle geplanten Veranstaltungen bis zum 1. August abgesagt. Der Vorstand des Vereins macht dringend darauf aufmerksam, dass nur unter Einhaltung der bekannten Corona-Regeln Tennis gespielt werden kann. Die Regeln hängen an der Anlage gut sichtbar aus. Das Clubhaus mit den Dusch- und Toilettenräumen bleibt komplett geschlossen –...

  • Unna
  • 27.05.20
Sport
Die Anlage des Heerener TC ist wieder geöffnet und es kann wieder Sport unter freiem Himmel stattfinden.

Heerener TC startet mit "Open Tennis" und "After Work Padel"

Auch der Heerener Tennisclub konnte endlich wieder seine Türen öffnen. Engagiert haben die Mitglieder die Plätze hergerichtet und auf die nun kommende Saison vorbereitet. Nachdem im letzten Jahr so viel erreicht wurde mit dem Bau und der Einweihung der Padel-Arena sowie der Neubewirtschaftung durch Nicky´s Pub, kann der Verein das breiter geplante Sportangebot nun auch endlich anbieten. Um mehr Sportwilligen das Tennis näher zu bringen, findet freitags von 17 bis 22 Uhr das familiäre „Open...

  • Kamen
  • 15.05.20
Sport

Gute Nachricht für Sportvereine
Staatssekretärin gibt weitere Förderentscheidungen bekannt

Die Sportvereine TV Eintracht Lünern-Stockum 1898 und Tennisclub Unna 02 Grün-Weiß profitieren von dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“. Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. Von dem einzigartigen Förderprogramm für Sportstätten profitieren Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen – eine gute Nachricht für den TV Eintracht Lünern-Stockum 1898: Gefördert wird der Umbau einer...

  • Unna
  • 09.05.20
Sport
Der Heerener TC und Nicky´s Pub freuen sich auf seine Gäste.

Verein verkürzt Wartezeit bis zum Saisonbeginn mit Tanzabend
Heerener TC trifft sich zum Tanz

Der Heerener TC veranstaltet gemeinsam mit Nicky´s Pub am Freitag, den 14. Februar, ab 19 Uhr im vereinseigenen Clubhaus, Heerener Str. 197a, erneut einen Tanzabend mit Wunschmusik. Nachdem die Silvesterparty im Verein so ein großer Erfolg war und es bis zum Saisonbeginn doch noch ein paar Wochen andauert, wollen die Vereinsmitglieder mit dem Tanzabend das Vereinsleben weiter beleben. Zum Tanzen sind natürlich nicht nur die Mitglieder eingeladen, sondern auch Gäste sind herzlich...

  • Kamen
  • 29.01.20
Sport
Michael Witthüser (v.l.) und Anke Wienecke Vom Heerener TC freuen sich gemeinsam mit Bürgermeisterin Elke Kappen (r.), dass der 1. Platz im Bereich Sport, überreicht von Frank Röhr von der Sparkasse UnnaKamen (M.) nach Kamen-Heeren ging.
2 Bilder

Sparkasse UnnaKamen vergab Förderpreise für Engagement von Vereinen und Ehrenamtlichen
Heerener TC gewinnt bei Förderpreis 1. Platz

Der Heerener Tennis Club (Heerener TC) gewann den 1. Platz im Bereich Sport der ausgeschriebenen Förderung der Sparkasse Unna-Kamen. Anlässlich ihres 180-jährigen Bestehens hatte die Sparkasse UnnaKamen Förderpreise in den Bereichen Soziales, Sport, Kultur und der Kategorie „Gute Seele“ für Vereine in Aussicht gestellt. Auf diese Preise bewarben sich in diesem Jahr stolze 152 Vereine mit ihren Projekten aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse. Der Heerener TC bewarb sich mit seinem Konzept...

