TLV Germania Überruhr

Beiträge zum Thema TLV Germania Überruhr

Sport
Überraschungssieger Janick Klausen aus Dänemark sprang mit 2,28 Metern so hoch wie noch nie ein Däne vor ihm.
Foto: privat

"Tag der Überflieger" in Überruhr
Überflieger im wahrsten Sinne des Wortes

Jetzt ist auch der dritte Tag der Überflieger des TLV Germania Überruhr Geschichte. Bei angenehmen Temperaturen verwandelten Athleten sowie Zuschauer die Bezirkssportanlage Überruhr in eine wahre Leichtathletikarena. Die zahlreichen angekündigten Top-Athleten hatten Hunderte von Schaulustigen nach Überruhr gelockt, wo sie Spitzensport vom Feinsten geboten bekamen. Höhepunkt des Tages war der mit Spannung erwartete Hauptwettkampf im Hochsprung. In einem spannenden Wettkampf traten Hochspringer...

  • Essen-Ruhr
  • 25.06.19
Sport
Zu den Favoriten beim "Tag der Überflieger" gehört auch Jannick Klausen aus Dänemark. Foto: TLV Germania Überruhr

"Tag der Überflieger"
Veranstaltung des TLV Germania Überruhr

Am 20. Juni findet wieder der Tag der Überflieger des TLV Germania Überruhr auf der Bezirkssportanlage Essen-Überruhr, Überruhrstraße 298,  statt. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen und wird mittags von Bürgermeister Rudolf Jelinek eröffnet. Es gibt Programm von 11 Uhr bis ca. 17 Uhr und der Eintritt ist frei. Hoch- und Weitsprung Im Mittelpunkt des Events steht um 13 Uhr ein hochklassiger Wettkampf in Hoch- und Weitsprung, zu...

  • Essen-Ruhr
  • 24.05.19
Sport
Helga Peters, Hildegard Lechtermann und Hannelore Richmann, hier mit Efi Ettelt, der Vorsitzenden des TLV, sind zusammen stolze 270 Jahre alt. Foto: Lukas
2 Bilder

Walkingtag vom TLV Germania Überruhr
Alter und Handicap spielten keine Rolle

Drei Damen und ein Herr zogen beim Walkingtag des TLV Germania Überruhr die Aufmerksamkeit auf sich. Das Quartett bewies, dass Alter oder ein Handicap kein Grund sind, bei einer Sportveranstaltung nicht teilzunehmen. Bei den Männern im Nordicwalkingwettbewerb über 5 Kilometer fiel Mike Schmitz mit seiner Hightech-Beinprothese auf. Mit 19 Jahren verlor Mike durch ein Motorradunfall sein rechtes Bein. Unterkriegen war für ihn nie ein Thema. Seit vier Jahren besitzt Mike eine...

  • Essen-Ruhr
  • 06.05.19
  •  1
  •  1
Sport

Trainingslager in Kroatien
TLV Germania Überruhr: Koffer sind für Ostern gepackt…

Die Koffer sind gepackt! Es geht los. Den „letzten Schliff“ holt sich der Nachwuchs vom TLV Germania Überruhr nun in Kroatien. Weitspringer, Hochspringer und Läufer bilden den Schwerpunkt der Leichtathleten, die im sonnigen Kroatien gemeinsam mit Nachwuchstalenten aus Leverkusen über Ostern ein Trainingslager an der Spitze der Halbinsel Istrien besuchen. 2019 soll wieder für die Überruhrer ein erfolgreiches Sportjahr werden. Mit zu den Sporthöhepunkten zählt in diesem Jahr auch wieder der „Tag...

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.19
Sport
Bei den NRW-Meisterschaften auf der 200-Meter-Sprintstrecke in der Alterklasse U18 wurden gleich zwei Meistertitel verteilt: Auf dem Siegertreppchen standen der Schalker Erfolgsläufer Mateusz Lewandowski sowie der 15-jährige Timon Streit vom TLV Germania Überruhr. Foto: TLV Germania Überruhr

NRW-Meisterschaften
Erfolgreiche Leichtathleten des TLV Germania Überruhr

Bei den NRW-Meisterschaften der Leichtathleten, die wiederum in der neuen Leverkusener Leichtathletik Halle ausgetragen wurden, behaupteten sich die Leichtathleten des TLV Germania Überruhr erneut gegen die starke Konkurrenz der Großvereine. Den besten Start erwischte der 15-jährige Timon Streit in der Altersklasse U18, der bei den NRW-Meisterschaften auf die 200-Meter-Sprintstrecke setzte und in einer spannenden Meisterschaftsentscheidung den Titel nach Hause laufen konnte. Nach einem...

