Tier der Woche

Beiträge zum Thema Tier der Woche

Natur + Garten
Junghund Trudi kann sich in lockerer Atmosphäre entspannen.

Tier der Woche
Trudi braucht viel Zeit und Geduld

Direkt bei der Ankunft im Tierheim war klar, dass Trudi ein sehr sensibles Wesen hat und neuen Situationen und Menschen äußerst misstrauisch begegnet. Dem Tierheim gelang es dennoch, ihr Vertrauen zu erobern und einen albernen, verschmusten Junghund hervorzulocken. In lockerer und natürlicher Atmosphäre kann sie sich gut entspannen und ist auch bereit, sich Neuem zu öffnen. Allerdings immer nur in kleinen Portionen. Sind zum Beispiel zu viele fremde Menschen anwesend oder kommen zu viele...

  • Duisburg
  • 17.09.21
Ratgeber
Lucca hat ein sanftes Wesen und kuschelt bei Vertrauen.

Tier der Woche
Lucca hat ein sanftes Wesen und kuschelt bei Vertrauen

Lucca, der kleine zehnjährige kastrierte Jack Roussel Mischlingsrüde sucht ein neues Zuhause. Er kam ins Tierheim, da seine Vorbesitzerin erkrankte und ihn nicht mehr halten konnte. Lucca ist stubenrein, kann stundenweise alleine sein und fährt im Auto mit. Er lebte bisher im Haus mit Garten und zeigte sich gutmütig. Lucca hat einen Hang zu Frauen, daher dürfte er auch gerne wieder in einen Frauenhaushalt ziehen. Trotz seines Alters ist er noch gerne unterwegs, daher sollten seine neuen...

  • Haltern
  • 15.09.21
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Meerschweinchen Damen auf der Suche

Derzeit warten 5 Meerschweinchen Damen bei uns auf ein neues Zuhause. Sie werden einzeln (zu vorhandenen Tieren) oder als Gruppe vermittelt. Außenhaltung wäre kein Problem. Unsere Kleintiere werden nur in artgerechte Haltung vermittelt.   Bei Fragen oder Interesse an unseren Meeri Damen, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per E-Mail: tierheim-dorsten@gmx.de im Tierheim melden.

  • Dorsten
  • 11.09.21
Natur + Garten
Chocos neue Besitzer sollten ihm eine stressfreie Umgebung bieten.

Tier der Woche
Choco ist ein herzensguter Kerl

Seitdem Choco im Tierheim Duisburg ist, macht er einen durchweg freundlichen Eindruck auf die Mitarbeiter. Zwar ist er bei Fremden etwas schüchtern und vorsichtig, begegnet aber allen Menschen sehr freundlich. Sobald etwas Vertrauen aufgebaut ist, genießt er jede Art der Zuwendung. Mit seiner ruhigen, zurückhaltenden Art sticht er im trubeligen Tierheimalltag sehr positiv hervor. Auch andere Hunde sind für ihn kein Problem. Da sein Vorbesitzer zuletzt wenig Zeit für ihn hatte, Choco oft lange...

  • Duisburg
  • 10.09.21
Natur + Garten
Purple sucht rasseerfahrene oder problemhundeerfahrene Menschen.

Tier der Woche
Purple hat Ausdauer

Purple wird nicht nur vom Optischen her mit seinem „Bollerkopp“ das Herz einiger Molosserfreunde erfreuen, sondern auch sein Charakter zeigt viele rassetypische Eigenschaften. So war es nicht weiter verwunderlich, dass Purple den "Tierheimleuten" erst einmal mit größter Skepsis begegnete und mit tiefem Wuffen seine Lage kommentierte. Umso gewinnender ist er, wenn er seine Skepsis überwunden und jemanden in sein Herz geschlossen hat. Mit seinen Leuten geht er eine sehr innige Beziehung ein und...

  • Duisburg
  • 03.09.21
Vereine + Ehrenamt

Alles auf Anfang!
Tier der Woche

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an Aras. Als er im Dezember 2019 zu uns kam ist er schon durch mehrere Hände gegangen. Aus Spanien, nach Deutschland, dann über Ebay Kleinanzeigen zu Leuten die diesem Hund nicht gewachsen waren. Ein junger Hund voller Zweifel und Sorgen der bisher nirgends so richtig ankommen durfte. Im August 2019 ist Aras von uns vermittelt worden, wir haben beraten, aufgeklärt und den Menschen auf den Zahn gefühlt. Denn ein Hund wie Aras, der eh schon einen...

  • Dorsten
  • 29.08.21
  • 1
Natur + Garten
Rambo ist sehr verschmust und genießt das Zusammensein.