  • Kamen
  • 22.11.19
Sport
Die Spielerinnen der Damen 40 Anke Wienecke (v.l.), Dörte Grod, Katrin Jaeger, Christine Märte und Petra Zinke freuten sich über einen souverän erkämpften Aufstieg

Mannschaft des Heerner TC spielen nächste Saison in der Kreisliga
Damen 40 sicherten sich am letzten Spieltag den Aufstieg

Die Mannschaft Damen 40 des Heerener Tennisclub (Heerner TC) hat mit ihrem letzten Spiel den Aufstieg von der Kreisklasse in die Kreisliga  gemeistert. Mit einem souveränen Sieg von 4:2 gegen TC Eintracht Dortmund 2 am letzten Spieltag der Saison, holten sich die Damen 40 die nötigen Punkte für den Liga-Wechsel. Die Saison starteten sie mit einem 6:0-Sieg gegen TC Gahmen 2. Auch gegen die Mannschaft des TuS Westfalia-Hombruch 2 erspielten sie einen 4:2-Sieg. Gegen den SSV Mühlhausen-Uelzen 2...

  • Kamen
  • 17.09.19
Sport
Das nächste Turnier der Padel-Arena Kamen wird schon im September auf dem Vereinsgelände des Heerener TC ausgetragen.

Mit Lehrstunden gut vorbereitet ins nächste Match starten
Beim Heerener TC wird nächstes Padel-Turnier ausgetragen

Nachdem das Eröffnungsturnier der Padel-Arena Kamen mit internationaler Beteiligung auf dem Vereinsgelände des Heerener Tennis Club großen Anklang fand, wird am Samstag, 21. September, ab 10 Uhr erneut ein zweitägiges offenes Padel-Turnier gestartet. Am Sonntag, 22. September, gehen die Matches ab 10 Uhr weiter. Ausgetragen wird das Turnier beim Heerener Tennis Club 1975 e. V., Heerener Straße 197a in Kamen-Heeren. In Deutschland ist die Begeisterung für den Mix aus Tennis und Squash noch...

  • Kamen
  • 04.09.19
  • 1
Sport
Bei der Siegerehrung gab es viele strahlende Gesichter.
3 Bilder

17. Mercedes-Benz Cup
TC Unna Grün-Weiß mit Sieger aus den eigenen Reihen

Beim 17. Mercedes-Benz Cup kämpften die 114 Tennisathleten in 13 Wettbewerben um die Mercedes-Krone.  Auf der Anlage des TC Unna 02 Grün-Weiß im Kurpark Unna wurden in acht Tagen, sieben Haupt- und sechs Nebenrunden die Besten gefunden. In diesem Jahr konnte der TC Unna 02 GW einen Sieger aus den eigenen Reihen präsentieren. Der an eins gesetzte Joachim Becker beendete das Finale mit einem 6:2 und 6:0 gegen den an vier gesetzten Michael Gehling vom TC St. Mauritz aus Münster. Becker, der...

  • Unna
  • 02.09.19
Sport
Über einen gelungenen Auftakt der German Padel Tour in Kamen-Heeren freuten sich nicht nur Darek Nowicki (v.l.), Guga Vazquez, Claudia Witthüser, Michael Witthüser, Jens Knippschild und Fermin Ferreya.

Padel-Arena-Kamen wurde mit 1000 German-Padel-Tour-Turnier eröffnet
Das Duo Vazquez/Nowicki gewinnt die Ersten Kamener Open im Padel

Die Outdoor-Plätze auf dem Gelände des Heerener Tennisclub 1975 e. V. (HTC) sind rechtzeitig zur geplanten German Padel Tour fertig geworden. Gleichzeitig nahm auch Nicy´s Pub seine Bewirtschaftung auf dem Vereinsgelände auf. Am Eröffnungswochenende kämpften 40 Teams um das Preisgeld von 1.800 Euro und den Wanderpokal der Padel-Arena-Kamen. Nach vielen spannenden und hochklassigen Spielen setzten sich vor ca. 500 Zuschauern das Duo Guga Vazquez und Darek Nowicki gegen Fermin Ferreyra und...

