Ticketverkauf

Beiträge zum Thema Ticketverkauf

Kultur
Christian Ehring widmet sich satirisch der Gesellschaft im Krisenmodus. Foto: Wieland Düsseldorf

Satirischer Monolog über den Krisenmodus
Antikörper von Ehring

Obwohl Christian Ehring über alles andere lieber sprechen würde als über SARS-CoV-2, holt ihn das Thema immer wieder ein. Weil die Pandemie nun mal alle Facetten des Politischen und des Privaten berührt – und weil in der Krise nicht nur alte Gewissheiten zerbröseln, sondern leider auch alte Freundschaften. „Antikörper“ heißt deshalb das neue Programm des Grimme-Preisträger und Gewinners des deutschen Kleinkunstpreises, dass am Sonntag, 23. Januar, um 19 Uhr im Parktheater Iserlohn zu sehen ist....

  • Iserlohn
  • 15.01.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Mit dem Nostalgie-Zug geht es ins Sauerland. Foto: AG NostalgieZugReisen
2 Bilder

Ausflug-Tipp
Nostalgie-Dampfzugfahrt ins Hochsauerland nach Willingen

Am Samstag, 12. Februar, dampft der historische Traditionszug ins hoffentlich schneereiche Sauerland. Von Münster über Hamm aus kommend erreicht er Kamen morgens gegen etwa 7.45 Uhr. Weiter geht´s dann über Dortmund und Herne zunächst noch quer durchs Ruhrgebiet, bevor auf die Strecke Richtung Sauerland eingeschwenkt wird. Im urigen Nostalgiezug laufen historische Waggons der 20er bis 50er Jahre des letzten Jahrhunderts. Gemütlich geheizt sind diese trotz ihres Alters, man reist auf Polster-...

  • Kamen
  • 24.12.21
Ratgeber
In der Adventszeit sorgen weihnachtliche Düfte zusätzlich für eine anheimelnde Atmosphäre.
Foto: Niederrhein-Therme

Sonderaktionen in der Niederrhein-Therme
Mit Gesundheit Freude machen

Weihnachten ist nicht nur das Fest der Freude, auch des „Freudemachens“. Damit auch etwas Sinnvolles und die Gesundheit förderndes auf dem Habentisch landen kann, hat sich das Team der Niederrhein-Therme wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Beim Kauf eines Zehner-Tickets für die Niederrhein-Therme gibt es bis zum 31. Dezember statt nur eines Gratistickets gleich zwei geschenkte Tickets dazu. Im Klartext heißt das: zehn Mal zahlen und zwölf Mal anregende und relaxende, gesundheitsfördernde...

  • Duisburg
  • 19.12.21
Kultur
Das sind "Boogie Royale". Foto: Uwe Arens
3 Bilder

Konzertabende im Theater Am Ziegelbrand
Saturday Night-Abo "Jazz und Blues"

Musik wie „Jazz“ oder „Blues“ geht direkt ins Herz. Genau das erwartet die Besucher der Konzertreihe „Saturday Night“ – Jazz & Blues im Theater Am Ziegelbrand. Drei Konzertabende verkörpern stimmungsvoll Lebensfreude, Melancholie, Liebe, Zuversicht und Protest. Ein gefühlvolles Live-Erlebnis für alle Jazz- und Bluesfans und für alle, die es werden wollen. Eröffnet wird die Konzertreihe am Samstag, 29. Januar, um 20 Uhr mit der Band „Boogie Royale“. Sängerin Viveca Lindhe verzaubert ihr Publikum...

  • Menden (Region)
  • 18.12.21
  • 1
  • 1
Kultur
Am Sonntag hängt der Himmel voller Geigen, aber nur mit 2G. Foto: hebeisen.at

Konzerteintritt nur mit 2G-Nachweis
Kammerphilharmonie auf der Wilhelmshöhe

Die Mendener Kammerphilharmonie ist zurück. Corona-sicher als Streichorchester präsentiert es am Sonntag,  28. November, um 18 Uhr auf der Wilhelmshöhe ein traumhaft schönes Programm. Unter dem Titel „Ein Himmel voller Geigen“ wurde das schönste ausgewählt, was diese Musikgattung zu bieten hat. Gleich zu Anfang erklingt Antonin Dvoraks Serenade in E-Dur. Hier geht der junge Komponist noch verschwenderisch mit Melodien und Harmoniewendungen um, als würden Ideen das ganze Leben lang auf einen...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
Kultur
René Steinberg kommt mit seinem Weihnachtsprogramm "Ach, du Fröhliche..." nach Iserlohn. Foto: Olli Haas

René Steinberg kommt ins Parktheater
Ach, du Fröhliche...

