THG Kettwig

Beiträge zum Thema THG Kettwig

Sport
Das Match beim TB Wülfrath stellte den Verbandsligisten nur anfangs vor Schwierigkeiten. 
Foto: Archiv
  2 Bilder

Die richtige Antwort gegeben

Spiele der Handballer: Kettwiger Verbandsligist fängt sich und bleibt weiter oben dran Die Erleichterung war groß, nach nervösem Beginn fand der Verbandsligist wieder in die Spur. Am Samstag ist wieder großer Heimspieltag. Ab 15.30 Uhr kreuzt die Reserve die Klingen mit dem Spitzenteam des TV Cronenberg. Dann erscheint um 17.30 Uhr in der Verbandsliga der Tabellensiebte TuS Wermelskirchen, zum Abschluss möchten die Kettwiger Damen endlich die ersten Punkte holen. Verbandsliga TB...

  • Essen-Kettwig
  • 10.11.16
Kultur
  3 Bilder

Graffiti 2.0 – Deutschland sprüht vor Lebensfreude

THG-Schüler brachten jungen Kanadiern ihre Heimat näher Bilinguales Lernen – Lernen in zwei Sprachen. Für fast zwei Drittel der Schüler am Theodor-Heuss-Gymnasium ist das eine Selbstverständlichkeit - ist es doch bei Englisch als Weltsprache naheligend. Es geht aber auch anders herum. Das konnten jetzt drei THGler an der Chief Peguis Junior High School in Winnipeg erleben. Hier wird Deutsch als Sprache des Bilingualen Zuges vermittelt. Zwei Wochen lang waren sie zu Gast in einem...

  • Essen-Kettwig
  • 03.11.16
Sport
Die Kettwiger Verbandsligisten rutschten gegen Dümpten böse aus.    
Foto: Bangert
  3 Bilder

„Ist doch kein Beinbruch“

Spiele der Handballer: Nur die 2. Herren konnten ihre Heimpartie gewinnen Dieser Spieltag war von nur mittelmäßigem Erfolg geprägt. Gleich dreimal hatte Kettwig Handball Heimrecht, doch nur einmal konnte ein positives Fazit gezogen werden. Während beide Erstvertretungen Niederlagen einstecken mussten, konnten die 2. Herren ihren nun schon dritten Saisonsieg eintüten. Verbandsliga 1. Herren gegen HSV Dümpten 31:36 Tore: Kaesler (8), Bing (7), Moeller (5), Mühlenhoff (3), Orlowski (2),...

  • Essen-Kettwig
  • 03.11.16
Kultur
Klasse 8b des Theodor-Heuss-Gymnasiums, in der Mitte Stefan Agatz, Vorstandsmitglied von Care for Children

THG-Schüler helfen Essener Kindern

Seit vielen Jahren Tradition am Theodor-Heuss-Gymnasium: Schüler verkaufen am Elternsprechtag Kaffee und Kuchen und spenden den Gewinn für einen sozialen Zweck. Nun übergab die Klasse 8b 265,-€ an „Care for Children“. Der Essener Verein sammelt Spenden für Kinder, die Hilfe benötigen. Er unterstützt bestehende Initiativen und Einrichtungen innerhalb Essens, von der Schlafstelle für obdachlose Jugendliche über Kindertagesstätten in schwierigem Umfeld bis hin zur Schülersozialarbeit. Das...

  • Essen-Kettwig
  • 30.10.16
  •  1
Sport
  6 Bilder

Trainingsarbeit zahlt sich aus

Spiele der Kettwiger Handballer: Den Verbandsligisten winkt ein neuer Startrekord „Das hatten wir seit zehn Jahren nicht!“ Kaum einer kann sich noch an solch einen Traumstart erinnern. Selten begann eine Spielzeit für die Kettwiger Handballer so gut, zuletzt gab es in der Saison 2006 / 2007 drei Erfolge zum Auftakt. Die aktuelle Truppe strebt sogar noch mehr an. Verbandsliga 1. Herren gegen HSG Radevormwald / Herbeck 33:28 Tore: Schwartz (7), Brix (5), Kaesler (4), Orlowski (4),...

