Tod

Beiträge zum Thema Tod

Blaulicht

Da blutet das Herz
Hauptsache der Mensch hat Spaß-Grausamer Tod im Affenhaus

30 Tiere müssen bei einem Brand im Krefelder Zoo sterben. Ein rabenschwarzen Tag. Neujahr: Ein Feuer das kurz nach Mitternacht ausbrach und unendliches Leid brachte. Silvester Spaß mit schrecklichen Folgen. Feuer im Krefelder Zoo : Nach derzeitigen Erkenntnissen ist  dieses  Feuer von Flug und Himmelskörpern verursacht worden. Nach ihren Start gelten diese als nicht unkontrollierbar. Frage: Wer verkauft so etwas ? Eine Tragödie: Was nützen erste Festnahmen...

  • Bochum
  • 02.01.20
  •  31
  •  3
Blaulicht
Folie kann das Leben kosten.

Folien - Aktion mit Lebensgefahr-Täter gesucht
Bochum: Wenn der Tod billigend in Kauf genommen wird.

Donnerstag der 17.Oktober gegen 20:00 Uhr. Unbekannte Täter spannen eine transparente Folie über eine Fahrbahn in Bo- Wattenscheid.  Tatort: Weststraße in Höhe Schulstraße . Lebensgefahr : Weil erschwerend die Dunkelheit dazu kam war die 1,50 Meter hoch gespannte Folie nicht sichtbar.  Laut Polizei Aussagen bestand Lebensgefahr nicht nur für Autofahrer - sondern  ganz besonders für Rad und Motorradfahrer. Keine Verletzten : Es ist ein Wunder das niemand verletzt wurde. Ein enorm...

  • Bochum
  • 22.10.19
  •  16
  •  3
Blaulicht
Der dritte Prozesstag. 
Die Mutter schweigt.

Prozess um totes Baby - doch die Mutter schweigt.
Bochum: Ihr drittes Kind starb am 19.Oktober 2016

19. Oktober 2016 : Der grausame Fund einer Kinderleiche in einem Plastiksack.  Lebensfähig : Das Neugeborene wog 2550 Gramm,wurde zwischen der 36.und 40.Schwangerschaftswoche geboren und war ,,völlig lebensfähig ",wie Richter Feldhaus am 3.Verhandlungstag in Bochum feststellte. Schweigen: Die 35-jährige Mutter des Kindes - die ihr Kind allein in der elterlichen Wohnung zur Welt brachte - schweigt zur Tat. Laut Anklage war der Tod des Neugeborenen von der Beklagten billigend in Kauf...

  • Bochum
  • 10.10.19
  •  12
  •  2
Blaulicht
Wenn ein Kind geht ...
Ist stets Trauer in meinem Herzen .

Prozessbeginn in Bochum
Bochum: Das tote Baby in der Plastiktüte

Bochum erster Prozesstag : Laura M.wird Todschlag wegen Unterlassung vorgeworfen. Die 35.jährige Angeklagte brachte in der Nacht vom 19. auf dem 20.Oktober 2016 ein kleines Mädchen zur Welt,das nur kurz Leben durfte. Rückblick: Die Eltern der Beklagten hatten in Sorge um den Gesundheitszustand ihrer Tochter einen Rettungsdienst gerufen. Nicht wissend, dass diese gerade ein Kind zur Welt gebracht hat. Bei ihrer Einlieferung ins Augusta-Krankenhaus wurde festgestellt, dass die 35 jährige...

  • Bochum
  • 04.10.19
  •  26
  •  2
Blaulicht

Bochum: Polizist erschoss Jäger
Ein aufwendiges waffentechnisches Gutachten sorgt für Klarheit

Die beiden beschuldigten Polizisten, ( wir erinnern uns) von denen einer am 8.April 2019 auf einen Friedhof in Bochum - Gerthe  einen 77jährigen Rentner erschossen haben soll,werden in der kommenden Woche erstmals vernommen. Wer von beiden den tödlichen Schuss abfeuerte war bisher ungeklärt - da beide Beamte bisher schwiegen. Staatsanwaltschaft: (Oberstaatsanwalt Paul Jansen) Ein aufwendiges waffentechnisches Gutachten soll inzwischen geklärt haben welcher der Beamten den tödlichen...

  • Bochum
  • 29.08.19
  •  13
  •  3
Natur + Garten

Gesundheitsgefährdende Gewässer
Bakterienalarm : Vibronen in der Ostsee - Baden mit tödlichen Ausgang

Sommerliche Hitze - Steigende Wassertemperaturen machen nicht nur Urlauber krank. Gesundheitsgefährdende Bakterien in der Ostsee oder im heimischen Badesee die Vibronen lauern überall im Wasser. Vibronen (sogenannte Stäbchenbakterien)  lieben es warm und salzig. Bei Wassertemperaturen von über 20 Grad ist das Risiko erheblich - besonders für Imungeschwächte Menschen . Viele Keime und Parasiten tummeln sich in unseren Gewässern.  Ein erster Todesfall in Mecklenburg -Vorpommern erregt zur...

