Tierarzt

Beiträge zum Thema Tierarzt

Natur + Garten
Selbst die Kleinsten und süßesten sind in Not und Hilfsbedürftig.

Katzenbabies brauchen dringend Hilfe
Arme Geschöpfe

Nach wie vor bekommt der Tierschutzverein Kamp-Lintfort immer wieder Anrufe von Tierfreunden, die von hilflosen Babykatzen oder Katzengruppen im eigenen Garten, in Schrebergärten, auf Firmengeländen und auf Bauernhöfen berichten und um Hilfe bitten. Diese Kleinen haben ohne menschliche Hilfe keine Chance, sie sind krank und hungrig. Ihre Mütter sind oft selbst noch sehr jung und völlig überfordert. Die kleine Pina: Ihre Katzenmama wurde in Neukirchen-Vluyn überfahren. Sie hatte vier Kitten....

  • Kamp-Lintfort
  • 13.10.20
Vereine + Ehrenamt
Viele Vereinsmitglieder sind an rund 100 Futterstellen aktiv und versorgen die Streuner.
3 Bilder

45 Jahre auf dem Buckel: Düsseldorfer Katzenschutzbund arbeitet rund um die Uhr - und das ehrenamtlich

Der Katzenschutzbund Düsseldorf (KSB) stellt sich neu auf: Nach 45 Jahren ehrenamtlicher Arbeit mit viel Herzblut und Engagement für die Katzen in der Stadt gaben Rudi und Ulla Wolff das Zepter weiter. Elke Ackermann, Uschi Boell, Heidemarie Schmidt und Petra Winkelmann wurden kürzlich von der Mitgliederversammlung in den Vorstand gewählt. Sonja Meier, langjähriges Vorstandmitglied, ist die neue Vereins-Vorsitzende. Tag und Nacht im Einsatz Der ursprüngliche Gedanke des Cat-Sitter-Clubs, dem...

  • Düsseldorf
  • 27.04.17
  • 1
  • 3
Überregionales
Tierschützer retteten dieses Kätzchen aus einer Wohnung in Lünen.
2 Bilder

Tierschützer retten Katzen aus Wohnung

Tierschützer retteten am Samstag drei Katzen aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Lünen und verhinderten mit ihrem Einsatz unter Umständen ein Tier-Drama. Die Mieterin der Wohnung war nach Angaben der Nachbarn mehrere Tage nicht mehr zu Hause gewesen, die Katzen blieben in dieser Zeit wohl allein in den Räumen. Ein Stück Tesafilm war am Samstag der Auslöser der Rettungsaktion. Nachbarn hatten den Verdacht, dass die Mieterin nicht mehr in ihre Wohnung zurück kommen würde und montierten...

  • Lünen
  • 15.04.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.