Tibor Bali

Beiträge zum Thema Tibor Bali

Sport
Tibor Bali ist nicht mehr Trainer der DJK Wattenscheid. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Talfahrt geht bei DJK Wattenscheid weiter
Tibor Bali trat zurück

Nach dem 0:6 in Herne-Horsthausen ist Tibor Bali als Trainer des Landesligisten DJK Wattenscheid zurück getreten. „Die Mannschaft braucht jetzt einfach neue Impulse. Ich glaube weiterhin, dass die Truppe das Zeug für die Landesliga hat. Aber irgendwie kriegen wir die Kurve nicht. Der Schritt war nicht einfach für mich, denn ich hatte eine tolle Zeit bei DJK, und der Vorstand stand auch voll hinter mir“, erklärte Bali, der mit dem Verein zwei Aufstiege gefeiert hat. In Horsthausen hatte man...

  • Wattenscheid
  • 27.10.19
Sport
Marvin Beimborn ist wieder ins Training eingestiegen. Foto: pm

Landesliga: DJK Wattenscheid steht nach Niederlagenserie schon unter Druck
"Wir müssen irgendwie gewinnen"

Nach zuletzt drei Niederlagen (3:11 Tore) ist Landesligist DJK Wattenscheid auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Am Sonntag  um 15.15 Uhr ist Firtinaspor Herne auf dem Kunstrasen am Stadtgarten zu Gast. "Ja, jetzt stehen wir schon ein wenig unter Druck und müssen irgendwie gewinnen", so Trainer Tibor Bali vor dem Heimspiel gegen den Tabellensiebten aus der Nachbarstadt. Dem Coach ist es ganz wichtig, dass seine Schützlinge die "Serie" aus dem Kopf bekommen und einigermaßen befreit...

  • Wattenscheid
  • 18.10.19
Sport
Stürmer Kamil Kokoschka (grünes Trikot) plagte sich mit einer Grippe herum. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK Wattenscheid will gegen Wanne 11 den ersten Heimsieg
Bali erwartet ein Geduldsspiel

Am Sonntag stehen sich um 15.15 Uhr auf dem Kunstrasen am Stadtgarten zwei Teams auf "Augenhöhe" gegenüber. Die DJK empfängt den Aufsteiger Wanne 11, mit dem sich die Bali-Truppe in ihrer Aufstiegssaison vor zwei Jahren zwei heiße Duelle geliefert hat. DJK-Trainer Tibor Bali erwartet einen ziemlich defensiv ausgerichteten Kontrahenten aus der Nachbarstadt. Zuletzt habe Wanne mit einem 5-4-1-System gespielt. "Da wird es selbstverständlich ganz schwierig, Räume zu finden und zum Abschluss zu...

  • Wattenscheid
  • 06.09.19
Sport
Co-Trainer Paul Helfer bei der "Ansprache" mit (v.l.) Dominique Wassi, Jonas Borin und René Löhr.  Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK empfängt Aufsteiger TuS Bövinghausen mit "Kult"-Trainer Thorsten Legat
Kasalla am Stadtgarten?

Vier Punkte aus den ersten beiden Spielen - mit dieser Ausbeute kann Landesligist DJK Wattenscheid gut leben. Am Sonntag kommt Aufsteiger TuS Bövinghausen mit "Kult"-Trainer Thorsten Legat um 15 Uhr an den Stadtgarten. Der ehemalige Bundesliga-Profi und Dschungelcamper aus Werne hat in den letzten Jahren immer wieder mit seinen flotten Sprüchen für Furore gesorgt. Als er Trainer des von ihm FC "Reeeeemscheid" genannten Clubs in der Landesliga war, versprach er seiner Truppe ordentlich...

  • Wattenscheid
  • 24.08.19
Sport
VfB-Coach Sascha Wolf (links, hier mit "Co" Alex Schreier) fordert einen Sieg in Mühlhausen. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Wolf fordert Sieg

Witterungsbedingt verlief die Rückrundenvorbereitung bei allen Vereinen nicht nach Wunsch. Umso wichtiger wird auch für die beiden Landesligisten DJK und VfB Günnigfeld ein gelungener Start in die Restrunde. "Ich will da gar nicht um den heißen Brei herumreden. Wir müssen gewinnen, um möglichst schnell aus der Abstiegszone herauszukommen", so die klare Ansage von Günnigfelds Trainer Sascha Wolf vor dem Gastspiel am Sonntag beim Tabellenvorletzten in Unna-Mühlhausen. Die Generalprobe ist dem...

