Tierheim Castrop-Rauxel

Beiträge zum Thema Tierheim Castrop-Rauxel

Überregionales
Am Containerstandort Recklinghauser Straße/Vinckestraße wurden bei der Leerung des Altkleiderbehälters fünf kleine schwarze Kätzchen gefunden. Bildquelle: EUV

Erschütternder Fund: Kätzchen im Altkleidercontainer „entsorgt“

Wie schon im November vergangenen Jahres hat jetzt ein Tierfund im Altkleidercontainer die Mitarbeiter des EUV Stadtbetriebes und der Firma Remondis erschüttert. Am Containerstandort Recklinghauser Straße/Vinckestraße wurden bei der Leerung des Altkleiderbehälters fünf kleine schwarze Kätzchen gefunden. Unmittelbar nachdem der Bereich Ordnung und Bürgerservice die Tierrettung verständigt hatte, konnten die nur wenige Tage alten Kätzchen vom Tierheim Castrop-Rauxel bei einer Pflegestelle...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.07.18
Vereine + Ehrenamt

Tierheim Castrop-Rauxel geht neue Wege zur Finanzierung

Das Tierheim Castrop-Rauxel versucht über das sogenannte Crowdfunding eine Beleuchtungsanlage für die Auslaufflächen zu finanzieren. Die Volksbank Waltrop bietet dafür eine Plattform und unterstützt das Vorhaben in dem es die Spenden aufstockt.  Eine Spendenquittung kann angefordert werden, so das eigentlich nichts im Wege steht, außer das die Aktion auch verbreitet werden muss. Das Tierheim bedarf jeglicher Unterstützung und wer spenden mag, hier der Link zu der Plattform er...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.01.18
Natur + Garten
Das Tierheimgelände wird rund um den Bestand erweitert. Der Pachtvertrag mit der Stadt beginnt am 1. Januar.

Tierschutzverein: Ja zur neuen Satzung

Am Ende ging alles ganz schnell: Keine fünf Minuten dauerten bei der Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins Erläuterung und Beschlussfassung des elften und vorletzten Tagesordnungspunktes: neue Satzung. Keine Aussprache, keine Nachfragen. 35 Ja-Stimmen, zwei Enthaltungen. Das Amtsgericht Dortmund hatte dem Verein geraten, die neue Satzung formal noch einmal zu beschließen, damit sie für das Vereinsregister „eintragungsfähig“ wird. Daher kam es am Dienstagabend (5. Dezember) zur...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.12.17
Natur + Garten
Herrenlose Kaninchen, die gefunden werden, können ins Tierheim gebracht werden. Ebenso wie Katzen und Hunde. Die Tierrettung ist dabei erster Ansprechpartner.

Wohin mit Fundtieren?

Wohin mit einem Fundtier? Diese Frage stellte sich Beate Büttner-Kühn, als sie letzte Woche ein weißes Zwergkaninchen mit blauen Augen an der Recklinghauser Straße in Habinghorst entdeckte. Wer ist zuständig, wer kann helfen? Der Stadtanzeiger fragte Johannes Beisenherz, erster Vorsitzender des Tierschutzvereins Castrop-Rauxel, was im Falle der Fälle zu tun ist. "Unser Tierheim nimmt Hunde, Katzen und Kleintiere wie Kaninchen auf", erläutert Beisenherz. "Dafür ist es entsprechend...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.09.17
Überregionales
Es dauert lange, bis Timmy (im Bild mit Ingrid Potschka) Vertrauen zu Menschen fasst. Foto: privat

Ein Herz für Timmy

Timmy ist das Sorgenkind des Tierheims. Dort lebt der ca. sechsjährige Mischling seit über fünf Jahren. Seine Knochen machten ihm seit geraumer Zeit zu schaffen. Das rechte Hinterbein konnte er kaum noch belasten. Eine Operation wurde nötig. Möglich wurde sie dank vieler Spenden. Auf diese ist das Tierheim zwingend angewiesen. "Die Tiere, die zu uns kommen, liegen uns am Herzen. Hinter ihnen steht keine schöne Geschichte. Im Tierheim sollen sie noch eine andere Form des Lebens kennen lernen...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.06.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Endlich spiegelt sich Weltpolitik auch in Castrop-Rauxel!