Weihnachten soll fröhlich sein – und besinnlich. Aber vor allem schön. Und gerade weil wir das so sehr wollen, stressen wir uns bis zur Besinnungslosigkeit. Schluss damit! Deshalb ist auch die Devise von René Steinbergs neuem Programm „Make Weihnachten great again“. Am Donnerstag, 2. Dezember, um 20 Uhr ist Steinberg zu Gast im Parktheater Iserlohn. „Ach, du Fröhliche“ heißt das Weihnachtsprogramm. Der Weg dahin geht übers Lachen. Lachen über uns, unsere Macken, unsere Gewohnheiten (Wie essen...

  • Iserlohn
  • 24.11.21
Kultur
Das junge Theater Bonn zeigt Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer. Foto: Thomas Kölsch

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Theater für Kinder ab fünf Jahre

Lukas, der Lokomotivführer, lebt mit seiner Lokomotive Emma auf der Insel Lummerland. Wer kennt sie nicht, den Klassiker „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Michael Ende. Das Familientheater-Angebot vom Jungen Theater Bonn ist am Sonntag, 28. November, um 15 Uhr auf der Bühne des Parktheaters Iserlohn zu sehen. Das Stück wird für Zuschauer ab fünf Jahren empfohlen. Eines Tag geschieht auf Lummerland etwas Unerhörtes: Der Briefträger bringt ein Paket, dessen Aufschrift sich kaum lesen...

  • Iserlohn
  • 21.11.21
  • 1
  • 1
Kultur
Ausilder Schmidt. Foto: Guido Schroeder

Comedy mit Ausbilder Schmidt am Ziegelbrand
Von der Lusche zum Mann

In seinem neuen Programm „Schackeline, fahr mal der Panzer vor“ regt sich Ausbilder Schmidt köstlich über die Bundeswehr, die heutige Jugend und über sämtliche Luschen auf. Diese Comedy mit hoher Gagdichte und jede Menge Publikumsaktionen gibt es am Donnerstag, 25. November,   um 20 Uhr im Theater Am Ziegelbrand. Mit reichlich Komik und ernster Miene wird das Theater Am Ziegelbrand, kombiniert mit Erinnerungen an die Wehrpflicht, zum Kasernenhof. Denn früher, zur guten alten Wehrpflicht, war...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.11.21
Kultur
Der Kabarettist Stephan Bauer erklärt warum Weihnachten diesmal ausfallen muss. Foto: Dominic Reichenbach

Kabarett in der Kulturschmiede
Weihnachten fällt aus

Der Kabarettist Stephan Bauer spielt passend zum ersten Adventwochenende am 26. November sein Weihnachtsprogramm „Weihnachten fällt aus. Josef gesteht alles“ in der Kulturschmiede in Fröndenberg/Ruhr. Alle Jahre wieder kommt das Christuskind... und macht nichts als Ärger. Streitende Familien, brennende Tannenbäume und gestresste Menschen, die in der Vorweihnachtszeit durch Innenstädte hetzen, auf der verzweifelten Suche nach Geschenken. Wenn wir ehrlich sind, hat man in der Adventszeit den...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.10.21
Kultur
6 Bilder

Scala Kulturspielhaus lädt ein zum neuen Format am 15. Oktober
8 Mile in Wesel - die Show der acht Rapper

Wenn das SCALA Kulturspielhaus am 15. Oktober zum „Rap am Niederrhein“ einlädt, dann hat es in der Ideenschmiede des Scala-Teams mal wieder heftig gebrodelt. Dass die fleißigen Damen offen für neue Formate sind, haben sie ja schon des Öfteren hinreichend bewiesen. Dieses Mal kam die Veranstaltungsidee aus den jüngeren Reihen, nämlich von der Auszubildenden Renee Stahlschmidt. Diese vermisst nämlich nicht nur seit der veranstaltungsarmen Coronazeit attraktive Angebote für ihr gleichaltriges...

