tiergehege-kaisergarten

Beiträge zum Thema tiergehege-kaisergarten

Natur + Garten
Kinder lieben das Ferienangebot im Tiergehege des Kaisergartens. Foto: privat

Tiergehege im Kaisergarten
Ferienprogramm im Herbst buchen

Das Ferienprogramm des Fördervereins im Tiergehege im Kaisergartenbefindet sich in der zweiten Halbzeit. Die ersten drei Wochen sorgten bei meist tollem Wetter für strahlende Gesichter bei den teilnehmenden Kindern. Die täglich wechselnden Angebote und Aktionen ließen die Wochen wie im Fluge vergehen. Auch die restlichenzwei Wochen der Ferien sind ausgebucht und das Team der NaturErlebnisSchule wollen weiterhin dafür sorgen, dass die Kinder am Nachmittag gut gelaunt wieder abgeholt werden...

  • Oberhausen
  • 10.08.19
Natur + Garten
Ostern im Tiergehege.     Archivfoto: Rüdiger Marquitan

Familienfest am Ostermontag
Osterfest im Oberhausener Tiergehege

Am Ostermontag wird der Osterhase höchstpersönlich wieder kleine Süßigkeiten an die Kinder im Tiergehege im Kaisergarten verteilen. Das ist aber nur einer der Höhepunkte beim schon traditionellen Oster-Familienfest im Tiergehege von 11 bis 16 Uhr. Es gibt zahlreiche Angebote für die ganze Familie. Die Kinder können bei mehreren Aktionen ihr spielerisches Geschick unter Beweis stellen. Nach erfolgreichem Durchlaufen des Spiele-Parcours wartet dann sogar noch eine weitere Überraschung auf die...

  • Oberhausen
  • 19.04.19
Natur + Garten
Foto: Carsten Walden

Mit Beginn der Sommerzeit
Geänderte Öffnungszeiten im Tiergehege

Mit der Umstellung der Uhr auf die Sommerzeit von Samstag auf Sonntag verlängert sich im Tiergehege wieder die Öffnungszeit von 9 Uhr bis 19 Uhr. Letzter Einlass ist 30 Minuten vorher. Der Shop ist samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet. Es dürfen im Tiergehege einige Tiere gefüttert werden. Dies ist ausschließlich mit dem im Gehege im Automaten erhältlichen Spezialfutter erlaubt. Aus Rücksicht auf das Wohlergehen der Tiere kann nur eine begrenzte und dem...

  • Oberhausen
  • 30.03.19
Natur + Garten
Archivfoto

Wälder und Parks meiden
Unwetterwarnung für Oberhausen

Es liegt eine Warnung des Deutschen Wetterdienstes vor Sturmböen im Ruhrgebiet vor. Für Oberhausen sind heute Sturmgeschwindigkeiten bis zu 85 km/h gemeldet. Vereinzelt wird vor schweren Sturmböen bis 100 km/h gewarnt. Das hat Auswirkungen auf die Einrichtungen in Oberhausen. Das Tiergehege im Kaisergarten bleibt heute ganztägig geschlossen. Von Besuchen und Spaziergängen in den Oberhausener Wäldern und Parks wird dringend abgeraten.

  • Oberhausen
  • 11.03.19
Natur + Garten
Das kleine Böckchen kann schon in seinem Gehege am Bauernhof bestaunt werden. Foto: privat

Geburt im Tiergehege
"Özi" geboren - Seltene Schafsrasse

Die erste Geburt des Jahres hat dem Tiergehege gleich eine Besonderheit gebracht! Walliser Schwarznasenschaf Luise wurde am Samstag, 12. Januar, wieder Mutter und kümmert sich vorbildlich um ihr Bocklämmchen „Özi“. Es ist die zweite Nachzucht dieser seltenen Schafsrasse im Kaisergarten. Nun hofft das Team des Tiergeheges auf einen Spielkameraden für den Kleinen, denn Schaf Selma ist auch trächtig. Letztes Jahr erfreute Lämmchen „Curley“ die Besucher. Inzwischen ist sie zu einem stattlichen...

  • Oberhausen
  • 21.01.19
Natur + Garten
Uhu Bodo.      Foto: Tiergehege

Tierische Inventur
422 Tiere im Kaisergarten

Im Tiergehege im Kaisergarten wurde die jährliche Inventur durchgeführt. Es ergab sich folgender Bestand: Im Tiergehege werden zur Zeit 422 Tiere gehalten. Diese gehören zu 22 Wildtierarten und 32 Haustierrassen. Zehn der Haustierrassen sind vom Aussterben bedroht. Die größte Anzahl mit 247 Tieren sind die Säugetiere, 124 Vögel werden in 20 Arten oder Rassen gepflegt. Außerdem beherbergt das Tiergehege mit der Griechischen Schildkröte eine Reptilienart, und drei Arten stammen aus der...