Tier der Woche
Rambo ist gerne albern

Rambo weist einige typische Eigenschaften des Herdenschutzhundes auf. Rambo hat ein dichtes Fell und eine robuste Gesundheit. Egal ob kalte oder warme Temperaturen, er hält sich vorzugsweise im Freien auf. Aufmerksam beobachtet er aus seinem Zwinger heraus das Geschehen. Fremden, die sich seinem Gehege nähern, begegnet er meist misstrauisch und hält sie in der Regel mit Bellen auf Abstand. Beim Spaziergang hingegen interessiert er sich meist nicht für fremde Menschen. Trotzdem ist Vorsicht...

  • Duisburg
  • 27.08.21
LK-Gemeinschaft
Der Terrier-Mischling Loki sucht ein neues Zuhause.
Foto: Nathalie Brüssow/Kreis Soest

Terrier-Mischling sucht neues Zuhause
Wer nimmt den kleinen Loki auf ?

Wickede (Ruhr).  Der kleine Terrier-Mischling Loki ist ein „Urlaubsmitbringsel“. Weil der Welpe zusammen mit seinem Bruder ohne gültige Tollwutimpfung aus Italien nach Deutschland eingeführt worden war, strandete er beim Veterinärdienst des Kreises. In einer Tierarztpraxis wurde erkannt, dass die Rüden aus dem Ausland stammen und nach ihrem Grenzübertritt folglich in Quarantäne gehören. Dies war auch dringend erforderlich, da die kleinen Welpen eine Virusinfektion mitgebracht hatten. Dr....

  • Wickede (Ruhr)
  • 23.08.21
  • 2
  • 2
Natur + Garten
Hund Harro hatte bis her kein leichtes Leben und ist auf der Suche nach einem festem Zuhause.

Tier der Woche
Harro hat Charakter

Harro hat den schlechtesten Start, den man als Tierheimhund haben kann. Kaum dem Welpenalter entwachsen, kam er im Tierheim Duisburg in die sogenannte „Tollwutquarantäne“. Das bedeutet, dass ein Hund, der ohne gültigen Impfstatus aus dem Ausland eingeführt wurde, für einige Wochen im Tierheim auf die Isolierstation muss. Also war erst einmal kein Kontakt zu Artgenossen und nur sehr eingeschränkter Kontakt zu Menschen erlaubt. Für den hochsensiblen und sowieso schon misstrauischen Harro ein...

  • Duisburg
  • 22.08.21
Vereine + Ehrenamt

Warzenenten suchen artgerechtes Zuhause

Unsere beiden männlichen Warzenenten suchen ein schlachtfreies Zuhause. Sie sind sehr neugierig, kneifen aber auch gerne mal in die Hose, daher sollten sie nur in einen erfahrenen Haushalt ohne Kinder. Warzenenten sind sehr ruhige Tiere, die sich damit beschäftigen, auf der Wiese und in ihrem Teich nach Fressbarem zu suchen. Sie fressen  alle möglichen Grünpflanzen, Gras, Kräuter oder Wasserpflanzen. Laufen ihnen Würmer, Käfer oder Schnecken über den Weg, verschmähen sie auch diese nicht.  Bei...

  • Dorsten
  • 15.08.21
Natur + Garten
Kaninchen Nadinse ist ein ruhiges Böckchen und neugierig.

Tier der Woche
Neugierige Nadinse

Nadinse hatte einen Schutzengel: Eine liebe Person hat sie aus schlechten Verhältnissen gerettet und im Tierheim Duisburg abgegeben. Dementsprechend war Nadinse in gar keinem guten Zustand, als sie im Tierheim ankam: Der Popo war stark verfilzt und das Fell schon ganz gelb - offenbar hatte sie wenig Platz und kaum Auslauf. Dennoch ist sie sehr neugierig und interessiert. Vor allem, wenn ihr Stall sauber gemacht wird, ist ihr neugieriges Näschen quasi immer im Weg. Nadinse weiß recht genau, was...

  • Duisburg
  • 13.08.21
Natur + Garten
Paule sollte deshalb besser als Einzelhund gehalten werden.

Tier der Woche
Kräftiger Paule

Paule kam im Spätsommer 2018 mit etwa eineinhalb Jahren als Fundhund in das Tierheim Duisburg. Viel Erziehung hatte er bis dahin noch nicht genossen. Da gab es noch einiges nachzuholen, denn gerade Herdenschutzhunde sind meist sehr selbstbestimmt und gerne etwas dickköpfig. Neben der Erziehung durch den Spaziergänger geht Paule auch seit Herbst 2019 einmal wöchentlich (bis März 2020 "Corona") zur Hundeschule Senco Dogs. Die Lernerfolge in Bezug auf Sozialverhalten, Gehorsam, Konzentration und...