  • Wesel
  • 06.10.21
Kultur
Susanne Abel präsentiert das Buch „Stay away from Gretchen – eine unmögliche Liebe“ im Daub in Menden. Foto: Hanna Witte
3 Bilder

Prominente Autorinnen zu Gast in Menden
Drei Lesungen bei Daub

Menden. Die Reigen der Prominenten Autorinnen, die bei Daub aus ihren neuen Büchern lesen, beginnt mit Gisa Pauly, die am Dienstag, 5. Oktober, um 19 Uhr im Theater am Ziegelbrand (TAZ) auftritt. Vor bald fünfzehn Jahren schickte Gisa Pauly ihre Hauptfigur Mamma Carlotta zum ersten Mal nach Sylt. Und anstatt sich dort um die Enkel zu kümmern und nach dem Rechten zu sehen, begann die patente Italienerin schnell, ihren Schwiegersohn Erik Wolf, seines Zeichens Hauptkommissar auf der Insel, bei...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.09.21
Kultur
Die BlöZinger treten in der Aula der Gesamtschule Fröndenberg auf. Foto: Stadt Fröndenberg

BlöZinger auf Fröndenberger Bühne
Lebenskünstler und Biedermann

Fröndenberg. Die Künstler „BlöZinger“ aus Österreich machen am Sonntag,19. September, um 19 Uhr auf Ihrer Deutschlandtour Halt in der Aula der Gesamtschule. In ihrem Programm „ERiCH“ thematisieren sie Absurdes, Typisches und Untypisches aus dem Mikro-Biotop Familie. Es muss erst Familienoberhaupt Erich versterben, bevor die beiden entfremdeten Brüder nach zwanzig Jahren sich wieder treffen. Der extrovertierte Lebenskünstler Simon Penzinger und der biedere Spießer Jakob Blöchl könnten...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 10.09.21
  • 1
  • 1
Kultur

Prophecy-Festival in der Balver Höhle
Wieder Musik im Felsendom

BALVE. Die Balver Höhle im Sauerland ist auch bekannt für ihre Musikfestivals. Doch seit März vergangenen Jahres war es ruhig in Europas größter Kulturhöhle. Das Corona-Virus stoppte alle Aktivitäten in Balve. Doch damit ist nun Schluss. Das Label Prophecy Produktions hat von den Gesundheitsbehörden grünes Licht erhalten, um vom 9. bis 11. September mit dem Prophecy Fest wieder Musik in den Felsendom zu bringen. Damit wird das 25. Jubiläum des Label wie vorgesehen mit einem erstmals...

  • Balve
  • 31.08.21
Kultur
Wie Drogen die Wahrnehmung beeinflussen.
Foto: EinZ Design Häussler/Bonk

Kunstfest nähert sich Rauschmitteln
Alkohol bis LSD auf Gut Rödinghausen

Menden. In Zusammenarbeit mit Alexander Ritter vom ROTTSTR 5 THEATER wurde ein Programm entwickelt, das am 1. September um 20 Uhr im Kaminsaal des Guts Rödinghausen. Es wird exklusiv beim KunstFest PASSAGEN zu sehen sein und sich auf umfassende, künstlerische Methodik dem Thema Rauschmittel nähern. In mehreren Blöcken geht es dabei musikalisch und literarisch um Alkohol bis LSD. Als Akteure wirkt dabei Alexander Ritter selbst, der an diesem Abend unterstützt wird durch die Sängerin Luzia Ernst,...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.08.21
Kultur
Helge Schneider

Ticketverkauf für den Auftritt am 15. August im Burgtheater läuft
"Let's lach" mit Helge Schneider!

Seine Auftritte sind immer etwas Besonderes - nicht nur für Freunde des kauzigen Humors, dessen Facetten sich nicht jedem unmittelbar erschließen: Der Mülheimer Komiker und Musiker Helge Schneider kommt mit seinem neuen Programm "Let`s lach" nach Dinslaken. Wer sich auf die Show einlassen möchte, der sollte sich ein Kreuzchen im kulturellen Terminkalender machen, nämlich am Sonntag, 15. August. Dann gastiert Helge Schneider nämlich im Burgtheater  Dinslaken. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19...

