Titel

Beiträge zum Thema Titel

LK-Gemeinschaft
Das Foto mit dem Titel „Late Night Shopping" des Essener Fotografen Achim Pohl ist im Eggerscheidter Jugendtreff zu sehen.

Großformatiger Originalabzug "Late Night Shopping" des Essener Fotografen Achim Pohl in Ratingen zu sehen
Ruhrpott-Foto im Eggerscheidter Jugendtreff

Im Rahmen des Landesprojektes „Kulturrucksack NRW" war neulich eine Ratinger Schülergruppe auf dem Gelände der Stiftung Zollverein auf Entdeckertour. Bei ihrem geführten Rundgang durch die Dauerausstellung im Ruhr Museum zeigten sich die Ausflügler von einem Foto des Essener Fotografen Achim Pohl besonders angetan. Kurzum kontaktierte das Ratinger Jugendamt den in Essen lebenden Fotografen. Er antwortete umgehend und sandte einen großformatigen Originalabzug seines Fotos aus dem Jahre 2008 an...

  • Ratingen
  • 08.09.21
Sport
2 Bilder

Mit drei Titeln nach Hause
Team SKS Sauerland NRW stellt die besten Zeitfahrer im Land

Gleich drei Titel brachten die Sauerländer Radsportler am vergangenen Wochenende vom NRW Zeitfahren in Elsdorf mit nach Hause. Allen voran glänzte der in Topform fahrende Jon Knolle mit der Bestzeit aller Klassen. Mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von mehr als 50 Km/h gewann dieser vor seinem Team-Kollegen Johannes Hodapp in der U23 Kategorie. In der Elite-Klasse schaffte der Zeitfahr-Crack Julian Braun den Sprung auf Platz eins. Bei dem regionalen NRW Zeitfahren wird bei den...

  • Arnsberg
  • 15.06.21
Ratgeber
Die Kreisstadt Unna erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel einer „Fairen Stadt“.

Kreisstadt Unna erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne
Kreis Unna bleibt „Fairtrade-Stadt“

Die Kreisstadt Unna erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel einer „Fairen Stadt“. Die Auszeichnung wurde erstmalig im Jahr 2013 durch den Verein "TransFair" verliehen. Seitdem baut die Kommune ihr Engagement weiter aus. Bürgermeister Dirk Wigant freut sich über die Verlängerung des Titels: „Die Bestätigung der Auszeichnung ist ein Zeugnis für die nachhaltige Verankerung des fairen Handels in Unna. Die Kreisstadt Unna gehört...

  • Unna
  • 20.04.21
Sport
Am Auesee in Wesel wurden die Deutschen Teammeisterschaften in Windsurfing ausgetragen. Zwei RTGW Surfer-Teams holen Goldmedaillen.

Windsurfingsport: Am Auesee wurden die Deutschen Teammeisterschaften ausgetragen
Zwei RTGW Surfer-Teams holen Goldmedaillen

Mittelpunkt des Deutschen Windsurfingsportes war vor kurzem der Weseler Auesee. Die besten deutschen Windsurfingteams im Erwachsenen- und Jugendbereich trafen sich hier zur Austragung der Deutschen Teammeisterschaft. Der Auesee präsentierte sich drei Tage von seiner besten Seite und bot den 70 Teilnehmern aus ganz Deutschland hervorragende Wettkampfbedingungen, so dass zehn spannende Wettfahrten durchgeführt werden konnten. "Ich freue mich, dass so viele Teams aus ganz Deutschland an den Auesee...

  • Wesel
  • 17.09.20
Sport
Imdat Acar und Lothar König (v.l.) mit der Fairness-Urkunde für das LSV II-Team.

Sorgenkind LSV II plötzlich mit einem Titel dabei

Von Bernd Janning Lünen. Die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV hatten in der letzten Saison nicht nur ein Sorgenkind. Das größte aber war die zweite Mannschaft. Gerade nach 20 Jahren wieder in die Bezirksliga aufgestiegen, galt sie schnell als sicherer Absteiger. Doch die Corona-Pandemie war die Rettung. Die Saison wurde abgebrochen. Und es gab keine Absteiger. Jetzt schaute einmal mehr Lothar König, Staffelleiter der Bezirksliga 8, bei seinem Schützling im Stadion Kampfbahn Schwansbell...

