till-moyland

Beiträge zum Thema till-moyland

Natur + Garten

Einsatz in Till-Moyland
Feuerwehr rettet Bussard

Donnerstagabend (25.06.2020) wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau um 21:38 Uhr zu einer Tierrettung auf die Sommerlandstraße in Till-Moyland alarmiert. Eine Radfahrerin hatte den Notruf gewählt, nachdem sie auf einen Bussard, der sich in Kabeln in einem Hochspannungsmast verfangen hatte, aufmerksam wurde. Da aufgrund der Hochspannung eine Gefahr für die Einsatzkräfte bestand, konnte der junge Greifvogel gemeinsam mit einem Mitarbeiter von Westnetz aus seiner misslichen Lage in luftiger...

  • Bedburg-Hau
  • 26.06.20
  •  1
Natur + Garten
  2 Bilder

Neue Papstlinde auf dem Tiller Friedhof

"Von den Tillern liebevoll die „Papstlinde“ genannt. Sie wurde gepflanzt am Katharinentag, 25.11.1902, zur Erinnerung an das bevorstehende 25-jährige Papstjubiläum von Papst Leo XIII." So berichtete Lokalkompass 2011. Anlass des Berichtes war, weil der Verein für Heimatpflege Till-Moyland, auf Initiative des Mitgliedes Paul Uehlenbruck, dort eine Gedenktafel anbringen ließ. Leider war die Linde, die noch vor zwei Jahren zurückgeschnitten wurde, nicht mehr zu retten. Der Stamm war laut...

  • Bedburg-Hau
  • 29.03.19
  •  2
Ratgeber
  2 Bilder

Beziehungskrise bei "Till" und "Tilla"?
Till-Moyländer Störche wieder eingetroffen

Vor einer Woche ließ „Till“, der Till-Moyländer Storch, sich wieder auf seinem angestammten Nest am Lindenhof an der Sommerlandstraße nieder. Aus seinem südeuropäischen oder afrikanischen Winterquartier zog ihn der herannahende Frühling zurück an den schönen Niederrhein an seine Sommerresidenz zwischen Kalflack und Schloß Moyland. Hier zieht er seit etlichen Jahren gemeinsam mit „Tilla“, seiner langjährigen Partnerin, seinen Nachwuchs groß. Aber ihrem Naturell folgend sind die stets einige Zeit...

  • Bedburg-Hau
  • 16.02.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt (v.l.n.r.) Stephan Braam (erster Vorsitzender), Marlies Sahm und Sankt Martin (Richard Braam)

Marlies Sahm
35 Jahre im Dienst der guten Sache

Mehr als 35 Jahre hat Marlies Sahm das Sankt Martins-Komitee-Till-Moyland-Louisendorf beim jährlichen Sankt Martinszug in Till-Moyland unterstützt. Bereits seit dem Jahr 1983 war sie tatkräftig beim Packen der Tüten und nach dem Tod ihres Mannes Günter im Jahr 2001 als Spendensammlerin in Till für die gute Sache aktiv. Der erste Vorsitzende des Martinskomitees Stephan Braam, sowie Sankt Martin (Richard Braam) bedankten sich bei Marlies Sahm für ihre lange Unterstützung mit einem Blumengeschenk....

  • Bedburg-Hau
  • 13.12.18
  •  1
Kultur
  29 Bilder

Till-Moyland im Lichterglanz

Am 24. und 25. November war es wieder soweit. Die Bürgerstiftung Till-Moyland veranstaltete den Till-Moyländer Lichterglanz auf dem Platz im Schatten der St. Vincentius Kirche. Ein kleiner, sehr gemütlicher Adventsmarkt, der wegen seiner ganz besonderen Stimmung auch viele Besucher aus der Umgebung anzog. Es gab viel Selbstgemachtes, liebevoll arrangiert in kleinen Buden, angefangen von weihnachtlicher Deko bis zu köstlichen Marmeladen, Likören und wunderschönem Schmuck. Selbst Weihnachtsbäume...

  • Bedburg-Hau
  • 26.11.18
  •  2
Überregionales
Bei einem Verkehrsunfall in Till-Moyland wurde eine 24jährige Frau aus Emmerich verletzt.

