Tierheim

Beiträge zum Thema Tierheim

Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Simba sucht Paradies

Das ist Simba, auch er gehört zu unser Bengalrasselbande, die gemeinsam im Wald ausgesetzt wurden. Er ist lieb, manchmal etwas anhänglich und auch verschmust. Seine Lieblingsbeschäftigung ist es den ganzen Tag laut zu erzählen und sich mitzuteilen. Angenehm leise ist es wenn der Gute dann mal schläft. Er wünscht sich für sein neues Zuhause Bengalerfahrene Leute, einen Bengalpartner und Freigang. Kinder sind kein Problem, andere Tiere können wir nicht sagen. Um bei dieser Rasse...

  • Dorsten
  • 29.06.20
Vereine + Ehrenamt
Sorgenkatze "Susi" war das Thema beim Unterrichtsbesuch an der Dorstener Schule. Foto: TSV

Gladbecker Tierschutzverein zu Gast an Dorstener Schule
Schüler wollen Katze "Susi" helfen

Einen besonderen Einsatz hatte der Tierschutzverein Gladbeck und Umgebung an der Realschule St. Ursula in Dorsten. In einer Unterrichtsstunde mit der 5. Klasse zum Thema Tierschutz standen die Besucher Rede und Antwort für die vielen Fragen der Kinder. Im Verlaufe der Stunde gaben die Tierfreunde Tipps zu den Themen Fundtiere und eigene Haustiere, erteilten Ratschläge im Umgang mit gefährlichen Situationen und was man bei der Anschaffung eines Haustieres bedenken muss. Vermittelt...

  • Gladbeck
  • 04.02.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Mezzo Mix kam zusammen mit mehreren anderen Katzen, u.a. ihrer Katzenfreundin Fanta, ins Tierheim, weil ihr Frauchen leider verstorben ist. Mezzo Mix war übergewichtig, hat aber mittlerweile schon gut Gewicht verloren. Sie muss allerdings auch im neuen Zuhause weiter abspecken. Die neuen Besitzer sollten daher speziell auf die Ernährung achten. Mezzo Mix ist schüchtern und sehr stressempfindlich. Auf Stress und Veränderungen reagiert sie leider mit Unsauberkeit. Sie sucht daher ein sehr ruhiges...

  • Dorsten
  • 17.11.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Eigenständiger Kater sucht ein neues zu Hause

Mikesch wurde von seinem ehemaligen Besitzer zurück gelassen. Leider haben wir nicht sehr viele Informationen zusammentragen können. Er ist ein recht spezieller Kater, der nicht immer angefasst werden möchte. In seinem neuen Zuhause sollten keine Kinder und andere Katzen leben. Wir suchen für Mikesch ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihm die Zeit geben die er braucht. Er ist bisher als Wohnungskatze gehalten worden, würde aber zu Freilauf nicht nein sagen. Er liegt hier viel im...

  • Dorsten
  • 03.11.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Sensibler Kater mit Herz Charly kam durch traurige Umstände zu uns ins Tierheim. Sein Besitzer verstarb und er muss sich nun in seine neue Umgebung eingewöhnen, was ihm immernoch schwerfällt. Mit den anderen Katzen um ihn herum, kann er nicht viel anfangen. Er wünscht sich ein Zuhause ohne andere Tiere, mit Menschen die ihm viel Verständnis und Zeit zum eingewöhnen geben. Als 2 jähriger Kater, mit viel Energie und Liebe zur Frischluft, ist Freilauf ein Muss. Bei Fragen oder Interesse an...

  • Dorsten
  • 28.09.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Wilson ist ein netter und verschmuster Kater, der nicht so mutig ist wie er aussieht. Er kann aber auch mal seine Krallen spielen lassen, wenn ihm was nicht passt. Anfangs ist der vierjährige Kater ein wenig zurückhaltend, taut aber schnell auf. Momentan ist er durch die anderen Katzen sehr gestresst, daher würden wir ihn gerne in einen Haushalt ohne weitere Katzen vermitteln. Auf seinen geregelten Freilauf möchte Wilson aber nicht verzichten. Ein neues Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen...

  • Dorsten
  • 21.09.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Lenno kam im Juni 2018 als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Er wurde bisher nur das als Hofhund gehalten, daher kennt er das Leben in der Wohnung nicht. Lenno braucht Zeit bis er Vertrauen aufgebaut hat. Fremden Personen gegenüber ist er erstmal misstrauisch, was schnappen zur Folge haben kann. Wenn er jemanden aber erstmal ins Herz geschlossen hat, kuschelt er sehr gerne und lässt alles mit sich machen. Er musste bei uns allerdings einige Dinge lernen wie z.B an der Leine spazieren zu gehen...

  • Dorsten
  • 19.08.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

March kam Anfang des Jahres mit ihren Kitten zu uns, ihre Kleinen haben mittlerweile alle ein neues Zuhause gefunden. Leider wird March gerne übersehen, da sie eine eher zurückhaltende und schüchterne Kätzin ist. Wenn sie jemanden kennt, dann ist sie aufgeschlossen und freundlich. Für March suchen wir ein ruhiges Zuhause mit geregeltem Freilauf. Im neuen Zuhause sollten keine Kleinkinder leben. Artgenossen mag sie, braucht sie aber nicht unbedingt im neuen Zuhause. Bei Fragen oder Interesse...