  • Duisburg
  • 31.07.21
LK-Gemeinschaft

Rudi und Hanna sollen gemeinsam vermittelt werden
Das Tier der Woche

In dieser Woche möchte das Tierheim Rudi und Hanna vorstellen. Die beiden hübschen Kaninchen wurden in Oberhausen am Hauptbahnhof ausgesetzt. Rudi ist das hellbraune kastrierte Böckchen mit der weißen Brust, seine Lebensgefährtin Hanna hat beige-graues Fell. Sie haben ein freundliches Wesen und würden sich über ein gesichertes Freigehege im Garten freuen. Das Alter der beiden Mümmelmänner ist leider nicht bekannt. Sie sollen gemeinsam vermittelt werden. Wegen der aktuellen Situation ist eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.07.21
Natur + Garten
Louis und Kiki.
Foto: Niederdorf

Das Tier der Woche
Wer hat Platz für Louis und Kiki?

In dieser Woche stellt das Tierheim Luis und Kiki vor. Die beiden Kaninchen haben sich erst vor kurzem kennengelernt und vertragen sich sehr gut. Das Alter der Mümmelmänner ist nicht bekannt. Das Böckchen Louis ist kastriert. Die beiden würden sich über gesichertes Freigehege im Garten freuen, in dem sie sich viel bewegen können. Wo ist ein Plätzchen frei? Tierfreunde wenden sich bitte an das Tierheim unter Tel. 0208/372211.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.07.21
Natur + Garten
Die schneeweiße Katze Risky braucht katzenerfahrene Menschen als neue Halter.

Tier der Woche
Risky-eine Charakterkatze

Die schneeweiße Risky kam mit ihren circa 2,5 Jahren als Fundtier in das Tierheim Duisburg. Zu Beginn war sie sehr misstrauisch und machte sehr deutlich, dass sie den Kontakt zu ihren Tierpflegerinnen gar nicht gut findet. Nach dem Umzug ins Vermittlungshaus war sie deutlich entspannter und ließ sich sogar von vertrauten Personen streicheln – allerdings nur, wenn sie gute Laune hatte. Nach einer gescheiterten Vermittlung, in der Risky zu den neuen Menschen überhaupt nicht freundlich war, war...

  • Duisburg
  • 09.07.21
Natur + Garten
"Purple" braucht ein Herrchen mit Muskelstärke, wenn es draußen spazieren geht.

Tier der Woche
„Bollerkopp“ mit Herz

"Purple" wird nicht nur vom Optischen her mit seinem „Bollerkopp“ das Herz einiger Molosser-Freunde erfreuen, auch sein Charakter zeigt viele rassetypische Eigenschaften. So war es nicht weiter verwunderlich, dass Purple den "Tierheimleuten" erst einmal mit größter Skepsis begegnete und mit tiefem Wuffen seine Lage kommentierte. Umso gewinnender ist er, wenn er seine Skepsis überwunden und jemanden in sein Herz geschlossen hat. Mit seinen Leuten geht er eine sehr innige Beziehung ein und würde...

  • Duisburg
  • 02.07.21
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Wilma-Luisa kam als Abgabekaninchen zu uns, da ihr Partner verstorben ist.  Nun sucht sie ein neues Zuhause und einen neuen Partner, gerne in Außenhaltung. Sie ist ca. 4 Jahre alt und geimpft. Menschen gegenüber ist sie eher schüchtern und zurückhaltend, lässt sich mit Leckereien aber schon etwas locken. Unsere Kleintiere werden nur in artgerechte Haltung vermittelt. Bei Fragen oder Interesse an Wilma-Luisa, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per E-Mail:...

  • Dorsten
  • 20.06.21
Ratgeber
Das Städtische Tierheim Mülheim (Horbeckstraße 35) sucht den Besitzer der Moschus-Schildkröte "Speedy" oder ein neues Zuhause.

Moschus-Schildkröte wartet auf altes oder alternativ neues Zuhause im Städtischen Tierheim Mülheim / Bitte melden!
Tierheim Mülheim sucht Besitzer von "Speedy"

"Speedy" heißt die Moschus-Schildkröte, die vor einiger Zeit gefunden und bei einem Tierarzt abgegeben wurde. "Leider ist der Fundort nicht bekannt. Da diese Schildkröten auch gerne im Schlamm vom Gartenteich leben, hat der Besitzer vielleicht noch gar gemerkt, dass Speedy weg ist. Vielleicht meldet er sich ja aufgrund des Artikels.", heißt es seitens des Städtischen Tierheimes in Mülheim (Horbeckstraße 35). "Falls nicht, sucht Speedy ein neues artgerechtes Zuhause. Von Mai bis Oktober kann sie...

