Tischtennis in Kettwig

Beiträge zum Thema Tischtennis in Kettwig

Sport
Player of the match: Kevin Hein gewann das Doppel mit  Marcus Zens und beide Einzel im oberen Paarkreuz!
2 Bilder

KSV Tischtennis:
4. Herren: Im Ruhr-Derby hatte Werden die Nase wieder mal vorn!

Zum Heimspiel gegen die Vierte des TTC Werden musste Gastgeber KSV IV im oberen Paarkreuz leider auf Conrad (Urlaub) verzichten, der mit seinen bisher 14 Saisonsiegen im Einzel immer so etwas wie eine „Bank“ war. Die Folge: Aus den beiden unteren Paarkreuzen musste jeweils ein Spieler (Steinebach bzw. Kral) nachrücken, der es dementsprechend mit stärkeren Kontrahenten zu tun hatte. Das Übergewicht der Werdener in den Anfangsdoppeln (Gegenzähler durch Hein/Zens, während die Kombi...

  • Essen-Kettwig
  • 19.02.20
Sport
Jeder Punkt zählt, die Saison bleibt spannend! Hier im Doppel Paul Berger und Jan Niclas Hüser.
3 Bilder

KSV Tischtennis:
Die letzten Begegnungen im Zeitraffer.

1.Herren: Willkommene Atempause im Abstiegskampf der Bezirksklasse. Aufgrund der erhöhten Absteiger-Quote steht die 1. Herrenmannschaft des Kettwiger Sportvereins in der laufenden Spielsaison unter besonderem Druck. Diesen konnte sie im Heimspiel gegen die in der Tabelle besser platzierte Mannschaft DJK TB Ratingen mit einem überraschend klaren 9:3 Erfolg etwas aus dem Kessel bekommen. Spitzenspieler Vollmer wurde mit seinen beiden Einzelsiegen und dem Gewinn des Doppels an der Seite von...

  • Essen-Kettwig
  • 18.02.20
Sport
Kevin Hein (links) und Mathias Conrad sprangen "gewinnbringend" in der 3. Herren gegen TV Eintracht Frohnhausen ein.
3 Bilder

KSV Tischtennis:
3. Herren auf der Siegerstraße, 4. Herren auf dem „Holzweg“!

3. Herren bringen sich mit Kantersieg in Stellung. Wie bereits im Hinspiel, das auf Kettwiger Tischen 9:1 ausging, war die Begegnung beim Neunten Eintracht Frohnhausen IV eine klare Angelegenheit. Da der Gastgeber nur mit 5 Akteuren antrat (dadurch fielen den Kettwigern 2 Spiele kampflos zu), war der 9:2 Sieg nur eine Frage der Zeit. Durch den Gewinn aller 3 Anfangsdoppel (davon eines kampflos) und mühsam über 5 Sätze erkämpfte Einzelerfolge durch Kaes und P. Berger lag das Kettwiger...

  • Essen-Kettwig
  • 06.02.20
Sport
Trotz bester Vorsätze und großer Anstrengungen konnte die 1. Herrenmannschaft  leider nicht punkten (Bild Alexander Kraft).
4 Bilder

KSV Tischtennis:
„Gebrauchtes Wochenende“ für KSV-Herrenteams!

Lässt man die Begegnungen der 4 Herrenteams des Kettwiger Sportvereins in der vergangenen  Spiel-Woche Revue passieren, könnte man glatt das Zitat aus einer anderen Ballsportart bemühen: Erst hatten wir kein Glück, dann kam auch noch Pech hinzu. Die reinen Resultate geben meist nicht den echten Spielverlauf wieder, was mehr oder weniger für alle Teams zutreffen könnte. 1. Herren: Beim TSV Gruiten unter Wert geschlagen! Zumindest das 8:8 aus dem Hinspiel zu wiederholen, war wohl die...

  • Essen-Kettwig
  • 03.02.20
Sport
Jan Niclas Hüser machte  im Team eine besonders gute Figur: Er bezwang im Einzel beide Gegner seines Paarkreuzes!
2 Bilder

KSV Tischtennis:
Toller Endspurt der 2. Herren wurde leider nicht belohnt!

Das Hinspiel hatten die 2.Tischtennis-Herren des KSV bereits nach hartem Kampf auf eigenen Tischen gegen den Tabellenführer SG Heisingen II relativ knapp mit 5:9 verloren. Für das Rückspiel hatte sich das Sextett mit Anhalt, Völler, Hüser, Harald Berger sowie den beiden Nachrückern aus der eigenen „Dritten“ Paul Berger und Kaes einiges vorgenommen. Der Start in der Heisinger Jugendhalle verlief jedoch für die Kettwiger alles andere als zufrieden stellend: Nach den ersten 10 Matches lag...