  • Essen-Ruhr
  • 05.02.19
Sport
Die Leichtathleten des TLV Germania Überruhr räumten bei den Landesmeisterschaften in Leverkusen richtig ab. Foto: privat/TLV Germania Überruhr

TLV Germania Überruhr
Erfolge in Leverkusen

Auf der neuen Laufbahn der Leverkusener Leichtathletikhalle hagelte es Bestzeiten und Podiumsplätze für die Leichtathleten des TLV Germania Überruhr sowie eine Qualifikation für die Deutschen Jugendhallenmeisterschaften mit der Staffel. Erfolgreichster Athlet war der erst 15-jährige Timon Streit, der über 400 Meter der Altersklasse U18 in glänzenden 51,98 Sekunden zum Titel stürmte. Im Hochsprung ließ er mit Platz drei und übersprungenen 1,84 Metern einen weiteren Podiumsplatz folgen und...

  • Essen-Ruhr
  • 25.01.19
Sport
Erschöpft, aber glücklich. Till Grommisch enterte mit seinem Lauf in Koblenz die Top 10 der Deutschen Bestenliste. Foto: Tim Husel

Till Grommisch läuft deutliche Norm

Erfolg für TLV-Athlet in Koblenz überruhr. Beim Mini-Internationalen, einem traditionsreichen Läuferabend in Koblenz, startete Till Grommisch (TLV Germania Überruhr) erst zum zweiten Mal auf der 5000 m-Distanz. Nachdem der 19-jährige vor zwei Wochen im belgischen Oordegem bereits die Norm für die Deutschen Meisterschaften über 1.500 m abgehakt hatte, lief der amtierende NRW-Meister nun 15:17,83 min., unterbot die DM-Norm um knapp 30 Sekunden und schob sich in die Top 10 der Deutschen...

  • Essen-Ruhr
  • 18.06.18
Sport
Von der SG Schönebeck wechselte Timon Streit nach Überruhr. Foto: Lukas

Timon Streit (TLV Germania Überruhr) siegt bei Landesmeisterschaft

Mit insgesamt 13 Medaillen kehrten die Leichtathleten von den Landesmeisterschaften der Altersklassen U16 bis U20 aus Krefeld Uerdingen zurück. Timon Streit, Neuzugang beim TLV Germania Überruhr, war der erfolgreichste Essener. 300 Meter lief Timon in 36,52 Sekunden, die 100 Meter in 11,72 Sekunden (Vorlauf in 11,62 Sekunden) und im Hochsprung überquerte der Gymnasiast 1,77 Meter. Die Leistungen bedeuteten jeweils den ersten Platz und zeigen sein Potential zu einem guten Mehrkämpfer. Nach...

  • Essen-Ruhr
  • 14.06.18
Sport
Erfolgreiche Staffel: Florian Soddemann, Timon Streit, Leo Andrich und Noah Herrmanny (v.l.) auf dem Siegertreppchen Foto: Christian Herrmanny
2 Bilder

DM-Qualifikationen für den TLV Germania Überruhr

Überruhr. Die Bahneröffnung „LAZ Opening“ des Leichtathletikzentrums Wuppertal am Maifeiertag war geprägt von wechselnden Winden und unsicherem Wetter. Ins Teilnehmerfeld hatten sich zahlreiche Essener Athleten aus den Reihen des Essener LV und des TLV Germania Überruhr gemischt, die einen sehr guten Eindruck hinterließen: Allen voran Timon Streit (TLV Germania Überruhr). Der 15-jährige aus Bedingrade verbesserte sich über 100 m um mehr als eine halbe Sekunde und konnte in 11,71 sec direkt im...

