Tierfotografie

Beiträge zum Thema Tierfotografie

Natur + Garten
Das sieht doch schon überaus imposant aus, wenn der Jungadler die Schwingen ausbreitet.

Tierfotografie: Majestätischen Seeadler im Bild festhalten

Xanten. Am Samstag, 28. Juli, lädt der Regionalverband Ruhr von 9 bis 13 Uhr zu einem Fotoworkshop auf die Bislicher Insel ein. Der Natur- und Tierfotograf Wolfgang Charles wird Interessierten viel Wissen über den Umgang mit der eigenen Fotoausrüstung vermitteln, um mehr Erfolg bei der Tierfotografie in der Natur zu haben. Voraussetzungen sind Grundkenntnisse bei der Kameraeinstellung und ein Teleobjektiv. Treffpunkt für den Workshop ist am RVR Besucherzentrum NaturForum Bislicher Insel. Die...

  • Xanten
  • 24.07.18
  • 1
  • 10
Überregionales
"Vater der Schwäne" und BürgerReporter des Monats: Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen.
5 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Michael Güttler

Der "Paparazzo" von Sprockhövel ist BürgerReporter. Doch seinem Spitznamen zum Trotz fotografiert Michael Güttler nicht die Prominenz der Republik, sondern hat einen echten Vogel-Faible. Im Interview erfahrt ihr, was seine Lieblingsmotive sind und wohin es ihn als Fotografen zieht. Michael Güttler ist unser BürgerReporter des Monats April. 1. Was sind die drei wichtigsten Sachen in deinem Leben? Die Gesundheit, da ich zur Zeit gesundheitlich angeschlagen bin.Meine Familie, meine Frau und meine...

  • Kamen
  • 01.04.18
  • 63
  • 32
Natur + Garten
Hier fühl ich mich ganz wohl!
7 Bilder

Eine kleine Schwalbe wird flügge!

Heute Nachmittag bekamen wir einen riesen Schreck. Gegenüber, in Nachbar´s Einfahrt saß eine kleine Jungschwalbe und rührte sich nicht mehr vom Fleck. Mama Schwalbe flog zwar immer wieder zu ihrem Kindelein, konnte es aber nicht dazu bewegen zu fliegen. Was tun? Sitzen lassen? Unten auf dem Boden wird es nicht gefüttert. Das brachte ich nicht über´s Herz. Ich wusste, das es aus einem Nest geflogen war, was bei uns zu finden ist. Denn bei den Nachbarn war nix mit Schwalbennestern. Also Handschuh...

  • Xanten
  • 06.07.17
  • 35
  • 26
Natur + Garten
So, den Flugunterricht hab ich hinter mir!
10 Bilder

So schnell groß, Plüschbällchen!

Habe mich heut morgen auf die Lauer gelegt, um unsere Amselkinder nochmal zu erwischen. Tatsächlich ist es mir gelungen, zumindest Zwei von den Vieren zu fotografieren. Ich war ganz erstaunt wie groß die innerhalb von wenigen Tagen geworden sind. Fast schon so groß wie die Mama, aber sich noch füttern lassen. Wenn Mama Amsel etwas Zeit für sich hat, bedient sie sich gerne an einem halben Apfel, den ich als Leckerli auf dem Rasen gelegt habe. Und den verteidigt sie auch vor ungebetene Gäste, wie...

  • Xanten
  • 27.04.17
  • 25
  • 19
LK-Gemeinschaft
Übung macht Meisterinnen und Meister. Mit ein bisschen Glück gewinnt ihr zwei Teilnehmerplätze für eine der begehrten Fotosafaris der Funke Mediengruppe.

Fotografieren wie die Profis: Tickets für Foto-Safaris weiterhin erhältlich

Der berühmte französische Schriftsteller Charles Baudelaire sagte einst: "Die Fotografie ist der Todfeind der Malerei, sie ist die Zuflucht aller gescheiterten Maler, der Unbegabten und der Faulen." Heute wissen wir, Baudelaire, der natürlich selbst nie als großer Fotograf bekannt wurde, hätte weiter von der Wahrheit nicht entfernt liegen können. Wer ein gutes Foto machen will, muss vieles mitbringen. Neben dem Equipment müssen die Technik der Kamera zumindest in den Grundzügen beherrscht, die...

  • 01.08.16
  • 14
  • 24
Überregionales
Der Blick fürs Detail - Stefanie Vollenberg ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Juli: Stefanie Vollenberg

"Ich möchte mit meinen Fotos zeigen, was man im Alltag viel zu oft übersieht: die wunderbaren Kleinigkeiten. Details, die so belanglos und alltäglich erscheinen, dass man sie fast gar nicht mehr wahrnimmt." Für Stefanie Vollenberg ist das Fotografieren, wie man an ihren Bildern sehen kann, nicht nur ein Zeitvertreib, sondern Talent und Leidenschaft. Die kreative Bottroperin mit dem Blick fürs Detail ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli. Mit unserem Interview habt ihr die einmalige...

