Tiere in Not Marl

Beiträge zum Thema Tiere in Not Marl

Vereine + Ehrenamt
Für Artgenossen, vornehmlich Rüden, hat  Mama Lady aktuell nicht so viel übrig, für Menschen dafür umso mehr.
13 Bilder

Bildergalerie: Mama Lady landet mit sieben Welpen im Tierheim Marl
Ein verschmuster American Staffordshire Terrier

Und wieder ein trauriges Hunde-Schicksal, dem sich das Tierheim Marl annehmen muss. Denn vor knapp drei Wochen kam gleich eine ganze Hunde-Familie über die zuständige Behörde ins Tierheim: Mama Lady mit sieben etwa acht Wochen alten Welpen. Die Zucht mit Hunden der Rasse American Staffordshire Terrier ist in NRW nicht erlaubt. Für die Mama und ihre Welpen ist das Tierheim jetzt auf der Suche nach Interessenten, denn bis zur tatsächlichen Vermittlung vergeht nochmal etwas Zeit. Lady ist sehr...

  • Marl
  • 23.02.21
Vereine + Ehrenamt
Intelligent, den Schalk im Nacken und manchmal die Ohren auf Durchzug: Das ist der hübsche Paul.
6 Bilder

Hund Paul wartet sehnsüchtig auf seinen Moment
Seit zweieinhalb Jahren wartet die intelligente Schnute im Tierheim Marl

Seit nunmehr zweieinhalb Jahren harrt Paul im Marler Tierheim aus und wartet sehnsüchtig auf seinen Moment, in dem sich ein Mensch in ihn verguckt und ihm ein Zuhause schenkt. Denn die wunderschöne Schnute hat es wirklich verdient. Er ist intelligent, hat den Schalk im Nacken und die Ohren manchmal auf Durchzug. Der kastrierte Mischling hat spanische Wurzeln und ist am 15. April 2014 geboren. Paul zeigt Unsicherheiten im Alltag und das ist ziemlich heikel, wenn nicht mit ihm gearbeitet wird....

  • Marl
  • 28.01.21
Vereine + Ehrenamt
Pascha ist jetzt soweit und will sein Herz noch einmal verschenken.
7 Bilder

Kangal Pascha weint nach Trennung tagelang
Keiner interessiert sich für den Familienhund

Bereits mehrfach stellten der Stadtspiegel und Lokalkompass den liebenswerten Pascha vor, doch kein Mensch will dem wunderbaren Kangal-Senior ein neues Zuhause schenken. Und dabei wartet der Fellträger so sehnsüchtig im Tierheim Marl nach einer eigenen Familie. Für einen Kangal kommt der schöne Pascha eher etwas schmächtig daher und die Tierschützer vermuten, dass es ein Kangal-Mix ist. 2010 wurde der damals noch sehr junge Rüde von einer Familie aus der Türkei nach Deutschland gebracht und...

  • Marl
  • 20.01.21
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Ivy und Leeloo
Glückskätzchen vom Pech verfolgt

Weil sie selten sind, nennt man dreifarbige Katzen auch gerne „Glückskatzen“, da es schon ein Glück ist, solche zu finden. Ivy und Leeloo brauchen aber jetzt selbst eine große Portion „Glück“, weil sie das Vertrauen in Menschen verloren haben. Zum zweiten Mal! Nachdem der Stadtspiegel Anfang Dezember das verschmuste Mutter-Tochter-Duo vorgestellt hatte, sah es zunächst nach einem Happy End aus: Es gab Interessenten, die beiden wurden adoptiert und zogen aus. Aber Mama Ivy und Tochter Leeloo...

  • Marl
  • 03.02.19
Vereine + Ehrenamt
Eine wundervolle Hündin ist Lotta, die im Heim unter Dauerstress steht.
5 Bilder

Überforderte zarte Hundeseele verzaubert alle im Tierheim
Junge Lotta will einfach nur jedem gefallen und endlich ein eigenes Zuhause haben

Wenn diese zarte, kniehohe Hündin etwas kann, dann die Menschen, die sie mag, langsam und zart um den kleinen Zeh ihrer Pfote wickeln. Diese wunderschöne, kastrierte Mischlingshündin heißt Lotta und ist im Sommer 2017 geboren. Seit Mitte August 2018 bezirzt die Maus jetzt die Mitarbeiter und Gassigänger im Tierheim Marl, schmust sich in die Herzen und wartet auf ein richtiges Zuhause. Lotta steht unter Dauerstress im Tierheim, denn sie möchte zu jedem in der großen Familie der Mitarbeiter und...