  • Essen-Kettwig
  • 31.01.20
Sport
Kettwiger "Spieler des Abends" in der 3. Herrenmannschaft gegen DJK Katernberg I:
Er blieb im Einzel und Doppel unbesiegt!
2 Bilder

KSV Tischtennis:
Wichtige Punktgewinne in der Rückrunde!

1. Herren lassen Druck aus dem Kessel. Vor dem richtungsweisenden Heimspiel der KSV 1. Herren gegen Verfolger TV Kupferdreh II war die Anspannung besonders groß, da sich bei einer erneuten Niederlage der Abstand aufs gesicherte Mittelfeld noch vergrößert hätte. Glücklicherweise kam es aber anders: Nach über 3 Stunden Spielzeit waren zwei wichtige Punkte unter Dach und Fach gebracht. Damit dürften die Karten zum Erhalt der Bezirksklassen-Zugehörigkeit wieder neu gemischt sein. Das...

  • Essen-Kettwig
  • 27.01.20
Sport
Der Mannschaftsführer der Jungen 18 Johannes Aigner war nicht zu schlagen und erzielte einen lupenreinen Hattrick!
3 Bilder

KSV Tischtennis:
Kettwiger weiter in der Erfolgsspur!

Nach dem überwiegend positiven Rückrundenstart der 4 Herrenteams des Kettwiger Sportvereins (3 Siege bei einer Niederlage) zog nun auch die KSV Nachwuchsmannschaft nach: Es gab zwar eine knappe 4:6 Niederlage, damit konnte aber der erste Punkt im neuen Jahr festgeschrieben werden! Außerdem landete die 2. Herrenmannschaft den zweiten Sieg im neuen Jahr, während sich das 4. Herrenteam ein Remis erkämpfte. Jungen 18: Johannes Aigner landete „Hattrick“! Im Auftaktmatch der neu formierten...

  • Essen-Kettwig
  • 22.01.20
Sport
Niklas Leon Kaes glänzte gegen TUSEM VII sowohl in seinen Einzeln wie auch im Doppel.

KSV Tischtennis:
Das war ein fast perfekter Rückrundenstart!

Mit drei Siegen und einer Niederlage legten die 4 Herrenteams im neuen Sportjahr 2020 eine recht positive Eröffnungsbilanz hin. Die 2., 3. und 4. Herren sicherten sich die ersten beiden Punkte, leider blieb der 1. Mannschaft als Tischtennis-Aushängeschild des Vereins das erste Erfolgserlebnis im neuen Jahr knapp verwehrt. 1. Herren: Wichtige „Schlüsselspiele“ gingen an den Tabellennachbarn! Nach dem 9:7 Hinspielsieg gegen die Reserve von SW Velbert standen die Zeichen für die KSV „Erste“...

  • Essen-Kettwig
  • 16.01.20
Sport
Bester Einzelspieler der gesamten Liga (1. Herrenklasse des Kreises Essen, Gruppe 1) ist zum Abschluss der 1. Serie Jan Niclas Hüser mit 14:2 Siegen! Eine tolle Bilanz!
4 Bilder

KSV Tischtennis:
Durchwachsener Zieleinlauf zur Hinrunde!

Zum Jahresschluss gab es für die 3 beteiligten Mannschaften des KSV 3. Herren, 4. Herren und Jugend 3 Niederlagen und einen Sieg. 3. Herren gehen sorgenfrei ins neue Jahr! Die letzte 4:9 Niederlage im alten Jahr beim starken Tabellenvierten Adler Union Frintrop VII wurde vom 3. Herrenteam in der 1. Herrenklasse des Kreises Essen „gut verpackt“, um in der gegenwärtigen Weihnachtsdiktion zu bleiben. Die KSV Dritte, die mit Steinebach und Richter aus der eigenen „Vierten“ (für die...

  • Essen-Kettwig
  • 14.12.19
Sport
Sie starteten mit einem Sieg in das letzte Pflichtspiel der Hinrunde: Jan Niclas Hüser (links)  und Frank Anhalt!

KSV Tischtennis:
Zweite Herren verliert, die Vierte gewinnt 9:4!