  • Lünen
  • 10.08.20
Sport
Über ein "knalliges Highlight in Pink" durften sich jetzt die Mädchen der Leibniz-Gesamtschule freuen. Doch nicht nur am Billardtisch sorgen sie für Furore, auch auf dem Rasen brillierten die Leibnizerinnen und sicherten sich die Stadtmeisterschaft im Fußball.                      Fotos: GS Leibniz
3 Bilder

Die Leibniz-Fußball-Mädchen gewannen die Stadtmeisterschaft
Mädchen-Power an Duisburgs Schulen

Am Sonntag war Welt-Frauentag, und zu Recht ertönten wieder lautstarke Forderungen nach Stärkung und gezielter Förderung von Frauen und Mädchen. Was den Bereich Sport betrifft, sind Duisburgs Schulen auf einem guten Weg. Zahlreiche Sport-AGs, die speziell für Mädchen eingerichtet wurden, erfreuen sich großer Beliebtheit. Jetzt haben die Mädchen der Jahrgänge 2006/07 ihre Finalrunde um die Fußball-Stadtmeisterschaft absolviert. Spannend, konzentriert, engagiert und schweißtreibend gab es...

  • Duisburg
  • 11.03.20
Sport
Nach dem Finalsieg gegen den ETB kannte der Jubel beim FC Kray kein Halten mehr. Fotos (2): Gohl
2 Bilder

Packendes Finale gegen ETB Schwarz-Weiß Essen
Oberligist FC Kray holt sich die Hallenkrone 2020

In einem packenden Finale kann sich der Oberligist mit 4:3 gegen Ligakonkurrent ETB SW Essen durchsetzen Nach einem dramatischen Finale gegen ETB Schwarz-Weiß Essen krönte sich der FC Kray am vergangenen Sonntag mit einem 4:3-Sieg zum Hallenstadtmeister 2020. Von Charmaine Fischer "Das haben sich die Jungs einfach verdient. Das gesamte Trainerteam ist extrem stolz auf die Mannschaft", betont FCK-Trainer Philip Kruppe. Dabei machte es der Oberligist gegen den Ligakonkurrenten im Endspiel unnötig...

  • Essen-Borbeck
  • 20.01.20
Sport
In der Grugahalle hat er im September seinen größten Kampf bestritten. In 2020 möchte Box-Profi noch einen drauf legen: Am 6. Juni könnte der nächste Fight im Stadion Essen an der Hafenstraße stattfinden.

Borbecker verrät am Rande einer Veranstaltung spannende Details zum Fight am 6. Juni
Das wär der Hammer: Patrick Kortes nächster Kampf im Stadion an der Hafenstraße?

Das Training hat er längst wieder aufgenommen. An sechs Tagen die Woche stemmt Schwergewichts-Profi Patrick Korte Gewichte, arbeitet an Fitness, Ausdauer und Koordination. Zwei Wochen Pause hat sich der Borbecker Boxer nach dem Gewinn des IBO Continental Heavyweight Titels im September in der Grugahalle gegönnt. "Dann ging es direkt weiter." Verständlich, denn auch für 2020 hat sich Korte, der 2010 in Profigeschäft wechselte, einiges vorgenommen. Und das Jahr kann ein echtes Knallerjahr für den...

  • Essen-Borbeck
  • 13.01.20
Sport
Große Freude bei den Frohnhauser Löwen nach dem Final-Sieg 2019 gegen Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen im Neun-Meter-Schießen.
2 Bilder

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2020 mit 57 Essener Teams
Ab Samstag rollt der Ball wieder: Budenzauber "Am Hallo" und in Bergeborbeck

Issam Said startet mit dem VfB Frohnhausen als Titelverteidiger Der Jubel kannte keine Grenzen mehr als der VfB Frohnhausen im vergangenen Jahr zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Essener Hallenstadtmeisterschaft der Fußball-Amateure für sich entscheiden konnte. Am heutigen Samstag (ab 10 Uhr, Am Hallo) geht das Turnier mit der Qualifikation in die nächste Runde. Am Sonntag (Start ebenfalls 10 Uhr) wird in der Sporthalle Bergeborbeck und Am Hallo gespielt. Von Charmaine Fischer "Dieses...

