Tipps

Beiträge zum Thema Tipps

Ratgeber
Kamener Fachärzte klären über Risiken und Chancen auf.

Darmaktionstag mit Online-Angeboten
Kamener Fachärzte klären auf über Risiken und Chancen

Einen Monat lang werben Dr. Kai Wiemer, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie am Hellmig-Krankenhaus Kamen und Regionalbeauftragter für die Stiftung Lebensblicke, sowie weitere medizinische Experten für Darmkrebsvorsorge. Am Samstag, 6. März stellen sich ab 13.30 Uhr lokale Gesundheitsexperten der Fachklinik und aus örtlichen Arztpraxen in gleicher Weise zum Gespräch. Hier warten Online-Vorträge rund um das Thema Darmkrebs und Gelegenheiten zum Chat. Unterstützt wird Dr. Kai Wiemer von...

  • Kamen
  • 05.03.21
Ratgeber
Verbraucherzentrale Kamen.

Vom Online-Shopping über digitalen Schulunterricht bis zum Datenschutz / Verbraucherzentrale NRW informiert
Verbraucherzentrale NRW bietet neue digitale Bildungsangebote für Distanzunterricht an Schulen

"Im Lockdown boomt das bargeldlose Bezahlen und der Einkauf über den Online Handel. Die Vielzahl an Angeboten, Bezugswegen und Zahlungsmöglichkeiten ist unübersichtlich und hinterlässt auch junge Verbraucher oft ratlos: Welche Bezahlarten sind sicher? Woran erkenne ich seriöse Shops? Was tun, wenn die Ware nicht meinen Vorstellungen entspricht oder Mängel hat?", heißt es seitens der Verbraucherzentrale NRW. Auch die Umstellung auf den digitalen Schulunterricht führt zu offenen Fragen rund um...

  • Kamen
  • 02.03.21
Ratgeber
Es sind wieder Drückerkolonnen in Kamen, Bönen und Bergkamen unterwegs. Die Damen und Herren, die unangemeldet vor der Tür stehen, geben sich dreist als Mitarbeiter der GSW aus und behaupten, Zählerstände für die kommende Jahresverbrauchsabrechnung ablesen zu wollen.

GSW warnen vor unlauteren Wettbewerbern
Drückerkolonnen in Kamen, Bönen und Bergkamen unterwegs

Es sind wieder Drückerkolonnen in Kamen, Bönen und Bergkamen unterwegs. Die Damen und Herren, die unangemeldet vor der Tür stehen, geben sich dreist als Mitarbeiter der GSW aus und behaupten, Zählerstände für die kommende Jahresverbrauchsabrechnung ablesen zu wollen. So oder auf andere Art und Weise wird das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger betrügerisch ausgenutzt. Es werden Schreiben präsentiert, in denen nur aus dem Kleingedruckten hervorgeht, dass es sich nicht um ein Vertragsformular...

  • Kamen
  • 08.01.21
Ratgeber
Autofahrer sind im Herbst mehrfach gefordert. Nicht nur Regen und Nebel können gefährlich werden, auch mit Wildwechsel von Rehen und Wildschweinen müssen sie rechnen.

Kreis Unna appelliert für Wachsamkeit
Gefahr von Wildunfällen ist jetzt groß

Autofahrer sind im Herbst mehrfach gefordert. Nicht nur Regen und Nebel können gefährlich werden, auch mit Wildwechsel von Rehen und Wildschweinen müssen sie rechnen. Der Kreis Unna mahnt zur Wachsamkeit. Die Tiere überqueren die Straßen auf dem Weg zu ihren Futterplätzen und haben schon so manchen Autofahrer erschreckt auf die Bremse treten lassen. Damit es beim Schrecken bleibt, gibt der Kreis-Jagdberater Dietrich Junge einige Verhaltenstipps. Vorsichtig und langsam fahren "Die meisten...

  • Kamen
  • 22.10.20
Reisen + Entdecken
33 Bilder

Sonntagsausflug rund um Schloss Heeren in Kamen Heeren - Werve
Raus in die Natur - Sonntagsausflug rund um Schloss Heeren in Kamen Heeren - Werve - Ausflugstipp !