Für die 2.Herren und die 4. Herren geht die Hinrunde nun auch in die Schlussphase. Die 2.Herren empfingen im letzten Pflichtspiel der Hinrunde DJK Stadtwald, die 4. empfing die Reserve von ESG 99/06. Im Ergebnis standen bei beiden die Ziffern 9 und 4, allerdings mit verkehrten Reihenfolgen. 2.Herren überwintern als Schlusslicht der Kreisliga! Im letzten Hinrunden-Match gegen den starken Tabellenvierten DJK Stadtwald I musste das 2. Herrenteam gleich auf die Hälfte der gemeldeten...

  • Essen-Kettwig
  • 12.12.19
Sport
Diese beiden bildeten in der 4. Herren das mittlere Paarkreuz, das im Match bei DJK Katernberg II im Einzel unbesiegt blieb:  Marcus Zens (links) und Mannschaftsführer und TTA-Chef Dieter Kral.
3 Bilder

KSV Tischtennis:
Alle „Neune“ für 3. und 4. Herren!

Dass die Zahl „9“ nicht nur beim Kegeln ihre Bewandtnis hat, sondern auch beim Tischtennis von herausragender Bedeutung ist, stellten am vergangenen Spieltag der 1. und 2. Herrenklasse die beiden Teams des Kettwiger Sportvereins eindrucksvoll unter Beweis: Beide gewannen ihre Partien gegen Mannschaften jeweils aus dem unteren Ligadrittel und hielten somit Kontakt zur „oberen Region“ ihrer Tabelle. Die nächsten Begegnungen werden zeigen, ob die beiden Kettwiger Teams trotz des...

  • Essen-Kettwig
  • 03.12.19
Sport
Sie legten die Basis zum Punktgewinn der KSV Nachwuchsmannschaft: 
Johannes Aigner (1 Einzelsieg) und 
Lukas Rexhausenn (2 Einzelsiege)!
2 Bilder

KSV Tischtennis:
1. Herren knapp am Punktgewinn vorbei, Jungenteam hält ihn fest!

1. Herren verpassen Remis um wenige Bälle! Mit einer unglücklichen Niederlage (7:9) beendete die 1. Herrenmannschaft des Kettwiger Sportvereins ihr letztes („Heim“-) Spiel“ des Jahres. Wegen der gesperrten Duschen konnte dieses nicht in der Turnhalle am Mintarder Weg ausgetragen werden. Nachbarverein TTC Werden hatte hilfsbereit den Kettwigern seine Halle in der Heckerschule angeboten, damit das letzte Punktspiel der Hinrunde in der Bezirksklasse Gruppe 7 gegen SV Union Velbert IV aus dem...

  • Essen-Kettwig
  • 01.12.19
Sport
Gerd Steinebach verlor in dieser Saison zwar sein erstes Einzel, schraubte aber seine Bilanz auf 7:1 Siege !
3 Bilder

KSV Tischtennis:
Synchron-Niederlagen für zweites und viertes Herrenteam!

Das hat es bisher auch noch nicht gegeben: Die 2. und 4. Herrenmannschaft absolvierten beide (fast zeitgleich) auswärts ihr abendliches Saisonmatch und kehrten mit einer 4:9 Niederlage nach Kettwig zurück! Beide hatten es mit Mannschaften im oberen Tabellendrittel ihrer jeweiligen Liga zu tun, die Aussichten waren daher von vorne herein nicht einfach, zumal auch nicht die allerstärksten Kettwiger Formationen aufgeboten werden konnten. 2. Herren: Tusem spielte wieder einmal seine ganze...

  • Essen-Kettwig
  • 28.11.19
Sport
Sicherten den knappen Sieg der 2.Herren im Schlussdoppel: Harry Berger und Eberhard Koll
4 Bilder

KSV Tischtennis:
Ein überwiegend positives Wochenende!

Alles war diesmal dabei: Ein hauchdünner Sieg der 2. Herren, ein haushoher Sieg der Nachwuchsmannschaft sowie eine einkalkulierte Niederlage der 1. Herren. Eine überwiegend erfreuliche Bilanz der Tischtennissportler am vergangenen Spiel-Wochenende. 1.Herren: TV Ratingen war in der Bezirksklasse eine Nummer zu groß! Das Match beim Tabellenfünften TV Ratingen gestaltete sich für das 1. Herrenteam zu einer Mammutaufgabe, wobei mit Maximilian Main (Auswärtsstudium) wiederholt ein...

  • Essen-Kettwig
  • 24.11.19
Sport
Der Spitzenspieler der "Vierten" Kevin Hein konnte trotz Knieverletzung beide Punkte einfahren!