Till: Moyland: 24-Jährige aus Emmerich fährt frontal gegen Baum und verletzt sich schwer

Zu einem schwerem Verkehrsunfall kam es am Sonntag (30. September 2018) in Till-Moyland.  Laut Polizeiangaben befuhr eine 24jährige Frau aus Emmerich gegen 5 Uhr mit ihrem PKW die Sommerlandstraße von Till aus in Fahrtrichtung Kalkar. Zwischen den Kreisverkehren Moyländer Allee und Berksche Straße kam sie aus zunächst ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen einen dortigen Straßenbaum und verletzte sich schwer. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte kümmerten...

  • Bedburg-Hau
  • 30.09.18
Überregionales
Dieses Fahrzeug brach in den Gehweg ein.

Straße nach Rohrbruch überflutet: Auto bricht in Gehweg ein

Ein Bruch in einer Hauptwasserleitung führte am Freitag (08.06. 2018) zu Schäden in Vinzensstraße in Till-Moyland. Dabei brach auch ein PKW in den Gehweg ein. Die gesamte Straße wurde überflutet. In Folge lief auch ein Keller auf der Sommerlandstraße voll Wasser. "Es waren unvorstellbare Wassermassen", berichten später die Einsatzkräfte der Feuerwehr. Alarmiert wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau um 3:06 Uhr. Anwohner hatten zuvor die Polizei informiert. Wie es zu dem Rohrbruch kam...

  • Bedburg-Hau
  • 08.06.18
  •  1
Ratgeber
  4 Bilder

Ein Genuss .... 32. Oldtimer-Ausfahrt ....

Zum 32. Mal fand heute die Oldtimer-Ausfahrt des Clever-Oldtimer-Clubs statt. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bedburg-Hau war das wunderschöne Areal von Golf International Moyland Treffpunkt, Stop sowie kulinarische Stärkungs- und Begegnungsstelle der Fahrer/innen und ihrer Begleiter. Die Teilnehmer dieser Rundfahrt exzellenter Automobile und motorisierter, historischer Zweiräder trafen sich bereits um 8.00 Uhr zum Frühstück im und am idyllisch gelegenen Clubhaus von Golf International...

  • Bedburg-Hau
  • 29.04.18
  •  4
  •  7
Natur + Garten
Die Tiller Störche sind wieder da!
  2 Bilder

Willkommen zurück "Till und Tilla" - Till-Moyländer Storchenpaar ist zurückgekehrt

Till-Moyland. Angesichts des allgemeinen Karnevalstrubels von der Öffentlichkeit weitestgehend unbemerkt ist das Till-Moyländer Storchenpaar „Till und Tilla“ auf ihr seit einigen Jahren angestammtes Nest zurückgekehrt und macht nun mit lautem Klappern auf sich aufmerksam: „Schaut her, wir sind wieder da!“ Bemerkenswert ist dabei, dass beide Störche sich innerhalb eines einzigen Tages an ihrem Nest wieder eingefunden haben. Normalerweise trifft Vater „Adebar“ schon etliche Tage vor seiner...

  • Kleve
  • 14.02.18
  •  1
Überregionales
  3 Bilder

Leiter der Feuerwehr und Bürgermeister dankten den Alterskameraden: 30 Feuerwehr-Senioren trafen sich zur Adventsfeier in der "Alten Schmiede"

Jedes Jahr kurz vor Weihnachten treffen sich die ehemaligen Feuerwehrangehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau zu einem gemütlichen Beisammensein in der Adventszeit. So auch am Freitagnachmittag (15.12.2017) in der Gaststätte "Zur Dorfschmiede" in der alten Schmiede in Till-Moyland. 30 Alterskameraden waren der Einladung gefolgt. Stefan Veldmeijer als Leiter der Feuerwehr begrüßte besonders den stellvertretenden Bürgermeister Karl-Heinz Gebauer. "Diese Veranstaltung ist nicht nur...

  • Bedburg-Hau
  • 16.12.17
  •  2
Überregionales
  3 Bilder

24jähriger Gocher tödlich verunglückt

Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau und der Rettungsdienst des Kreises Kleve wurden am späten Donnerstagabend (07.12.2017) um 22:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Berk'schen Straße (L18) zwischen der Kreuzung Kalkarer Straße (B57) und dem Kreisverkehr Sommerlandstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte jedoch nur noch der Tod, des in seinem Mercedes eingeklemmten, 24jährigen Fahrers aus Goch festgestellt werden. Zuvor hatte er mit seinem Fahrzeug, die Berk'sche Straße...

