Theatercafé

Beiträge zum Thema Theatercafé

Kultur
Ein Foto aus der Operette "Der Graf von Luxemburg". Darauf zu sehen ist Marilyn Bennett, Ballett Hagen.

Eintritt frei
"Marilyns Abschied": Nachtcafé am Sonntag wird Marilyn Bennett gewidmet

Die nächste Nachtcafé-Veranstaltung am 2. Februar 2020 im Theater Hagen (Theatercafé) mit Beginn um 20 Uhr ist Marilyn Bennett gewidmet: „Marilyns Abschied“. 1993 kam die Gesangssolistin nach vorherigen Stationen u.a. an den Theatern von Kapstadt und Freiburg nach Hagen, wo sie bis heute zum festen Ensemble des Theaters gehört. Nun geht die überaus beliebte, bewunderte und verehrte Kammersängerin in den Ruhestand. In ihrer außergewöhnlichen Vielseitigkeit hat die aus London stammende...

  • Hagen
  • 31.01.20
Kultur
Sopranistin Angela Davis ist am Sonntag im Theatercafé zu Gast.

Schnell Karten sichern
„Kulturcafé“ mit Sopranistin: Angela Davis im Gespräch

Die nächste Kulturcafé-Veranstaltung findet am Sonntag, 19. Januar, mit um 15 Uhr im Theater Hagen (Theatercafé) statt. Generalmusikdirektor Joseph Trafton begrüßt dieses Mal als Gast die Sopranistin Angela Davis, Ensemblemitglied am Theater Hagen, die derzeit im Musiktheaterbereich in den Opern „Cardillac“ und „Hoffmanns Erzählungen“ sowie in der Operette „Der Graf von Luxemburg“ zu erleben ist. Der Eintritt beträgt sechs Euro inklusive eines Getränkes. Karten an der Theaterkasse, unter...

  • Hagen
  • 17.01.20
Kultur
Zu einer offenen Probe am 11. Juni sind alle Interessierten in das Theatercafé eingeladen.

Premiere im Theater Hagen
"Spring Awakening": Werkstattgespräch und Offene Probe vor der Premiere

Als nächste Premiere im Theater Hagen im Großen Haus wird am Samstag, 15. Juni, um 19.30 Uhr das Musical „Spring Awakening“ von Steven Sater und Duncan Sheik, basierend auf dem Schauspiel von Frank Wedekind, präsentiert. Wer sich im Vorfeld über dieses Musical und dessen Umsetzung auf der Hagener Bühne informieren will ist herzlich eingeladen, die Einführungsveranstaltung dazu unter dem Titel „Werkstatt-Probe" am Dienstag, 11. Juni im Theater Hagen zu besuchen. Diese beginnt um 18.15 Uhr im...

  • Hagen
  • 08.06.19
Kultur
Willkommen mittwochs sind alle im Theatercafé "Der leere Raum", Raumerstraße 11.  Regisseurin Claudia Maurer (3. re.) und Mariela Rossi, Figurenspielerin (oben li.) stecken an mit ihren einzigartigen Projekten.
3 Bilder

Volltreffer! "Der leere Raum" mittwochs, ab 14 Uhr bis 16.30 Uhr
Insider-Tipp! Tolles Theatercafé

Raumerstraße 11. Von wegen „Leerer Raum“. Pickepacke voll ist der Raum. Vorbeigehende blicken neugierig durch die Scheiben. Gardinen? Rollos? I wo. Nix gibt’s zu verbergen. Jeder ist hier willkommen. Es sieht urgemütlich aus. An langen Tischen sitzen häufig bis zu 20 Personen. Diskutieren. Lachen. Kommen Sie mit mir rein! Herzliche Begrüßung von Claudia Maurer, Regisseurin Schauspiel. „O, möchten sie Kaffee, Kuchen, Tee?“ Platt sind wir. Eintritt frei. Verlockende Kuchen werden von...

  • Essen-West
  • 31.01.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Rodrigo Tomillo, der neue 1. Kapellmeister, stellt sich beim "Philharmonic Brunch" vor.

"Philharmonic Brunch" im Theatercafé: Joseph Trafton stellt sich vor

Die zweite Veranstaltung unter dem Titel „Philharmonic Brunch“ findet am kommenden Sonntag, 5. November, um 11.30 Uhr im Theatercafé (Theater Hagen) statt. Zu Gast von Generalmusikdirektor Joseph Trafton und Konzertdramaturg Frederik Wittenberg ist dieses Mal Rodrigo Tomillo, der neue 1. Kapellmeister am Theater Hagen, der sich dem Publikum vorstellt. Der spanische Dirigent leitet das 3. Sinfoniekonzert, um dessen Programm es natürlich auch an diesem Vormittag geht, und die Gesangssolistin...

  • Hagen
  • 03.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.