  • 01.07.16
  • 25
  • 29
Überregionales
"Ich liebe meine Familie und bin immer für alle ansprechbar!" - BürgerReporterin Angelika Hartmann.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Juni: Angelika Hartmann

Angelika Hartmann ist eine Frau mit vielen Talenten und ebenso vielen Interessen. Wenn sie nicht malt, schreibt, bäckt, fotografiert oder schwimmt, findet sie aber immer wieder Zeit, die Lokalkompass-Community mit frischem Bild- und Textmaterial zu versorgen. Die gelernte Industriekauffrau berichtet seit Sommer 2010 für das Portal und ist somit Reporterin der ersten Stunde. Im Interview erfahrt ihr unter anderem, wie es die BürgerReporterin des Monats nach Hagen verschlug und was ihre Ideen für...

  • 01.06.16
  • 68
  • 38
Überregionales
Den Fotoapparat immer dabei: BürgerReporterin Kerstin Zenker ist auf der Jagd nach neuen Motiven.
5 Bilder

BürgerReporterin des Monats April: Kerstin Zenker

"Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut", weiß Kerstin Zenker. Die engagierte Hobby-Fotografin und BürgerReporterin dieses Monats berichtet jetzt seit mehr als fünf Jahren für den Lokalkompass. Dabei nimmt die gebürtige Dortmunderin vor allem Motive aus dem Tier- und Pflanzenreich ins Visier, daher trifft man sie oft in den Naturschutzgebieten, die ihre Wahlheimat Bergkamen umgeben. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie...

  • 01.04.16
  • 81
  • 86
Natur + Garten
Der Lokalkompass ist der reinste Zoo: Henry Sten brachte den Pinguin mit, Ortwin Horn den Strauß, Oliver Bandel ein Schlangenmotiv und Alexandra Huß das Nilpferd. Fotos: Lokalkompass.de
133 Bilder

Foto der Woche 17: Ene Besuch em Zoo...

Willy Millowitsch machte "Ene Besuch em Zoo..." zum Evergreen und auch unsere Fotofreunde im Lokalkompass sind dem Thema so sehr verbunden, dass die Zoofotos vielfach als Motiv zum Foto der Woche gewünscht wurden. Diesen Vorschlägen kommen wir natürlich gerne nach, vor allem jetzt, nachdem der strahlende Sonnenschein im April einen Ausflug in die Zoologischen Gärten zum perfekten Erlebnis machte. NRW hat die höchste Zoodichte Nordrhein-Westfalen bietet mit elf wissenschaftlich geführten...

  • 27.04.15
  • 31
  • 35
Kultur
Ganz schön nass und kalt an meinen Pfoten!
8 Bilder

Ein schwarzes Känguru im Schnee!!

Gestern Morgen traute Akiro seinen Augen kaum, was ist denn das für ein nasses weißes Zeug? Vorsichtig tapste er über die Terasse und schnüffelte an seinen eigenen Pfotenabdrücke, die er im Schnee hinterließ, um sie anschließend weg zu kratzen. Plötzlich, wie vom Blitz getroffen sauste er los. Hui, das macht ja richtig Spaß im Schnee zu toben. Dazu mal ein paar Fotos.

  • Xanten
  • 28.12.14
  • 17
  • 15
Natur + Garten
Stress lass nach.......!
15 Bilder

Niedlicher Nachwuchs in Schwerin!!

Ein Schwanenpärchen am Schweriner Schloss und das Männchen platzt vor stolz. Auf der Liebesinsel sind sie zu finden, mit drei ganz niedlichen Kindeln. Mama und Papaschwan hüten gut ihre Brut, lassen niemanden heran, sind auf der Hut. Aus kleinen grauen,, Entlein", wird hoffentlich bald ein schöner Schwan und zieht majestätisch im Wasser seine Bahn.

  • Xanten
  • 05.09.14
  • 15
  • 13
Natur + Garten
OH weia, was willst Du denn?
10 Bilder

Darf ich auch mal probieren?

Am Pfaffenteich in Schwerin tummeln sich jede Menge Enten und auch Schwäne. Einer war besonders vorwitzig und wollte sich selbst zum Essen einladen. Dazu mal ein paar Bilder.

  • Xanten
  • 15.08.14
  • 32
  • 19
Natur + Garten
Und ich sause durchs Gras!
9 Bilder

,,Spazierenkriechen" des Tigerschnegel!