  • Bedburg-Hau
  • 08.12.17
  •  1
Kultur
  21 Bilder

Lichterglanz in Till-Moyland

Die Bürgerstiftung Till-Moyland veranstaltete am 25. und 26. November den Till-Moyländer Lichterglanz. Ein kleiner, sehr gemütlicher Adventsmarkt, der wegen seiner ganz besonderen Stimmung auch viele Besucher aus der Umgebung anzog. Es gab viel Selbstgemachtes, liebevoll arrangiert in kleinen Buden, angefangen von weihnachtlicher Deko bis zu köstlichen Marmeladen und Likören. Feuerkörbe luden zum Aufwärmen ein und verliehen in der Dunkelheit zusammen mit zahlreichen Lichtern dem Platz einen...

  • Bedburg-Hau
  • 27.11.17
  •  2
  •  3
Überregionales
  39 Bilder

Spiele ohne Grenzen am Katharinenweg

Till-Moyland. Auf das Organisationsteam von "Ein Dorf spielt Fußball" ist erneut Verlass gewesen. Am heutigen Sonntag, 11. Juni, wurde ab 11 Uhr auf dem Bolzplatz am Katharinenweg in Till die zweite Auflage von "Spiel ohne Grenzen" ausgetragen. Spannende und attraktive Spiele erwarteten die Besucher. Und die örtlichen Vereine ließen sich dieses Spaß natürlich nicht entgehen. Abseits der spannenden Wettkämpfe konnten es sich Teilnehmer und Besucher bei Kaffee und Kuchen, Würstchen vom Grill und...

  • Bedburg-Hau
  • 11.06.17
Überregionales
  10 Bilder

Gerätehaus in Till-Moyland eingeweiht: Endlich mehr Platz für die Feuerwehr

Festakt auf dem Dorfplatz in Till-Moyland: Heute Vormittag wurde das neue Feuerwehrgerätehaus eingeweiht. Wehrleiter Stefan Veldmeijer betonte, dass die Feuerwehr, keine Freizeiteinrichtung für technikbegeisterte Menschen sei, sondern zur unverzichtbaren Infrastruktur für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde gehöre. Der Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses war dringend erforderlich. Das Ursprüngliche im Jahr 1962 erbaut, war vorgesehen für die Unterstellung eines...

  • Bedburg-Hau
  • 01.05.17
  •  1
Überregionales
Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau freut sich auf den 1. Mai: Ab 10:30 Uhr sind alle Feuerwehrbegeisterten herzlich eingeladen. Bis etwa 18.00 Uhr bieten die Kameradinnen und Kameraden in Till-Moyland ein umfangreiches Programm. Unterstützt werden sie dabei vom Tambourcorps
  3 Bilder

Neues Feuerwehrgerätehaus ist fertig

Das neue Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau in Till-Moyland ist fertig. Die offizielle Einweihung steht am Maifeiertag, 1. Mai, auf dem Programm. Bis dahin sind auch die Restarbeiten abgeschlossen, berichtet der Leiter der Einheit Gemeindebrandinspektor Klaus Elsmann stolz. In Rekordzeit wurde das alte Gerätehaus zunächst abgerissen und an gleicher Stelle neu errichtet. Schon im November konnten die Einsatzfahrzeuge wieder untergestellt werden. Die Einheit benötigte...

  • Bedburg-Hau
  • 12.04.17
  •  2
Kultur
Lauschig wie in einer Oase, Taufkapelle in der Sankt Vincentiuskirche in Till
  3 Bilder

Wie der Hirsch lechzt nach frischem Wasser...

Zur Weihe des Taufwassers in der Osternacht sind folgende Worte aus Psalm 42 vorgesehen: „Wie der Hirsch lechzt nach frischem Wasser, so lechzt meine Seele, Gott, nach dir. Meine Seele dürstet nach Gott, nach dem lebendigen Gott. Wann darf ich kommen und Gottes Antlitz schauen?“. Dieses „Dürsten nach“ und „Kommen dürfen“, deutete zur Zeit des Jerusalemer Tempels auf den Tempeldienst eines engen Kreises von Leviten und Priestern hin. Im Christentum bezieht es sich auf die Taufe, den wirklichen...

