Alles zum Thema Tiere

Beiträge zum Thema Tiere

Natur + Garten
5 Bilder

Erst 1, dann 2, dann…..

….3, dann 4, dann standen plötzlich gaaaanz viele Truthähne (Puten) vor mir! (gesehen auf Gut Heimendahl in Kempen)

  • Kempen-Tönisberg
  • 14.08.18
  • 185× gelesen
  • 18
Natur + Garten
4 Bilder

Ein kleines Fotoshooting.....

….mit einem Zitronenfalter, einem Schmetterling aus der Familie der Weißlinge. 2002 war er in Deutschland das Insekt des Jahres.

  • Duisburg
  • 04.08.18
  • 138× gelesen
  • 17
Ratgeber
Inselbegrünung

Jetzt sollten wir der Natur helfen

Die anhaltende Hitze plagt nicht nur uns, sondern auch die Tiere draußen und die Grünflächen, die zurzeit meistens nicht mehr grün, eher gelb oder sogar braun sind. Vögel, Bienen, Schmetterlinge, Käfer und viele mehr finden kaum Wasser. Jeder kann helfen, um sie vor dem Verdursten zu retten. Das wäre ein kleines Dankeschön, was wir ihnen zurückgeben können, dafür, dass Insekten Pflanzen bestäuben, dafür, dass Vögel die Früchte von Insekten befreien, dafür, dass Früchte wachsen, für...

  • Duisburg
  • 26.07.18
  • 64× gelesen
Natur + Garten
7 Bilder

In Deutschland verhätnismäßig selten anzutreffen,…..

….das Jakobschaf, ein mittelgroßes, geflecktes Schaf (schwarz-weiß bis braun-weiß) mit 2, 4 oder 6 Hörnern. Diese gehen bei harten Rangkämpfen häufig verloren. Die Wolle wird sehr gerne zu naturbelassenen Wollprodukten verarbeitet und unter Fachleuten sehr geschätzt. Das Fleisch des Jakobschafs hat einen leichten Wildgeschmack. Das Jakobschaf stammt vermutlich aus Kleinasien. Während es in Deutschland wenig verbreitet ist, ist es in Großbritannien häufig anzutreffen.

  • Duisburg
  • 20.07.18
  • 165× gelesen
  • 9
LK-Gemeinschaft
Der Traktor ist das Symbol für die Landwirtschaft. Foto: Norbert Lange / lokalkompass.de
70 Bilder

Foto der Woche: Landwirtschaft

Er ist einer der ältesten Wirtschaftszweige der Welt: die Landwirtschaft. Kein Wunder, geht es doch um die Produktion von Nahrungsmitteln. Aktuell ernten die Bauern die Gerste, wobei die unterschiedlichen Wetterlagen im Norden und Süden Deutschlands Ernteausfälle zur Folge hatten. Als nächstes fahren die Landwirte dann den Weizen ein. Einen Bericht dazu findet ihr hier. Neben den Ackerflächen, die weltweit übrigens fast 10 Prozent der Böden ausmachen, steht die Nutztierhaltung im Vordergrund...

  • Velbert
  • 07.07.18
  • 967× gelesen
  • 31
Überregionales

Ach, Du dickes Ei!

Am Ostersamstag und selbst noch am Sonntag gibt es zahlreiche Osterfeuer in unserer Stadt. Brauchtum und Freude bilden da eine schöne Einheit. Nicht selten sind die „Flammen der Freude“ mit zusätzlichen Unterhaltungsangeboten für die ganze Familie verbunden. Schon Wochen vorher wurden Anträge ausgefüllt und Genehmigungen eingeholt. Zudem haben eifrige Helfer Holz gesammelt, natürlich unbehandelt und somit umweltfreundlich. Sorgfältig wurden die Hölzer gestapelt. Noch vor dem Anzünden wird noch...

  • Duisburg
  • 29.03.18
  • 97× gelesen
LK-Gemeinschaft
Das satte Grün macht deutlich: Es ist Frühling! Foto: Armin von Preetzmann / lokalkompass.de
118 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC mit. So würden Hummeln die Aufmerksamkeit von Spaziergängern durch ihr...

  • Duisburg
  • 17.03.18
  • 2.072× gelesen
  • 15
Natur + Garten
Boah, hab´ ich einen Hunger - ahhh, ein Teich!
4 Bilder

Besuch in Nachbars Garten

Beim Blick aus dem (geschlossenen) Fenster entdeckt und direkt auf die Speicherkarte gebannt: ein Graureiher, der in Nachbars Garten vergeblich nach Fischen Ausschau hält. (s. auch Bildunterschriften).

  • Duisburg
  • 08.03.18
  • 175× gelesen
  • 19
Natur + Garten
Mein Weg führte mich durch den Lauersforter Wald. Eine Absperrung wegen eines umgestürzten Baumes (danke Sturmtief Friederike!!!) hinderte mich an der Weiterfahrt, sodass ich einen anderen Weg wählen musste.
7 Bilder

Radwandertour am Nelkendienstag

Nicht nur der sonnige Rosenmontag sondern auch der Nelkendienstag lockte mich aus dem Haus. Diesmal führte mich mein Weg durch Wald und Feld, entlang der Nieper Kuhlen nach Krefeld, wo ich etwas zu besorgen hatte. Ein paar Impressionen dieser Tour hab´ ich auch diesmal wieder in Collagen zusammengefasst (bitte Vollbild anklicken) und mit Bildunterschriften versehen. Wer mag, darf mich gerne begleiten….

