Theater-Projekt

Beiträge zum Thema Theater-Projekt

Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Bürgerstiftung KREAKTIV prämiert Grundschüler

Bereits zum elften Mal hat die Bürgerstiftung KREAKTIV ihren Wettbewerb zum Thema "Theater/musikalisches Spiel" ausgeschrieben - unter dem Motto "Ab auf die Bühne". Sämtliche Grundschulen in der Region Hamminkeln, Hünxe, Voerde und Wesel wurden von der Bürgerstiftung KREAKTIV zur Teilnahme aufgerufen, sich mit ihren aktuellen "Theater-Projekten" zu bewerben. In diesem Jahr haben sich neun Grundschulen beteiligt. Anlässlich der hervorragenden Darbietungen fand am Donnerstag, 6. Juli 2017...

  • Wesel
  • 10.07.17
  • 1
Politik
Der Vorstand der Stiftung Musiktheater im Revier freut sich über die Bewilligungsbescheide, die Dorothee Feller (2.v.l.), Regierungsvizepräsidentin der Bezirksregierung Münster, mitbrachte.

Förderung: Geld aus Münster für MiR-Projekte

Bezirksregierung unterstützt Projekte der Stiftung Musiktheater im Revier: "Es ist schön, die Entwicklung zu sehen, nicht nur bei den Kindern, sondern ganz besonders auch bei den Erziehern, wenn wir gemeinsam Theater machen", schwärmt Sandra Wildgrube, Theaterpädagogin und Projektleiterin bei der Stiftung Musiktheater im Revier. Denn nicht nur Kinder und Jugendliche können mehr Selbstbewusstsein entwickeln bei der Beschäftigung mit einem Stück, sondern auch die Erwachsenen, die ihre...

  • Gelsenkirchen
  • 01.09.16
Überregionales

Theatralische Collage mit Musik

Die Proben sind beendet. Nun steht das Lampenfiber an: Am Samstag, 5. Dezember, 20.30 Uhr feiert das diesjährige Hagener Theater-Projekt im Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestraße 14 seine Premiere. Nach dem erfolgreichen Theaterprojekt „… und dann noch“ im vergangenen Jahr, steht in diesem Jahr das Thema „Widerstehen/Widerstand“ in all seinen verschiedenen Ausprägungen im Mittelpunkt. Unter der Regie von Elke Ortmann (Schauspielerin und Musikerin) ist gemeinsam mit den ProjektteilnehmerInnen,...

  • Hagen-Vorhalle
  • 04.12.15
Kultur
Was denken Sie über Jugendliche?
7 Bilder

Altersbilder auf den Kopf gestellt...

OPAPARAZZI so nennt sich das Kunst-Projekt der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 des Mariengymnasiums und der Seniorinnen und Senioren aus der Stadt Arnsberg. Neun Seniorinnen und Senioren haben ihre ganz persönliche "Gedanken-Welt" für die Jugendlichen geöffnet. Herausgekommen ist ein authentisches Vermächtnis. Pfiffige und mutige Fragen stellten die Jugendlichen den Älteren in Arnsberg. Sie wollten wissen, wie ältere Menschen ticken, welche Werte und Lebensvorstellungen und...

  • Arnsberg
  • 17.10.13
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.