  • Essen-Borbeck
  • 02.01.20
Sport
Hartmut Rath holte sich mit 115 Kilo den Deutschen Meistertitel 2019 in seiner Gewichtsklasse. Ganz zufrieden war er dennoch nicht: "Es hätten schon ein paar Kilo mehr sein können."
2 Bilder

Für Hartmut Rath erfüllt sich der Traum vom Start bei der Deutschen Meisterschaft
Mit 115 Kilo zum Titel

Im letzten Jahr hat ihm seine Schulter einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Die Verletzung ließ einen Start des 74-jährigen Borbeckers bei den Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken schlichtweg nicht zu. Doch Aufgeben, das kam und kommt für Hartmut Rath nicht in Frage. Der Kraftsportler hat sich in den vergangenen Monaten Stück für Stück zurückgekämpft. Die Leistungen in Training und Wettkampf stimmten und somit stand einem Start bei der diesjährigen DM in Coburg eigentlich nichts...

  • Essen-Borbeck
  • 27.11.19
LK-Gemeinschaft
Hündin Lilly von Sabine Pirker macht sich gut als Geist.
2 Bilder

Gutschein von MAAG und Titelbild gewinnen
WAP-Fototaktion: "Gruseliges Getier"

Schrecklich, was man derzeit so auf Facebook sehen muss. Und auch in den Redaktionsmails sieht es nicht besser aus. Gruseliges Getier, wohin man schaut! von Nina Sikora Und das ist toll so, denn immerhin hat die WAP ja zu dieser Aktion aufgerufen. Und noch ist Zeit bei der Haustier-Horrorshow mitzumachen, einen Gutschein im Wert von 25 Euro von Tierbedarf MAAG, An der Drehbank 6, in Gevelsberg zu gewinnen und Ihr schauriges Schmusetier auf dem Titelbild der WAP am 30. Oktober zu verewigen. So...

  • wap
  • 26.10.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Beim Meisterchorsingen im ChorVerband NRW in Olpe war die Chorgemeinschaft Voßwinkel-Höingen erneut erfolgreich und wurde als Meisterchor ausgezeichnet.

Emotionen pur
Chorgemeinschaft Voßwinkel-Höingen ist erneut Meisterchor

Emotionen pur bei den Sängern der Chorgemeinschaft Voßwinkel-Höingen und ihrem Dirigenten Stefan Risse: Erst floss auf der Bühne der Stadthalle Olpe nach dem Vortrag des „Kyrie“ so manche Träne vor Rührung und Begeisterung über die eigene Leistung, gut 45 Minuten später dann die ersehnte wie verdiente Nachricht: Der heimische Männerchor darf sich weitere fünf Jahre „Meisterchor im ChorVerband Nordrhein-Westfalen“ nennen. Zum dritten Mal nach 2009 und 2014 errang der heimische Chor damit die...

  • Arnsberg
  • 08.10.19
Kultur
Die Chorgemeinschaft Voßwinkel-Höingen will zum dritten Mal nach 2009 und 2014 den Meisterchor-Titel des Chorverbandes Nordrhein-Westfalen ersingen.
2 Bilder

Meisterchorsingen NRW
Chorgemeinschaft Voßwinkel-Höingen will Meistertitel holen

Nach rund sechs Monaten der intensiven Vorbereitung ist es am Samstag, 28. September, endlich so weit: Die Chorgemeinschaft Voßwinkel-Höingen will zum dritten Mal nach 2009 und 2014 den Meisterchor-Titel des Chorverbandes Nordrhein-Westfalen ersingen. Chorleiter Stefan Risse und seine 52 Schützlinge stehen am Samstagmittag um 13.10 Uhr auf der Bühne der Stadthalle Olpe - als achter Chor des Tages.Großer Vorteil: Bereits wenig später in der Mittagspause werden die Bässe und Tenöre erfahren, ob...

  • Arnsberg
  • 24.09.19
Sport
Die Jugendliche Nele Baikowski paddelte auf der Lenne zum Titel.

Hildenerin Deutsche Jugendmeisterin im Kanuslalom
Nele Baikowski paddelt zum Titel

Top-Ergebnisse erzielten die Sportler des Kanu-Clubs Hilden bei den Deutschen Kanuslalom-Meisterschaften der Jugend, Junioren und Leistungsklasse auf der Lenne in Hagen-Hohenlimburg. Die Krone setzte sich Nele Baikowski auf, die im Einerkajak den Titel bei der weiblichen Jugend eroberte. Außerdem belegte sie den zweiten Platz in der Gesamtwertung des U18-Deutschlandcups.   Nachdem Nele Baikowski im Halbfinale noch auf dem dritten Platz lag, fuhr sie in einem spannenden Finallauf bis ganz nach...

