Alles zum Thema Tierheim Dorsten

Beiträge zum Thema Tierheim Dorsten

Überregionales
Spitzenrettung: Fiona Blumberg nahm sich der beiden Spitze an, die in den Morgenstunden im Barloer Busch herrenlos umherliefen.

"Spitzenrettung" im Barloer Busch

Dorsten. Fiona Blumberg hatte sich am Mittwochmittag zwei herrenloser Hunde im Barloer Busch angenommen, die dort seit den frühen Morgenstunden unterwegs waren. Bei den Hunden handelte es sich um zwei Spitze. Polizei und Ordnungsamt waren kurz darauf vor Ort. Auch das Tierheim wurde eingeschaltet. Fiona Blumberg kümmerte sich um die beiden Vierbeiner, bis die Helfer aus dem Tierheim Dorsten eintrafen. Wie das Tierheim Dorsten der Redaktion kurz darauf mitteilen konnte, waren die Besitzer...

  • Dorsten
  • 12.07.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Bernd und Helga (weiblich - nicht kastriert) kamen im Juni 2018 als Abgabetiere zu uns und sind ca. 4 Jahre alt. Die beiden hängen sehr aneinander, daher werden Sie nur zusammen vermittelt. Beide sind sehr neugierig und aufgeschlossen gegenüber dem Menschen. Wie alle unsere Kleintiere können Helga und Bernd in Aussenhaltung vermittelt werden.  Bei Fragen oder wenn Sie Interesse an Bernd und Helga haben, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per E-Mail: th-dorsten@vodafone.de...

  • Dorsten
  • 08.07.18
Vereine + Ehrenamt
Freut sich auf die Arbeit: Annika Niemann ist jetzt offiziell beim Tierheim Dorsten angestellt.

Neue Tierheimleiterin tritt ihren Dienst an: Annika Niemann

Dorsten. „Tierheime haben große Schwierigkeiten, Festangestellte zu finden“, sagt Heike Unkel, Vorstandsvorsitzende des Tierschutzvereins Dorsten. Umso mehr freut es sie, dass Annika Niemann als erste fest angestellte Tierheimleiterin für das Tierheim Dorsten gewonnen werden konnte. Seit Anfang Juni unterstützt die 35-Jährige hauptamtlich den Tierschutzverein Dorsten. Zuvor pendelte sie über sieben Jahre lang von ihrem Wohnort Castrop-Rauxel zum Tierheim Münster, wo sie die...

  • Dorsten
  • 04.07.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Blacky wurde ca. 2006 geboren und kam zusammen mit Miezi zu uns ins Tierheim, da Ihre Besitzerin verstorben ist. Da die Beiden sehr aneinander gewöhnt sind sollen sie zusammen vermittelt werden. Ein Bild von Miezi finden Sie auf unserer Homepage. Blacky und Miezi sind sehr lieb, aber schüchtern und brauchen im neuen Zuhause erstmal eine Eingewöhnungszeit. Wir suchen ein ruhiges Zuhause in Wohnungshaltung. Andere Tiere (z.B. Hunde) sollten nicht im neuen Zuhause leben. Bei Fragen oder...

  • Dorsten
  • 24.06.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Nose ist ca. 2 Jahre alt und kam als Fundkatze von einem Campingplatz zu uns ins Tierheim. Sie ist, wahrscheinlich aufgrund ihrer Vorgeschichte, eher ängstlich und schüchtern. Wir suchen ein neues Zuhause als Zweitkatze, da sie sich an anderen Katzen orientiert. In jedem Fall braucht Nose eine Eingewöhnungszeit und geduldige Menschen die ihr diese Zeit auch geben. Im Tierheim geht Nose nicht nach draußen in den Auslauf, so dass wir davon ausgehen, dass ihr auch eine Wohnung mit gesichertem...

  • Dorsten
  • 03.06.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Sila und Paul, 2013 geboren, sind unser Traumpaar. Sie sollen deshalb auf jeden Fall zusammen vermittelt werden und könnten sich auch in eine bestehende Kaninchengruppe integrieren. Beide sind sehr zahm und neugierig. Wir suchen ein Zuhause in einer netten Familie in einem ausreichend großen und artgerechtem Gehege. Bei Fragen oder Interesse an Sila & Paul, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per E-Mail: th-dorsten@vodafone.de im Tierheim melden.

  • Dorsten
  • 18.02.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Achilles ist gegenüber seinem Menschen sehr aufgeschlossen und freundlich. Er liebt es zu kuscheln. Allerdings will er seine "Familie" beschützen, dementsprechend ist er fremden gegenüber eher skeptisch wenn seine Bezugsperson dabei ist! Die Kinder in der Familie sollten schon älter sein. Bei anderen Hunden entscheidet die Sympatie. Wenn er einen anderen Hund nicht mag, kann er an der Leine ganz schön Theater machen. Er spielt sehr gerne Ball, gibt diesen allerdings ungern ab - mit einem...