KSV Tischtennis:
4. Herren sorgen für klare Verhältnisse!

Nach den letzten beiden Niederlagen hatte die 4. Mannschaft des Kettwiger Sportvereins zum Match gegen den Tabellenletzten TV Stoppenberg V wieder ihren „Captain“ Dieter Kral aus dem Urlaub zurück an Bord. Für den auswärtig studierenden Alexander Strötges rückte Dietmar Jansen ins Aufgebot. Außerdem gingen Kevin Hein (leichte Knieverletzung), Mathias Conrad, Gerd Steinebach und Marcus Zens an die Tische des Vereins aus dem Essener Nordosten. Das Handicap des Hallentauschs wirkte sich...

  • Essen-Kettwig
  • 21.11.19
Sport
Alles wichtige Leistungsträger im Team:
(v.l.n.r.) Mannschaftsführer Thomas Schneller, Rainer Rehosek, Paul Berger, Jan Niclas Hüser
4 Bilder

KSV Tischtennis:
3. Herren pushen sich hoch auf Platz 4!

Rang 4 ist zwar nur eine Zeitaufnahme, aber die Serie hält: Mit 9:5 gelang der 3. Herrenmannschaft des KSV der 4. Sieg in Folge! Allerdings ging die Partie in der 1. Herrenklasse des Tischtennis-Kreises Essen knapper als erwartet über die gegnerischen Tische des Tusem (VII.). Beim Tabellenelften der Liga tat sich das Kettwiger Sextett mit P. Berger, Hüser, Kaes, Rehosek, Schneller und Steinebach (Ersatz aus der „Vierten“ für den pausierenden Knorr) bis zum 4:4 Zwischenstand recht schwer....

  • Essen-Kettwig
  • 19.11.19
Sport
Er holte beide Einzel im Match gegen die Erste von ESG 99/06: Frank Anhalt und trug somit zum späteren Remis bei!
3 Bilder

KSV Tischtennis:
Alle 5 KSV-Teams leiden unter der Hallensperrung!

Die letzten Punktspiele des Kettwiger Sportvreins waren geprägt von der nun schon seit Wochen wegen des Hygiene- und Wasserproblems verhängten Turnhallensperrung am Mintarder Weg. Trainingsrückstände der Spieler sowie der permanente Verlust des Heimvorteils bei Punktspielen beeinfluss(t)en beträchtlich die Erfolgsaussichten der Teams. So blieb es für die drei beteiligten Mannschaften am vergangenen Wochenende bei einem einzigen Punktgewinn durch die 2. Herrenmannschaft in der Kreisliga. ...

  • Essen-Kettwig
  • 17.11.19
Sport
Er ist drittbester Einzelspieler der 1. Herrenklasse Gr. 1
und bildet aktuell das beste Doppel mit Niklas Leon Kaes:

Jan Niclas Hüser.
2 Bilder

KSV Tischtennis:
3. Herren landen erneuten Kantersieg!

Bei den 3. Herren zeigt der Trend stark nach oben: Gegen den Tabellenvorletzten TV Horst Eiberg II konnte nach 85 Minuten Spielzeit ein 9:1 auf fremden Tischen eingefahren werden. Während bei den Kettwiger Gästen für den pausierenden Julian Knorr wiederum Gerd Steinebach ins vollständige Aufgebot rückte, brachten die Gastgeber keine Nr. 6 an die Tische. Dadurch profitierten die Kettwiger von 2 kampflosen Zählern, den einen im Anfangsdoppel, den anderen im Einzel. Der einzige Zähler...

  • Essen-Kettwig
  • 13.11.19
Sport
Er gewann beide Einzel und mit seinem Doppelpartner Jan Niclas Hüser auch das Anfangsdoppel:  
Niklas Leon  Kaes.

KSV Tischtennis:
Die Spiele vom Wochenende.

1.Herren: Mit einem Kantersieg „frei geschwommen“! Gegen den Tabellenletzten BTV Wuppertal hat es mit der Totalausbeute geklappt: Beide Punkte – die für den Klassenerhalt bei der höheren Abstiegsquote in dieser Saison wichtig sind - konnten beim 9:1 auf fremden Tischen eingefahren werden. Da mutet die einzige Niederlage in den Anfangsdoppeln, ausgerechnet durch das ansonsten immer sehr stabile Duo Tenschert/Kraft mit 6:11 im Entscheidungssatz nach einer 2:1 Satzführung wie ein...

  • Essen-Kettwig
  • 10.11.19
Sport
Das Doppel war ein Flop, die Einzel waren top: 
Links: Kevin Hein, rechts Mathias Conrad

KSV Tischtennis:
4.Herren stürzen ab auf Rang 9 !