  • Kamen
  • 26.08.19
Sport
Eine gelungenes Turnier beim TC Methler für alle 315 Teilnehmer, aber auch und vor allem für die Gewinner.

Methleraner LK-Turnier beim TC Methler
Ein Heimspielsieg, wie er im Buche steht

Beim Tennisturnier „Methleraner LK-Turnier“ haben sieben Spieler des austragenden Vereins TC Methler ihre Disziplin gewonnen. Beinahe täglich war die Anlage an der Händelstraße komplett ausgelastet und alle acht Plätze bis zum Sonnenuntergang belegt – und zum Teil sogar darüber hinaus. Es war eine Mammutaufgabe, die sich die Turnierleitung um Michael Dery, Christian Schaeffer, Olaf Wronna und Philipp Kottmann vorgenommen hatte: Mit 315 Teilnehmern wurde der Rekord aus dem Vorjahr nicht nur...

  • Kamen
  • 13.08.19
Sport
Bis zum 11. August wird das Leistungsklassen-Turnier auf der Anlage des TC Kamen-Methler ausgetragen.
2 Bilder

Methleraner Tennis-Turnier mit neuem Anmelderekord
Mehr als 300 Teilnehmer

Seit Donnerstag nimmt zum siebten Mal das Methleraner LK-Turnier die Anlage des TC Kamen-Methler für insgesamt elf Tage in Beschlag. Beim siebten LK-Turnier des Tennisclubs Kamen-Methler e.V. finden am Donnerstag, 1. August, insgesamt 505 Spiele auf der Anlage an der Händelstraße statt. Am Sonntag, 11. August, werden die Endspiele der insgesamt 17 Disziplinen ausgetragen. Gespielt wird in den Disziplinen Herren bis Herren 70, sowie Damen bis Damen 60. Mit 315 Meldungen stellten die...

  • Kamen
  • 01.08.19
Sport
60 Paarungen, über 146 Stunden Tennis: Die p&a Tennis Tage beim TC Methler waren ein Genuss für alle Spieler.

Traditionsturnier „p&a Tennis Tage“ des TC Methler
Ein Wochenende Tennis pur

Die p&a Tennis Tage haben eine lange Tradition: 2019 ging das Turnier in seine 28. Auflage. Durchgeführt von der Tennisschule power+action um Cheftrainer Bodo Richter und Co-Trainer Dirk Urbanczyk ist das Event ein fester Termin für viele Tennisspieler des TCM. Aber auch Mitglieder umliegender Klubs fanden erneut den Weg an die Händelstraße, um sich im Doppel oder Mixed zu messen. 60 Paarungen spielten von Freitag, 12. Juli, bis Sonntag, 14. Juli, in acht Konkurrenzen die Sieger aus. Die...

  • Kamen
  • 16.07.19
Sport
Oliver Witt (v.l.), Michael Witthüser und Vorstandsvorsitzender Karsten Schnitter arbeiten mit Hochduck am Gelingen des gemeinsamen Projekts. Foto: privat

Heerener Tennis Club geht neue Wege
Kennt Ihr Padel-Tennis?

Auf dem Gelände des Heerener Tennisclub 1975 e. V. (HTC) werden noch in diesem Jahr zwei Outdoor-Plätze für die noch recht neue Sportart Padel entstehen. Im Kreis Unna werden Sportbegeisterte erstmals die Möglichkeit haben, den neuen Trendsport im Freien zu betreiben. In seiner Eigenschaft als Trainer, unter anderem der Damen 40 des Vereins, pflegt Michael Witthüser bereits seit mehreren Jahren einen engen Kontakt zum Verein - eine vertraute Basis für Gespräche. Der erste Vorsitzende des...

  • Kamen
  • 05.07.19
  • 1
Sport
Die Jugendwarte des TCM, Kai Lerbs (links) und Sina Täuber (rechts), freuen sich mit  Jan Wörmann, Lena Bader, Nina Thiemann und Phil Richter über ein erfolgreiches Turnier.