  • Essen-Kettwig
  • 04.10.16
Sport
Auch im dichtesten Gewühl behielten die Kettwiger die Übersicht.
Foto: Bangert
  2 Bilder

Toller Saisonstart

Spiele der Kettwiger Handballer: Beim Verbandsligisten läuft es jetzt schon richtig gut Bei den Kettwiger Handballern läuft es zu Saisonauftakt richtig gut. Die Reserve konnte ihre ersten Punkte holen, während die Erste noch besser als im schon gelungenen Auftaktmatch harmonierte. Bei den Damen bleibt abzuwarten, ob die Landesliga für den Aufsteiger nicht doch einen Tick zu stark ist. Verbandsliga 1. Herren bei SG Langenfeld II 41:28 Tore: Kaesler (8), Mühlenhoff (8), Bing ( 6),...

  • Essen-Kettwig
  • 27.09.16
Sport
Die Jugendmannschaften zeigten vollen Einsatz, sehr zur Freude des begeisterten Publikums. Foto: Bangert
  5 Bilder

Kettwiger Handballtag: THG-Halle war ein Tollhaus

Kettwigs erster Handballtag beschert eine volle Halle am Vormittag bei fünf Jugendspielen und eine gutbesuchte THG-Halle zum Spiel unserer der Mannschaft gegen die Wölfe Nordrhein aus der vierthöchsten Klasse im Hallenhandball. Es begann am Sonntagmorgen mit der Partie der E-2-Jugend gegen ETuS Wedau. Trotz großer Unterstützung von Eltern und Betreuern hatten die Kettwiger keine Chance und unterlagen mit 4:15. Anschließend spielte die E-1-Jugend gegen den Klassenfavoriten Adler Bottrop. Die...

  • Essen-Kettwig
  • 06.09.16
Kultur
Die "Kettwichte" präsentieren im Alten Bahnhof bereits ihr 41. Kabarettprogramm.
Foto: Veranstalter

Nützlich oder unnütz? – Neues Programm der "Kettwichte"

Was ist im Leben nützlich und was ist unnütz? Die Beantwortung dieser Frage lässt viele Antworten zu – je nachdem, wer sich aufgefordert fühlt, sich zu Wort zu melden. Die Kettwichte wollen in ihrem 41. Programm "Wir.Nützen.Deutschland" Antworten aus verschiedenen Blickwinkeln geben. Die Premiere findet am Samstag, 3. September, um 19.30 Uhr im Alten Bahnhof in Kettwig an der Ruhrtalstraße 345 statt. Was ist für Schüler, was ist für Lehrer im System Schule nützlich? Was für Politiker, was für...

  • Essen-Kettwig
  • 24.08.16
  •  1
Überregionales
Die "English Drama Group" präsentiert Ende Juni ihr neues Theaterstück "Did the butler do it?"Foto: privat

THG-Schüler auf Tätersuche

Mit einem schrillen Schrei des Entsetzens beginnt die diesjährige Aufführung der "English Drama Group". Lady Jemima Fitzwilliams ist außer sich: ihre kostbaren Perlen sind gestohlen worden. Aber wer ist zu solch einer infamen Tat fähig? Und wer kann dieses gemeine Verbrechen aufklären? Die Antwort auf diese Fragen gibt die "English Drama Group" des Kettwiger Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) in ihrem Stück "Did the butler do it?" Diese und noch mehr wichtige Fragen beschäftigen die britischen...

  • Essen-Kettwig
  • 08.06.16
Kultur
Musik begeistert: gelungenes Konzert von Grundschülern und jungen Gymnasiasten

THG meets Schule an der Ruhr

Den geschenkten Tag, den 29. Februar 2016, nahmen Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums und der Schule an der Ruhr zum Anlass für eine gemeinsame musikalische Stunde in der Aula am Mintarder Weg. Die Orchesterkids des THG und einige Solisten traten gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Grundschule vor der versammelten Schülerschaft auf und sorgten für staunende Kinderaugen. Live dargebotene Musik ist keine Selbstverständlichkeit. Und so war der langanhaltende Applaus verdient. Laut Frau...

