Thomas Kufen

Beiträge zum Thema Thomas Kufen

Vereine + Ehrenamt
Foto: Richter-Koppitz

Gleich zwei Knecht Ruprechte in Steele???
Dunkle Gestalten beim Steeler Weihnachtsmarkt-Frühstück...

Gestern landete der Nikolaus / Weihnachtsmann zusammen mit einem strahlend weißen Engelchen in Steele - bezaubernd! Dazu demnächst mehr hier im LK. Doch beim heutigen Frühstück des Initiativkreis City Steele auf dem 43. Steeler Weihnachtsmarkt hat die Steeler (Foto-) Künstlerin Wanja Richter-Koppitz so um 8 Uhr herum zwei richtig dunkle Gestalten abgelichtet. Wer erkennt die beiden Typen? Sind es die Knecht Ruprechte, die gestern dem Nikolaus gefehlt haben? Wie auch immer: Heute um 17...

  • Essen-Steele
  • 07.12.19
  •  9
  •  4
Politik
OB Thomas Kufen freut sich, dass das Maßnahmenpaket gegriffen hat.

Land, Stadt und Deutsche Umwelthilfe erzielen Vergleich vor dem Oberverwaltungsgericht Münster
Aufatmen: Fahrverbote für Essen sind vom Tisch

Das Land Nordrhein-Westfalen, die Stadt Essen und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) haben sich vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster auf einen Vergleich zur Umsetzung des Luftreinhalteplans Essen geeinigt. Damit sind Fahrverbote in Essen vom Tisch. "Die Einigung ist ein Erfolg für unser Land mit Ausstrahlungswirkung. Es ist uns in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Essen gelungen, sehr anspruchsvolle Maßnahmen festzulegen, um die Einhaltung der Grenzwerte sicherzustellen.", sagte...

  • Essen-Borbeck
  • 05.12.19
  •  2
Politik
Im Gedenkgottesdienst führten mehrere Laiendarsteller eine szenische Zusammenfassung des Stücks "Andorra" von Max Frisch auf; Schülerinnen aus dem Carl-Humann-Gymnasium sprachen Fürbitten und Gebete. Mit auf dem Foto: Pfarrer Joachim Dahlhoff (liturgische Leitung, li.), Dr. Theresa Kohlmeyer (Predigt, 5.v.li.) und Oberbürgermeister Thomas Kufen (re.).
13 Bilder

Erinnerung an die Reichspogromnacht
Gedenkgottesdienst mit berührender Darstellung aus "Andorra" in der Essener Marktkirche

Rückblick auf den Gottesdienst, den die ACK Essen am Sonntag in der Marktkirche zur Erinnerung an die Reichspogromnacht gefeiert hat, und ein Dankeschön für: die berührende Darstellung aus „Andorra“ von Max Frisch, die eindrucksvoll von mehreren Laiendarstellern vorgetragen wurde; die Predigt von Dr. Theresa Kohlmeyer aus dem Bistum Essen; die klaren Worte von Oberbürgermeister Thomas Kufen; die Musik von Robert Beck und Deniz Elitez; für Lesungen und Gebete, die von Schülern und Mitgliedern...

  • Essen
  • 12.11.19
Natur + Garten
Oberbürgermeister Thomas Kufen (Mitte)  mit (von li.) den Sprechern der Bürgerinitiative Christian Müller, Wolfgang Sykorra und Karsten Fähndrich.Foto: privat

Bürgerinitiative übergibt 4.500 Unterschriften im Essener Rathaus
Starkes Bürgervotum für den Erhalt der Schönebecker Grünflächen

Es war ein beeindruckender Stapel Papier, den Karsten Fähndrich, Harry Häde, Christian Müller, Bernd Quildies und Wolfgang Sykorra mit dabei hatten. Im Rathaus übergaben sie im Auftrag der Bürgerinitiative „Rettet die Schönebecker Grünflächen“ mehr als 4.500 Unterschriften an Oberbürgermeister Thomas Kufen. Kern der Petition ist die Sicherung der schon im Eingemeindungsvertrag von 1914 von den Borbecker Stadtvätern als schützenswert eingestuften Siepentallandschaft. Dazu zählen ohne Wenn...

  • Essen-Borbeck
  • 10.11.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Anschnitt des GeburtstagsKuchen, oder der Torte... probiert hatte ich die nicht, war noch satt von Grünkohl und Co :-)
7 Bilder

GEBURTSTAGE Erinnerungen Bauwerke Verwaltungen
Essens´Rathaus wurde 40!