  • Marl
  • 02.01.19
Vereine + Ehrenamt
Eine wunderschöne, intelligente Schnüffelnase, die im Tierheim vor Einsamkeit leidet: Kenny.
12 Bilder

Kein einziger Mensch interessiert sich für den kleinen Kenny - den dreijährigen Hund quält eine tiefe Sehnsucht

Der kleine Kenny liebt Menschen über alles. Aber so sehr er sich anstrengt, bisher konnte er noch kein Herz eines Zweibeiners für sich erweichen. Dabei fehlt dem zauberhaften Mischling so dringend eine streichelnde Hand, ein emotionaler Bezugspunkt, an dem er sich orientieren kann, der sein absoluter Mittelpunkt im Leben ist. Doch seitdem er im Mai im Marler Tierheim abgegeben wurde, hat sich noch kein einziger Mensch für den einsamen Kerl interessiert. Das quält spürbar den drei Jahre jungen...

  • Marl
  • 25.10.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ein tierischer Schatz im Marler Tierheim: Das Mini-Schweinchen Pumba.
8 Bilder

Ein Schweinchen namens Pumba sucht ein neues Zuhause - Mini-Grunzer in Marl gefunden

Ein wirklich ungewöhnlicher Gast, der da verschlafen aus seinem Strohbett in einem der Zwinger im Tierheim Marl krabbelt: Pumba, ein Minipig. Pumba wurde Mitte August in Marl-Sinsen gefunden. Ein Schweinchen, auch wenn es ein kleines ist, muss den Behörden umgehend gemeldet werden und es gibt auch Auflagen für die Haltung von Schweinen. So blieb Pumba der Besuch des Tierarztes nicht erspart und er musste etwas Blut abgeben. Pumba ist auf jeden Fall schon etwas älter und mit dem zuständigen...

  • Marl
  • 05.10.18
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Der verschmuste Findus konnte nach einem Unfall nicht mehr laufen. Jetzt ist er wieder kerngesund.
8 Bilder

Schmusetiger Findus überlebt Unfall - und sucht jetzt Menschen, mit denen er sein Glück teilen kann

Noch verschmuster als der schöne Findus geht fast gar nicht. Die Samtpfote wurde Ende Juni von aufmerksamen Menschen auf der Wiese hinterm Haus liegend gefunden. Findus konnte augenscheinlich nicht mehr laufen und die Finder machten sich sehr große Sorgen. Der kastrierte Kater zeigte starke Koordinationsstörungen, die auf einen Unfall schließen ließen. Das ist jetzt Geschichte und Findus ist nach intensiver Behandlung wieder Herr seiner Gliedmaßen. Der etwa zweijährige, wunderschöne und sehr...

  • Marl
  • 20.07.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ein Häufchen Elend war Hope, als er gefunden wurde. Doch jetzt ist er zurück im Leben.
13 Bilder

Schlappohr Hope kämpft sich zurück ins Leben - Kaninchen-Duo erlebt absoluten Albtraum

Am 5. April entkamen Hope und Hazel einem absoluten Albtraum. Sie waren zu dritt, als die Polizei sie an dem Nachmittag ins Tierheim brachte. Hazel und Hanni (die bereits vermittelt ist) waren mehr als mager, aber es ging ihnen noch den Umständen entsprechend gut - zumindest konnten sie sich noch auf ihren Hasenfüßchen halten und eigenständig fressen. Aber Hope war in einem sehr kritischen Zustand. Dem Tode schon verdammt nah, musste er zwangsernährt werden, weil er einfach viel zu schwach war,...