  • Dorsten
  • 11.06.17
Vereine + Ehrenamt

Stubentiger der Woche

Heute stellen wir mal keinen Stubentiger vor, der gezielt ein zu Hause sucht, sondern eine Ca. 3/4 Jahre alte Kätzin, die am 20.11.2016 als Fundtier zu uns kam. Wir gehen davon aus, dass sie ein zu Hause haben muss, da sie sehr sehr zahm ist und ihr weisses Fell sehr sauber war. Sie sah nicht aus als würde sie schon lange draußen rumstreunern. Wir haben sie bei Facebook gepostet und bisher keinen Erfolg erzielen können die Besitzer zu finden. Deswegen versuchen wir es nun über diesen...

  • Dorsten
  • 28.11.16
Vereine + Ehrenamt

Stubentiger der Woche

Buma kam als Fundkater zu uns ins Tierheim. Er ist auf jeden Fall schon etwas älter. (Ca. 10+) Buma ist ein netter Kater, der seine Artgenossen nicht unbedingt um sich herum haben möchte. Er möchte lieber ein Einzelprinz zu Hause sein, der rund um die Uhr Streicheleinheiten genießen und auf dem Sofa faulenzen kann. Aufgrund seines Alters, haben wir eine Blutuntersuchung gemacht und es wurde festegestellt, dass er einen wirklich minimalen veränderten Schilddrüsenwert hat und deswegen...

  • Dorsten
  • 24.10.16
Vereine + Ehrenamt
Tierheim Dorsten

Im Tierheim Dorsten ist der Bagger los

Hervest. Die Umbauarbeiten im Tierheim Dorsten sind in vollem Gange. Mit dem Abriss des alten Hundehauses soll jetzt begonnen werden. An gleicher Stelle entsteht dann eine neue und artgerechte Unterkunft für die Vierbeiner. Während der Bauarbeiten wurden die Hunde deshalb ausquartiert. Hierbei konnten sich die Dorstener Tierschützer auf die Unterstützung anderer Tierheime verlassen. So sind in der letzten Woche zwei Hunde ins Tierheim Bocholt und drei weitere Hunde ins Tierheim nach...

  • Dorsten
  • 29.02.16
Politik
Heike Unkel, erste Vorsitzende des Tierschutzvereins Dorsten mit Sven Volmering MdB.

Besuch im Tierheim Dorsten: Tierliebe und ehrenamtliches Engagement

Im Rahmen seiner Sommertour hat der örtliche CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering das Tierheim in Dorsten besucht. Nach einer Führung über das Gelände durch die erste Vorsitzende des Trägervereins, des Tierschutzvereins Dorsten sowie der Herrlichkeit Lembeck e.V., Heike Unkel und ihre haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter konnte Volmering einen Eindruck über die Tätigkeitsschwerpunkte des Tierheims erhalten. So finden neben Hunden und Katzen auch zahlreiche Kleintiere wie Kaninchen und...

  • Dorsten
  • 28.08.15
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

Frühlingsfest im Dorstener Tierheim war ein voller Erfolg

Das Dorstener Tierheim hatte am Sonntag zu seinem Frühlingsfest geladen. Bei strahlenden Sonnenschein und angenehm warmen Temperaturen nutzen zahlreiche Besucher am Muttertag die Gelegenheit für einen kleinen Besuch. In und um das Tierheim gab es viel zu entdecken und auch zu probieren. Neben Trödel- und Infoständen gab es Kaffee und Kuchen, sowie einen Grillstand. Doch das Highlight, nicht nur für die kleinen Besucher, waren natürlich die zahlreichen Tiere. Egal ob Schafsbock, Pfau...

  • Dorsten
  • 12.05.15
  •  1
Natur + Garten
Acht dieser stolzen Gockel entledigte sich ein Besitzer auf illegale Weise. Derzeit kümmert sich Susann Jansen um die ungeliebten Hähne.
2 Bilder

Acht ausgesetzte Gockel ziehen weite Kreise

Susann Jansen liebt Tiere. In ihrem Garten an der Bestener Straße fühlen sich Kaninchen, Meerschweinchen und Hühner pudelwohl. Trotzdem schwebt über dem kleine Paradies eine dunkle Wolke: Ein Unbekannter hat am Grundstück der Jansens seine acht Hähne ausgesetzt. Womöglich in der Hoffnung, dass sich Susann Jansen im Rahmen ihrer Tierliebe um das Federvieh kümmert. „Plötzlich waren die Hähne an unserem Grundstück. Ohne Verpflegung, ohne Schutz und bei eisiger Kälte suchen die Tiere Schutz, “...

  • Dorsten
  • 24.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.