Theateraufführungen

Beiträge zum Thema Theateraufführungen

Kultur
17 Bilder

Die Mendener Schaubühne startete in das neue Jahr mit der Inszenierung von "Boeing Boeing restarted" am Freitag, 10.01.2020

Die Mendener Schaubühne startete in das neue Jahr mit der Inszenierung von "Boeing Boeing restarted", einer Komödie von Marc Camoletti in der Version von Robert Kolar. Premiere war am Freitag, 10. Januar 2020, um 20.00 Uhr im Theater am Ziegelbrand. „Hier herrscht das reinste Sodom und Gomorrha!“, so sagt es Bertram, der Bernadette den Haushalt führt. Bernadette, Chefredakteurin eines „Modejournals", charmant, Junggesellin, in Menden lebend, bekommt Besuch von Freundin Patrizia aus der...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.01.20
Kultur
21 Bilder

Kulturort Depot in Dortmund

Kulturort Depot Dortmund, Immermannstraße 29, 44147 Dortmund Im Kulturort Depot, einem denkmalgeschützten Industriegebäude, arbeiten Architekten, Designer, Dozenten, Fotografen, Grafiker, bildende und darstellende Künstler, Kino- und Theatermacher. Vor einiger Zeit hatte ich die Möglichkeit, mich im Depot um zu sehen. Ist schon beeindruckend. Einst die Straßenbahnhauptwerkstatt der städtischen Verkehrsbetriebe, ist der Kulturort Depot heute ein Ort, an dem die Kreativität ihren freien...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.05.19
Kultur
5 Bilder

Der älteste Theaterverein in Menden wird 60 und feiert am Samstag, 13.10.2018

MAT - Mendener Amateur-Theater Nach den vielen Arbeiten und Feierlichkeiten im letzten Jahr zur Eröffnung des neuen Theaters stehen neue freudige Ereignisse an. Das junggebliebene MAT feiert seinen 60. Geburtstag. Die vielen Mitglieder im Bereich "Kindertheater" und "Junges MAT" beweisen, dass der Theaterverein nicht an Attraktivität verloren hat. Am Samstag, dem 13. Oktober 2018, ist es soweit: Das MAT öffnet seine Türen an der "Fröndenberger Str. 40", 58706 Menden, und präsentiert von...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.10.18
  •  1
  •  6
Kultur
190 Bilder

Mörderische Sauerländer - Schlag 7 - Acht Krimistücke - gezeigt in Menden-Oberrödinghausen

Samstag, 05.11.2016, 19.30 Uhr, Arminia-Klause, Kalköfenstr. 20, Menden-Oberrödinghausen Die Mörderischen Sauerländer sind eine Gruppe von Hobby-Autoren, die in unregelmäßigen Abständen ihre Krimigeschichten als Theaterstücke vorspielen. Die Vorstellungen finden im gesamten Märkischen Kreis statt. Die Arminia-Klause wurde am Samstag Tatort für die "Mörderischen Sauerländer". Frank Kallweit spielte die Hauptrolle des Abends. Er war "Reiner Zufall“, der in den kurzen Szenen von seinen...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.11.16
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.