  • Oberhausen
  • 11.01.19
Ratgeber

OGM: Schwimmbäder, Tiergehege und Verwaltung
Schließungen über die Feiertage

Die Verwaltungsbereiche der OGM GmbH im Technischen Rathaus bleiben zwischen den Feiertagen vom 24. Dezember bis 2. Januar geschlossen. Das Hallenbad Oberhausen hat in der Zeit von Heiligabend bis zum 26. Dezember geschlossen. Ab dem 27. Dezember hat das Hallenbad Oberhausen zu den regulären Zeiten geöffnet. Das Hallenbad Sterkrade schließt von Heiligabend bis einschließlich Neujahr. Das Tiergehege im Kaisergarten öffnet Heiligabend und Silvester von 9 Uhr bis 12 Uhr. An den...

  • Oberhausen
  • 17.12.18
Natur + Garten
Archivfoto

Aktion des Fördervereins am Sonntag
Heiße Waffeln im Tiergehege

Aktionen des Fördervereins am 2. Dezember Am Sonntag, 2. Dezember, veranstaltet der Förderverein "Freunde des Tiergehege im Kaisergarten" wieder ein Waffelbacken im Tiergehege. Dies geschieht von etwa 12 bis 16 Uhr in der Naturerlebnisschule am Haupteingang des Tiergeheges. Die frischen Waffeln werden gegen eine Spende abgegeben. Dazu gibt es Kaffee und Kinderpunsch, ebenfalls gegen eine Spende. Vorstand und Mitglieder stehen als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung und geben Interessierten...

  • Oberhausen
  • 28.11.18
  •  1
Natur + Garten

Ausstellung im Tiergehege
Rassige Raritäten

Die NaturErlebnisSchule im Tiergehege der OGM im Kaisergarten ist an den ersten beiden Wochenenden im November wieder einmal einen Besuch wert. Am 3. und 4. November sowie am 10. und 11. November gibt es dort jeweils von 11 bis 15 Uhr die Ausstellung „Rassige Raritäten – Alte Haustierrassen aus NRW“ zu sehen, in der vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen vorgestellt werden. In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen (GEH) wird in der...

  • Oberhausen
  • 31.10.18
Natur + Garten
Verantwortliche und Sponsoren freuen sich über das neue Zieselgehege im Kaisergarten. Fotos: Jörg Vorholt
  10 Bilder

Zieselgehege im Tiergehege im Kaisergarten eingeweiht

Die Hauptdarsteller waren leider nicht zu sehen, denn ihr Biorhythmus befindet sich sich bereits im Modus "Winterschlaf". Die Restarbeiten am neuen Zieselgehege im Tiergehege im Kaisergarten wurden mittlerweile abgeschlossen und jetzt offiziell eingeweiht. Die Ziesel konnten somit vor zwei Wochen ihr neues Quartier bereits beziehen und sich in ihr Winterquartier zurückziehen. Die neuen Bewohner sind Vertreter der heimischen Nagetiere. Schlichtziesel oder europäische Ziesel, wie sie auch...

  • Oberhausen
  • 27.10.18
Natur + Garten

Tierisches Ferienprogramm im Kaisergarten

In den Herbstferien vom 15. Oktober bis 26. Oktober bietet der Förderverein „Freunde des Tiergehege im Kaisergarten“ wieder attraktive Tagesprogramme für Grundschulkinder an. Von 10 bis 14.30 Uhr erhalten die Teilnehmer einen Einblick in den Alltag der Tierpfleger: Sie helfen beim Ställe ausmisten, Futter zubereiten und bei der Fütterung der Waschbärengruppe. Nach der Mittagspause holen die Kinder die Ponys „Fiffy“, "Nelly" und „Mieze“ aus ihrem Gehege ab. Die Ponys werden gestriegelt und...

  • Oberhausen
  • 01.10.18
Überregionales

„Yesterday Allstars“ spenden fürs Tiergehege

Oberhausen. Die Coverband „Yesterday Allstars“ spielt seit Jahren Konzerte für den guten Zweck in der „Szenekneipe“ Yesterday an der Neumühler Straße in Sterkrade. Mit 180 Zuschauern sind die Konzerte fast immer ausverkauft. Dieses Jahr spielen die Allstars wieder am 15. Dezember, der zweite Wintertermin liegt auf dem 5. Januar. Dazu kommt stets ein dritter Termin im Sommer. Aktuell durfte sich der Förderverein „Freunde des Tiergeheges im Kaisergarten“ über eine Spende von 1.550 Euro...