  • Marl
  • 14.06.18
  • 2
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Schicksal schlägt bei roter Katze unerbittlich zu: Jetzt hat die sanfte Lotte einfach nur Angst

Lottes Haarkleid strahlt in einem wunderschönen Rot, aber Lotte selbst strahlt im Moment keineswegs: Die anschmiegsame Samtpfote erlebte fünf wundervolle Jahre, behütet, geliebt und in sorgloser Harmonie mit ihrem Frauchen. Doch dann schlug das Schicksal unerbittlich zu. Ihre zweibeinige Lebensgefährtin wurde schwer krank, die sanfte Katze verlor ihr Zuhause, der letzte Ausweg war das Marler Tierheim. Das Unglück passierte im März, seitdem weiß das verschüchterte Mädchen nicht, was um sie herum...

  • Marl
  • 07.06.18
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Etwas aufgetaut ist Maya schon, aber auch sie braucht noch Zeit.
8 Bilder

Zwei sanfte Miezen führten ein Dasein auf der dunklen Seite des Lebens - Wer führt sie jetzt ins Licht?

Nur die dunkle Seite des Lebens erfuhren bislang zwei zarte Samtpfoten, die sich davon noch nicht ganz erholt haben. Doch jetzt soll für die Mädels Maya (geb. Anfang 2014) und Söckchen (geb. Anfang 2016) auch Sonne in ihr Dasein scheinen. Verdient haben es die beiden sanften Miezekatzen allemal. Alleine der Einzug ins Marler Tierheim bedeutete die erste positive Wende in ihrem traurigen Leben. Die schildpattfarbene Maya traut sich schon ein bisschen mehr als die schwarz-weiße Söckchen - und den...

  • Marl
  • 04.05.18
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Fin (Bild) und Luca sollen zusammenbleiben.
12 Bilder

Meerschweinchen im Vogelkäfig eingepfercht und ausgesetzt - aber stolze Meerie-Mama kümmert sich liebevoll

Im Juli 2017 wurden acht Meerschweinchen in einem ganz furchtbaren Zustand, eingepfercht in einem Vogelkäfig, in Marl ausgesetzt und kamen in das örtliche Tierheim. Alle acht haben dieses Martyrium überlebt und mittlerweile ein neues Zuhause gefunden. Doch das ist erst der Anfang der Geschichte. Eines war trächtig und brachte ihre gesunden Babys am 25. August auf die Welt. Trotz des ganzen Stresses hat sich die Mama sehr gut um die kleinen Schätzchen gekümmert. Bis auf Fin und Luca hat auch der...

  • Marl
  • 13.04.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ein wunderbarer Hund und eine treue Seele sucht eine neue Familie: Felix.
9 Bilder

Traurige Lebenswende für treuen Begleiter - glückliche Zeit endet für Labbi-Mix mit schwerer Erkrankung seines geliebten Herrchens

Felix ist ein treuer, feiner Kerl, doch das verschonte ihn nicht von einer traurigen Wendung in seinem Leben. Der wunderbare Labrador-Mix lebte in glücklicher Zweisamkeit mit seinem Herrchen und liebte sein Dasein. Bis das Schicksal zuschlug und sein zweibeiniger Freund schwer krank wurde. Was blieb, war der letzte Ausweg Tierheim. Denn der Zustand seines Menschen verbesserte sich nicht und es gab niemanden im Umfeld, der Felix hätte nehmen können. Für den treuen Begleiter ein Albtraum, den...

  • Marl
  • 22.02.18
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Die zarte Hedwig hat bereits viel mitgemacht. Jetzt sucht sie nach ihrem Glück.
15 Bilder

Sanfte Katze Hedwig wurde erst überfahren, dann im neuen Zuhause weggemobbt

Einmal Pech reichte leider nicht. Das Unglück erwischte die sanfte Hedwig gleich doppelt. Denn nach dem Stadtspiegel-Bericht über die zarte Samtpfote, die zuvor nur knapp dem Tod entgangen ist, fand sie sofort ein liebenswertes Zuhause. Und durfte sogar zusammen mit ihrem Freund wie Zimmergenossen aus dem Marler Tierheim bei ihrer neuen Familie einziehen. Doch dieses Glück entpuppte sich für Hedwig als die nächste Katastrophe in ihrem schicksalhaften Katzenleben. Denn ihr ehemaliger...