5. TCM Jugend-Cup
Heimspiel für die Methleraner

Der Tennisclub (TC) Kamen-Methler hat an Pfingsten sein traditionelles Jugendturnier ausgerichtet. Trotz des sehr wechselhaften Wetters war das Turnier ein voller Erfolg:  92 Spielerinnen und Spieler kämpften in den Altersklassen U12, U14, U16 und U18 um Pokale und Leistungsklassenpunkte. Drei Sieger kamen aus Methler.   Zahlreiche Zuschauer fanden am Pfingstwochenende ihren Weg auf die Anlage, um den jungen Sportlern die Daumen zu drücken. Nicht nur am Finaltag gab es eine Mischung aus...

  • Kamen
  • 28.06.19
Sport
Die Spieler (v.l.) Reinhard Stoppel, Wolfgang von der Heide, Werner Hennenkemper, Herbert Wiesner, Peter Möhrng, Reinhard Scholz und Dieter Erwin, (Egmont Röthel ist nicht mit auf dem Foto) sind stolz auf ihre Leistung und freuen sich über den Aufstieg.

Aufstieg in die Bezirksliga
Herren 70 sind souverän aufgestiegen

Im Tennis sind die Herren 70 vom Heerener Tennisclub (Heerener TC) durch eine konstante Mannschaftsleistung in die Bezirksliga aufgestiegen. Gegen den TC Hörde und den TuS Ampen siegten sie jeweils mit einem 4:2. Die Begegnung mit dem TC Herringen ging mit einem 3:3 unentschieden aus. Den TV Bergkamen besiegten sie mit einem klaren 6:0. Die Saison beendete die Mannschaft gegen den TC Beckum mit einem souveränen 6:0-Sieg, der den Aufstieg von der Kreisliga in die Bezirksliga perfekt...

  • Kamen
  • 19.06.19
Sport
„Voller Vorfreude auf die 4. Kamen Open“ Das Bild zeigt von links Andres Plath (WTV Geschäftsführer), Dr. Peter Puth (1. Vorsitzender VfL Tennis Kamen), Philipp Gärtner (Volksbank Kamen-Werne), Elke Kappen (Bürgermeisterin der Stadt Kamen), Melanie Schreiber (Sparkasse UnnaKamen), Robert Hampe (WTV Präsident), Timm Jonas (GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH). Nicht dabei sein konnte Björn-Hauke Nielsen (Hartman).

Spitzensportler spielen in der Sesekestadt um ein Preisgeld von 15.000 US-Dollar
Tennis: Weltranglistenturnier in Kamen

Bei den vierten Kamen Open, vom  24. Juni bis 30. Juni, spielen Profis um 15.000 US-Dollar Preisgeld. Spannung pur und Spitzentennis garantiert! Die „Internationalen Westfälischen Tennis-Meisterschaften der Herren“ haben eine lange Tradition, die erste Auflage gab es 1991, damals noch als ATP Challenger. Mittlerweile ist es ein ITF-Turnier, bei dem es um 15.000 US-Dollar Preisgeld geht. Zudem wird in diesem Jahr auch wieder der Titel des Internationalen NRW-Meisters vergeben. Drei Mal schon...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.06.19
Sport
Die Herren 75 des TC Methler freuen sich über den Aufstieg.

Tennisclub Kamen-Methler
Herrenmannschaft hat den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft

Der Altersklassenwechsel von Herren 70 in die Herren 75 war erfolgreich. Die Herrenmannschaft des TC Kamen-Methler ist in die Verbandsliga aufgestiegen. Sie ist ungeschlagen mit vier Siegen und einem Unentschieden Gruppensieger in der Ruhr-Lippe-Liga geworden. Im Einsatz waren (auf dem Foto v.l.n.r.) Günter Wolters, Rolf Beckmann, Wolfgang Kuhl, Franz Walters, Gerd Schulz, Heiko Berning, Werner Bucek, Werner Große-Herrenthey. Auf dem Bild fehlt Klaus Tigges. Gegen den TC im TuS Dortmund-Brackel...

