Theater Duisburg

Beiträge zum Thema Theater Duisburg

Kultur
Den Auftakt für den Schauspiel-Duisburg-Adventskalender macht Intendant Michael Steindl selbst, der eine Weihnachtslesung vor dem Wohnzimmerfenster anbietet.
2 Bilder

Schauspiel-Duisburg-Adventskalender
Persönliche Kunst-Aktionen gewinnen

Noch steht in den Sternen, wann am Theater Duisburg endlich wieder Vorstellungen stattfinden können. Doch die Lust, dem Publikum unvergessliche Theatererlebnisse zu bereiten, ist beim Team des Schauspiel Duisburg ungebrochen. Unter dem Motto „Theaternotversorgung“ gibt es deshalb über den Schauspiel-Duisburg-Adventskalender vom 1. bis 24. Dezember kleine Kunstaktionen zu gewinnen – von einem Konzert oder einer Lesung vor dem heimischen Wohnzimmerfenster bis hin zu Liedern, Hörspielen und...

  • Duisburg
  • 01.12.20
Kultur
Großformatige Bewegtbilder der Lichtkünstler Teresa Grünhage und Christian Spieß wurden auf die Fassade des Theaters Duisburg projiziert.

Duisburger Philharmoniker und das Theater Duisburg schließen sich bundesweitem Aktionstag an
Lebenszeichen aus dem Lockdown

Wie überall in Deutschland, bringt die Verlängerung des Lockdowns bis zum 20. Dezember 2020 das kulturelle Leben auch in Duisburg zum Erliegen. Das belastet die Künstlerinnen und Künstler, die auf unbestimmte Zeit nicht mehr auftreten dürfen, aber auch alle, die sich in der Corona-Pandemie nach Trost, Zusammenhalt und nach Abstand von den Alltagssorgen sehnen. Um ein Zeichen der Hoffnung und Solidarität zu setzen, beteiligten sich die Duisburger Philharmoniker und das Theater an einem...

  • Duisburg
  • 01.12.20
Kultur
Ab sofort schließt die Stadt Duisburg ihre Kultureinrichtungen.

Coronavirus in Duisburg
Stadt schließt ab sofort Kultureinrichtungen und Bäder

Wie die Stadt Duisburg mitteilt, wird auf Empfehlung des Krisenstabs vor dem Hintergrund der Pandemieentwicklung ab sofort der Betrieb städtischer Kultureinrichtungen geschlossen. Dies umfasst neben dem Kultur- und Stadthistorischen Museum und dem Museum der Deutschen Binnenschifffahrt auch die Konzerte der Duisburger Philharmoniker und den Spielbetrieb des Theaters der Stadt mit Schauspiel, „Säule“ und „Spielkorb“. Auch die Deutsche Oper am Rhein sagt die im Theater Duisburg vorgesehenen...

  • Duisburg
  • 30.10.20
  • 1
Kultur
Tänzerin und Tanzpädagogin Katharina Kluge öffnet das Theater Duisburg für alle Tanzinteressierten ab 14 Jahre.

Neue Tanzerfahrungen
Tanz-Workshops am Theater Duisburg

Alle Tanzinteressierten ab 14 Jahre können an einem Tanz-Workshops, die ab Samstag, 7. November, starten teilnehmen. Tänzerin und Tanzpädagogin Katharina Kluge öffnet dazu die Türen des Theaters Duisburg für maximal 12 TeilnehmerInnen pro Workshop. Tanz und das, was dahinter steht, als sinnlich erfahrbares Erlebnis zu vermitteln, ist das Ziel der von Ballettdirektor Demis Volpi neu ins Leben gerufenen Abteilung b*alle*tt am rhein. Altersübergreifend soll von dort aus ein Zugang zur Kunstform...

  • Duisburg
  • 27.10.20
Kultur
Erstmals als kompletter Zyklus zu erleben: Die KLASSE-Trilogie des Berliner Theaters Strahl.