  • Dinslaken
  • 21.07.21
  • 1
Kultur
Lanko im Spätsommer 2019 am Auesee.

Nach fast zwei Jahren Abstinenz tritt "Lanko" am 28. August endlich wieder auf
Das andere Konzert in der Christuskirche Flüren

Am Samstag, 28. August, um 20 Uhr findet nach fast zwei Jahren Abstinenz wieder ein Konzert in der evangelischen Christuskirche in Flüren statt. Lanko – eine feste Größe in der Weseler-Kulturszene, wird ein etwas anderes Konzert darbieten als man es von dieser Gruppe kennt. Mit Sicherheit ein Highlight für alle Lanko-Fans, denn die Künstler werden an diesem Abend Ihr musikalisches Repertoire Unplugged präsentieren. Als vor mehr als drei Jahren erstmalig über dieses Projekt gesprochen wurde, war...

  • Wesel
  • 12.07.21
  • 3
  • 1
LK-Gemeinschaft
In den Gelsenkirchener Freibädern gilt in den Sommerferien eine Sonderregelung bezüglich des Eintritts. Foto: Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH

Online-Tickets in den Sommerferien
Sonderregelungen in Gelsenkirchener Freibädern

Seit Montag, 5. Juli, ist für den Besuch im SPORT-PARADIES und im Freibad Jahnplatz ein Online-Ticket erforderlich. Diese Sonderregelung ist aufgrund der Corona-Pandemie notwendig geworden. Um die Besucher*Innenzahlen und die hohe Nachfrage kontrollieren zu können, ist der Einlass nur noch mit einem vorab gebuchten Online-Ticket garantiert. Dieses kann ab sofort in dem Bäder-Webshop gebucht und auch direkt bezahlt werden. Im Freibad des SPORT-PARADIES gibt es in der Woche dann auch wieder einen...

  • Gelsenkirchen (Region)
  • 06.07.21
Kultur
Eine großartige Neuigkeit für die Musikfans der Region: Zu Pfingsten werden erstklassige Bands
im Moerser Freizeitpark open air auftreten. Die neue Coronaschutzverordnung macht´s möglich.
Der Vorverkauf der limitierten Karten startet ab sofort. Hier die Lyoner Band "Le Grand Slam".

Moers: Freeluft Freijazz Konzerte am Pfingstwochenende im Freizeitpark
Livemusik zurück in Moers!

Eine großartige Neuigkeit für die Musikfans der Region: Zu Pfingsten werden erstklassige Bands im Moerser Freizeitpark open air auftreten. Die neue Coronaschutzverordnung macht es möglich. Der Vorverkauf der limitierten Karten startet ab sofort. Für ganze 19,72 Euro (ermäßigt 10.-) pro Abend inkl. Gebühren kann man am Pfingstwochenende endlich wieder Open-Air-Live-Konzerte im Am Viehtheater zwischen dem Japanischen Garten und dem Streichelzoo erleben. Von Freitag bis Pfingstmontag erwarten...

  • Moers
  • 19.05.21
Natur + Garten
Der Sauerlandpark bleibt auch im November geöffnet.

Coronaschutzverordnung
Sauerlandpark Hemer bleibt geöffnet

Hemer. Als Garten- und Landschaftspark wird der Sauerlandpark Hemer auch im  November für Besucher geöffnet sein. Der Ticketshop des Parks ist zu den gewohnten Winteröffnungszeiten geöffnet. Beim Besuch gilt es, neue Grundregeln auf dem Gelände zu beachten, die die Corona-Schutzverordnung vorschreibt. Alle Gäste des Sauerlandparks nutzen bergauf grundsätzlich die Zick-Zack-Wege, bergab die Treppen.Ausgenommen davon sind Gäste mit Rollatoren, Kinderwagen oder Menschen mit Einschränkungen. Sie...

  • Iserlohn
  • 02.11.20
Kultur
Jan Rohlfing begleitet die Lesung mit seiner Musik.