  • Essen-Ruhr
  • 03.05.18
Sport
U16-Athletin Viktoria Heising (TLV Germania Überruhr) Foto: privat

TLV Germania Überruhr: Viktoria Heising mit DM-Norm

Den "Bottroper Saisonstart“ nutzte U16-Athletin Viktoria Heising (TLV Germania Überruhr) am vergangenen Freitag für den Einstieg in die Sommersaison. Gelungener Einstieg in die Sommersaison Die letztjährige Gewinnerin der Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften im Blockwettkampf Lauf startete in Bottrop über 300 m Hürden und konnte im Jahnstadion auf Anhieb die Norm für die Deutschen U16-Meisterschaften im Sommer. Damit wird die vielseitig talentierte Athletin im...

  • Essen-Ruhr
  • 30.04.18
Sport
Erfolgreiche TLV-Athleten: (v.l) Florian Soddemann, Malte Fleischer und Till Grommisch     Foto: Tim Husel

Till Grommisch wird NRW-Meister

Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden die nordrhein-westfälischen Meisterschaften auf den Langstrecken im sauerländischen Menden statt. Das dortige Huckenohl-Stadion ist schon seit Jahrzehnten immer wieder Austragungsort hochkarätiger Laufveranstaltungen. Für Till Grommisch, Athlet des TLV Germania Überruhr und Bundeskaderathlet auf der Langstrecke, sollte das Rennen das Debüt auf der 5.000 Meter-Distanz werden. Der 18-jährige Student der RWTH Aachen lief in einem taktisch geprägten...

  • Essen-Ruhr
  • 27.04.18
Sport

16. Überruhrer Walkingveranstaltung

Überruhr. Bereits zum 16. Mal richtet der TLV Germania Überruhr im Wichteltal einen Wettbewerb für Walker und Nordic Walker aus. Auch in diesem Jahr erwarten die Organisatoren viele Sportler, die am 21 April über fünf oder zehn Kilometer Strecke an den Start gehen. Bei den Strecken handelt es sich um ebene, meist asphaltierte Wege. Start und Ziel sind im Wichteltal/Mönkhoffstraße. Die Umkleidemöglichkeiten befinden sich, ebenso wie die Startnummernausgabe, auf der Bezirkssportanlage...

  • Essen-Ruhr
  • 09.04.18
  •  1
Sport
Auch im vergangenen Jahr nahmen zahlreiche Läufer am Sommernachtslauf teil. Archivfoto: Lukas

Sommernachtslauf des TLV Germania Überruhr

Am Mittwoch, 5. Juli, findet wieder der traditionsreiche Sommernachtslauf des TLV Germania Überruhr statt. Mittlerweile ist es schon die 27.Auflage dieser Veranstaltung. Das Streckenangebot reicht von 500m für die Altersklasse U8 bis hin zu 5km- und 10km-Läufen der Altersklassen U18 und älter. Gelaufen wird bei den Strecken über 5km und 10km auf dem historischen Ruhrleinpfad und zusätzlich sind diese beiden Strecken amtlich vermessen. Start und Ziel befinden sich im Wichteltal. Zahlreiche...

  • Essen-Ruhr
  • 29.06.17
Vereine + Ehrenamt
Zum bereits 14. Mal findet die Überruhrer Walkingveranstaltung für jedermann über 5 oder 10 Kilometer statt, ausgerichtet vom TLV Germania Überruhr, und zwar am Samstag, 23. April. Start und Ziel sind in Überruhr im Wichteltal/Mönkhoffstraße.
2 Bilder

Walking in Überruhr: Anmelden bis Sonntag

Walking für jedermann: Bis kommenden Sonntag, 17. April, kann man sich für die 14. Walkingveranstaltung an der Ruhr anmelden, die am Samstag, 23. April, wieder vom TLV Germania Überruhr ausgerichtet wird. Hier kann jeder mitmachen, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Wie im Vorjahr kann über 5 oder über 10 Kilometer gewalkt werden. Bei den Strecken handelt es sich um ebene, meist asphaltierte Wege. Start und Ziel: in Überruhr im Wichteltal/Mönkhoffstraße;...