  • Essen-Kettwig
  • 05.03.16
Kultur
Schulministerin Sylvia Löhrmann bei der Übergabe der Urkunden. Im Bild als dritter von rechts: Der Stellvertretende Schulleiter des THG, Christian Koehn

Schulministerin Löhrmann zeichnet Arbeit des Theodor-Heuss-Gymnasiums aus

Essen. Rund 120 Gäste aus Wissenschaft, Stiftungen, Politik und Schule kamen am Donnerstag, dem 29.10.2015 in der Aula des Essener Burggymnasiums zusammen. Anlass war eine Feierstunde des Projektes „Netzwerk Hochbegabtenförderung NRW“. Dabei wurden Schulen ausgezeichnet, in denen individuelle Förderung großgeschrieben wird. Schulen, die Schülerinnen und Schüler mit besonderen geistigen Potenzialen, Interessen und Talenten fördern und die ihre Persönlichkeit schätzen. Das...

  • Essen-Kettwig
  • 10.11.15
Sport
Haben ihre ersten Erfahrungen mit dem Tennis gemacht - Klasse 8a des Theodor-Heuss-Gymnasiums

Der Weiße Sport für alle Achtklässler - Erfolgreiche Kooperation zwischen KTG und THG

„Aufschlag“, „Vorhand“, „Rückhand“ hieß es zwischen den Sommer- und den Herbstferien für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8. Erstmals lernten sie den Tennissport im Rahmen ihres Sportunterrichts kennen. Möglich gemacht hat es Oliver Bonk, Cheftrainer der Kettwiger Tennis Gemeinschaft e.V. (KTG). lmmer, wenn das Wetter es zuließ, tauschten die Sportlehrer des Theodor-Heuss-Gymnasiums die Sporthalle gegen den Tennisplatz. In Anfänger und Fortgeschrittene aufgeteilt erhielten die...

  • Essen-Kettwig
  • 15.10.15
Überregionales

Klaus Thörner - THG trauert um verdienten Kollegen

Am Anfang der Ferien erreichte das Theodor-Heuss-Gymnasium die traurige Nachricht, dass das langjährige Kollegiumsmitglied Klaus Thörner wenige Monate nach seinem siebzigsten Geburtstag verstorben ist. Der allseits beliebte Pädagoge, der in den letzten Jahren seines Dienstes vor allem als Mathematiklehrer sehr gefragt war, unterrichtete auch die Fächer Sport und Physik. Mit seiner sprichwörtlich ruhigen, unaufgeregten Art half er seinen Schülern nicht nur über die Klippen seines Fachs, sondern...

  • Essen-Kettwig
  • 11.08.15
Überregionales
Austauschschüler Soen Brière (links) und Jakob Rechner (rechts)

Normandie – Kettwig. Eine intensive Begegnung

Er heißt Soen Brière und ist 14. Er kommt aus dem kleinen französischen Dorf La Colombe in der westlichen Normandie. Er ist ein ganz ruhiger Typ und er ist ungemein sportlich: Meister seines Départements im Klettern, Teilnehmer an den französischen Meisterschaften und geschickter Einrad-Fahrer. An 30 Schultagen, verteilt über sieben Wochen, besuchte er das Theodor-Heuss-Gymnasium. Eine Woche lang wohnt er noch in Breitscheid bei seinem Austausch-Bruder Jakob Rechner und wird solange die...

  • Essen-Kettwig
  • 05.07.15
Kultur
  2 Bilder

THGler tanzen bei den RUHR GAMES

Tausende Jugendliche aus aller Welt trafen sich vom 3. bis zum 6. Juni zu den sportlich-spielerischen Wettkämpfen der Ruhr Games. Sechs THG-Schülerinnen waren mit dabei. Sie erlebten das großartige Sport-Event und nahmen an einem dreitägigen Tanzworkshop teil. Die Dance Crew URBAN ARTISTRY aus Washington D.C. leitete den Workshop. Dabei erweiterten die Mädchen nicht nur ihre Kenntnisse in den Tanzstilen Popping, Breakdance, House und Hip Hop, sondern verbesserten ebenso ihre englische...