Ein Tigerschnegel ,,saust" durch´s hohe Gras, juhu, macht das Spass. Ein Fotoknipps taucht vor Ihm auf, macht viele Bilder, ach Du Schreck, ich will hier raus. Das hohe Gras macht´s Ihm nicht leicht, er ist froh, als er festen Boden erreicht. Tschüss, bis dann, ich möcht nun gehen, macht´s gut, auf Wiedersehen!

  • Xanten
  • 28.07.14
  • 19
  • 19
Natur + Garten
Was mach ich hier eigentlich?
8 Bilder

Da brat mir doch einer ´nen Storch!!

Durch das Gras da schreitet er, gemütlich würdevoll umher. Erwischt von uns in unserem kleinen Ort, schnell knipsen, bevor er fort. Im Flug ist er noch schön zu sehen, dann ist er weg, auf wiedersehen.

  • Xanten
  • 04.05.14
  • 16
  • 22
Kultur
Ich bin jetzt 5 Wochen alt!
3 Bilder

Eine kleine Handvoll Glück!!

Ein kleiner Sonnenstrahl trifft in mein Herz und lindert ein wenig meinen Schmerz. Auf vier Pfötchen und etwas flappsig, so läuft er durch´s Leben noch sehr tappsig. Schlappohren und babyblaue Augen, im Sturm hat er mein Herz erobert, ich mag es kaum glauben. Meinen Baghira vergess ich deswegen nicht, hab aber trotzdem einen Platz im Herzen, für so einen süßen Wicht. In drei Wochen ziehst Du bei uns ein, ich freue mich sehr darauf, mein kleiner Sonnenschein.

  • Xanten
  • 17.06.13
  • 22
Kultur
Halte Dich gut fest!
6 Bilder

Ein kleines Birkenstöckchen!

Ein kleines Hölzchen oh wie fein, hat auf einmal Beinchen, wie kann das sein? Es sieht aus wie ein Birkenstöckchen, nennt sich aber Mondvogel-oder Fleckchen. Dieser Nachtfalter sitzt bei uns an der Wand, was macht er dort bloß, das ist ja Allerhand. Heut Abend wird er vielleicht munter und fliegt ins Lampenlicht, könnt ja sein, weiß es aber nicht. Mach´s gut kleiner Falter, lass es Dir gut ergehen, vieleicht bis Morgen, auf Wiedersehen.

  • Xanten
  • 03.06.13
  • 21
Natur + Garten
Ich seh mittlerweile aus wie Nachbars Sittich im Sturm!!
6 Bilder

Kinderpflege geht vor Schönheitspflege!!!

Unser armes armes Meisenelternteil muß seit Sonntagmorgen die Pflege der Jungen ganz alleine bewältigen. Leider ist der Partner unserer Nachbarskatze zum Opfer gefallen. Trotzdem hier mal einige Aufnahmen vom fleißigen Federbällchen.

  • Xanten
  • 28.05.13
  • 13
Natur + Garten
Ach nöö, jetzt muß ich schon wieder los!
6 Bilder

Unsere putzigen Mieter voll im Stress mit dem Nachwuchs!!

Familie Meise ist letzten Monat in ihr Häuschen eingezogen. Die Miete hält sich in Grenzen und für frisches Futter sorgt der Vermieter. Jetzt hat sich Nachwuchs eingestellt und die frisch gebackenen Vogeleltern haben jede Menge zu tun, die kleinen Schnäbel zu füttern. Dazu mal ein paar Fotos!

  • Xanten
  • 18.05.13
  • 10
Überregionales
Günter Sickmann
3 Bilder

Günter Sickmann überzeugt mit grandiosen Fotos

Als die Community noch kleiner war, schnupperte auch der Hobby-Fotograf Günter Sickmann öfter mal am unteren Niederrhein. Unter anderem beteiligte er sich am Wettbewerb "Collage fürs Einjährige des Lokalkompass", im Februar 2011 ausgeschrieben in Wesel und Umgebung. Günter Sickmann ist unbestritten einer der besten Niederrhein-Fotografen. Und er hat Spaß an seinem Wirken im Portal. Leute wie ihn braucht die Community! Sie fragen sich, was das hier soll? Hier steht's!

  • Wesel
  • 04.04.13
Natur + Garten
Wow, was für ein Blick!
22 Bilder

Ein stolzer Tiger und seine drei Damen!!

Wir waren heute bei Prehn´s Amurtiger, die in Obermörmter ihre Winterpause halten. Aber trotzdem brauchen die Tiger auch ihr Training. Dazu mal einige Bilder von dem beeindruckenden Tiger Sahib und seinen drei schönen Tigerdamen. Man hat die nächsten drei Wochen noch die Gelegenheit die Sibirischen Tiger zu sehen. Samstags beim Training um !5.30 Uhr und Sonntags um 11.00 und 15.00 Uhr.

  • Xanten
  • 02.02.13
  • 12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.