  • Oberhausen
  • 19.09.18
Natur + Garten

Tiergehege trauert um Tarpan Momo

Oberhausen. Die Stimmung im dem von der OGM betriebenen Tiergehege im Kaisergarten ist zurzeit bedrückt. Die Mitarbeiter des Tiergeheges trauern um Tarpan Momo, der leider am vergangenen Wochenende verstorben ist. „Mitarbeiter fanden „Momo“ am Samstagmorgen tot auf der Anlage“, erklärt die Leiterin des Tiergeheges im Kaisergarten, Dr. Anette Perrey. Momo war 14 Jahre alt und ist 2006 mit seinen Brüdern Richie und Dusty aus dem Wildgehege Neandertal zu uns gekommen. Sein Tod kam völlig...

  • Oberhausen
  • 13.08.18
Natur + Garten
  41 Bilder

Frühling im Kaisergarten genießen

Vor drei Wochen haben wir noch gefroren, nun erreichen wir ab Mitte der Woche gleich sommerliche Temperaturen. Am Donnerstag könnte tatsächlich die 30-Grad-Marke geknackt werden. Zehn Grad weniger waren es am Sonntagmorgen, als Wochen-Anzeiger-Redakteur Jörg Vorholt einen herrlichen Frühlingsmorgen im Kaisergarten genießen konnte und das Licht, die Blüten und die Atmosphäre mit der Kamera gleich eingefangen hat. 

  • Oberhausen
  • 16.04.18
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Walliser Schwarznasenschafe sind eine alte Haustierrasse aus der Schweiz. Foto: OGM

Schwarznasenschaf im Tiergehege geboren

Die Leiterin desTiergeheges der OGM im Kaisergarten, Dr. Anette Perrey, freut sich gemeinsam mit ihrem Team sehr über die erste Geburt eines Walliser Schwarznasenschafs im Oberhausener Tiergehege. Vor drei Jahren zogen Luise und Selma in den Kaisergarten. Kurz danach kam Paul dazu und nun ist die erste Nachzucht da. „Curly“ kam am 6. April zur Welt und erfreut sich bester Gesundheit. Nach einigen Tagen, in denen sich Mutter Luise und das Lämmchen erst einmal aneinander gewöhnen mussten,...

  • Oberhausen
  • 13.04.18
  •  1
Politik
Die Hallenbäder Oberhausen und Sterkrade bleiben geschlossen. Der Schwimm- und Badebetrieb im Aquapark Oberhausen wird vom Streik nicht beeinträchtigt. Foto: Archiv

AKTUALISIERT Streik: Mitarbeiter der OGM GmbH und den WBO legen Arbeit nieder

Im Rahmen der Tarifrunde 2018 bei Bund und Gemeinden hat die Gewerkschaft für Dienstag, 10. April 2018, zu einem ganztätigen Streik aufgerufen. Der Geschäftsführer der OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH, Hartmut Schmidt, geht davon aus, dass viele Mitarbeiter diesem Streikaufruf folgen und an diesem Tage die Arbeit niederlegen.In diesem Zusammenhang weist Schmidt darauf hin, „dass der Streik Beeinträchtigungen in verschiedenen Dienstleistungsbereichen der OGM GmbH verursachen...

  • Oberhausen
  • 06.04.18
Natur + Garten
Von dieser Moorschnucke wurden wir im Tiergehege begrüßt.
  15 Bilder

Das Tiergehege im Kaisergarten ...

... besuchen wir immer wieder gerne, wenn wir dort in der Nähe sind. Es ist zwar nicht sehr groß, aber vor allem bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Gerade kleinere Kinder haben hier die Möglichkeit zu hautnahen Begegnungen mit heimischen Wild- und Haustieren. Wer mehr über das Tiergehege erfahren möchte, kann ja mal hier reinschauen. Hier eine kleine Auswahl an Fotos der dort lebenden Tiere.(Bitte Vollbild nutzen) Viel Spaß beim Betrachten.

  • Oberhausen
  • 04.02.18
  •  21
  •  25
Ratgeber

Sturmtief Friederike: Die meisten Parkanlagen wieder geöffnet. Tiergehege im Kaisergarten bleibt noch geschlossen.

Die Sturmholz-Aufarbeitung nach dem Orkantief „Friederike“ beschäftigt weiterhin die Mitarbeiter der OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH. Alle Waldgebiete sind und bleiben daher weiterhin gesperrt, während die meisten Parkanlagen wieder geöffnet sind. „Im Parkwald Kaisergarten wurden bereits erhebliche Mängel beseitigt, jedoch verbleiben weiterhin mehrere Gefahrenpunkte, die uns eine Freigabe zur Erholungsnutzung noch nicht ermöglichen“, erklärt Diplom-Forstingenieur Jürgen Halm von der...