Von der schlechter platzierten 5. Mannschaft  des VfB Frohnhausen völlig mit leeren Händen zurück zu kehren, war eigentlich nicht vorgesehen. Da aber gleich 3 Stammspieler der  Idealbesetzung von Kettwigs 4. Herren nicht zur Verfügung standen (Alexander Strötges, Gerd Steinebach, Mannschaftsführer Dieter Kral, dafür rückten Dietmar Jansen, Thorsten Leusch und Peter Richter in die Mannschaft) war nur ein bestens eingespieltes  Doppel vorhanden, während bei den beiden anderen improvisiert werden...

  • Essen-Kettwig
  • 07.11.19
Sport
Markus Tenschert war als Mannschaftsführer der 1. Herren an 3 Zählern beteiligt!
2 Bilder

KSV Tischtennis:
Trotzreaktion auf die Wassersperre in der Turnhalle am Mintarder Weg!

Spätestens seit Dienstag 29. Oktober gibt es in der Turnhalle am Mintarder Weg kein Wasser mehr. Da die Situation erst kurzfristig vor Spielbeginn bemerkt wurde, konnte das für diesen Tag angesetzte Meisterschaftsspiel der KSV Tischtennisabteilung nicht mehr verlegt bzw. abgesetzt werden. Für die am Wochenende 2./3. November geplanten Heimspiele der 1. und 2. Herren wurde (auch wegen des Feiertages) durch den KSV Vorstand ein Hallenverbot  in Betracht gezogen. Eine Mammutaufgabe kam und kommt...

  • Essen-Kettwig
  • 05.11.19
Sport
Diesmal hat es mit dem Doppel 1 der 4. Herren mit Kevin Hein und Mathias Conrad  wieder geklappt, leider zahlte sich der Erfolg für das Team nicht aus.

KSV Tischtennis:
Kein Wasser und keine Punkte für 4.Herren!

Man könnte mutmaßen, dass der plötzliche Ausfall der Wasserleitung in der Heimspielstätte Mintarder Weg 43 und die damit verbundene Aufregung zur Niederlage des Gastgebers gegen DJK Dellwig 1910 II beigetragen haben könnte. Dass dem nicht so war, zeigt der Spielverlauf deutlich auf: Das 4. KSV Herrenteam musste vielmehr auf 3 Stammspieler seiner Idealbesetzung verzichten, was sich letztendlich auf die gesamte Begegnung auswirkte. Für die fehlenden/verhinderten Nr.3 Strötges (Studium), Nr. 4...

  • Essen-Kettwig
  • 30.10.19
Sport
Das erfolgreiche Doppel mit Kira Schönke vom Kettwiger Sportverein (links) und Meng Ya Du vom TV Kupferdreh
3 Bilder

KSV Tischtennis
Kira holt Bronze bei den Bezirksmeisterschaften 2019

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften des WTTV-Bezirks Düsseldorf in Wuppertal waren 24 Teilnehmerinnen von ihren jeweiligen Kreisen für die Turnierklasse Mädchen 11 nominiert. Aus dem TT-Kreis Essen waren mit Kira Schönke vom Kettwiger Sportverein und Meng Ya Du (TV Kupferdreh) zwei Spielerinnen am Start. Während Meng Ya Du im Einzel die KO-Runde erreichte, war für Kira Schönke als Tabellendritte in ihrer überaus stark besetzten Gruppe leider Endstation. Gemeinsam klappt eben alles...

  • Essen-Kettwig
  • 28.10.19
Sport
Das Spitzenbrett der 3. Herren war auf ganzer Linie erfolgreich: Paul Berger gewann beide Einzel und das Doppel

KSV Tischtennis:
Vor der Herbstpause: Wichtige Punkte gebunkert!

Während die 1. KSV Herren dem Ruhrnachbarn TTC Werden ein Remis abtrotzten und damit weiterhin in der Bezirksklasse im Gespräch bleibt, machten die 3. Herren mit ihrem Kantersieg in der 1. Herrenklasse einen gehörigen Sprung nach vorn. Last but not least konnte auch das Nachwuchsteam glänzen und einen weiteren Zähler einfahren – gut für den Tabellenstand und das Selbstbewusstsein….. 1. Herren lassen sich durch hohen Rückstand nicht beeindrucken! Beim Tabellenvierten der Bezirksklasse Gr. 7...

  • Essen-Kettwig
  • 21.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.