Ruhrgebiet ESSEN 1979 bis 2019 Seinerzeit höchstes Rathaus in Deutschland... In Essen feierte man gestern neben all´den anderen Gedenktagen wie Reichspogromnacht und Deutsche Wiedervereinigung und und und auch einen runden GEBURTSTAG Das RATHAUS in der INNENSTADT ( im CITY-Center, heute RATHAUS-Galerie) wurde40 Jahre alt in diesem Jahr! ...bin mal´ gucken gegangen... Tolle Party mit vielen interessanten Einblicken wurde gefeiert! Man konnte z.B. hinauf in die "BELLE...

  • Essen-Ruhr
  • 10.11.19
  •  18
  •  4
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

KURIER-Tanne auf dem Steeler Weihnachtsmarkt: ... und sie dreht sich doch!
Budenzauber auf dem Kaiser-Otto-Platz eröffnet

Der 43. Steeler Weihnachtsmarkt wurde am Samstag mit dem Lichtermarkt (läuft noch bis 7.11.) eröffnet. Besucherströme erkundeten den Budenzauber auf Kaiser-Otto- und Grendplatz, diesmal mit einem neuen Lichterhimmel und einer drehbaren Tanne, die sich - noch nicht - drehen durfte... Drehbare Tanne - Europa-Rekord Neue Markt-Highlights stellen den Markt-Organisator Léon Finger mal wieder vor neue Herausforderungen. So muss die drehbare STEELER KURIER-Leser-Tanne noch einmal auf ihre Statik...

  • Essen-Steele
  • 06.11.19
  •  6
  •  2
Politik
Oberbürgermeister Thomas Kufen stellte sich den Kettwiger Bürgern. 
Foto: Bangert
3 Bilder

Oberbürgermeister Thomas Kufen stellte sich den Kettwiger Bürgern
„Als OB ist man wohl für alles zuständig“

Oberbürgermeister Thomas Kufen stellte sich den Bürgern. Beim Bürgergespräch im Kettwiger Rathaus war der Andrang groß. Anderthalb Stunden waren gespickt mit unzähligen Informationen, Meinungen und Statements. Schon Kufens Eröffnungsworte entwaffneten. Meistens gebe es was zu feiern, wenn er in Kettwig aufschlage: „Feste eröffnen und Kuchen essen.“ Er vergleiche die 50 Stadtteile gerne mit Kindern: „Manche sind eher still. Manche der Zappelphilipp.“ Im direkten Kontakt mit den Bürgern...

  • Essen-Kettwig
  • 05.11.19
  •  1
  •  1
Politik
Jens Spahn stellt den Mitarbeitern im Universitätsklinikum Essen die neuesten Entwicklungen in der Pflege vor und lädt die Anwesenden zu Fragen und Anregungen ein. Auch Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen (l.) und Professor Jochen A. Werner, ärztlicher Direktor am Universitätsklinikum Essen, hören interessiert zu.
2 Bilder

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Checklisten einführen
"Da haben sich einige Ärzte gekränkt gefühlt"

Pflege und Holo-Medizin werden aktuell so heiß wie kaum ein anderes Thema im Gesundheitswesen diskutiert. Während die Holo-Medizin ein enormer Fortschritt ist und Ärzten die Arbeit bei Operationen drastisch erleichtert, hakt es in der Pflege weiterhin. Bei seinem Besuch im Universitätsklinikum Essen teilte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Bediensteten mit, wie er die aktuelle Lage einschätzt. "Jede zusätzliche Pflegekraft in den Krankenhäusern wird voll finanziert." Diese staatliche...

  • Essen
  • 05.11.19
  •  1
Politik

Am 4. November im Kettwiger Rathaus
OB Kufen lädt zum Bürgerdialog

Ob sanierungsbedürftige Schultoiletten, Sauberkeit im Stadtteil oder fehlende Kita-Plätze – Bürgerinnen und Bürger haben viele Anliegen, die sie mit Oberbürgermeister Thomas Kufen persönlich besprechen möchten. Seit Anfang 2019 werden daher die Bürgersprechstunden im Rathaus durch Bürgerdialoge vor Ort in den Stadtteilen ergänzt. Die neunte und letzte Veranstaltung der Reihe für dieses Jahr findet am Montag, 4. November, im Rathaus Kettwig, Bürgermeister-Fiedler-Platz 1, statt. Bürgerinnen und...