  • Bedburg-Hau
  • 31.03.17
Überregionales
  2 Bilder

BMW prallt gegen Straßenbaum - Fahrer wird verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute gegen 16:30 Uhr auf der Kalkarer Straße (B57) zwischen Kreisverkehr Moyländer Allee und Kreuzung Berk'sche Straße. Dabei wurde der Fahrer eines BMW Kombi verletzt. Er wurde von Ersthelfern versorgt. Bei dem Aufprall gegen einen Baum wurde ein Vorderrad abgerissen und das Fahrzeug erheblich beschädigt. Zur Rettung wurde um 16:30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau und der Rettungsdienst als Kleve alarmiert. Zunächst ging man von einer im...

  • Bedburg-Hau
  • 14.02.17
  •  2
Vereine + Ehrenamt
  144 Bilder

Die HCG im Gardeschritt - Prinzessin Isabel reißt alle mit!

Die Hasselter Carnevals-Gemeinschaft lud in die Mehrzweckhallee in Till ein, und die Narren strömten in Scharen in die schnell bis auf den letzten Platz gefüllten Halle. Nach dem Einzug der Prinzessin Isabel I., selbst aktiv als Tänzerin und Trainerin in der HCG, mit ihrem Gefolge, begann ein buntes Programm, das alle Jecken im Saal begeisterte. Nach dem fetzigen Gardetanz der Blümchen folgte als erste Bütt "Jeremi-Pascal" und sein Opa in einem Zwiegespräch. "Ein Mann für alle Fälle" sorgte im...

  • Bedburg-Hau
  • 30.01.17
  •  1
Natur + Garten
  2 Bilder

Schneeglöckchen, ein Scherzgedicht

Der Schnee zog sich zurück auf Blättern nun mehr Eis An zartem Grün da hängen sie wie Milch die Tropfen weiß Es scharren durch das tote Laub die Amseln immerzu Verschütten nichts, erteilte sonst wohl einen Platzverweis! Botanischer Name: Galanthus gr. γάλα, gála Milch, ánthos Blüte

  • Bedburg-Hau
  • 22.01.17
  •  3
Kultur
  4 Bilder

Aussendung der heiligen drei Könige in Bedburg-Hau

Nicht weniger als 180 drei Könige mit Eltern und Freunden sammelten sich am Sonntag den 8. Januar zur Aussendung in der Sankt Vincentiuskirche in Till. Gruppenweise wurden die Kinder in den verschiedenen Dörfern der großen Gemeinde Bedburg-Hau für einen guten Zweck sammeln und nebenbei etwas zu naschen verdienen. Mit Goethes derbem Gedicht „Epiphaniasfest“ haben die Sammler nichts mehr zu tun, aber durch diesen großen deutschen Dichter wissen wir wie jedes Mitglied der Sammelgruppe heißen...

  • Bedburg-Hau
  • 08.01.17
Kultur
  33 Bilder

Adventszauber und Lichterglanz in Till-Moyland

Traditionell fand in der alten Schmiede in Till-Moyland die Ausstellung Adventszauber statt, wo man bei leckerem Zaubertrank, Kaffee und Gebäck in einer großen Auswahl an Advents-Gestecken und weihnachtlicher Dekoration stöbern konnte. Auf dem Platz davor drängten sich die Besucher zwischen den Buden, an denen es viel selbstgemachtes aus Holz, Wolle oder Metall zu bestaunen gab. Es lag ein leckerer Duft über dem Platz, denn Glühwein, heißer Kakao oder Waffeln luden zum Schmausen ein. Für...

  • Bedburg-Hau
  • 21.11.16
  •  2
Ratgeber
  7 Bilder

Adventszauber in Till-Moyland

Am 19. und 20. November findet in Till-Moyland in der alten Schmiede, Sommerlandstraße 14, die Adventsausstellung "Adventszauber" statt, wo man bei einem "Zaubertrank" und Gebäck gemütlich in den Angeboten an stimmungsvoller Adventsfloristik stöbern kann. Öffnungszeiten finden Sie auf dem Flyer in der Bildergalerie.

  • Bedburg-Hau
  • 16.11.16
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.