Konzertlesung mit Jan Rohlfing
Rose Ausländer „Wirf Deine Angst in die Luft…“

Ratingen. Am Sonntag, 8. November, findet im Stadttheater, Europaring 9, um 18 Uhr die Konzertlesung „Wirf Deine Angst in die Luft“ mit Texten und O-Tönen der Dichterin Rose Ausländer und Musik von Jan Rohlfing statt. Rose Ausländer zählt zu den bedeutendsten Dichterinnen Deutschlands. Sie starb 1988 in Düsseldorf. Auch heute noch sind ihre Texte von zwingender Aktualität, denn sie behandeln Flucht und Vertreibung, Verlust der Muttersprache und der eigenen Identität, Heimatlosigkeit. Viele...

  • Ratingen
  • 28.10.20
Sport
Die EN Baskets Schwelm starten die kommende Saison am morgigen Samstag gegen die LOK Bernau.

Morgen legen die Baskets los
EN Baskets starten Liga gegen Bernau unter erschwerten Bedingungen

Die kommende Saison geht für die EN Baskets Schwelm am morgigen Samstag, 17. Oktober, gegen die LOK Bernau los. Beide Mannschaften können auf eine außergewöhnliche Vorbereitung zurückblicken und gehen in eine Spielzeit voller Ungewissheiten. Die EN Baskets reagierten auf die steigenden Infektionen im EN-Kreis und setzen ihr Heimspiel mit deutlich weniger Zuschauern als die genehmigten 640 an. Das Team selbst wurde in den letzten Tagen mehrmals auf Covid-19 getestet. Glücklicherweise gibt es...

  • Schwelm (Region)
  • 16.10.20
Sport
Die EN-Baskets Schwelm können jetzt den Ticketverkauf für die Pro B -Saison starten.

Baskets starten Saison
Schwelmer gewinnen letztes Vorbereitungsspiel und eröffnen Ticketverkauf

Nun kann es endlich losgehen: Die EN Baskets Schwelm gewannen ihr letztes Testspiel gegen Hanau und können jetzt den Ticketverkauf für die Pro B -Saison starten. Das letzte Vorbereitungsspiel bestritten die EN Baskets Schwelm erfolgreich mit einem Endergebnis von 62:69 beim ProB-Team EBBECKE White Wings Hanau. Die Partie sollte den Trainern und Spielern letzte Erkenntnisse darüber verschaffen, ob das Team für den Auftakt gegen die LOK Bernau in der heimischen Schwelm ArENa bereit ist. Falk...

  • Schwelm (Region)
  • 14.10.20
Ratgeber
In den Bussen der Ruhrbahn kann man ab dem 12. August wieder Tickets kaufen.

Neuer Corona-Schutz
Ruhrbahn verkauft nun auch wieder Tickets im Bus

In fast allen Bussen der Ruhrbahn GmbH können ab dem 12. August wieder Tickets gekauft werden. Möglich ist dies, weil die bereits vorhandenen Abtrennungen zwischen Fahrgastraum und Fahrerkabine zum Schutz von Fahrpersonal und Fahrgästen vor einer möglichen Virenübertragung bis dahin optimiert wurden. Alle Busse mit Sprechbohrungen in der Schutzscheibe erhielten eine Art „Spuckschutzaufsatz“, der zusätzliche Sicherheit schafft. Wo vorhanden und notwendig, wurden dazu die Ausgabeöffnungen für den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.07.20
Ratgeber
Das Wellenbad in Bergkamen öffnet am kommenden Mittwoch. Foto: GSW

Bergkamen: GSW eröffnen Wellenbad am Mittwoch
Hurra, endlich wieder schwimmen!

Nach dem Freibad Kamen und dem Hallenbad Bönen öffnet nun auch endlich das Wellenbad Bergkamen seine Pforten: Ab Mittwoch, den 17. Juni, können dort Sonnenanbeter und Wasserratten wieder voll auf ihre Kosten kommen. Aufgrund der geltenden Corona-Regeln herrscht allerdings auch im Wellenbad ein eingeschränkter Betrieb.Besucher müssen sich mit einer Online-Registrierung hier! anmelden. Es gibt zwei Zeitfenster je Badetag. Diese sind von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr....

  • Kamen (Region)
  • 15.06.20
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.