  • Hilden
  • 23.09.19
Sport
Die Teams der RTGW sind titelbeladen vom den Deutschen Windsurfmeitserschaften am Dümmersee zurückgekehrt.
2 Bilder

RTGW-Teams: Titelbeladen von den Deutschen Windsurfmeitserschaften am Dümmersee zurück
Weseler Surfer erfolgreich

Die Teams der RTGW sind titelbeladen vom den Deutschen Windsurfmeitserschaften am Dümmersee zurückgekehrt. Sensationelle Erfolge: Felix Schlusemann wurde Vizemeister in der Wertung der unter 15-Jährigen (U15)Leander Kraft errang den dritten Platz in der Wertung der unter 13-Jährigen (U13)Laurenz Kraft errang ebenfalls den dritter Platz in der Wertung der unter 17-Jährigen (U17)Neben der Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft wurden auch noch die Deutschen Teammeisterschaften am Dümmersee...

  • Wesel
  • 18.09.19
  • 1
Sport
Am letzten Juni Wochenende trotzten die Teams  der Hitze und brachten zwei sehr gute Durchgänge ihrer Routinen auf die Bühne, womit sie den Sprung aufs Treppchen schafften.Foto: ST

Cheerleaderinnen beenden ihre Meisterschaftsaison
Vize-Titel nach Herten

Die Meisterschaftssaison 2019 ist für die Cheerleader der Hertener Löwen nun offiziell Geschichte. Während die Damen der Magic Paws in diesem Jahr leider nicht aktiv an der Meisterschaftssaison teilnehmen konnten, gingen sowohl die Tapsy Paws als auch die Magic Kitten an den Start und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bei den Tapsy Paws studierten neun aktive Tänzerinnen und ein Ersatzmädchen ein großartiges Programm ein, das unter dem Motto „Dschungel und der König der Löwen“ stand. Die...

  • Herten
  • 18.07.19
Sport
Rot-weiße Dominanz bei den Gaumeisterschaften der Turner: Die Aktiven des TuS Stockum räumten richtig ab und holten sich alle sechs Titel.

Turner erfolgreich
Sechs Titel für TuS Stockum

Totaler Erfolg für die Turner bei den Gaumeisterschaften Bei den gemeinsamen Gaumeisterschaften der Turner des Märkischen TG und Emscher Ruhr-Turnverbandes konnten die 19 Turner des TuS-Stockum ihre turnerische Dominanz in allen Wettkampf-klassen unter Beweis stellen und holten sich alle sechs Titel gegen gute Konkurrenz. Wettkampfleiter Peter Dekowski freute sich besonders, dass erstmalig diese Meisterschaft in Stockum durchgeführt wurde und seine TuS-Turner mit tollen Leistungen an den...

  • Witten
  • 28.05.19
Sport
Nadine Schürmann gelang mit ihrer RWB-Partnerin Fabienne Strömer in der U19 die Titelverteidigung im Mädchendoppel.

RWB-Talente holen insgesamt sechs Titel bei Jugend-Stadtmeisterschaften
Junges Borbecker Badminton-Duo schafft das Double

Die Badminton-Talente des BC Rot-Weiß Borbeck haben bei den Schüler- und Jugend-Stadtmeisterschaften wieder einmal ganz vorne mitgespielt. Insgesamt 13-mal schafften die rot-weißen Nachwuchsspieler den Sprung aufs Siegertreppchen: Dabei gewannen sie sechs Titel, wurden fünfmal Vizemeister und belegten zweimal den dritten Platz. Die erfolgreichsten Borbecker Teilnehmer waren Nadine Schürmann und Piriyangha Gnanaranjan, die beide das Double schafften und in unterschiedlichen Altersklassen in...

  • Essen-Borbeck
  • 20.05.19
Sport
Stefan Paus, Matthias Kelemen, Christian Hintze und Torsten Wawrzitz (von links) machten dem klassenhöheren Team aus Heisingen das Leben schwer. Foto: Holger Ross

Tischtennis: Immer dabei - seit 57 Jahren ohne Titelgewinn
Adler Union Frintrop unterlag im Stadtpokal-Finale gegen die SG Heisingen

Der älteste Wettbewerb im Essener Sport überhaupt ist der Tischtennis-Stadtpokal. 1949 ins Leben gerufen feiert er nun nach 70 Jahren ein nicht alltägliches Jubiläum. Damals noch unter dem Namen DJK Adler/Juspo Frintrop hat ein Team vom Wasserturm seit 1954 als einziger Verein in jedem Jahr daran teilgenommen und von 1959 bis 1962 den Pokal viermal in Folge in seinen Besitz gebracht. Bis heute standen die Frintroper zwar noch weitere zehnmal im Endspiel, aber eine Wiederholung der Erfolge...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.19
Sport

Bringt der LSV Meinzerhagen um den Titel?