  • Wattenscheid
  • 07.02.19
Sport
Die beiden erfolgreichsten DJK-Torschützen: Kamil Kokoschka (9/rechts) und Marvin Fahr (6). Foto: Peter Mohr

An die Liga gewöhnen

Die DJK Wattenscheid hat als Landesliga-Neuling zwar nicht auf einem Abstiegsplatz überwintert, dennoch ist man am Stadtgarten mit der ersten Saisonhälfte nicht uneingeschränkt zufrieden. Vor allem das ständige Auf und Ab in der Formkurve zehrte bei den DJK-Verantwortlichen etwas am Nervenkostüm. "Wir mussten uns an die Liga erst gewöhnen. Vor allem in der Defensive haben wir zu Saisonbeginn zu viele Fehler gemacht", meint Trainer Tibor Bali im Rückblick. Tatsächlich hat die DJK schon 39...

  • Wattenscheid
  • 29.01.19
Sport
DJK-Coach Tibor Bali war ziemlich sauer. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Ausfall und Niederlage

Es war kein gutes Wochenende für die beiden Wattenscheider Landesligisten. Während in Günnigfeld überraschend die Partie wegen Unbespielbarkeit des Platzes (Asche) abgesagt wurde, unterlag DJK Wattenscheid in Buer mit 1:4. Beide Vereine stecken damit tief im Tabellenkeller und müssen den Blick nach unten richten. „Ich bin richtig wütend“, kommentierte DJK-Coach Tibor Bali die Niederlage in Buer. Und das hatte gleich zwei Gründe. Der Trainer monierte, dass seine Mannschaft nicht mit...

  • Wattenscheid
  • 18.11.18
Sport
Kamil Kokoschka traf 38mal ins Schwarze. Foto: Peter Mohr

Auf dem Weg zur Nummer zwei

Die jüngste Erfolgsgeschichte der DJK Wattenscheid liest sich immer noch ein wenig wie ein Fußballmärchen. Zwei Aufstiege in Serie katapultierten die Elf von Trainer Tibor Bali aus der Kreisliga A in die Landesliga. Die Stadtgarten-Elf ist auf dem Weg, die fußballerische Nummer zwei in Wattenscheid zu werden. Es konnten nicht nur alle Leistungsträger gehalten werden, überdies hat sich die DJK nach dem Aufstieg noch einmal kräftig verstärkt. Alexander Kriesten, Julian Kaczmarek und Marvin...

  • Wattenscheid
  • 29.06.18
Sport
Kamil Kokoschka (links) traf 32mal für die DJK. Unser Bild zeigt ihn im Zweikampf mit Michael Baum (SG Welper). Foto: Peter Mohr

DJK steht vor Meisterstück

Aufsteiger DJK Wattenscheid kann am Montag bereits den Aufstieg perfekt machen - um 15 Uhr im Auswärtsspiel bei Phönix Bochum. Es wäre die Krönung einer nicht alltäglichen Erfolgsgeschichte. In der letzten Saison schaffte die Stadtgarten-Elf ungeschlagen den Aufstieg aus der Kreisliga A. Ein Jahr später steht die Mannschaft von Trainer Tibor Bali nun vor dem "Durchmarsch" in die Landesliga. "Wir hoffen natürlich auf einen Sieg, um die kleine Sensation ,Durchmarsch' perfekt zu machen. Es...

  • Wattenscheid
  • 18.05.18
Sport
Dennis Löhr (rechts) traf zweimal als Joker für DJK. Foto: Peter Mohr

Löhrs retten DJK

Während sich Aufsteiger DJK Wattenscheid anschickt, den Durchmarsch in die Landesliga zu schaffen, tun sich die Nachbarn im Wattenscheider Süden im Kampf gegen den drohenden Abstieg sehr schwer. SW Eppendorf hatte nach der Niederlage im Nachholspiel am letzten Donnerstag gegen Kaltehardt Trainer Martin Baß freigestellt. Eine zählbare Wirkung hat die Maßnahme auf dem grünen Rasen noch nicht gebracht. Am Sonntag gab es am Altenbochumer Pappelbusch unter der Regie des Ur-Eppendorfers Lothar...