  • Oberhausen
  • 23.01.18
Ratgeber

Wäldern besser fernbleiben

Oberhausen. Auch mit Abschwächung des Sturms vom Mittwoch bittet werden die Oberhausener gebeten, die Wälder und baumreiche Bereiche für eine Woche nicht zu betreten. „Wegen der ausgiebigen Regenfälle der letzten Tage ist der Waldboden aufgeweicht. Es ist daher je nach Windgeschwindigkeit verbreitet auch mit umfallenden Bäumen und herabfallenden Ästen zu rechnen“, erklärt der bei der OGM zuständige Diplom Forstingenieur Jürgen Halm. „Im Wald besteht die latente Gefahr, so Halm weiter, dass...

  • Oberhausen
  • 03.01.18
Überregionales

Patenschaften fürs Tiergehege

Oberhausen. Die sieben Oberhausener dm-Märkte hatten jetzt eine besondere Überraschung für die Kinder der Rolandschule an der Straßburger Straße. Sie übernehmen für ein Jahr die Patenschaft für ein Tier im Tiergehege des Kaisergartens für jede der acht Regelklassen und der zwei IVK-Klassen. Außerdem war noch ein Nikolaus vor Ort, der noch weitere Geschenke für die Kinder dabei hatte. "Wir freuen uns sehr, dass jede Klasse im nächsten Jahr die Gelegenheit haben wird, ihr Patentier zu...

  • Oberhausen
  • 12.12.17
  •  2
Kultur
  2 Bilder

Vortrag: Leben im ewigen Eis

Oberhausen. „Antarktis – Leben im ewigen Eis“, so lautet der Titel eines Multivisionsvortrages von Birgit und Dr. Heinz-Gerd Dreehsen über diese außergewöhnliche Destination. Die Antarktis ist mit Abstand der kälteste und lebensfeindlichste Kontinent, dennoch übt er eine große Faszination aus. Warum ? Zum einen sind es seine Ureinwohner, die Pinguine und Robben, zum andern ist es die Faszination Eis. Die Besucher des Vortrages erleben die Kolonien der Königspinguine, Eselspinguine,...

  • Oberhausen
  • 27.10.17
  •  1
Überregionales
Archivfoto

Tierisches Ferienprogramm im Kaisergarten

Oberhausen. In den Herbstferien bietet der Förderverein „Freunde des Tiergehege im Kaisergarten“ wieder attraktive Tagesprogramme für Schulkinder an. In den beiden Ferienwochen vom 23. Oktober bis 3.November können Sechs- bis 11jährige jeweils einen spannenden Tag in der Natur Erlebnis Schule des Tiergeheges verbringen. Von 10 bis 14.30 Uhr erhalten die Ferienkinder einen Einblick in den Alltag der Tierpfleger: Sie helfen beim Ställe ausmisten, Futter zubereiten und bei der Fütterung der...

  • Oberhausen
  • 12.10.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
  38 Bilder

Tag des Tierpaten im Tiergehege im Kaisergarten

Oberhausen. Die Tierpaten ließen sich vom wechselhaften Wetter nicht abschrecken und besuchten zahlreich den Tag der Tierpaten im Tiergehege des Kaisergartens. Am Samstag, 9. September, lud das Tiergehege im Kaisergarten zum 10. Tag des Paten ein. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr hatten die aktuell 333 Tierpaten die Möglichkeit, ihre Patentiere zu besuchen. Die Tierpaten und ihre Begleitungen wurden im Bauernhof empfangen, in dem auch ein kleines Rahmenprogramm und Verpflegung geboten wird....

  • Oberhausen
  • 11.09.17
Natur + Garten
(jvo) Wölfin Mary war schwer krank. Foto: Lokalkompass-Bürgerreporter Wolf Wigman.

Wölfin im Kaisergarten ist tot

Oberhausen. Das Wolfsgehege ist seit knapp einem Monat verlassen. Mary, die letzte Wölfin im Tiergehege im Kaisergarten musste aufgrund einer Krebserkrankung eingeschläfert werden. Mary kam mit ihrer Schwester Chrissie im Herbst 2006 halbjährig ins Tiergehege. Im letzten Jahr wurde Chrissie in den Zoo Schwerin vermittelt, wo sie mit einem älteren Wolfsrüden vergesellschaftet wurde. Grund hierfür waren jahrelange Auseinandersetzungen zwischen den beiden Schwestern, bei denen Mary so zu...

  • Oberhausen
  • 28.06.17
  •  1
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.