Vorverkauf hat begonnen
Zwei Premieren und ein Gastspiel im Theater Duisburg

Seit Montag, 17. August, läuft der Vorverkauf für die Spielzeit 2020/21 am Schauspiel Duisburg. Karten für alle Vorstellungen bis Ende Oktober 2020 sind auf www.theater-duisburg.de, unter Tel. 0203/283 62100 sowie an der Theaterkasse am Opernplatz erhältlich. Schauspiel-Highlights im September und Oktober sind die Spielzeiteröffnung im Großen Haus mit dem Liederabend „Fucking Lonely“, die Premiere der Figurentheater-Koproduktion „Keller“, die Wiederaufnahme der Eigenproduktion „Antigone“ mit...

  • Duisburg
  • 18.08.20
Kultur
Eigentlich sollte Thomas Freitag zwei Vorstellungen in der "Säule" geben. Nun präsentiert das Kleinkunsttheater das Urgestein des politischen Kabaretts in der Rheinhausen-Halle.
4 Bilder

Kabarett, Literatur und Comedy mit gebotenem Abstand
"Säule" auch auf großer Bühne

Nach den beiden erfolgreichen Vorstellungen der „Säule“ im Stadttheater wird es auch im August und September erneut Aufführungen im Großen Haus am Opernplatz, aber auch im kuscheligen Kleinkunsttheater an der Goldstraße geben. Los geht’s am Freitag, 28. August, um 20 Uhr, mit Hans Günter Butzko, der die Vorpremiere seines neuesten politischen Kabaretts „aber witzig“ präsentiert. Sein preisgekrönter Stil wird gern als „Kumpelkabarett“ bezeichnet, da Butzko die großen Themen der Welt so...

  • Duisburg
  • 14.07.20
Kultur
Kulturdezernentin Astrid Neese (Bildmitte), Intendant Michael Steindl und Karoline Hoell, die Leiterin der städtischen Kulturbetriebe Duisburg, blicken voller Vorfreude auf die kommende Spielzeit, in der die Schauspielsparte am Theater Duisburg erstmals unter dem Label „Schauspiel Duisburg“ auftritt.
Foto: Reiner Terhorst
3 Bilder

Schauspiel Duisburg stellt seinen neuen Spielplan bis Januar 2021 vor
In unsicheren Zeiten ein mutiger Schritt nach vorne

„Die Sparte Schauspiel am Theater Duisburg ist erwachsen geworden“, blickt Kulturdezernentin Astrid Neese voller Vorfreude auf einen „neuen Lebensabschnitt“ des Sprechtheaters in unserer Stadt. Gemeinsam mit Intendant Michael Steindl und Karoline Hoell, Leiterin der städtischen Kulturbetriebe, stellte sie jetzt das Programm für die kommende Spielzeit vor. Nach langen Jahren als reines Gastspielhaus mit Jugendclub hat sich der Schauspielbereich am Theater Duisburg emanzipiert und...

  • Duisburg
  • 01.07.20
Politik
Neben dem Stadtwerketurm werden weitere markante Gebäude der Stadt in rotem Lichtschein leuchten.

Großveranstaltungen bleiben verboten, Veranstaltungswirtschaft macht sich Sorgen um ihren Berufsstand
Stadt unterstützt Aktion „Night of Light“

Seit dem Ausbruch der Corona-Krise liegt der Wirtschaftszweig der Veranstaltungsbranche brach. Sie war von der Krise zuerst betroffen und wird aller Voraussicht nach mit den Einschränkungen am längsten umgehen müssen. Jegliche Arten von Großveranstaltungen sind bis mindestens 31. Oktober untersagt. Momentan dürfen Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie nur unter Auflagen durchgeführt werden. Dazu zählen für die Stadtgesellschaft wichtige Anlässe, bei denen Menschen zusammenkommen, um...

  • Duisburg
  • 19.06.20
  • 1
Kultur
Kleinere Konzertformate unter freiem Himmel oder Schauspiel und Kabarett mit reduzierter Zuschauerzahl könnten einen Spielbetrieb wieder starten lassen.

Theater Duisburg prüft Sonderspielplan für Juni
"Wir sind noch da"

Das Schauspiel am Theater Duisburg und die Duisburger Philharmoniker sagen ihr ursprünglich für die Spielzeit 2019/20 geplantes Programm bis zum Ende der Spielzeit als Folge der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ab. Es werden unterdessen aber Möglichkeiten geprüft und Konzepte erarbeitet, dem Publikum noch im Juni einen Sonderspielplan nach Maßgabe der Coronaschutzverordnung bieten zu können. Dies betrifft unter anderem kleinere Konzertformate der Duisburger Philharmoniker unter freiem...