  • Marl
  • 08.02.18
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ein aufgeweckter Bursche: Nino ist kein Stofftier, sondern braucht Bewegung und Beschäftigung.
7 Bilder

Chihuahua Nino wurde als Schoßhund gekauft und landete als Missverständis im Marler Tierheim

Chihuahuas sind keine stillhaltenden Schoßhunde - auch wenn sie fälschlicherweise von vielen Menschen ob dieser Charaktereigenschaft angeschafft werden. Dieses große Missverständnis passierte auch dem aufgeweckten Nino, dessen Schicksal damit besiegelt war: Sein trauriger Weg führte ihn wegen Überforderung ins Marler Tierheim. Denn seine betagte Halterin musste schnell feststellen, dass der hübsche Chihuahua kein Stofftier ist, sondern ein kleiner, quirliger Hund. Und der braucht Bewegung und...

  • Marl
  • 02.02.18
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Aufgeweckt und schmusebedürftig: Marie hofft nach ihrem Leidensweg auf ein liebevolles Zuhause.
8 Bilder

Raben treiben die entkräftete Marie in Kaninchenbau - jetzt hofft Katzen-Mädchen auf ihr Happy End

Die zarte Marie hat eine Odyssee hinter sich. Doch das tapfere Kätzchen überstand die lebensbedrohliche Situation, so dass ihr Leben mit Hilfe des Marler Tierheimes ein Happy End finden könnte. Sie braucht nur noch ein liebenswertes Zuhause. Ende Oktober wurde sie direkt am Tierheim gesehen, als sie auf den angrenzenden Hundeplatz lief, verfolgt von einer Gruppe Rabenvögel. Sofort war klar, dass die Katze Hilfe benötigt. Alle machten sich direkt auf die Suche und fanden die verstörte Samtpfote...

  • Marl
  • 18.01.18
Vereine + Ehrenamt
Leo ist einer von 19 süßen Kaninchen, die im Tierheim Marl auf ein artgerechtes Zuhause warten.
6 Bilder

Kaninchen haben Köfferchen gepackt und wollen aus dem Tierheim ausziehen

Das Tierheim Marl platzt aus allen Nähten. Gerade bei den Kleintieren herrscht Überbelegung. Derzeit leben dort 19 Kaninchen: Mädels und auch kastrierte Böckchen unterschiedlichster Rassen haben ihr Köfferchen gepackt und warten auf ein Zuhause, das mehr als ein paar Gitterstäbe und 24 Stunden Einzelhaft zu bieten hat. Diese Tiere haben nämlich einen großen Bewegungsdrang und sind darüber hinaus sehr intelligent. Der schwarz-braune Leo wurde zum Beispiel mit seiner Partnerin Luna (sieht genauso...

  • Marl
  • 12.01.18
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Chewie ist im Tierheim im Dauerstress, deshalb braucht er dringend ein neues Zuhause.
9 Bilder

Herdenschutzhund Chewie ist unendlich traurig im Tierheim - Wer gibt dem bildhübschen Mischling eine Chance?

Warum hast du so große Augen? Damit ich dich besser sehen kann. Das ist das eindeutige Lebensmotto von Chewie, dem „Wächter“ aus dem Tierheim Marl. Chewie kommt ursprünglich aus Rumänien, wo er in einem sehr großen Hunderudel gelebt hat. In Deutschland angekommen und vermittelt, durfte der im April 2011 geborene Rüde nicht lange sein Zuhause genießen. Aus gesundheitlichen Gründen der Besitzer wurde der wunderschöne, kastrierte Junge im Tierheim Marl abgegeben. Ein Albtraum für den feinen...

  • Marl
  • 28.12.17
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Rocky ist ein Prachtkerl. Menschen, die selbst aktiv sind, wären für ihn prima.
9 Bilder

Schmuse-Schäferhund Rocky hofft auf ein Weihnachtswunder

Es wird dringend ein kleines Weihnachtswunder in Form von tollen Menschen benötigt: Rocky wartet schon seit Mitte März 2016 im Tierheim Marl auf ein Zuhause. Der wunderschöne Schäferhund war zwischendurch schon einmal vermittelt, aber die Leute brachten ihn wieder, weil sie am Ende doch überfordert waren. Damit sind es mittlerweile vier Vorbesitzer für die Ende 2011 geborene Fellnase - wie viel Pech kann so eine arme Seele haben. Der unkastrierte Rüde baut schnell eine enge Bindung zu seinen...

