Tierschutzzentrum Duisburg

Beiträge zum Thema Tierschutzzentrum Duisburg

Natur + Garten
Die beiden Brüder Joker (l.) und Jack.
4 Bilder

Das Tier der Woche
Die Brüder Joker und Jack hoffen auf ein gemeinsames Zuhause

Die Brüder Joker (l.) und Jack sind fröhliche, lauffreudige, quirlige und verspielte Junghunde. Geboren im Dezember 2017, haben die beiden Französischen Bulldoggen die meiste Zeit ihres bisherigen Lebens im Tierheim Duisburg verbracht. Das heißt: Nun gibt es für die beiden einiges nachzuholen, beispielsweise was die Stubenreinheit und das Alleinbleiben betrifft. Ein paar Kommandos haben sie schon gelernt, sind aber meist zu quirlig, um länger in einem Sitz zu bleiben. Während Jack mehr die Nähe...

  • Duisburg
  • 01.11.19
  • 1
Natur + Garten
Salambo
3 Bilder

Das Tier der Woche
Salambo braucht viel Verständnis

Ende Mai kamen fünfzehn Chihuahuas ins Tierheim Duisburg. Auf den ersten Blick wirkten alle sehr scheu und ängstlich, reagierten auf Annäherung gestresst bis panisch. Mit der Zeit stellte sich allerdings heraus, dass die Hunde sehr unterschiedlich geprägt sind. Einige von ihnen verhielten sich nach kurzer Zeit recht aufgeschlossen und zutraulich. Der andere Teil der Hunde hatte hingegen wohl kaum Kontakt zu Menschen und unter sehr reizarmen Bedingungen gelebt. Sie kennen weder Halsband noch...

  • Duisburg
  • 18.10.19
  • 1
Sport
Kater Nugget
2 Bilder

Das Tier der Woche
Nugget braucht Gesellschaft

Nugget, etwa vier Jahr alt, kam Mitte Juni als Fundkatze ins Tierheim Duisburg. Der hübsche Kater litt unter einigen typischen Symptomen des Katzenschnupfens. Untersuchungen ergaben, dass bei ihm eine Infektion mit Caliciviren vorliegt. Dank einer Antibiotika-Behandlung hat er die akute Krankheitsphase hinter sich gebracht, er hat keine Beschwerden und benötigt keine Medikamente mehr. Da eine Übertragung der Viren auf gesunde Katzen möglich ist, möchte das Tierheim Nugget allerdings nur zu...

  • Duisburg
  • 04.10.19
Natur + Garten
Elton
2 Bilder

Das Tier der Woche
Elton braucht nette Gesellschaft

Elton kam Anfang September ins Tierheim Duisburg, man hatte ihn an einem Fuß angebunden gefunden. Bei dem wahrscheinlich noch recht jungen Hahn handelt es sich um einen Maran, eine große Hühnerrasse. Dieser Rasse sagt man nach, dass sie besonders lebhaft und lauffreudig ist und sich nicht so gerne anfassen lässt. Elton ist nett, und wenn er einen kennt, kommt er zum Füttern gleich angerannt und lässt sich dann auch anfassen. Elton sollte so schnell wie möglich wieder in der Gesellschaft von...

  • Duisburg
  • 27.09.19
Natur + Garten
Der kleine Romeo

Das Tier der Woche
Romeo versteht sich mit allen Hunden

Romeo sucht auf diesem Weg ein neues Zuhause bei Hundefreunden, die ein großes Herz für ältere, nicht mehr ganz gesunde Wuffels haben. Romeo ist ein absolut lieber, freundlicher Schatz. Leider hat seine Gesundheit schon einige, meist altersbedingte Schwächen aufzuweisen. Beidseitig Grauer Star, Hüfte, Wirbelsäule und Knie sind orthopädisch in nicht mehr allzu gutem Zustand, was bedeutet, dass der Kleine etwas braucht, um vom Liegen ins Stehen zu kommen und die Spaziergänge gemächlich ablaufen....

  • Duisburg
  • 30.08.19
Natur + Garten
Fundkater Tapsi
3 Bilder

Das Tier der Woche
Kleine Kater im Doppelpack

Fundkater Tapsi, der seit Anfang Juli im Tierheim Duisburg auf ein neues Zuhause wartet, musste die ersten Tage in der Tierklinik verbringen. Der Kleine, geboren wahrscheinlich im April, hatte eine schwere Erkrankung des rechten Auges, eine Heilung wurde ausgeschlossen. Um ihm dauerhafte Schmerzen zu ersparen, musste der Augapfel entfernt werden. Tapsi hat alle Behandlungen tapfer über sich ergehen lassen und war immer lieb. Er lebt im Tierheim mit Affair zusammen, sehr wahrscheinlich sein...

  • Duisburg
  • 23.08.19
Natur + Garten
Kater Kenzo kam verletzt ins Tierheim.
3 Bilder

Das Tier der Woche
Kater Kenzo muss erst Vertrauen aufbauen

Der hübsche Kater Kenzo, fünf Jahre alt, begegnet fremden Menschen erst einmal etwas misstrauisch. Er kam Ende Juni als Fundtier ins Tierheim Duisburg, hatte eine Verletzung am Hinterlauf und musste erst einmal zwei Tage in die Tierklinik. Kenzo wurde in der Zwischenzeit kastriert. Die Tierarztbesuche waren nicht ganz einfach, denn wenn er bedrängt wird, kann er auch zuhauen. Langsam macht Kenzo aber einen deutlich entspannteren Eindruck. Kommt man in sein Gehege und verwöhnt ihn mit...

  • Duisburg
  • 16.08.19
Natur + Garten
Widderkaninchen Jerry
3 Bilder

Das Tier der Woche
Jerry und Gina gibt's nur im Doppelpack

Widderkaninchen Jerry und Rexkaninchen Gina, seit Dezember im Duisburger Tierheim, wurden wegen einer Allergie abgegeben. Nun suchen sie gemeinsam ein neues Zuhause. Die beiden sind jetzt zwei Jahre alt und haben ein ruhiges Wesen. Gina ist die Selbstbewusstere von den beiden, Jerry ist eher etwas zurückhaltend. Beide mögen es nicht so gerne, hochgenommen zu werden. Bei Jerry muss das aber für die regelmäßige Fellpflege sein, er lässt sich das auch gefallen und bleibt immer lieb. Das Tierheim...

  • Duisburg
  • 15.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.