  • Oberhausen
  • 11.06.21
Natur + Garten
„Donat“ ist keineswegs misstrauisch und freut sich über jeden.

Tier der Woche
„Donat“ braucht Platz

Der imposante Kangal Rüde „Donat“, vier Jahre alt und kastriert, weist eine Schulterhöhe von circa 80 Zentimeter auf. Er wurde nicht artgerecht gehalten und landete somit als Übereignungshund in der Tierherberge. „Donat“ ist optisch ein Prachtkerl und zeigt sich auch charakterlich sehr umgänglich und freundlich mit allen Menschen. Anderen Hunden, die er bei uns durch Zäune getrennt kennengelernt hat, begegnet er aufgeschlossen. Entgegen der typischen Rasseeigenschaft zeigt er sich im Tierheim...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.06.21
Natur + Garten
Hugo.  Foto: Tierheim

Tier der Woche
Kater Hugo sucht ein Zuhause

Der kastrierte Kater Hugo ist fremden Menschen gegenüber sehr schüchtern. Wenn man sich aber Zeit nimmt, kommt er auch und spielt dann recht intensiv. Hugo wurde ca. im Januar 2020 geboren. Er ist gechippt, geimpft und kastriert. Wir suchen ein ruhiges Zuhause für den hübschen Kater. Wo ist ein Plätzchen frei? Wegen der aktuellen Situation ist eine Terminabsprache mit dem Tierheim erforderlich. Tel.: 0208-372211 FAX: 0208-371929

  • Oberhausen
  • 29.05.21
Natur + Garten
 Streamy ist eine sehr selbstbewusste Katze und macht ihr eigenes Ding.

Tier der Woche
"Prinzessin" Streamy ist weniger misstrauisch

Katze Streamy kam als Fundtier in einem schlechten Pflegezustand ins Tierheim Duisburg. Sie war wahrscheinlich längere Zeit draußen unterwegs und zeigte sehr schnell, was sie von Menschen hält. Mittlerweile ist Streamy deutlich freundlicher und weniger misstrauisch, so dass sie sogar bei manchen Menschen schon Leckerlis aus der Hand nimmt. Streamy ist eine sehr selbstbewusste Katze und macht ihr eigenes Ding. Eine Vergesellschaftung mit einer anderen Katze könnte ausprobiert werden, sie würde...

  • Duisburg
  • 22.05.21
Natur + Garten
Die bildhübsche Labbi-Mix Hündin „Laika“ musste schon oft ihr zuhause wechseln, aus diesem Grund fehlt ihr das Vertrauen in die Menschen.

Tier der Woche
Liebebedürftige "Laika"

Die bildhübsche Labbi-Mix Hündin „Laika“ mit einer Schulterhöhe von 55 Zentimetern ist im sechsten Lebensjahr. Sie hat bisher wenig Gutes erfahren und wurde wie ein Wanderpokal weitergereicht, so dass sie mindestens viermal das Zuhause gewechselt hat. Folglich verlor sie jegliches Vertrauen in die Menschen. Doch mittlerweile ist dank des kontinuierlichen Trainings durch Pfleger und Paten an der Angst von „Laika“ erfolgreich gearbeitet worden. Auch besuchte „Laika“ eine Hundeschule, wo sie...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.05.21
Natur + Garten
„Navajo“, optisch ein Traum von einem Malinois Rüde, der junge Vierbeiner sucht ein neues Zuhause.

Tier der Woche
Verschmuster Navajo

„Navajo“, optisch ein Traum von einem Malinois Rüde, wurde zur Vermittlung freigegeben. Ein erfahrener Liebhaber dieser Rasse wird nun für den erst ein Jahr jungen Vierbeiner mit einer Schulterhöhe von zirka 60 Zentimetern gesucht. Im Erstzuhause wurde man seinen rassespezifischen Bedürfnissen nicht gerecht, so dass er sich stark vernachlässigt fühlte und eigene, unerwünschte Aufgaben gesucht hat. Anfangs begegnet Navajo aus Unerfahrenheit fremden Menschen zurückhaltend mit Skepsis. Sobald aber...

  • Kamp-Lintfort
  • 11.05.21
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Hundesenior sucht Haus mit Hof!

Blacky kam 2015 als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Er hat leider schon im Welpen/Junghundealter nur im Zwinger gelebt und hatte leider wenig Zusprache vom Menschen. Leider kann er dadurch nicht alleine bleiben, nicht mal eine halbe Stunde. Er hat Verlassensängste, will aber auch kontrollieren. Er versucht in seiner Panik auszubrechen und macht auch in die Wohnung. Sind seine Menschen zu Hause, ist er lieb und verschmust. Man kann toll mit ihm Fahrrad fahren oder joggen, er liebt Frisbee...

  • Dorsten
  • 02.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.