  • Duisburg
  • 22.02.18
  • 129× gelesen
  • 19
LK-Gemeinschaft
Der Eisvogel ist ein beliebtes Fotomotiv. Foto: Klaus Fröhlich
191 Bilder

Foto der Woche: Vögel

Sie fliegen durch unser Portal, denn sie sind ein sehr beliebtes Fotomotiv: Vögel! Und weil ihr sie so gerne vor der Linse habt, widmen wir ihnen in dieser Woche unseren Wettbewerb "Foto der Woche". Sehr begehrt (weil selten) ist zum Beispiel der bunte Eisvogel, aber auch Enten und Schwäne, Küken, Eulen, Kraniche, Reiher, Bussarde oder Falken finden sich auf vielen Fotos, die bereits im Lokalkompass veröffentlicht worden sind. Ob im Flug oder auf einem Ast sitzend - wenn die Tiere dann noch...

  • Ennepetal
  • 17.02.18
  • 2.172× gelesen
  • 32
Natur + Garten

Themenführung „Tiere in der Kälte“

Während wir Menschen uns im Winter dick einmummeln, stehen Wildtiere vor einer deutlich größeren Herausforderung. Um immer wieder aufs Neue der Kälte zu trotzen, haben sie im Laufe der Zeit verschiedene Strategien entwickelt, die teils denen der Menschen gar nicht so unähnlich sind. Wie es die Ente schafft, nicht mit den Füßen auf dem Eis festzufrieren, und viele weitere erstaunliche Methoden in Sachen Frostschutz erklärt ein Zoomitarbeiter am Sonntag, den 28.01.2018, jeweils um 12.00 und...

  • Duisburg
  • 23.01.18
  • 27× gelesen
Natur + Garten
Sibirischer Tiger
15 Bilder

Tierportraits

Bei unserem letzten Besuch im Duisburger Zoo (23. Sep. 2017) hatte ich mich mal darauf konzentriert überwiegend Kopf-Portraits der diversen Tiere zu fotografieren. Ein paar Ergebnisse davon möchte ich hier zeigen. Bitte jeweils das Vollbild nutzen!

  • Duisburg
  • 03.10.17
  • 291× gelesen
  • 26
Natur + Garten
Der Regen macht das schon (alles wieder sauber, die Luft, den Stuhl ...).
3 Bilder

Da haben wir es wieder - unser gewohntes Wetter.

Ich hätte ja auch etwas vermisst. Aber mal im Ernst, für die Pflanzen, Parks und Grünflächen ist der Regen extrem wichtig. Auch die Tiere brauchen das Wasser. So werden wir vielleicht nicht wieder das große Hummelsterben wie im letzten Jahr haben. Es hat halt alles seine zwei Seiten. Atmen wir doch einfach mal durch.

  • Duisburg
  • 06.06.17
  • 21× gelesen
  • 1
Natur + Garten
22 Bilder

Morgens zwischen 07:30 und 09:00…..

….ist die Welt noch in Ordnung, die Natur bereits erwacht und kaum eine Menschenseele unterwegs. So erlebte ich es jedenfalls an einem Samstag im März, als ich vor dem Frühstück mit dem „Cabrio“ meinen Samstagseinkauf tätigte.

  • Duisburg
  • 30.03.17
  • 133× gelesen
  • 22
Natur + Garten
"Schau mir in die Augen, Kleines!"
12 Bilder

Duisburger Zoo

Heute hatten wir einen arbeitsfreien Tag und mussten uns entscheiden, ob wir ein Einkaufszentrum plus Weihnachtsmarkt besuchen oder den Tag mit der Kamera in der Natur verbringen wollten. Der blaue Himmel und der Sonnenschein am Morgen machten uns die Entscheidung leicht, wir fuhren in den Duisburger Zoo. Dort trafen wir vorwiegend Fotografen mit riesigen Objektiven. Da konnten wir mit unserer Ausrüstung natürlich nicht mithalten! ;-)) Es machte großen Spaß, durch den "einsamen" Zoo zu...

  • Duisburg
  • 06.12.16
  • 91× gelesen
  • 13
Überregionales
Michaela und ein dankbarer Hund in Alicante.
8 Bilder

Herztier.com - Der Verein vermittelt Tieren ein Zuhause

Michaela Adam ist die erste Vorsitzende des Vereins Herztier.com. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tiere aufzunehmen und sie weiter zu vermitteln. Besonders viele Hunde und Katzen kommen aus Spanien und wünschen sich liebevolle Familien, die sie aufnehmen. Wir haben Michaela einige Fragen zur ihrer Arbeit gestellt: Michaela, wieviele Tiere stehen momentan zur Vermittlung an? Mit heutigem Stand suchen insgesamt 425 Hunde und 321 Katzen ein Zuhause. So viele Tiere leben zurzeit...

  • Essen-Süd
  • 29.11.16
  • 519× gelesen
  • 4