  • Essen-Kettwig
  • 29.10.19
  •  1
Politik
Erst kürzlich war OB Thomas Kufen auch in Kray vor Ort, um sich die Sorgen und Anregungen der Bürger anzuhören. Foto: Lew

Vermüllung im Bergmannsfeld: OB Thomas Kufen reagiert auf Leser Günter Adam
Quartierskümmerer, Hotlines, Apps, Bestrafung und Bildung

Am 22. Oktober berichteten wir von dem Bergmannsfelder Günter Adam (85). Er beschwerte sich über die Vermüllung "seines" Stadtteils. Auch Oberbürgermeister Thomas Kufen hat den Artikel gelesen. Und unmittelbar reagiert. OB Kufen: „Ich habe mich direkt mit Herrn Adam in Verbindung gesetzt und verabredet ist, dass wir beide uns zusammen den Stadtteil anschauen, um nach Lösungen zu suchen. Wir wollen alle Möglichkeiten des Aktionsplans Sauberkeit ausschöpfen.“ Mit dem Aktionsplan sind laut...

  • Essen-Steele
  • 28.10.19
  •  6
  •  1
Politik
Klaus Diekmann (l.) gibt den Staffelstab weiter. Mit Jessica Fuchs und Marc Wittlings startet die CDU Schönebeck und Bedingrade ins Wahljahr 2020. Zudem sprachen sich die Ortsverbände für eine erneute Kandidatur von Thomas Kufen für das Amt des Oberbürgermeisters aus.

CDU Schönebeck und Bedingrade stellt sich auf in Sachen Kommunalwahl
Kufen soll es noch einmal machen

In weniger als einem Jahr stellt sich Essen neu auf. Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 wird nicht nur der Oberbürgermeister der Stadt gewählt, auch die Mitglieder des Rates und der Bezirksvertretung stehen auf den Wahlzetteln. Gut vorbereitet will die CDU in Bedingrade und Schönebeck ins Wahljahr starten. In ihren Versammlungen haben die beiden Ortsverbände, die sich den Ratswahlkreis teilen, nun ihre Kandidatinnen und Kandidaten festgelegt. Nach 35 Jahren engagierter Arbeit im Rat...

  • Essen-Borbeck
  • 19.10.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

...ganz groß!
Kleine Helden...

Kleine Helden... ganz groß! Am letzten Samstag waren wir von WasteWalk e.V. in Essen Überruhr mit dem Familienzentrum Bulkersteig unterwegs. In Begleitung unseres Oberbürgermeisters Thomas Kufen. Mehr als 70 fleißige Hände machten sich auf, den Stadtteil ein wenig sauberer zu machen. Auch die Überruhrer Bürgerschaft mit dem Vorsitzenden Sven Kottenberg wie auch die AWO international mit Hülya Bal Coscun waren begeistert mit dabei. Zum Abschluss gab es eine besondere Belohnung. Das Eiscafé...

  • Essen
  • 14.10.19
Vereine + Ehrenamt
Oberbürgermeister Thomas Kufen mischte sich unter die ausgezeichneten Siedler.

Siedlergemeinschaft feiert 70jähriges Bestehen: Freude auf die Zukunft
Alles begann am Mühlengrund mit Behelfsbaracken

Die Siedler aus dem Mühlengrund hatten allen Grund zu feiern. 70 Jahre alt wurde ihre Gemeinschaft jetzt. Und mehr als 80 Festgäste waren der Einladung zum Mitfeiern gefolgt. Sie alle lauschten der Ansprache des Oberbürgermeisters, in der Thomas Kufen auf die Bedeutung nachbarschaftlichen Miteinanders hinwies. Ein Gegentrend zur Globalisierung - wie der OB erklärte. Kufen lobte insbesondere den in zahlreichen Festen zum Ausdruck kommenden Zusammenhalt der Siedler. Der Adventsmarkt am 30....

  • Essen-Borbeck
  • 12.10.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
OB Kufen zu Gast bei der "MitMach-AG" am Gymnasium Nord Ost (Foto Moritz Leick)
2 Bilder

„MitMach-AGs“ an Essener Schulen – Stadt Essen und Ehrenamt Agentur Essen fördern Engagement und Müllvermeidung

Durch die „MitMach-AGs“ werden schon heute die Engagierten von morgen angesprochen und Kinder und Jugendliche – insbesondere aus engagementfernen Milieus – fürs Ehrenamt begeistert. Von September 2018 bis August 2019 haben die Stadt Essen, Stabsstelle Sauberkeit und Ordnung – Essen bleib(t) sauber! und die Ehrenamt Agentur Essen e. V. erfolgreich „MitMach-AGs“ mit dem Schwerpunkt Umweltengagement und Müllvermeidung an drei Essener Schulen durchgeführt. Das Angebot soll ausgebaut werden, wofür...