  • Essen-Kettwig
  • 09.06.15
Überregionales

Stimme für das Kettwiger Gymnasium

Das Theodor Heuss Gymnasium in Kettwig braucht unsere Unterstützung Beteiligen und abstimmen: Für unser Gymnasium! Für unsere Kinder! Für Kettwig! https://www.spardaspendenwahl.de/profile/theodor-heuss-gymnasium-essen/  Hintergrund (Auszug aus dem Aufruf des Fördervereins des THG): "Das Theodor-Heuss-Gymnasium feiert 2016 seinen 75. Geburtstag und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Im Rückblick hat sich die Schule gewandelt und bietet heute ein größeres...

  • Essen-Kettwig
  • 04.05.15
Kultur

THG-Schüler von Walküre überwältigt

Murmeln und Rascheln erfüllen den vollbesetzten Zuschauerraum. Minuten verstreichen, bis der Dirigent sein Pult betritt. Ein Mann guckt sichtlich genervt in die hinteren Reihen - findet er sich doch von Schülern umgeben, die "gezwungenermaßen" die Oper besuchen. Werden die die "Walküre" überhaupt zu schätzen wissen? Es ist ein mutiges Unterfangen von Musikpädagoge Dr. Goswin Stübe: Fünfunddreißig 15- bis 16-jährige besuchen verpflichtend die Oper, und dann auch noch ein solches Monumentalwerk. ...

  • Essen-Kettwig
  • 01.03.15
Kultur

Happy Turkey Day - Geschichte einmal anders

Eine Geschichtsstunde der ungewöhnlichen Art erlebten die bilingualen Achtklässler des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Die amerikanische Fremdsprachenassistentin Yuchen Lin hatte zum Thema „Amerikanische Revolution“ eine Thanksgiving Party organisiert. Die Schülerinnen und Schüler sammelten zunächst Informationen zum historischen Thanksgiving. Sie lernten die friedliche Tradition dieses Erntedankfestes kennen, das gemeinsam von weißen Siedlern und Ureinwohnern gefeiert wurde. Zusammen mit Miss Lin...

  • Essen-Kettwig
  • 09.12.14
Überregionales
19 Jugendliche lernen im Rahmen der Nachmittagsbetreuung Standardtänze. Sie sind hochmotiviert und begabt.

Tanzen im THG

„Eins, zwei, drei Chachacha“, gibt Albert Lah Takt und Schritte vor. 19 Schüler der achten und neunten Klasse nutzen den Schnupperkurs im Rahmen der Nachmittagsbetreuung. Immer donnerstags schwingen die Jugendlichen eine Schulstunde lang das Tanzbein im Theodor-Heuss-Gymnasium. Die Grundschritte beim Chacha sitzen schon recht gut. Und schon beginnt Tanzlehrer Albert Lah von dance & more mit der nächsten Figur. Auch das funktioniert für das erste mal gut. „Man merkt, dass Interesse der...

  • Essen-Kettwig
  • 25.11.14
Kultur
  10 Bilder

Eine Milliarde für einen Mord

Panem et Circenses, Krimi-Dinner oder musikalisch-kulturelle Meile - die Verbindung von Kunstgenuss und kulinarischem Schwelgen stößt seit Jahren auf große Resonanz. Dr. Andreas Herzog, Theater-Lehrer am Theodor-Heuss-Gymnasium nahm den Trend auf und inszenierte Dürrenmatts Klassiker „Der Besuch der alten Dame“ in eigener Weise – bei Getränken, passend zur Handlung wurden die Zuschauer unmittelbare Zeugen des makabren Schauspiels. Aus der „alten Dame“ bei Dürrenmatt wird die „junge Dame“ in...