  • Duisburg
  • 18.05.20
Kultur
Im Theater Duisburg sind nun alle Vorstellungen der Deutschen Oper am Rhein bis zum Saisonende abgesagt.

Deutsche Oper am Rhein sagt Programm bis Ende der Saison ab
Wiederaufnahme des Spielbetriebs soll im September 2020 erfolgen

Die Deutsche Oper am Rhein sagt in Absprache mit den kommunalen Entscheidungsträgern ihr Programm im Opernhaus Düsseldorf und im Theater Duisburg bis zum Ende der laufenden Saison als Folge der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ab. „Wir mussten natürlich damit rechnen, dass angesichts der geltenden Sicherheitsbestimmungen ein Wiedereinstieg in den Repertoire-Betrieb in dieser Spielzeit nicht mehr möglich sein wird – es schmerzt uns dennoch sehr. Besonders bedauern wir, dass auch die...

  • Duisburg
  • 12.05.20
Kultur
Absage wegen Coronavirus: Schauspielhaus, Oper, Tonhalle setzen Spielbetrieb bis zum 2. April aus.

Düsseldorf/Duisburg: Schauspielhaus, Oper, Tonhalle setzen Spielbetrieb bis zum 2. April aus
Spielbetrieb DOR ausgesetzt/Regelung für Duisburg

Die Geschäftsführungen der drei großen Bühnen der Stadt Düsseldorf - Düsseldorfer Schauspielhaus, Deutsche Oper am Rhein und Tonhalle Düsseldorf - haben nach Rücksprache mit Oberbürgermeister Thomas Geisel,der gleichzeitig den Aufsichtsräten der drei Häuser vorsitzt, entschieden, den Spielbetrieb vorerst bis zum 2. April 2020 auszusetzen. Auch das Theater in Duisburg ist betroffen. Damit folgen die Häuser einerseits der Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt, die den Erlass des Landes...

  • Düsseldorf
  • 12.03.20
  • 1
  • 1
Kultur
Nach der erfolgreichen Premiere von "Rattenkinder" im November 2019 ist "Der gute Mensch von Sezuan" das nächste offene Jugendclub-Projekt am Theater Duisburg.
2 Bilder

17- bis 23-Jährige können mitmachen – Kennenlerntag am 3. Februar
Theater Duisburg sucht Nachwuchs

Junge Duisburgerinnen und Duisburger, die schon immer einmal auf einer Theaterbühne stehen wollten, sind herzlich zur Teilnahme am neuesten Projekt des Theaters Duisburg eingeladen. „Spieltrieb“, der Jugendclub am Theater Duisburg, erarbeitet Bertolt Brechts berühmtes Stück „Der gute Mensch von Sezuan“, das am 30. April Premiere im Foyer III im Theater Duisburg feiert. Mitmachen können alle zwischen 17 und 23 Jahren, die genügend Zeit und Lust mitbringen und bei allen Proben und Vorstellungen...

  • Duisburg
  • 31.01.20
Kultur

Musikalische Reise
Eine Wanderung vom Paradies auf Erden ins Abendland

Im Kooperation der Alevitische Gemeinde Duisburg und der Alevitische Kulturverein Ratingen wurde mit der Musikgruppe „Yola Muhabbet“ (Gruppe von Freunden und des Teilens) das Konzertprojekt „Eine Wanderung vom Paradies auf Erden ins Abendland“ initiiert. Mit typischen anatolischen Instrumenten und ergänzt durch Schlagzeug, Saxophon, Querflöte, Bass und Akkordeon geht es auf eine musikalische Reise. Sie beginnt im persisch-mesopotamischen Bereich und führt über den Bosporus, Griechenland und...

