Thailand

Beiträge zum Thema Thailand

Kultur
Srimokul (18) mit Marion Palenschat. Die junge THailänderin sucht möglichst schnell eine Gastfamilie. Foto: Pielorz

Thailänderin sucht eine Gastfamilie

Partnership International e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für internationale Begegnungen und Austauschprogramme. Tausende junge Menschen erleben Einblicke in andere Kulturen, unterschiedliche Schulsysteme und nehmen aktiv am Familienleben ihrer Gasteltern teil. Eine von ihnen ist die junge Thailänderin Srimokul Chamchum, die zur Zeit bei Marion Palenschat in Sprockhövel lebt. Durch einen Bekannten, der einen Amerikaner zu Gast hatte, lernte Marion Palenschat die Organisation kennen. Sie...

  • Hattingen
  • 26.09.13
Kultur
  5 Bilder

Thailand in Herne

Ein Reisebüro auf der Bahnhofstraße versprühte bei dem heutigen tristen Wetter etwas Urlaubsvorfreude. In Kooperation mit einem Weltreisemarktführer wurden die Kunden mit einer Ritschka ins Verkaufsbüro gelockt. Wie ich fand eine sehr origenelle Idee.Thailand ließ grüßen

  • Herne
  • 17.09.13
  •  1
Politik

Übrigens…

… da es keine Beweise dafür gibt, dass der Mensch durch Armut besser wird, kann man sich auch gleich fragen ( frei nach Zarah Leander ) : „Kann denn Reichtum Sünde sein? Darf man denn davon nichts wissen…“ - dass der „Zeitvertrag“ und der „Arbeitsmarkt“ inzwischen schon längst die „Leiharbeit“ entdeckt haben. Und da schon K.Tucholsky globalisiert dachte ohne das Wort zu kennen, dürfen wir für ihn vermuten, dass der 1-Euro-Job in Thailand entdeckt wurde. Aber auch schon Marie Antoinette...

  • Arnsberg
  • 03.05.13
  •  2
Kultur

Thailand - Lektüre aus dem Land des Lächelns

Thailand ist ein beliebtes Reiseziel der Deutschen, und speziell Pattaya, aber es hat auch einen üblen Beigeschmack, denn immer wieder wird das Bild verzerrt, bzw. auf eine einzige Seite reduziert: den Sextourismus. Seit der Ausstrahlung der Doku-Soap „Villa Germania" auf RTL2 wurde das Schmuddel-Image verstärkt, wer hier hinkommt, so der Tenor, hat nur ein Ziel. Der Dortmunder Autor Hartmuth Malorny hat sich vier Monate in und um Pattaya aufgehalten. Herausgekommen ist ein Buch mit sehr...

  • Dortmund-Süd
  • 21.07.12
Kultur
Hab immer alles und jeden im Blick!
  2 Bilder

Legos Homestory

Hallo und Miau! Mein Name ist Lego! Ich hab mir ein tolles exotisches Eigenheim zugelegt, das Asiartis. Hierher werden richtig tolle und manchmal sehr alte Sachen von meinem Besitzer aus Asien gebracht. Meine Hobbys sind schlafen, fressen, dösen und ach ja, SCHMUSEN! Hier zwischen all den Möbeln, Düften und Stoffen kann man auch mich beim Stöbern entdecken. Ich kann mir eigentlich kein schöneres Zuhause vorstellen, es gibt soviel zu riechen, klettern und spielen. Auch draußen, im...

  • Duisburg
  • 09.07.12
  •  2
Überregionales

"Germany´s next Topmodel" - Diana überzeugt auch in Phuket

In der ersten Folge von „Germany´s next Topmodel“ hat Diana aus Hagen den Sprung unter die letzten 25 Kandidaten geschafft und damit das Ticket für die nächste Runde nach Thailand bekommen. Dorthin ging es nun in der zweiten Folge. Nach einem zwölfstündigen Flug wurde ein Zwischenstopp in Bangkok dazu genutzt, um die 25 Mädchen einer kleinen Aufgabe zu unterziehen. Sie mussten vor Heidi Klum einen guten Lauf hinlegen, die zwei besten durften dann den Weiterflug nach Phuket in der ersten...

  • Hagen
  • 02.03.12
Kultur
Orientierungslos? Der OSK soll helfen! (Foto: Times Sqare, New York)

Dringend Gastfamilien gesucht!

Manchmal ist der beste Weg, seine Heimat besser kennen zu lernen, sie zu verlassen. Das erfuhren auch Lucie Will (17) und Patrizia Ring (16). Beide Schülerinnen verbrachten ihr letztes Jahr im Ausland, Lucie in Brasilien und Patrizia in den USA. Obwohl sich die Kulturen von der deutschen unterscheiden, fiel es beiden nicht schwer, sich einzuleben. „Man gewinnt schnell einen ganz neuen Blickwinkel auf die eigene Kultur.“, so Patrizia. „Man beginnt, eigene Ansichten und Gewohnheiten zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.04.11
Kultur
"Thailandische Impressionen“ – eine Sala gesehen in der Hansestadt Hamburg. Foto: Olaf Eybe, Essen
  3 Bilder

Entdecke die Welt in Hamburg: Olaf Eybe gewinnt Fotowettbewerb der Hamburger Verkehrsbetriebe und der Morgenpost

Wie international die Hansestadt ist, konnten Fotografen bei einem gemeinsamen Fotowettbewerb der Hamburger Verkehrsbetriebe (HVV) und der Hamburger Morgenpost (MoPo) unter Beweis stellen. Hunderte Fotografen aus ganz Deutschland machten mit beim Fotowettbewerb „Entdecke die Welt in Hamburg“. Zu den Gewinnern gehört der Essener Fotograf und Texter Olaf Eybe. Sein Gewinnermotiv wird nun u. a. in einem Kalender der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Wer die Welt entdecken will, muss dafür...

  • Essen-Ruhr
  • 14.10.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.