  • Essen-Steele
  • 26.06.14
Sport
Während es Michael (l.) und Gabi Litwak mit den USA halten, steht Max Schmitz klar hinter der Löw-Elf.

Fußball-WM Brasilien: Deutschland gegen USA aus Essen-Kettwig gesehen

Donnerstag, 26. Juni, 18 Uhr. Wenn im fernen Recife in Brasilien das letzte Vorrundenspiel der Fußball-WM angestoßen wird, dann drückt auch ganz Kettwig der Elf von Bundestrainer Joachim Löw die Daumen. Ganz Kettwig? Nein. Ein kleiner unbeugsamer Teil der Einwohner der Gartenstadt hält es mit dem Team der USA. Dazu gehören auch Gabriele und Michael Litwak, die die Klassen 6 und 10 am Theodor-Heuss-Gymnasium besuchen. Zusammen mit Mutter Kira, die in New York geboren wurde und noch ihren...

  • Essen-Kettwig
  • 25.06.14
Überregionales
Annika Dell, Brandon Nguyen, Cameron Haddad,  Varsha Chiruvella und Solina Jean-Louis (v.l.) aus Atlanta/USA absolvierten in verschiedenen Betrieben in Essen Praktika und wurden von Englisch-Lehrer Erik Riemer vom Theodor Heuss Gymnasium in dieser Zeit betreut.

US-Schüler zu Gast in Kettwig - Fünf Jugendliche aus Atlanta sammeln Berufserfahrug

Dass sich Schüler des Theodor Heuss Gymnasiums auf den Weg nach Atlanta in Georgia/USA machen, um dort in Betrieben Patrika zu absolvieren, das gehört am THG inzwischen fast schon zum Alltag. Etwas besonderes war dagegen nun der Besuch von fünf Schülern aus Atlanta, die in Essen in verschiedenen Betrieben berufliche Erfahrungen machen wollten. 14 Tage lebten Annika Dell (17), Brandon Nguyen (17), Solina Jean-Louis (18), Varsha Chiruvella (16), und Cameron Haddad (17) bei Gasteltern...

  • Essen-Kettwig
  • 17.06.14
Überregionales
Die beiden italienischen Lehrerinnen Angela Maria Asario (l.) und  Maria Rita Lo Castro sind mit einigen ihrer Schüler aus Mazara del Vallo zu Gast am THG.
  4 Bilder

Europa trifft sich am THG in Kettwig - Interview mit Austauschlehrern aus Frankreich, Estland, Italien und Griechenland

Im Rahmen des Euopafrühstücks am Theodor-Heuss-Gymnasium in Kettwig plauderte der Lokalkompass mit den Austauschlehrern Angela Maria Asario und Maria Rita Lo Castro aus Italien, Anneli Tumanski und Enn Lehtpuu aus Estland, Mohammed Oubella und Karine Bodier aus Frankreich und Stavroula Kardasi, Panagiota Kostarelou aus Griechenland. Mit welchen Ideen von Deutschland, von Schule in Deutschland sind Sie nach Kettwig gekommen? Angela Maria Asario und Maria Rita Lo Castro: „Wir kamen ohne...

  • Essen-Kettwig
  • 09.04.14
Überregionales
Volles Haus in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Zusammen mit den Austauschschülern und -lehrern aus Italien,  Frankreich, Griechenland und Estland genossen die Schüler das Kettwig das gemeinsame Frühstück.

Europa trifft sich zum Frühstück am THG in Kettwig

Europa ist quirlig. Europa ist laut, hat einen Bärenhunger und versteht sich, auch wenn man als gemeinsame Sprache manchmal doch mehr schlecht als recht nur Englisch zur Verfügung hat. So lebendig präsentierte sich der Nachwuchs der alten Welt zumindest beim gemeinsamen Europa-Frühstück in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG). Vor welchen schwierigen Bewährungsproben die Europäische Gemeinschaft angesichts der Entwicklungen in der Ukraine und des immer noch ungelösten...

  • Essen-Kettwig
  • 09.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.