  • Dorsten
  • 11.08.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Birdy trägt ihren Namen nicht zu unrecht, denn sie wurde gefunden, als sie jagt auf ein Vogelnest gemacht hat. Sie ist eine Katzendame, die weiß was sie will. Sie kann verschmust und aufgeschlossen sein, aber in ihr steckt auch eine kleine Diva. In ihrem neuen Zuhause möchte Birdy ihren geregelten Freigang nicht missen müssen. Daher suchen wir für sie ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihr diesen bieten können. Andere Katzen findet Birdy eher doof und will ihre Menschen ungern...

  • Dorsten
  • 05.08.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Lissy kam im April 2019 als Fundhund zu uns ins Tierheim. Sie ist sehr menschenbezogen, verträglich mit Artgenossen, liebt es zu kuscheln und spazieren zu gehen. Wir suchen für Lissy ein ruhiges Zuhause ohne viel Hektik und Trubel, da sie ein sehr nervöser Hund ist. Derzeit lebt sie mit einer anderen Hündin zusammen in einem Zwinger. Das funktioniert ohne Probleme, sodass Lissy ebenfalls als Zweithund geeignet ist. Seit sie bei uns ist, hält sich ihr nervöses Verhalten in Grenzen. Sie ist...

  • Dorsten
  • 28.07.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Der junge Staffordshire Rüde Leon ist auf der Suche nach seinen neuen Menschen. Sie sollten liebevoll aber konsequent in der Erziehung sein und in der Lage einen so kräftigen Hund halten zu können, denn er muss die richtige Leinenführigkeit erst noch lernen. Da er mit seinen zwei Jahren noch sehr verspielt und ungestüm ist, müssen  Kinder in seinem neuem Zuhause standfest und etwas älter sein. Andere Tiere sollten in seinem neuem Zuhause nicht vorhanden sein, da er zwar in der Regel...

  • Dorsten
  • 30.06.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Jacky und Mrs. Jones kamen als Fundkatzen zu uns ins Tierheim. Sie sind im Herbst letzten Jahres draußen geboren worden und sind daher im Umgang mit Menschen noch ein wenig schüchtern. Futter oder Spielzeug lockt die beiden aber ganz schnell aus ihrem Versteck heraus. Sie sollten die Möglichkeit bekommen nach draußen zu gehen, damit sie sich in der Wohnung nicht eingesperrt fühlen, denn beide mögen es nicht in die Ecke gedrängt zu werden. Kinder sollten bereits wissen, dass man der Katzen ihren...

  • Dorsten
  • 05.05.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Texas kam im Herbst letzten Jahres in unser Tierheim. Er ist im Oktober 2018 als Kitten einer wild lebenden Katze zur Welt gekommen. Da er ein schüchterner Kater ist, der wenig Menschenkontakt sucht, suchen wir für ihn Leute, die ihm den Freiraum geben, den er benötigt. Er möchte ein ruhiges Zuhause, ohne Kinder mit der Möglichkeit raus zu gehen. Katzenerfahrung und Fingerspitzengefühl sind von Vorteil, damit er sich gut in seinem neuem Zuhause einleben kann. Bei Fragen oder Interesse an...

  • Dorsten
  • 24.02.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Max kam im Dezember 2018 als Fundtier zu uns in Tierheim. Der ca. zehn Jahre alte Rüde ist freundlich zu Menschen und mag die meisten Hunde. Spazieren gehen gehört zu seinen Lieblingsbeschäftigungen und dabei darf auch gerne ausgiebig gekuschelt werden. Wir wissen leider nicht, ob Max alleine bleiben kann oder gar stubenrein ist. Er markiert sein Revier sehr deutlich, ansonsten verhält er sich hier im Tierheim nicht übermäßig laut. Wir suchen für Max ein Zuhause in dem ihm die Aufmerksamkeit...

  • Dorsten
  • 10.02.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Kibo ist ein American-Akita Rüde und kam als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Er ist zur Welpenschule gegangen, genauso wie in die normale Hundeschule und beherrscht die Grundkommandos. Anderen Hunden gegenüber ist er nach einer kennlernphase aufgeschlossen, sodass gemeinsames Spazierengehen möglich ist. Er hat den rassetypischen Schutztrieb eines American Akitas, welchen man nicht unterschätzen sollte. Wir suchen für Kibo ein Zuhause bei geduldigen, rasse- und hundeerfahrenen Menschen, die...

  • Dorsten
  • 20.01.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Erna ist ein ca. 2 Jahre altes Kaninchenweibchen. Wir suchen für Erna ein Zuhause bei einem vorhandenem kastrierten Böckchen, das sich nicht von Ihrer dominanten Art einschüchtern lässt oder bei einer Familie wo Erna in freier Wohnungshaltung leben kann und viel Kontakt zum Menschen hat, da es bisher mit keinem anderem Kaninchen geklappt hat.  Bei Fragen oder Interesse an Erna, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per E-Mail: th-dorsten@vodafone.de im Tierheim...