Ein schöner Sonntagsausflug rund ums Schloss Heeren ! Zuerst ging es vorbei an besonders schönen , zutraulichen Kühen mit interessanter Frisur .Leider weiß ich den Namen dieser Rasse nicht .Kann da jemand aushelfen ? Weiter ging es entlang auf dem Seseke Weg mit Blick auf die schöne Natur. "Von Bönen bis Lünen hat der LIPPEVERBAND einen Fuß- und Fahrradweg angelegt, der dazu einlädt, die reizvolle Landschaft um und an der Seseke zu erkunden. Der Seseke-Weg bietet eine direkte Verbindung...

  • Kamen
  • 11.10.20
  • 9
  • 2
Kultur
43 Bilder

Nachbelichtet ...Kamen ist bunt ! Seseke-Stadt-Park-Lichter
Rein in die Stadt - Erlebnistipp ! Stadtleuchten und verkaufsoffener Sonntag 4.10.2020

Nachbelichtet ...Kamen ist bunt ! Stadtleuchten - Seseke-Stadt-Park-Lichter Dieses mal brauchte ich quasi nur aus der Haustüre stolpern und war direkt im Geschehen 😃 Es war verkaufsoffener Sonntag mit vielen Künstlern in der Innenstadt von Kamen . Die Innenstadt war gut besucht , viele nutzten die Gelegenheit zu bummeln , den Künstlern zuzuschauen oder - hören oder waren in den Cafe's und Reastaurants um lecker Kuchen und Kaffee oder etwas anderes zu genießen 😉 . Nach Einbruch der Dunkelheit...

  • Kamen
  • 06.10.20
  • 5
  • 3
Ratgeber

Kreis Unna: Geschwindigkeitskontrollen in der 33. KW
Achtung, hier wird diese Woche geblitzt!

Radarkonttrollen in dieser Woche im Kreis Unna: Dienstag, 11.08.2020 Bönen Unna Mittwoch, 12.08.2020 Unna Fröndenberg Donnerstag, 13.08.2020 Holzwickede Schwerte Freitag, 14.08.2020 Selm Werne Samstag, 15.08.2020 Bergkamen Fröndenberg Sonntag, 16.08.2020 Schwerte Holzwickede Montag, 17.08.2020 Werne Kamen Darüber hinaus müssen Sie im gesamten Kreis-/Stadtgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.08.20
LK-Gemeinschaft
Wichtige Tipps zum richtigen Umgang mit Fleisch hat die Verbraucherzentrale NRW zusammengestellt. Foto: NGG

Corona in Schlachthöfen
Tipps der Verbraucherzentrale zum richtigen Umgang mit Fleisch

 Sommeranfang, Sonne satt und gelockertes Kontaktverbot – da stehen eigentlich alle Zeichen auf gemeinsames Grillen. Doch die Nachrichten über Corona-Ausbrüche in deutschen Schlachthöfen verunsichern: Könnte das Grillgut vom Metzger oder aus dem Supermarkt nun Träger des Virus sein? Und kann ich an der Verpackung erkennen, in welchem Schlachthof das Fleisch verarbeitet worden ist? Kamen. „Es gibt derzeit keine wissenschaftlichen Hinweise, dass sich Menschen durch den Verzehr oder durch den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.07.20
LK-Gemeinschaft
Karin Baumann, Beraterin der Verbraucherzentrale in Kamen, fasst nochmal alles zusammen, worauf Verbraucher*Innen auf Reisen mit der Bahn achten sollten. Archiv-Foto: A. Jungvogel

Für den Urlaub zu Hause
Sommerferien-Aktion: Mit der Bahn quer durch NRW

Aufgrund von Corona hält sich das Fernweh vieler Kamener dieses Jahr in Grenzen. Statt Palmen, Sonne und Meer stehen Kurztrips in den Teutoburger Wald, zur Loreley oder an den Rursee auf dem Ferienprogramm. Damit die Daheimgebliebenen günstig ihre Ausflugsziele erreichen können, haben die Verkehrsunternehmen und -verbünde in Nordrhein-Westfalen eine gemeinsame Sommerferien-Aktion für Abonnenten gestartet. Kamen/Kreis Unna. Als Dankeschön an alle, die während des Corona-bedingten Lockdowns ihren...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.07.20
  • 1
Ratgeber
Lust auf eine Radtour abseits der belebten Strecken? Foto: Holger Schmälzger