  • Unna
  • 13.06.19
Sport
Westfalens Tennispräsident Robert Hampe (rechts) sowie (von links) Mike Diehl (DTB-Fitnesscoach) und DTB-Bundestrainerin Barbara Rittner nahmen die Anerkennung des Leistungszentrum in Kamen zum DTB-Bundesstützpunkt zum Anlass der Bürgermeisterin Elke Kappen einen Antrittsbesuch abzustatten.

Offizieller DTB-Bundesstützpunkt Kamen
Barbara Rittner und Robert Hampe bei Kamens Bürgermeisterin Elke Kappen

Bekanntlich ist der Westfälische Tennis-Verband (WTV) mit seiner Geschäftsstelle, dem Gästehaus und seinem Landesleistungszentrum in Kamen beheimatet. Kamen. In der Stadt, in der auch der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen seinen Standort hat. Das wiederum hat der Stadt den Namen >Sportstadt< eingebracht. Wie aktuell und rechtens diese Bezeichnung ist, ist an der Tatsache zu belegen, dass seit Beginn des Jahres 2019 das WTV-Leistungszentrum nun ein Bundesstützpunkt des...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.03.19
Sport
Während der Trainingswoche einiger deutscher Nachwuchsspielerinnen in Kamen traf zeitgleich die offizielle Anerkennung als DTB-Bundesstützpunkt beim Westfälischen Tennis-Verband ein. Erfreut darüber sind die Teilnehmer (stehend von links): Mike Diehl (Fitnesscoach), Jasmin Wöhr (Bundestrainerin), Angelina Wirges (DTV Hannover), Sarah Müller (Schwarz-Weiß Merzig), Mia Mack (TK Bietigheim), Barbara Rittner (DTB-Head of Women‘s Tennis), Robert Hampe (Präsident Westfälischer Tennis-Verband) sowie (kniend von links) Noma Noha Akugue (Marienthaler THC), Tea Lukic (Grün-Weiß Gifhorn) und Joelle Steur (Tennispark Versmold). Foto: Westfälischer Tennis-Verband

Westfälischer Tennis-Verband
Kamen 4. Tennis-Bundesstützpunkt

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat vor knapp zwei Jahren ein mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) abgestimmtes sportliches Förderkonzept verabschiedet, in dem der deutsche Nachwuchs intensiver gefördert werden soll. Kamen. Ein wichtiger Bestandteil dieses Förderkonzeptes sind die vier DTB-Bundesstützpunkte in Hannover, Stuttgart, Oberhaching und seit Februar 2017 auch Kamen. Hier befindet sich zugleich das Landesleistungszentrum des Westfälischen Tennis-Verbandes (WTV). Was...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.11.18
Sport
Die Damen- Mannschaft des TVB (v.o.l.) Daria Peters, Lina Sickmann, Carolin König, Lisa-Marie Bergheim, Josephine Pech, Melina Lück, Nina Schacknat, Laura Ballion, Sophia Budde sowie (u.v.l.) Saskia Driesner und Christina Pattke haben endlich den Aufstieg geschafft.

Aufstieg auf den letzten Drücker der TVB-Damen

Die Damen vom Tennisverein Blau-Weiß Bergkamen (TVB) bestritten ihr letztes Meisterschaftsspiel gegen die 2. Mannschaft des SV Blau-Weiß Alstedde. Mit einem knappen 5:4 Sieg und im direkten Vergleich konnten die Damen des TVB in die Bezirksliga aufsteigen. Knappe Siege wurden in den Einzeln eingefahren, sodass es nach den Einzeln 4:2 stand. Ein Sieg in den Doppeln musste her, damit der Aufstieg auf den letzten Drücker noch klappt. Ein lang ersehnter Wunsch, denn in den beiden Vorjahren wurde...

  • Bergkamen
  • 24.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.