  • Marl
  • 22.12.17
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Paula wartet auf einen Menschen, der wieder ihre Lust auf ein ganz normales Hundeleben weckt.
8 Bilder

Chihuahua-Mix Paula trauert um ihr Frauchen - kleine Prinzessin sucht eine neue Familie

So klein die zarte Paula auch ist, ihre Trauer ist riesengroß. Denn die Chihuahua-Mix-Hündin hat alles verloren, was ihr im Leben etwas bedeutet hat. Zuerst sollte sie nur kurz als Pensionshund im Marler Tierheim verweilen, doch letzte Woche ist Paulas Frauchen gestorben, so dass ihre kleine Welt völlig aus den Fugen geraten ist. Jetzt braucht die tapfere Schnüffelnase Menschen, die bei ihr wieder die Lust am ganz normalen Hundeleben wecken. Geboren ist die Mini-Maus im Januar 2012, die gerne...

  • Marl
  • 16.11.17
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Dem hübschen Malinois-Mix fällt es derzeit schwer, Vertrauen zu fassen.
14 Bilder

Für jungen Malinois-Mix ist kein Platz mehr in seiner Familie - Malik wartet verunsichert im Tierheim

Maliks Welt steht derzeit Kopf: Seine Familie, sein Zuhause wurden ihm von jetzt auf gleich genommen. Denn für den jungen Malinois-Mischling war plötzlich kein Platz mehr in der Familie, weil sich Nachwuchs ankündigte. Und so landete er im Marler Tierheim. Keine Überraschung, dass derzeit die wunderschöne Fellnase fremde Menschen verunsichern und dass es ihm schwer fällt, eine intensive Bindung einzugehen. Er erscheint irgendwie „rastlos“ und steht immer ein bisschen „unter Strom“. Bewegung,...

  • Marl
  • 26.10.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Filou ist ein zarter, herzensguter Kater, der einem ein besonderes Gefühl gibt.
7 Bilder

Filou hat Schlimmes erlebt - aber jetzt ist der sanfte Kater für ein neues Zuhause bereit

Es gibt leider viele traurige und herzzerreißende Schicksale und Geschichten von Vierbeinern, die im Marler Tierheim stranden. Wie die von Kater Filou, der auf der Straße gefunden wurde und sich vor Furcht in seiner Box zusammenkauerte und nicht mehr raus kommen wollte. Zwar weiß keiner, wie schlimm die Erlebnisse der Samtpfote wirklich waren, aber nach seiner Verfassung und seinem Verhalten befürchten die Tierheim-Mitarbeiter, dass Filou Schreckliches erlebt haben muss. Liebe und Zuneigung...

  • Marl
  • 19.10.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ein herzensgutes Mädchen: Die kleine Emma.
5 Bilder

Verunsicherte Emma ist die Güte auf vier Pfoten - junges Hunde-Mädchen wartet geduldig auf ihr Glück

Sie ist gerade eineinhalb Jahre jung und musste schon viel miterleben: Die kleine, zierliche Emma, die seit Mai im Marler Tierheim auf einen Menschen wartet, der ihr endlich ein geborgenes Hundeleben schenkt. Und die herzensgute Hündin hätte es mehr als verdient. Denn Emma ist immer um Beschwichtigung bemüht, was ihr allerdings im Tierheim viel Stress bereitet. Denn die wunderhübsche Zuckerschnute möchte immer Frieden um sich herum, ist jederzeit für Schmuseeinheiten zu haben und findet jeden...

  • Marl
  • 12.10.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Klein aber oho: Hamster zum Verlieben

Kleintierhaus im Tierheim Marl hat Zuwachs bekommen. Aus einem Tiertransport hatte das Tierheim in Troisdorf mit einem Schlag 3.200 Hamster zu versorgen und unterzubringen. Zwei dieser kleinen Hamster, Würfel und Domino, warten seit ein paar Tagen im Tierheim Marl auf ein Zuhause. Und fast zeitgleich wurden Ömchen, Pünktchen und Wölkchen wegen Allergie abgegeben – zwei Gold- und ein Zwerghamster. Hamster werden, je nach Art/Rasse, zwei bis vier Jahre alt, sind dämmerungs- bzw. nachtaktiv und...

  • Marl
  • 05.10.17
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.