  • Wattenscheid
  • 29.04.18
Sport
DJK-Trainer Tibor Bali im Gespräch mit Ridvan Sari. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Bali fürchtet Ausrutscher

Es ist noch einmal spannend geworden im Meisterschaftsrennen der Bezirksliga. Nicht nur durch den letzten Ausrutscher (1:1 in Heven) ist der Vorsprung von Tabellenführer DJK Wattenscheid geschmolzen. Auch der vorzeitige Rückzug des Teams von Fortuna Herne hatte für die Stadtgarten-Elf negative Auswirkungen. Nur noch zwei Zähler (plus ein Spiel) beträgt der Vorsprung der Elf von Trainer Tibor Bali, der deswegen vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den CSV Linden warnt: "Wir dürfen uns keine...

  • Wattenscheid
  • 26.04.18
Sport
DJK-Trainer Tibor Bali. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Nach Pokal-KO - Konzentration auf Aufstieg

Die Pokalsensation ist am Mittwoch im Stadtgarten ausgeblieben. Nun kann sich Bezirksligist DJK Wattenscheid ganz auf das Meis-terschaftsrennen und den Aufstieg konzentrieren. Dabei hatte es im Kreispokal-Halbfinale gegen Westfalenligist Concordia Wiemelhausen vielversprechend für die Truppe von Trainer Tibor Bali begonnen. Kapitän Leo Bazylin brachte seine Elf früh in Führung. In der Folge verpasste die DJK, eine höhere Führung herauszuschießen, und musste im zweiten Durchgang dem...

  • Wattenscheid
  • 13.04.18
Sport
René Löhr (rechts) konnte mit seinen beiden Treffern die DJK-Niederlage nicht verhindern. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Rückschlag für DJK

Aufsteiger und Tabellenführer DJK Wattenscheid musste am Gründonnerstag einen Rückschlag im Titelkampf hinnehmen. Es gab eine 2:3-Niederlage gegen Weitmar 45. Vereinschef Reinhard Fischer hatte am letzten Wochenende offensichtlich die „richtige Nase“ bewiesen, als er ein schwieriges Osterprogramm voraus gesagt hatte. Zum ersten Mal seit fast zwei Jahren verließ die Truppe von Trainer Tibor Bali den Kunstrasen am heimischen Stadtgarten als Verlierer. Dabei hatte es vielversprechend mit...

  • Wattenscheid
  • 29.03.18
Sport
DJK-Coach Tibor Bali. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Für DJK beginnt der Endspurt

Aufsteiger DJK Wattenscheid hat beste Chancen, den "Durchmarsch" zu schaffen. Am Donnerstag gab es einen 2:0-Sieg in Herbede. Die ärgsten Konkurrenten im Aufstiegsrennen hatten zuletzt Steilvorlagen geliefert. Wanne 11 patzte gegen Altenbochum und die SG Welper beim FC Neuruhrort. Nach dem 2:0-Erfolg beim SV Herbede ist die Elf von Trainer Tibor Bali bis auf zwei Punkte an das Spitzenduo herangerückt - hat allerdings zwei Spiele weniger absolviert. Auf dem Kunstrasen am Kemnader See trafen...

  • Wattenscheid
  • 09.03.18
Sport
Trainer Tibor Bali im Gespräch mit Vereinschef Reinhard Fischer. Foto: Peter Mohr

DJK: Aufstieg ist noch nicht abgehakt

Die DJK Wattenscheid hat als Aufsteiger in der Bezirksliga eine prima Vorrunde gespielt und auf Platz drei überwintert. So ganz abgehakt hat man das Thema "Durchmarsch" noch nicht. Sechs Zähler Rückstand weist die Truppe von Trainer Tibor Bali im Moment auf Tabellenführer Wanne 11 aus. Allerdings hat die DJK auch noch ein Nachholspiel auszutragen. Dazu steht noch der direkte Vergleich an - der zweite Aufstieg in Folge ist angesichts der gezeigten Leistungen alles andere als nur eine...

  • Wattenscheid
  • 02.02.18
Sport
Der Einsatz von René Löhr ist noch ungewiss. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Tibor Bali erwartet heißen Tanz

Völlig unterschiedlich sind die Voraussetzungen der drei Wattenscheider Bezirksligisten vor dem kommenden Spieltag am Sonntag. Ums nackte Überleben in der Liga geht es beim Kellerduell zwischen dem Letzten und dem Tabellenvorletzten. Der FC Neuruhrort muss bei Hedefspor Hattingen antreten. Für die Truppe von Ex-Profi Sergio Allievi ist ein Sieg beinahe schon Pflicht. Im Tabellenmittelfeld rangieren die beiden Teams, die sich morgen an der Engelsburger Straße gegenüberstehen. SW Eppendorf...