Verreist ihr diesen Sommer nicht?
Fahrradurlaub abseits der bekannten Routen

Wer in diesem Sommer nicht verreist, dem bietet sich Gelegenheit, die Heimat mit dem Fahrrad zu erkunden. Beim Radeln kommen Sportler als auch Familien auf ihre Kosten. Allerdings rechnet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club in NRW mit viel Andrang auf den beliebtesten Radwegen, deshalb lohnt es sich, die Aufmerksamkeit im Corona-Jahr auf Radrouten zu richten, die etwas abseits und im Grünen liegen.  Wir zeigen euch GeheimtippsSeid ihr an Geschichte interessiert? - Dann wäre die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.07.20
LK-Gemeinschaft
Die Mehrwertsteuersenkung lässt das ein oder andere Herz eines Preisfuchses höher schlagen. Archiv-Foto: Dabitsch

Mehrwertsteuersenkung ab dem 1. Juli
Womit Verbraucher rechnen können

Deutschland sucht – den Taschenrechner! Denn wenn der Bundestag zustimmt und die Mehrwertsteuer ab 1. Juli 2020 wie geplant sinkt, halten nicht nur Preisfüchse Ausschau, ob und wie der Nachlass an den Kunden weitergegeben wird. „Der Steuerrabatt aus dem Konjunkturpaket winkt zwischen dem 1. Juli und dem 31. Dezember 2020, wenn eine Ware in dieser Zeitspanne geliefert oder eine Leistung vollständig erbracht wird“, erklärt Elvira Roth von der Verbraucherzentrale in Kamen. Kamen. Während der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.06.20
Ratgeber
Das Dienstleistungszentrum Bildung im Kreis Unna gibt nun Tipps für die Ausbildungsplatzsuche in Zeiten der Corona-Pandemie. Archiv-Foto: Heinz Kolb

Ausbildungsplatzsuche in Zeiten von Corona
So finden Bewerber die richtige Stelle

Rund 4.000 Schüler*Innen im Kreis Unna haben es – trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie – geschafft, ihren angestrebten Schulabschluss zu erreichen. Doch wie soll es nun weiter gehen? Das Dienstleistungszentrum Bildung im Kreis Unna gibt Tipps für die Ausbildungsplatzsuche in Zeiten der Corona-Pandemie und weist auf ein starkes Netzwerk hin. Kreis Unna. "Manche Pläne, wie ein Jahr ins Ausland zu gehen, sind wegen Corona momentan gar nicht oder nur zeitlich verzögert umsetzbar",...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.06.20
LK-Gemeinschaft
Die Pandemie hat auch in Kamen vielen Brautpaaren die Planungen für ein rauschendes Fest in diesem Frühjahr verdorben.  Die Verbraucherzentrale Kamen gibt jetzt Tipps für Betroffene. Archiv-Foto: Frank Winkler/pixabay.de

Tipps der Verbraucherzentrale
Corona lässt Hochzeitsfeier platzen

Es sollte der schönste Tag ihres Lebens sein: Das Aufgebot war bestellt, die Einladungen an 120 Hochzeitsgäste verschickt, Location und Catering für die Party reserviert und angezahlt – doch dann kam Corona. Auch in Kamen hat die Pandemie vielen Brautpaaren die Planungen für ein rauschendes Fest in diesem Frühjahr verdorben. Aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen musste die Feier abgesagt werden. Kamen. Zu der Enttäuschung über den verpatzten Festtag gesellt sich nun auch noch die bange...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.06.20
LK-Gemeinschaft
Was ist denn jetzt besser: Einen Gutschein einfordern oder doch lieber das Geld zurück verlangen? Die Verbraucherzentrale gibt Tipps zu diesem Thema. [spreizung]#?[/spreizung]Foto: I. Ovsyannykov

Statt geplanter Veranstaltung
Gutscheinzwang für verfallene Tickets – Praxistipps für Verbraucher

Nun ist es also amtlich: Bundestag und Bundesrat haben grünes Licht für die so genannte Gutscheinlösung gegeben. Sie soll die Folgen der Corona-Pandemie für Veranstalter abmildern und verpflichtet die Kunden, im Zweifel Wertgutscheine von Veranstaltern zu akzeptieren, wenn Konzerte, Fußballspiele und andere Events wegen der Corona-Maßnahmen abgesagt werden mussten. KAMEN. „Nach den Diskussionen der vergangenen Wochen sind viele Verbraucher*Innen jetzt verunsichert, für welche Tickets die neue...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.05.20
Reisen + Entdecken