Ich verstehe gar nicht warum sich noch Menschen über die Zustände im Tierheim Castrop-Rauxel aufregen. Nun, wo es gerade interessant wird. Endlich findet hier Weltpolitik statt. Es scheint derzeit doch in Mode unliebsame Kritiker aus- bzw. einzusperren, mundtot zu machen, Informationen vorzuenthalten und nur noch Ja-Sager und Abnicker um sich zu scharren. Insofern bewundere ich den Vorstand des Tierheimes Castrop-Rauxel, wie schnell er aus dem politischen Weltgeschehen seine eigenen...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.04.17
  •  9
  •  1
Überregionales
Viel Diskussionsstoff gab es während der Jahreshauptversammlung des Tierschutzvereins zwischen Mitgliedern und Vorstand

Tierschutzverein: Hauptversammlung abgebrochen / Gassi-Geh-Verbot verhängt

Die Turbulenzen und Zerwürfnisse beim Verein Tierschutz Castrop-Rauxel nehmen kein Ende. Gestern (28. März) wurde die Jahreshauptversammlung 2016 nachgeholt, die im Vorjahr ausgefallen war. Dabei diskutierten Mitglieder und Vorstand so heftig und ausgiebig, bis die Versammlung nach dreidreiviertel Stunden um 23.15 Uhr auf der Basis eines Mehrheitsbeschlusses abgebrochen wurde. Wie es weitergeht, ist unklar. Während einige Mitglieder für eine Fortsetzung innerhalb der nächsten Wochen...

  • Castrop-Rauxel
  • 29.03.17
  •  9
Vereine + Ehrenamt
Johannes Beisenherz.

Beisenherz übernimmt kommissarisch den Tierschutzverein

Folgt Johannes Beisenherz als Vorsitzender des Vereins Tierschutz Castrop-Rauxel auf die langjährige Vorsitzende Roswitha Heise? Wie jetzt bekannt wurde, ist der Ex-Bürgermeister bereits am Dienstag (23. Februar) während einer Vorstandssitzung des Vereins einstimmig als kommissarischer Vorsitzender nominiert worden, nachdem Roswitha Heise ihren Rücktritt erklärt hatte. Sie wurde einstimmig als Beisitzerin nominiert. „Es ist ein Ringtausch“, erklärt Beisenherz auf Stadtanzeiger-Nachfrage....

  • Castrop-Rauxel
  • 26.02.16
  •  3
  •  2
Vereine + Ehrenamt

"Tag der offenen Tür"

Am Sonntag dem 04. Oktober 2015 findet ab 12:00 Uhr unser monatlicher "Tag der offenen Tür" statt. Diesmal mit dabei "Sonnenhunde in Not " und "T-Shirt Inge". Natürlich auch unsere Bücher- und Trödelstände. Für den kleinen und großen Hunger ist selbstverständlich auch gesorgt. Besuchen Sie uns und unsere Tiere, wir freuen uns sehr auf ihren Besuch.

  • Castrop-Rauxel
  • 30.09.15
Vereine + Ehrenamt

Treffen für Tierfreunde - Treffen mit Tierfreunden

Am Sonntag, den 02. August 2015, findet wieder ein "Tag der offenen Tür" am Tierheim Castrop-Rauxel statt. Seit der vergangenen Veranstaltung im Juli haben einige der Vierbeiner ein schönes Zuhause gefunden. Die Tierschützer hoffen, dass auch dieses Mal ein paar Glückspilze dabei sind. Neben der gewohnt guten Bewirtung unserer Gäste, darf wieder "getrödelt" werden, die "Leseratten" kommen voll auf ihre Kosten und wer seinem vierbeinigen Familienmitglied etwas Gutes tun möchte, findet am Stand...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.07.15
  •  4
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Kinder sind die Tierschützer von Morgen......

.........vor einigen Tagen besuchten die Kinder der Kreuz Grundschule das Tierheim am Deininghauser Weg. Sie und ihre Betreuer haben in der Schule die Tierschutz AG ins Leben gerufen. Regelmäßige Besuche im Tierheim sollen den kleinen Tierschützern das Wesen und die Bedürfnisse von Tieren näher bringen. Der Besuch dauerte länger als geplant, so viele Fragen wurden gestellt und auch beantwortet. Inzwischen ist eine Fotowand in der Schule entstanden, die nach und nach ergänzt werden soll. Die...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.05.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Tierheim Castrop-Rauxel beim WDR "Tiere suchen ein Zuhause"

Der schüchterne Peppi stellt sich zusammen mit seiner besten Freundin Lucy am Sonntag, den 03. Mai 2015, den Zuschauern der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" vor. Die Betreuer des liebenswerten Hundepaares hoffen sehr, dass sich die richtigen Menschen für die Zwerge finden.

  • Castrop-Rauxel
  • 25.04.15
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Jahreshauptversammlung wurde abgesagt

Sehr geehrte Damen und Herren, wie bereits bekannt ist, haben wir unsere diesjährige JHV am 06.03.2015 abgesagt. Grund hierfür war eine durch das Amtsgericht Castrop-Rauxel ohne Anhörung bzw. ohne Beteiligung des Vorstandes unseres Vereins erlassene einstweilige Verfügung auf Antrag des Herrn Nils Bettinger. Die einstweilige Verfügung wurde uns am 06.03.2015 zugestellt und besagt, dass Herr Bettinger mit sofortiger Wirkung als Mitglied im Tierschutz Castrop-Rauxel e.V. aufzunehmen ist....