  • Dorsten
  • 22.10.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Maja kam als Abgabekatze zu uns. Sie wurde damals zusammen mit einem Kater vermittelt, mit dem sie allerdings sehr unglücklich war. Maja wurde von ihm ziemlich unterdrückt und hat angefangen ihre Besitzerin zu attackieren. Da sie immer sehr angespannt war wenn sie ihn sah und sich anders scheinbar nicht mehr zu helfen wusste. Nun kam sie wirklich schweren Herzens zu uns zurück und wir machen uns gerade ein Bild von ihr. Maja lebt sich gerade bei uns ein und wir müssen mal sehen wie...

  • Dorsten
  • 14.10.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Name: Kibo Rasse: American Akita Geschlecht: männlich Alter: 3 Jahre (2015) Farbe: rot/weiß Kibo ist ein American-Akita Rüde und kam als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Er ist zur Welpenschule gegangen, genauso wie in die normale Hundeschule und beherrscht die Grundkommandos. Weibchen gegenüber ist er aufgeschlossen, sodass gemeinsames Spazierengehen möglich ist. Er hat den rassetypischen Schutztrieb eines American Akitas, welchen man nicht unterschätzen sollte. Wir suchen für Kibo ein...

  • Dorsten
  • 07.10.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Lina (7), Lale (6) und Mischa (6) sind drei Wildmixe und werden nur zusammen vermittelt. Die Drei lassen sich ungern anfassen, deshalb suchen wir Kaninchenliebhaber, die das akzeptieren und die Drei einfach gerne beobachten wollen. Sie sind eine eingeschweißte Truppe, deshalb dulden sie leider keine anderen Kaninchen in ihrem Teritorium. Wir suchen für sie ein Zuhause bei kaninchenerfahrenen Menschen mit gesichertem Außengehege.  Bei Fragen oder Interesse an den Dreien, können Sie sich...

  • Dorsten
  • 28.09.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Kibo ist ein American-Akita Rüde und kam als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Er ist zur Welpenschule gegangen, genauso wie in die normale Hundeschule und beherrscht die Grundkommandos. Weibchen gegenüber ist er aufgeschlossen, sodass gemeinsames Spazierengehen möglich ist. Er hat den rassetypischen Schutztrieb eines American Akitas, welchen man nicht unterschätzen sollte. Wir suchen für Kibo ein Zuhause bei geduldigen, rasse- und hundeerfahrenen Menschen, die Zeit haben mit Kibo zu arbeiten....

  • Dorsten
  • 23.09.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Bernd (männlich - kastriert) und Helga kamen im Juni 2018 als Abgabetiere zu uns.Sie sind ca. 5 Jahre alt und hängen sehr aneinander, daher werden Sie nur zusammen vermittelt. Beide sind sehr neugierig und aufgeschlossen gegenüber dem Menschen. Wie alle unsere Kleintiere können Helga und Bernd in Aussenhaltung vermittelt werden.  Bei Fragen oder Interesse an Bernd und Helga, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per E-Mail: th-dorsten@vodafone.de im Tierheim melden.

  • Dorsten
  • 16.09.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Vier Wachtelhähne suchen ein neues (schlachtfreies) Zuhause. Sie kamen als Fundtiere zu uns, sodass wir nicht viel über das Alter sagen können. Derzeit leben sie zusammen in einem Außengehege, in dem sie sich aus dem Weg gehen können. Sie sollten im neuen Zuhause nicht alleine sein, sondern können zusammen (ohne Hennen) oder einzeln in eine bestehende Hennengruppe integriert werden. Außerdem vermitteln wir nicht in Käfighaltung! Wer mit dem Gedanken spielt sich Wachteln anzuschaffen, sollte...

  • Dorsten
  • 02.09.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Spike ist ein richtiger Gute-Laune Hund. Er ist immer gut drauf und für jeden Spaß zu haben. Man kann sprichwörtlich mit ihm Pferde stehlen. Er liebt ausgiebige Spaziergänge; gerne auch am Wasser. Mit Hündinnen kommt Spike super klar, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Katzen oder andere Kleintiere sollten nicht im neuen Zuhause leben, da er einen ausgeprägten Jagdtrieb hat. Eine Familie mit Kindern wäre allerdings kein Problem für unseren Sonnenschein. Spike steht im Landeshundegesetz im...

  • Dorsten
  • 26.08.18
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Hexe ist eigentlich eine ruhige, liebe und verschmuste Katze, aber sie zeigt klar wo ihre Grenzen sind und möchte ihre Menschen nicht teilen. Wir suchen für Hexe deshalb ein ruhiges Zuhause oder eine Pflegestelle, da sie sich bei uns im Tierheim sehr unwohl fühlt (gerne bei älteren Menschen), als Einzelkatze in einer Wohnung mit Balkon oder eventuell einem kleinen Garten für Ausflüge an die frische Luft. Kleinere Kinder und andere Tiere (z.B. Hunde) sollten nicht in ihrem neuen Zuhause...

  • Dorsten
  • 15.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.