  • Essen
  • 09.10.19
  •  1
Politik
3 Bilder

Müll-Hochburg Karnap 2.0

Am vergangenen Sonntag (06.10.2019) habe ich bereits über 23 unterschiedliche Müllablagerungen im Stadtteil Karnap berichtet. (Bericht vom 06.10.2019) Ein Standort der illegalen Müllablagerung war u. a. die Karnaper Straße 1. Nach Informationen von Anwohnern wurde heute Morgen (07.10.2019) gegen ca. 09:30 Uhr die „Illegale Müllablagerung“ auf der Karnaper Straße 1 durch die Essener Entsorgungsbetriebe entfernt. Es dauerte noch nicht Mal eine Stunde, bis am selben Standort wieder...

  • Essen-Nord
  • 07.10.19
Politik
25 Bilder

Müll-Hochburg Karnap

++23 unterschiedliche illegale Müllablagerungen++ Am Sonntag (06.10.2019) wurden über die Facebook-Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ dreiundzwanzig unterschiedliche wilde Müllkippen im Stadtteil Karnap gemeldet. Wenn man alle Straßenzüge und Parks im Stadtteil abfährt, wird man sicherlich auf dreißig bis vierzig illegale Müllablagerungen kommen, so der Administrator der Facebook-Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap Denis Gollan. Wie soll es weiter...

  • Essen-Nord
  • 06.10.19
Politik
Mehr als 6.000 Teilnehmer schlossen sich dem Aufruf der Fridays for Future-Bewegung zur heutigen Kundgebung in Essen an. Fotos: M. Dubois
2 Bilder

Fridays for Future: 6.000 gingen in Essen für das Klima auf die Straße
"Herr Kufen, Stadt Essen, die Zukunft nicht vergessen!"

Die Teilnehmerzahl überraschte Polizei und Veranstalter: 6.000 Menschen, zehnmal mehr als erwartet,  haben am heutigen Freitag an der Fridays for Future-Kundgebung in Essen teilgenommen. 600 Teilnehmer hatte das von Schülern angeführte Bündnis angemeldet. Dann strömten mehr und mehr Menschen in die Innenstadt. Deshalb wurde die Marschroute geändert, die Kundgebung zog an der Universität vorbei und ein vor dem Rathaus geplanter Halt fiel aus.  Dennoch machten die Teilnehmer ihre Forderung an...

  • Essen-Süd
  • 20.09.19
  •  5
  •  5
Sport
Von l. n. r.: Oberbürgermeister Thomas Kufen, 2. Vorsitzender Uli Geppert und Geschäftsführer Stefan Malich.

Für weiterführende Schulen in Essen
Borbecker Tennisclub ruft Gestaltungswettbewerb aus

Damit das Training dem Borbecker Tennisclub in Zukunft noch mehr Freude bereitet, lädt der Verein alle weiterführenden Schulen in Essen zum Gestaltungswettbewerb zur Verschönerung der alten Tennistrainingswand ein. Alle Vorschläge werden prämiert, der Gewinner bekommt die notwendigen Materialien gestellt und erhält zusätzlich einen Preis. Zusendungen der Gestaltungsvorschläge gehen bis zum 30. November 2019 an den Borbecker Tennisclub e.V., Schloßstraße 98 in 45355 Essen. Alle teilnehmenden...

  • Essen-Borbeck
  • 16.09.19
Vereine + Ehrenamt
Andreas und Kerstin Paßerah sind das neue Schützenkönigspaar von „Gut Ziel“.
Foto: Paßerah
4 Bilder

Andreas und Kerstin Paßerah sind das neue Schützenkönigspaar von „Gut Ziel“
Traditionen bewahren und weiter geben

Beim traditionellen Königsschießen des BSV „Gut Ziel“ Werden-Heidhausen auf dem vereinseigenen Schießstand setzte sich Andreas Paßerah durch und nahm seine Gattin Kerstin zur Königin. Zunächst wurde auf die Trophäen des Königsvogels geschossen. Gleich die erste zeigte sich als besonders standhaft. Nach heftiger Gegenwehr fiel die Krone erst beim 81. Schuss. Den Schuss abgegeben hatte kein Geringerer als der Oberbürgermeister der Stadt. Thomas Kufen war von den „Gut Ziel“-Schützen als...