  • Duisburg
  • 09.01.20
  • 2
Kultur
Mit einem großen Open-Air-Konzert vor dem Theater Duisburg startet die Deutsche Oper am Rhein am 6. September in die neue Spielzeit.
2 Bilder

Die Spielzeit 2019/20 an der Deutschen Oper am Rhein
30 Opern und sieben Ballettprogramme

Mit dem 4. Haniel Klassik Open Air vor dem Theater Duisburg startet die Deutsche Oper am Rhein am 6. September in die Spielzeit 2019/20. Für die rund 300 Vorstellungen im Opernhaus Düsseldorf und im Theater Duisburg sind ab sofort Tickets erhältlich. Im Fokus stehen zehn Opernpremieren – darunter sechs Neuproduktionen – und 19 weitere Stücke aus dem großen Opernrepertoire. Das Ballett am Rhein präsentiert sechs Ballettprogramme mit insgesamt 17 Choreographien. Festliche Galas und Konzerte,...

  • Duisburg
  • 27.08.19
Kultur
Ab Pfingstmontag kann der Spielbetrieb, wenn auch zunächst in eingeschränkter Form, wieder aufgenommen werden.
2 Bilder

Nach dem Wasserschaden im Theater Duisburg wird Spielbetrieb eingeschränkt wieder aufgenommen
"Eine gute Nachricht"

Nach dem Wasserschaden vom 5. April kann der Proben- und Vorstellungsbetrieb im Großen Haus des Theaters Duisburg ab Pfingstmontag in eingeschränkter Form wieder aufgenommen werden: Bis Ende der Saison können damit neun der 16 geplanten Vorstellungen der Deutschen Oper am Rhein sowie die Vorstellungen des Schauspiels stattfinden. Oberbürgermeister Sören Link: „Das ist eine gute Nachricht und ein erfreulicher Etappenerfolg auf dem Weg, das gesamte Haus wieder uneingeschränkt für alle...

  • Duisburg
  • 21.05.19
  • 1
  • 2
Kultur
Der Bühnenbereich stand unter Wasser.
12 Bilder

Theater Duisburg nicht mehr bespielbar
80.000 Liter setzen Bühnenbereich unter Wasser - Updates: erste Fotos und Infos, Statement von OB Sören Link

Update 14.10 Uhr: Oberbürgermeister Sören Link und Kulturdezernent Thomas Krützberg danken nach dem ersten Schock zunächst der Feuerwehr, den Kolleginnen und Kollegen vom Immobilienmanagement und den Beschäftigten des Theaters. "Man mag sich kaum vorstellen, wie groß das Ausmaß der Verwüstung ist." Sie sind sich einig: "Es gibt Momente, in denen es wirklich schwer fällt, die richtigen Worte zu finden. Das Akzente-Team hat in diesem Jahr für ein sensationelles Festival gesorgt. Nun ist alles...

  • Duisburg
  • 05.04.19
  • 5
  • 1
Kultur
Am Haupteingang des Theaters Duisburg, unter dem Vordach, können sich am Sonntag all die jungen Leute einfinden, die Bühnenluft schnuppern wollen.

Darsteller für „Romeo und Julia“ gesucht
Sprung auf die große Bühne

Am Sonntag, 25. November, findet um 12 Uhr ein Kennenlern-Tag für die neue Produktion „Romeo und Julia“ des "Spieltrieb"-Jugendclubs im Theater Duisburg, Opernplatz, statt. Mit dem Shakespeare-Drama, das im März Premiere haben wird, wagt "Spieltrieb" den Sprung auf die große Bühne. Treffpunkt am Kennenlern-Tag ist unter dem Vordach am Haupteingang. Unter der Regie von Kevin Barz wird zusammen trainiert und improvisiert. Interessierte sollten also bequeme Kleidung mitbringen, am besten...

  • Duisburg
  • 23.11.18
  • 1
Sport
Angefangen hat alles 1988 mit rund 430 Tänzerinnen und Tänzern. Mittlerweile melden sich jedes Jahr über 5.000 Teilnehmer an. Am kommenden Freitag startet das Festival in der Rheinhausenhalle. Archivfoto: Hannes Kirchner
2 Bilder

Premiere zum 30-jährigen Bestehen- Finale der Duisburger Tanztage erstmals im Theater Duisburg

Die Finalisten der Tanzshows dürfen in diesem Jahr ihre Choreografien auf dieser besonderen Bühne zeigen. Im Theater Duisburg werden sie am 17. und 18. März auftreten, weil zeitgleich im Theater am Marientor das Wolfgang-Petry-Musical „Wahnsinn“ tobt. Eröffnet werden die Duisburger Tanztage allerdings, wie gewohnt, in der Rheinhausenhalle. Auftakt ist am Freitag, 23. Februar, mit der Show „Jazz und Modern“ um 19 Uhr. Es folgen 17 Veranstaltungen des „First Level“, gekrönt von der spektakulären...