Urlaub gebucht?
Verbraucherzentrale gibt Tipps zu geplanten Reisen

Der Frühling hat begonnen, das Wetter wird wärmer, die Osterferien stehen vor der Tür. Eigentlich eine klassische Reisezeit, doch das Coronavirus hat die Welt fest im Griff. Deutschland hat seine Grenzen geschlossen und eine weltweite Reisewarnung bis Ende April für nicht notwendige, touristische Reisen ausgesprochen. Auch innerdeutsche Reisen sind aufgrund der bundesweiten Kontakt- und Ausgangssperren nicht mehr möglich. Die Verbraucherzentrale in Kamen erklärt die Rechte und Möglichkeiten von...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.04.20
LK-Gemeinschaft
Äpfel sind besonders gut zu lagern. Am besten gesondert von anderem Obst, an einem kühlen Plätzchen. Foto: VZ

Wer richtig lagert, hat länger was davon!
Wie Lebensmittel länger frisch bleiben

Da in diesen Tagen die meisten Menschen dazu neigen eher zu viel einzukaufen, ist es um so wichtiger, darauf zu achten, dass sie dann alle möglichst richtig gelagert werden. Kamen. Denn bei nicht sachgerechter Lagerung verderben frisches Obst und Gemüse, Brot, Fleischwaren und Milchprodukte viel schneller als nötig. Und wer hätte gewußt, dass sich Bananen hängend länger halten oder dass Möhren, vor der Lagerung nicht gewaschen werden sollten? "Wir alle können durch gut geplanten Einkauf und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.03.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Wer künftig auf erneuerbare Energien setzt, kann Zuschüsse vom Staat erhalten. Foto: LK-Archiv/C. Krehl

Zuschüsse für erneuerbare Energien
Tipps der Verbraucherzentrale zum Heizungsaustausch

 Wer seine alte Heizung ersetzt, kann seit Anfang diesen Jahres höhere Zuschüsse erhalten: Fast die Hälfte der Kosten fürs neue Heizsystem übernimmt im günstigsten Fall der Staat – der Höchstsatz liegt bei 45 Prozent. Kamen. Die erhält man allerdings nur, wer bislang mit Öl heizt und künftig komplett auf erneuerbare Energien setzt. „Grün ist Trumpf bei den neuen Heizungsförderungen aus dem Klimapaket“, sagt Michael Näfe Energieberater der Verbraucherzentrale in Kamen. „Ohne erneuerbare Energien...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.01.20
Ratgeber
Die Winterzeit ist Hochsaison für Kopfläuse. Foto: I. Blende

Winterzeit gleich Kopflauszeit
Kreismediziner geben Behandlungs-Tipps

Die Winterzeit ist Hochsaison für unangenehme kleine Krabbler: Kopfläuse. Denn dann hängen wieder Mützen und Jacken in Kindergärten und Schulen eng nebeneinander. So können die juckenden Plagegeister von einem Kopf auf den nächsten wandern. Doch mit einer konsequenten Behandlung lassen sie sich in den Griff bekommen. Kreis Unna. Treffen kann es jeden, wie Amtsarzt Dr. Roland Staudt weiß: "Kopflausbefall hat nichts mit fehlender Sauberkeit zu tun. Ursache sind vielmehr enge zwischenmenschliche...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.01.20
LK-Gemeinschaft
Gesünder zu leben ist für viele Menschen ein großer Vorsatz im neuen Jahr. Foto: AOK/hfr.

Präventionsexperten geben Tipps
So klappt es mit den guten Vorsätzen im neuen Jahr

Kaum sind die Festtage vorbei und das neue Jahr eingeleutet, beginnt für die meisten Menschen – auch im Kreis Unna –  die Zeit, die guten Vorsätze für das Jahr 2020 auch in die Tat umzusetzen. Doch wie schafft man es, die Pläne von weniger Rauchen, mehr Bewegung oder gesünderer Ernährung auch umzusetzen? Die Lösung: „Realistische Ziele, Verzicht und viel Geduld sind erforderlich, um die guten Vorsätze erfolgreich umzusetzen“, so AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Kreis Unna. Zum Start im neuen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.01.20
Ratgeber
Die Freiwillige Feuerwehr Kamen wünscht sich ein ruhiges und friedliches Weihnachtsfest und einen sicheren und unfallfreien Übergang ins Jahr 2020. Archivfoto: Jörg Prochnow

Ratschläge der Feuerwehr Kamen für enspannte Feuertage
Damit nicht gleich der Baum brennt...