  • Wattenscheid
  • 08.12.17
Sport
Benjamim Kann traf am Mittwoch beim letzten Testspiel. FOTO: Peter Mohr

DJK startet in neue Liga

Es gibt in Wattenscheid nicht wenige Fußball-Experten, die dem Aufsteiger DJK Wattenscheid den Durchmarsch zutrauen. Am Sonntag beginnt für den Stadtgartenclub die erste Bezirksliga-Saison.   So unbegründet sind die positiven Prognosen nicht, denn die Elf von Tibor Bali stieg in der letzten Saison mit einer wohl noch nie dagewesenen Bilanz aus der Kreisliga A auf. 26 Spiele - 26 Siege!! Und personell hat man bei der DJK noch einmal aufgerüstet - nicht gekleckert, sondern geklotzt.Mit René...

  • Wattenscheid
  • 10.08.17
Sport
Mit einem Planwagen ging es nach dem Sieg von Bergen aus zurück an den Stadtgarten. Foto: Verein

DJK: Geburtstag und Aufstieg an einem Tag gefeiert

Die DJK Wattenscheid hat am Sonntag vorzeitig den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht. Doppelter Grund zur Freude für Trainer Tibor Bali, der auch seinen Geburtstag feierte. 26 Spiele, 26 Siege und ein Torverhältnis von 117:12 – mit dieser eindrucksvollen Bilanz hat die Elf vom Stadtgarten nun die Kreisliga A hinter sich gelassen. Das Meisterstück gab es am Sonntag auf dem Kunstrasen an der Hunsrückstraße mit einem 6:0-Sieg bei Union Bergen. Danach ging es mit einem Planwagen und...

  • Wattenscheid
  • 09.05.17
Sport
Am Stadtgarten wird personell kräftig aufgerüstet. FOTO: Peter Mohr

DJK plant schon für Bezirksliga

Der souveräne Kreisliga-Tabellenführer DJK Wattenscheid plant weiter kräftig für die kommende Bezirksligasaison. Nach den bereits gemeldeten Verpflichtungen von Matthias Kaiser, Rene Löhr (beide Concordia Wiemelhausen), Kamil Kokoschka (Weitmar 45) und Marco Gruner (VfB Günnigfeld) hat der Club vom Stadtgarten mit Marcel Sterkau (Weitmar 45) und Torwart Björn Läßig (VfB Günnigfeld) zwei weitere namhafte Verstärkungen unter Dach und Fach gebracht. Läßig hatte beim Nachbarn VfB Günnigfeld...

  • Wattenscheid
  • 07.04.17
Sport
Markus Maxellon (rechts) war an allen drei DJK-Treffern beteiligt. FOTO: Peter Mohr

DJK macht Riesenschritt zum Aufstieg

Die DJK Wattenscheid hat einen Riesenschritt Richtung Aufstieg gemacht. Im Spitzenspiel der Kreisliga A besiegte die Stadtgarten-Elf am Sonntag den ärgsten Verfolger Adler Riemke mit 3:0. Schon vor dem Spiel herrschte Ausnahmezustand rund um den Stadtgarten. Die Parkplatzsuche forderte viel Geduld, und dann lange Schlangen am Kassenhäuschen. Ein Spieltag wie gemalt für Kreisliga-Verhältnisse. 600 Besucher wollten das Top-Spiel sehen. Anders als am letzten Sonntag gegen den Nachbarn SV...

  • Wattenscheid
  • 12.03.17
Sport
Trainer Ralf Fischer verlässt nach vier erfolgreichen Jahren den Stadtgarten. FOTO: Peter Mohr

Alles neu bei DJK Wattenscheid

Am Stadtgarten ist das Personalkarussell richtig in Bewegung geraten. Am Saisonende gibt es ein großes Kommen und Gehen. Nach vier erfolgreichen Jahren hat Coach Ralf Fischer frühzeitig seinen Abschied bekannt gegeben. Sein Nachfolger wird Tibor Bali (u.a schon Coach bei Germania Bochum und DSC Wanne Jugend), assistiert von Markus Nowak, der in der letzten Saison noch als Spieler bei der DJK aktiv gewesen ist. Auch im Kader gibt es einige Veränderungen. Benedikt Breitenstein und Markus...

  • Wattenscheid
  • 03.05.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.