  • Essen-Steele
  • 13.04.16
Sport
Freuen sich über ihre Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften in Wattenscheid: Frauke Pöpplow (Werdener TB) und Remo Cagliesi (TLV Germania Überruhr)

Deutsche Leichtathletik-Jugendmeisterschaften in Wattenscheid

Mit guten Endlaufchancen fahren am kommenden Wochenende die Leichtathleten zu den Deutschen Jugendmeisterschaften nach Wattenscheid. Vom TLV Germania Überruhr wird der erst 15-jährige Remo Cagliesi am Freitag (17.30 Uhr) im Hochsprung in der Altersklasse U 18 an den Start gehen. In dieser Saison steigerte sich das Mehrkampftalent auf 2,01 Meter. Für die Teilnahme an den Titelkämpfen war die Norm vom DLV auf 1,95 Meter gesetzt. Ein weiteres Talent kommt aus Werden. Frauke Pöpplow (Werdener TB)...

  • Essen-Ruhr
  • 06.08.14
  •  1
Sport
Will zur Deutschen Meisterschaft: Celine Rudolph

Celine Rudolph (TLV Germania) auf dem Weg zur DM!

Nach Abschluss der ersten Kreismeisterschaft der Sommersaison freut sich der TLV Germania Überruhr über die ersten 12 Kreismeistertitel dieser Freiluftsaison, die am Sonntag, den 04.05.2014 in Bottrop bei den Kreismeisterschaften im Blockwettkampf gefeiert werden durften. Für die beste Leistung des Tages sorgte Celine Rudolph, die mit 2345 Punkte im Block Lauf die Qualifikationspunktzahl für die Deutschen Meisterschaften erreichte. Sie wird nun am 31.05. bei den Landesmeisterschaften über 2000...

  • Essen-Ruhr
  • 06.05.14
Sport
Westdeutsche Meisterinnen: Johanna Bethan, Frauke Pöpplow und Linda Zwack
3 Bilder

U18-Staffel fährt mit Titel zur DM

Ein großes Ausrufezeichen setzte die 3 x 800 m - Staffel der StG Essen/Ruhr bei den Westdeutschen Staffelmeister-schaften in der weiblichen Jugend U18. Startläuferin Frauke Pöpplow (Werdener Turnerbund) brachte die Staffel mit einer Durchgangszeit von 2:26 min. in Position, Linda Zwack lief an zweiter Stelle in etwa die gleiche Zeit, so dass es für Schlussläuferin Johanna Bethan (2:12 min., beide TLV Germania) eine leichte Aufgabe war die Staffel zum Sieg zu laufen. Nebenbei blieb das Terzett...

  • Essen-Ruhr
  • 05.05.14
Sport
So hoch sind zwei Meter...Remo Cagliesi im Hansastadion in Attendorn.

Zwei Meter - Remo Cagliesi durchbricht eine Schallmauer

Eine kleine Überruhrer Delegation gab ihren Saison-Einstieg beim Hanse-Meeting im sauerländischen Attendorn. Die überragenden Leistungen des Tages lieferten zwei U18-Athleten: Remo Cagliesi (TLV Germania) steigerte seine persönliche Bestleistung im Hochsprung um starke 8 cm auf 2,00 m und konnte damit nicht nur eine Schallmauer durchbrechen, sondern auch locker die Qualifikationshöhe für die Deutschen Meisterschaften (1,95 m) abhaken. Aktuell ist deutschlandweit noch kein Athlet dieser...

  • Essen-Ruhr
  • 04.05.14
Sport
Sicherten sich die Bronzemedaille und einen Stadtrekord: Felix Boddenberg, Niklas Pospiech & Hendrik Ingenhaag

Zweimal Bronze und ein Stadtrekord

Salzkotten in der Nähe von Paderborn war anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Leichtathletik-Abteilung des VfB Salzkotten Austragungsort der diesjährigen Westdeutschen Meisterschaften über 10 km. Auf einem flachen, aber sehr kurvigen Rundkurs sicherten sich die Überruhrer Langstreckler zwei Medaillen. Felix Boddenberg lief auf dem Rundkurs mutig an, musste aber aufgrund von Schmerzen im Fuß nach der Hälfte der Renndistanz zurückstecken. So lief er in, immernoch ordentlichen, 33:12 min....