 In der Weihnachtszeit und insbesondere während der Silvesternacht verzeichnen die Feuerwehren und Rettungsdienste bundesweit üblicherweise ein erhöhtes Einsatzaufkommen - vor allem infolge des unbedachten Umgangs mit Kerzen und Feuerwerkskörpern. Der Verband der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen hat auf seiner Internetseite ein Merkblatt zum Umgang mit Kerzen und Feuerwerkskörpern veröffentlicht - und zwar mit den nachfolgenden Sicherheitshinweisen.Die freiwillige Feuerwehr Kamen rät, diese...

  • Kamen
  • 24.12.19
LK-Gemeinschaft
Die Verbraucherzentrale warnt vor Kaffeefahrten und gibt Tipps wie man eine entpuppte Verkaufstour vermeiden kann. Archiv-Foto: Pixabay

Falsche Versprechen
Verbraucherzentrale gibt Tipps zu Kaffeefahrten

Geldgewinne, Geschenke, gutes Essen und weitere Attraktionen vor Ort – mit den immer gleichen Versprechen werden meist ältere Menschen zur Teilnahme an einer Tagestour gelockt. Doch hinter der preiswerten Fahrt verbirgt sich oft eine als Kaffeefahrt getarnte Verkaufstour, bei der den Teilnehmern meist minderwertige Waren zu überteuerten Preisen angedreht werden. Kamen. „Auf keinen Fall sollten sich Teilnehmer bei Kaffee und Kuchen am Zielort dazu verleiten lassen, etwas zu unterschreiben oder...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.11.19
Ratgeber
Die Verbraucherzentrale bietet ein kostenloses Angebot rund ums Strom sparen an. Archiv-Foto: Karin Vogel

Fürs Klima und die Umwelt
Kostenlose Beratung zum Strom sparen

Gegen den Klimawandel, der spätestens diesen Sommer auch in Kamen spürbar wurde, wollen viele Menschen in der Sesekestadt etwas für das Klima tun. Ein Ansatzpunkt für viele kann dafür der eigene Umgang mit Strom und Heizwärme sein. Doch was genau ist der wirksamste Schritt? Die Verbraucherzentrale Kamen schafft Abhilfe. Kamen. „Gerade bei Entscheidungen, die Geld kosten, gilt: Nur wer gut informiert handelt, holt mit der Investition für sich selbst und das Klima das Beste raus“, sagt...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.10.19
LK-Gemeinschaft
Mit Tipps der Verbraucherzentrale Urlaub können pflegende Angehörige Urlaub beanspruchen. Foto: Günter Schmidt

Auszeit von der Pflege
Wie Angehörige Urlaub beanspruchen können

Sommer, Sonne, Strand genießen – für viele, die einen hilfebedürftigen Menschen zu Hause betreuen und pflegen, bleiben solche Urlaubsbilder ein Traum. Häufig einfach, weil sie nicht wissen, wie sie die Auszeit von der Pflege organisieren sollen. Kamen. „Für eine solche Verschnaufpause können bei der Pflegekasse verschiedene Leistungen beantragt werden“, erklärt Elvira Roth von der Verbraucherzentrale in Kamen. "Erste Wahl ist dabei oft die Verhinderungspflege. Das heißt: Andere springen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 31.08.19
LK-Gemeinschaft
Pünktlich zum Schulbeginn gibt die Kreispolizei Unna Hinweise für Eltern und ihre Kinder auf dem Schulweg. Archiv-Foto: Scholte-Reh

Für einen sicheren Schulweg
Kreispolizei gibt zum Schulbeginn Elterntipps

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und in wenigen Tagen ist es soweit – ein neues Schuljahr beginnt. Aus diesem Grunde werden verstärkt Kinder, die mit den Gefahren des Straßenverkehrs nicht genügend vertraut sind, am Straßenverkehr teilnehmen. Die Kreispolizeibehörde Unna hat sich auch in diesem Jahr auf die ersten Wochen nach den Ferien gut vorbereitet. Kreis Unna. Zu Beginn des neuen Schuljahres werden Polizeibeamte an besonders schutzwürdigen Straßenstellen stehen. Hier werden sie die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.