Thies

Beiträge zum Thema Thies

LK-Gemeinschaft
Die ersten neuen Leinwände sind bereits geliefert worden.

Die Krönung: Aus CineMotion wird Filmpassage - mit Verlosung

Zum zehnjährigen Bestehen der Consulthies GmbH verkünden deren Geschäftsführer Anja und Meinolf Thies noch weitere Neuigkeiten. Schon länger stand fest, dass die Kinomanagementgesellschaft mit Sitz in Mülheim zu Ende September die Führung und Leitung der CinemaxX-Konzernkinos Essen und Mülheim aufgeben wird. Die frei werdende Zeit wird mit einem weiteren Kinoprojekt der beiden allerdings schnell gefüllt. Zum 1. Oktober werden sich die zwei Kinomacher aus dem Ruhrgebiet mit der zu diesem Zweck...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.09.13
Politik

Kinoschließung: Sachlichkeit ist gefragt

Es wird schmutzig: Kino-Betreiber Meinolf Thies droht mit rechtlichen Schritten gegen Bürgermeister Dr. Uli Paetzel, weil er seinen Ruf beschädigt sieht. Das Drama ums Herten-Forum und die Schließung der Filmzeche nimmt kein Ende. Einen Beigeschmack hat es natürlich, dass die etwa 7000 gesammelten Unterschriften für den Erhalt des Kinos als Meinungsäußerung ignoriert wurden, bevor man seitens der Stadt auf die Idee kam, bei der Neugestaltung des Forums die Bürger mit ins Boot zu nehmen. Fragen...

  • Herten
  • 05.03.13
Kultur
Freuen sich schon auf spannende Kämpfe mit dem Laserschwert:  Lutz Nennmann, Marius Jaroni und „Darth Vader“ Meinolf Thies.

Die Laserschwerter glühen schon

Im Weltall gibt es wieder Krieg, die Titanic geht unter und auch die Alienjäger sind zurück. Filmfans dürfen sich auf ein spannendes Kinojahr freuen. Bei der Filmwoche in München guckten sich die beiden Cineworld-Chefs Meinolf Thies und Lutz Nennmann vier Tage lang die Augen eckig und freuen sich nun auf viele interessante Filme, die im neuen Jahr starten.Ein erstes Highlight im noch jungen Kino-Jahr könnte „Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung“ werden. Der Film kommt technisch...

  • Lünen
  • 02.02.12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.