Lünen. Endscheidet der Lüner SV in der Fußball-Westfalenliga 2 am Sonntag die Meister- und Aufstiegsfrage? Die Löwen treten beim Favoriten und Spitzenreiter RSV Meinerzhagen an. Gewinnen die Rot-Weißen hat der Zweite, TuS Sinsen, der gegen DSC Wanne-Eickel antritt, wieder bessere Titelchancen. Siegt der RSV gegen den LSV, sieht es für die Sauerländer besser aus. Eine Niederlage in Meinerzhagen müssten die Lüner eigentlich gut verschmerzen können. Würde dann der RSV aufsteigen, hätten die Löwen...

  • Lünen
  • 07.05.19
Sport
Erkan Kaymak war die große Überraschung des Turniers. Er holte Gold im Finale gegen Rudi Jost.

Ringen in Witten
Drei Titel für den KSV

Der RC CWS Merken war Ausrichter der Ringer-Landesmeisterschaften der Männer, die in der Dürener Kreissporthalle stattfand. Mit nur einem kleinen Aufgebot war Bundesligist KSV Witten 07 dabei und räumte dennoch richtig ab. Die größte Überraschung gelang dabei einem „Oldie“: Erkan Kaymak, inzwischen 38 Jahre, wollte es nach Studium und Promotion nochmal wissen und ging in der Gewichtsklasse 82 Kilo im griechisch-römischen Stil auf die Matte. Dass er sich am Ende mit dem Titel schmücken konnte,...

  • Witten
  • 23.04.19
Sport
Malik Bourakkadi siegte in Geretsried doppelt. 
Fotos (2): Volker Isbruch-Sufryd
2 Bilder

Badminton: 1. BV-Nachwuchs räumte ab
Alles was ging im bayrischen Geretsried

Nach dem Motto „Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen“ trat der 1. BV Mülheim mit sieben seiner besten Jugendspieler im 670 Kilometer entfernten Geretsried/Bayern zur ersten DBV A-Rangliste U17/U19 an. Ob Dichter Matthias Claudius bei seinem Ausspruch an Badminton gedacht hat ist fraglich, aber erzählen können die jungen Athleten von einem siegreichen Wochenende. In fünf von fünf Disziplinen holte der größte Badmintonverein Mülheims Gold. Alles was ging! Im Mädcheneinzel U17...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.04.19
Sport
Erfolgreich über die Bruststrecken: Assindia Dömer
3 Bilder

Borbecker erfolgreich bei den Stadtmeisterschaften im Schwimmzentrum Rüttenscheid
Leubner und Drießen schwimmen allen davon

Gute Ergebnisse erzielten die Schwimmerinnen und Schwimmer des Schwimmvereins Borbck bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften "auf der langen Bahn" im Schwimmzentrum Rüttenscheid, wobei beim vereinsinternen Duell "alt gegen jung" die Master (20 Jahre und älter) die reichhaltigere Medaillenausbeute hatten. So konnte Christian Leubner seinen Stadtmeistertitel über 50m Rücken in der Altersklasse 40 erfolgreich verteidigen. Mit einem Paukenschlag meldete sich auch Sven Drießen nach längerer...

  • Essen-Borbeck
  • 02.04.19
Sport
Bei der 32. Auflage der Kreismeisterschaften im Schwimmen, ausgetragen im Mescheder Hallenbad, waren die Aktiven des SV Neptun einmal mehr sehr erfolgreich.

Neptun sehr erfolgreich bei den Kreismeisterschaften
Vier Titel für Lea-Sophie Blum und Julian Hankiewicz

Bei der 32. Auflage der Kreismeisterschaften im Schwimmen, ausgetragen im Mescheder Hallenbad, waren die Aktiven des SV Neptun einmal mehr sehr erfolgreich. Gleich vierfache Kreismeisterin wurde Lea-Sophie Blum (Jg. 2001) über jeweils 50 m Brust/Rücken/Schmetterling/Freistil, auch Julian Hankiewicz (Jg. 2002) errang vier Titel über je 50 m in allen Stilarten. Lea Sommer (Jg. 2009) konnte 3 Titel einheimsen (je 50 m Brust/Rücken/Freistil), Tim Fendler (Jg. 2008) gewann über 50 m...

  • Arnsberg
  • 02.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.