  • Duisburg
  • 18.02.18
Sport
NTV-Tänzerinnen starten auch bei den Duisburger Tanztagen 2018

NTV-Tänzerinnen hoffen auf Unterstützung bei den Duisburger Tanztagen 2018

Auch die diesjährigen „29. Duisburger Tanztage 2018", werden vom 23. Februar bis zum 18. März wieder einmal zum Mekka aller Tanzwütigen in NRW werden. Und schon zum wiederholten Mal sind auch in diesem Jahr wieder Tänzerinnen aus dem Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) dabei. Denn schon seit vielen Jahren betrachten es die Nevigeser Tänzerinnen als einen besonderen Höhepunkt ihrer ganzjährigen Trainingsbemühungen, bei den Duisburg Tanztagen vor großem Publikum und auf professioneller Bühne...

  • Duisburg
  • 17.02.18
Kultur

Duisburger Oper steht im Finale der Kulturmarken-Awards 2016

Die Deutsche Oper am Rhein Duisburg / Düsseldorf hat gute Chancen auf den Titel "Kulturmarke des Jahres 2016". Die Einrichtungsteht im Finale des elften Kulturmarken-Awards, der am 3. November im Berliner Kanzleramt verliehen wird. Insgesamt nominierte die Jury unter Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V., 21 Finalisten in sieben Kategorien. Ausgezeichnet werden die besten Marketingstrategien von Kulturanbietern, die kreativsten...

  • Duisburg
  • 29.09.16
  • 1
  • 2
Kultur
5 Bilder

"Wenn man zusammen getanzt hat, kann man zusammen leben": Danceprojekt mit Duisburgern und Geflüchteten

Etwa 150 Jugendliche und Erwachsene aus Duisburg, darunter Geflüchtete aus verschiedenen Herkunftsländern, proben derzeit für das Community Tanzprojekt „Tanzen für ein besseres Leben - Exile“. Dieses wird gemeinsam mit den Duisburger Philharmonikern am 23. und 24. September, jeweils um 19.30 Uhr, im Großen Saal des Theaters Duisburg aufgeführt. Künstlerischer Direktor ist der britische Star-Choreograph Royston Malboom. Er ist der Begründer der sogenannten Community-Dance-Bewegung, die...

  • Duisburg
  • 26.08.16
  • 2
  • 2
Kultur

Zwischen Ballett und Streetdance - Tanzshow „Ballet Revolución“ gastiert im Theater Duisburg

Die 19 Tänzerinnen und Tänzer von „Ballet Revolución“ zählen zu den besten Kubas. Hier gehört der Tanz zum Leben wie die Luft zum Atmen. Die weltweit gefeierte Tanzshow „Ballet Revolución“ tourt ab 2016 mit neuen Highlights wieder durch Deutschland. Von Dienstag, 22., bis Sonntag, 27. März, wird die energiegeladene Performance im Theater Duisburg, Neckarstraße 1, zu erleben sein. Überbordende Energie, waghalsige Sprünge und sinnliche Moves zwischen Ballett und Streetdance treffen auf den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.03.16
  • 1
Kultur
14 Bilder

Unter freiem Duisburger Himmel

Am 28. August, um 20:00 Uhr, präsentieren die Duisburger Philharmoniker das Haniel-Freiluftkonzert. Mit einem Klassik-Abend auf dem Opernplatz starten die Deutsche Oper am Rhein, die Duisburger Philharmoniker und das Theater Duisburg in die neue Spielzeit 2015/16. Die Duisburger Philharmoniker präsentieren unter der Leitung ihres Generalmusikdirektors Giordano Bellincampi und Giuliano Betta, Kapellmeister der Deutschen Oper am Rhein, dem Opernchor und dem Kinderchor am Rhein, Arien und...

  • Duisburg
  • 26.08.15
  • 6
  • 14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.