  • Essen-Ruhr
  • 16.03.14
Sport
War gleich fünfmal erfolgreich: Felix Graeve

28 Kreismeistertitel für junge Germanen

Zum Abschluss der Kreismeisterschaftsserie in der Wintersaison 2013/2014 waren die Altersklassen U14/U16 in der Düsseldorfer Leichtathletik-Halle gefordert und 45 Athletinnen und Athleten des TLV Germania Überruhr waren der Einladung gefolgt. Am Ende des Tages konnte die Delegation von der Ruhrhalbinsel stolz auf 28 Kreis-meistertitel blicken, hinzu kamen etliche Medaillen und Qualifikationen für Meisterschaften. Erfolgreichster TLV-Athlet war Mehrkämpfer Felix Graeve (M 14), der es auf...

  • Essen-Ruhr
  • 13.03.14
Sport
Zwei der Überruhrer Protagonisten: Frank Trübner und Till Grommisch

Überruhrer überzeugen bei Deutschen Cross-Meisterschaften

Zwei Jahre lang hatte Felix Boddenberg bei Deutschen Cross-Meisterschaften richtig Pech gehabt. 2012 in Ohrdruf missglückte der Start vollkommen, 2013 in Dornstetten trat ihm am ersten Berg ein Konkurrent den Schuh weg. Demenstsprechend zurückhaltend war man 2014 mit Prognosen für das erste U20-Rennen in Löningen. Am Ende konnte Felix aber erstmals richtig im Gelände überzeugen, wurde inmitten der bekannten Konkurrenz Zwanzigster und zeigte sich bereit für die WFLV-Meisterschaften am kommende...

  • Essen-Ruhr
  • 09.03.14
  •  1
Sport
Bei der Siegerehrung: Ramona Pfeiffer (links)

Deutsche Meisterin im Hochsprung: Ramona Pfeiffer

Ein lange Durststrecke ist beendet und es zeigt sich deutlich, wie breit der TLV Germania Überruhr mittlerweile aufgestellt ist: Bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in Erfurt holte Ramona Pfeiffer (W 50) den nationalen Titel mit einer TOP-Leistung von 1,43 m, die sie direkt im ersten Versuch übersprang. Zuvor hatte sie doch ein wenig zittern müssen: 1,40 m meisterte sie erst im dritten Anlauf, doch dann stand das Tor zum Sieg weit offen. Eigentlich hatte sich die sympathische,...

  • Essen-Ruhr
  • 04.03.14
Sport
Gehört zu den großen TLV-Hoffnungen und überzeugte in Dortmund: Felix Graeve

Meisterschafts-Normen purzeln in Dortmund

Karin Adusei feiert sensationelles Comeback... Das Hallensportfest der Dortmunder TG nutzten die U18 und U20-Athleten für ihren Abschluss der Wintersaison, während die jüngeren Sportler des TLV Germania Überruhr einen Monat vor den Landesmeisterschaften in die Saison einstiegen. Insgesamt starteten somit 41 Teilnehmer aus den Reihen der Germanen. Und die Normen fielen reihenweise: Aus Überruhrer Sicht setzte sicherlich Karin Adusei (W 15) das größte Ausrufezeichen. Nach einer längeren...

  • Essen-Ruhr
  • 26.02.14
Sport
Schneller Wechsel: Andreas Vulpe übergibt an Hannes Hüttmann
3 Bilder

TLV-Staffel mit Bestleistung bei Deutschen Meisterschaften

Bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften, die am vergangenen Wochenende im Glaspalast in Sindelfingen stattfanden, konnte die 4 x 200 ml-Staffel der StG Essen/Ruhr mit Andreas Vulpe, Hannes Hüttmann, Johannes Bonmann und Hendrik Ingenhaag (alle TLV Germania Überruhr) absolut überzeugen. Eine Zeit von 1:34,60 min. bedeutete einen Rang im Mittelfeld, die Verbesserung der Saisonbestleistung um eine knappe Sekunde und einen neuen Vereinsrekord für das schnelle Quartett von der...

  • Essen-Ruhr
  • 18.02.14
  •  1
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.