  • Castrop-Rauxel
  • 14.03.15
  •  15
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Tierheim Castrop-Rauxel/Stellungnahme zu Artikeln in den Ruhrnachrichten am 26.02.15 und 28.02.15

Vieles entwickelt sich nach dem „Prinzip des schleichenden Wahnsinns“, und so jähren sich nun bald die öffentlichen Angriffe auf die 1. Vorsitzende des Tierheims - Roswitha Heise. Akribisch wurde und wird scharfe Kritik an ihrer Person in der Presse, in anonymen Schreiben sowie auf Internet-Plattformen geübt. Alle bisherigen Erfolge werden vereitelt, an denjenigen, die daran mitgewirkt haben, wird kein gutes Haar gelassen, die Zustände im Tierheim darüber in den Schmutz gezogen. Unter den...

  • Dortmund-West
  • 01.03.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Tierschutz Castrop-Rauxel e. V.

Liebe Lokalkompass-Leserinnen und Leser, ich war heute auf der durch Herrn Bettinger geleiteten Veranstaltung im Bürgerhaus an der Leonhardstraße und kann nach der Info-Veranstaltung auch nicht wirklich beurteilen, ob Herr Bettinger der richtige Kandidat für den Vorstand des Tierheimes ist oder nicht. Allerdings bin ich mir bei der derzeitigen Vorsitzenden aufgrund der regelmäßigen Presseberichte und dem auf dieser Veranstaltung von TierheimmitarbeiterInnen Gehörten sicher, dass die...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.02.15
  •  21
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Jipiihhhhh, ich komme........
2 Bilder

Oskar freut sich schon..........

.....und zwar auf die Hunde-Gassirunde, die heute um 11.oo Uhr vom Tierheim aus startet. Die wird bestimmt ganz aufregend für den jungen und temperamentvollen Hund. Oskar ist ein Braken-Mix. Er ist sehr lieb und anhänglich, hat es aber nicht gelernt, allein zu bleiben. Daran müssen seine zukünftigen Menschen noch arbeiten. Und da Oskar ein Jagdhund ist, hat er eben halt auch Jagdtrieb. Ein Hund, der am liebsten den ganzen Tag auf dem Sofa liegt, ist er nicht. Darum sucht er unternehmungslustige...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.02.15
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Stellungnahme des Tierheimes....................

Der Vorstand des Tierschutz Castrop-Rauxel e.V. nimmt Stellung zu den Zeitungsartikeln der letzten Tage. "Seit gut einem Jahr ist Roswitha Heise den öffentlichen Vorwürfen eines ehemaligen Vorstandsmitgliedes ausgesetzt. Weitere Personen haben sich dazu gesellt. Der Kleinkrieg findet sich u.a. in Zeitungsartikeln wieder und wird fleißig via Facebook ausgetragen. Heise hat sich bislang nicht an der öffentlichen Austragung des Konfliktes beteiligt. Es ist mir unverständlich, so Heise, dass sich...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.02.15
  •  4
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Ein Mann, ein Wort....................

Wir stellten den Kaffee, er brachte den Kuchen mit. Mit einem großen Tablett Kuchen , der übrigens ausgezeichnet schmeckte, erschien der Bürgermeisterkandidat der SPD, Rajko Kravanja, im Tierheim am Deininghauser Weg. Doch nicht nur den Angestellten und ehrenamtlichen Helfern, die vor Ort waren, mundete es. Natürlich brachte der aufmerksame Gast auch etwas Schmackhaftes für die Vierbeiner mit. Wir haben uns sehr über das Interesse an unserem Tierheim gefreut. Es war ein sehr schöner und...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.02.15
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Adventsbasar ein voller Erfolg

Die Tierschützer vom Deininghauser Weg freuten sich nicht nur über das wunderbare Wetter, sondern auch über die zahlreichen und kauffreudigen Besucher. Die Lose der Tombola waren in Nullkommanix ausverkauft. Die Gewinne waren einfach zu verlockend. Besonders glücklich waren die Gewinner des LED-Fernsehers. Weihnachtskränze und-gestecke waren genau wie die vielen schönen handgearbeiteten Sachen sehr gefragt und fanden schnell neue Besitzer. Satt und zufrieden gingen die Gäste schließlich nach...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.11.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Im Tierheim gesucht und gefunden........

Lucy und Peppi sind zwei kleine Hunde, die sich im Tierheim kennen- und lieben gelernt haben. Peppi wurde von der Polizei aufgefunden. Seinen Zustand konnte man nur als katastrophal bezeichnen. Das völlig verwahrloste lange Fell war zu harten Platten zusammengeklebt. Der kleine Rüde bestand nur aus Angst. Tagelang versuchte er verzweifelt, jeden menschlichen Kontakt zu vermeiden und sich zu verkriechen. Die Tierheimmitarbeiter machten sich große Sorgen um ihn. Doch dann flatterte ein kleiner...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.