  • Essen-Werden
  • 11.09.19
LK-Gemeinschaft
Daniel Raifura zu Gast im Rathaus bei Oberbürgermeister Thomas Kufen.

Neue Ideen für den Ortsteil - jetzt sitzen viele mit im Boot
Klönen mit Kufen: Borbeck Kurier Kolumnist Daniel Raifura lädt sich ins Rathaus ein

Daniel Raifura meint es ernst. Er sammelt Ideen für Borbeck, fragt nach, plant, was das Zeug hält. Nach seinem „Kaffee mit Kutschaty“ hat sich der Borbecker Schriftsteller nun selbst ins Rathaus eingeladen, um mit Oberbürgermeister „Kufen zu klönen“. "Eigentlich hatte ich vor", so räumt Daniel Raifura ein, "in den Ratstrakt zu stürmen und dem OB eure Ideen auf den Tisch zu knallen und ganz in trumpscher Manier zu bölken- Borbeck First!" Aber wie das Leben nun mal so ist - es kommt immer...

  • Essen-Borbeck
  • 09.09.19
Politik
Oliver Kern Foto: Mölleken

Heute soll AWO-Geschäftsführer Oliver Kern zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl 2020 nominiert werden
Kern-Kompetenz gegen Kufen

Auf einem Parteitag am heutigen Samstag in der Aula des Burggymnasiums will die SPD Essen AWO-Geschäftsführer Oliver Kern zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl 2020 nominieren. Mit welchen Erwartungen geht er ins „Rennen“? Es gibt bis jetzt in der SPD keine Gegenkandidatur. Will sich sonst niemand die Aufgabe antun, gegen Amtsinhaber Thomas Kufen, angeblich ja einer der drei beliebtesten OB Deutschlands, anzutreten? Oliver Kern: Wenn man sich sicher ist, eine überzeugende Antwort...

  • Essen-Steele
  • 07.09.19
  •  8
  •  4
Kultur
4 Bilder

Chorprobe mit OB
Steeler Kinderchor hatte Thomas Kufen zur Probe eingeladen

Die Sängerinnen und Sänger des Steeler Kinderchores waren schon ein wenig aufgeregt, denn unser Oberbürgermeister Thomas Kufen hatte die Einladung angenommen. Als er dann in der ev. Kirchengemeinde in der Immelmannstr. eintraf, wurde gerade Stimmbildung geübt. Zunächst hörte Thomas Kufen ein wenig zu und zeigte auch Interesse an den Noten auf dem Flügel, um dann zusammen mit der 1. Vorsitzenden Dr. Maria del Pilar Andrino Garcia zwischen den Kindern mitzusingen. Zum Abschluss durften an...

  • Essen-Nord
  • 29.08.19
  •  3
  •  1
Ratgeber
Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnete den Gesundheitstag des JobCenters.
2 Bilder

In Bewegung kommen
Alles zur Gesundheit: JobCenter Essen freut sich über 13.000 Gäste beim 2. Essener Gesundheitstag

Das JobCenter Essen freut sich über den gelungenen 2. Essener Gesundheitstag im Grugapark und das Lob des Publikums. Rund 13.000 Gäste besuchten am 27. August den Open-Air-Aktionstag und ließen sich auch von Temperaturen von über 30 Grad nicht davon abhalten, an Schnupperkursen und Workshops beispielsweise zu den Themen Rücken Fit, Zumba oder Thai Chi teilzunehmen.An fast 60 Ständen informierte das JobCenter zusammen mit vielen Partnern aus dem Gesundheitswesen und der Stadt Essen über die...

  • Essen-Süd
  • 28.08.19
  •  1
  •  1
Politik
Oberbürgermeister Thomas Kufen testet einen der mietbaren E-Scooter.

Mobilität
Durch die City flitzen: Erster E-Scooter-Anbieter startet mit 100 Scootern in Essen

Erster E-Scooter-Anbieter startet in Essen Seit dem 22. August erobern E-Scooter verstärkt auch das Essener Stadtgebiet. Der erste Anbieter sogenannter Free-Floating-Systeme ist mit rund 100 Scootern im Stadtkern gestartet. Besonders geeignet sind E-Tretroller für die kurzen Wege innerhalb der Stadt und sind damit ein neues, modernes Fortbewegungsmittel im Straßenverkehr. E-Scooter können als neuer Teil des Mobilitätsmixes künftig auch zu einer Verbesserung des sogenannten Modal Splits...

  • Essen-Süd
  • 26.08.19
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.