  • Bochum
  • 09.08.19
  •  15
  •  6
Blaulicht

Warum?
Vermisste Seniorin aus Bochum wurde tot aufgefunden .

Traurige Gewissheit : Die seit 23.Juni 2019 vermisste Seniorin wurde am Sonntag um 22:15 Uhr im Grünbereich der Salzstraße aufgefunden.  Die demmentkranke Frau war zuletzt am 23.6 in der Nähe des AWO- Seniorenheims gesehen indem sie lebte. Der Fundort der Leiche: Nur einige hundert Meter vom Heim im unwegsamen Gelände lt.Medien. Rückblick : Die Polizei hatte Spürhunde und Hubschrauber eingesetzt. Laut Polizei Aussagen wurden weit über den Bereich Werne umfangreiche Suchaktionen...

  • Bochum
  • 17.07.19
  •  11
  •  3
Blaulicht
Schüsse auf dem Friedhof.

Unglaublich:
Tödliche Schüsse - und nun? Keiner war es ?

Wer hat geschossen?Es sind etliche Monate vergangen - als ein 77 jähriger auf dem Friedhof an der Kirchharpenerstr. in Bochum Gerthe zu Tode kam. Wir erinnern uns:  Am Gündonnerstag war die Polizei zum Friedhof gerufen worden, weil ein Unbekannter in weiblicher Begleitung  (seine Ehefrau ) mit einem Gewehr aufgefallen war. Unumstritten der 77-jährige Rentner verfügte über eine Jagderlaubniss um auf dem Friedhof zu jagen. Im Auftrag der Kommunen und mit tageszeitlicher Begrenzung.  Nach...

  • Bochum
  • 15.07.19
  •  13
  •  4
LK-Gemeinschaft
Bevorzugt  ...
Seen , Flüsse und Kanal.

Die vergangene Woche forderte viele Todesopfer
Ertrinken - der leise Tod

Das Sommerwetter sorgt für einen riesen Ansturm auf Deutschlands Badegewässer. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) warnt allerdings vor Übermut , und Selbstüberschätzung. Tragisch : Jedes Jahr ertrinken hunderte von Menschen in deutschen Gewässern. 2018 waren es 504 Menschen - hundert mehr als im Jahr zuvor. An unbewachten Seen,Teichen und Flüssen ist die Gefahr am größten - dort allein kamen 2018 - 435 Menschen ums Leben. Es gibt Untiefen und Strömungen die niemand...

  • Bochum
  • 01.07.19
  •  11
  •  1
LK-Gemeinschaft
Auf Wiedersehen.
  2 Bilder

Abschied.
So ein .... Lieblings Mensch

Die Menschen,die dir begegnen und besonders hilfreich sind für den oft so beschwerlichen Wegen im Leben, scheinen zumeist die wichtigsten. Ich denke jeder Mensch der in unser Leben tritt hat eine Bedeutung. Menschen kommen in unser Leben und verlassen es wieder. Ich nenne es eine Art Lebensbegleitung ,Menschen die neben uns durchs Leben gehen, und dann oftmals wieder einfach ins Nichts verschwinden. Aber das Leben hält auch wertvolle Juwelen bereit. Menschen wie Ulla. Menschen die...

  • Bochum
  • 27.06.19
  •  14
  •  2
Sport
WAZ von heute.
Funke Medien.

Niki Lauda - ist tot
Niki Lauda mit Highspeed durch sein Leben - Ein Kämpferherz hörte auf zu schlagen

Mit Highspeed durchs Leben. Schon als 15 jähriger PSverfallen kaufte sich Lauda seinen ersten VW Käfer Cabrio Baujahr 1949. Seine Familie war stets gegen seine Ambitionen zum Motorsport,weswegen der zielstrebige Lauda sich mit der Familie überwarf. Lauda der Sohn einer einflussreichen ,vermögenden Industriellenfamilie ging seinen eigenen Weg.  Wer weiß schon das Lauda sein Taschengeld mit Lastwagenfahren aufstockte um genug Geld zum schrauben flüssig zu haben.  Lauda lebte seinen Traum...

  • Bochum
  • 22.05.19
  •  17
  •  8
LK-Gemeinschaft
Schattenseiten des Fliegens.
Foto :
Marlies Bluhm.
  2 Bilder

Unglaublich
Boeing 737: Verschlimmbesserung mit Folgen

Boeing - Absturz : US Behörde gerät wegen Budgetkürzungen und Konkurrenzkampf unter Druck ? Französische Experten kamen bei der Auswertung von Daten der Unglücke zu einem eindeutigen Ergebnis ? Schon beim ersten Absturz einer Boeing 737 Max 8 soll es Zweifel betreff der Software gegeben haben. Beim zweiten Absturz heißt es der Flugschreiber sei in einem guten Zustand und hat die Auswertung " von fast allen erfassten Daten" ermöglicht. Verschlimmbesserung eines Erfolgsmodels lese ich. Die...

  • Bochum
  • 19.03.19
  •  20
  •  6
LK-Gemeinschaft
Der letzte Vorhang.
Ein von mir bearbeitetes Cover Foto von ….
Jean-Baptiste Mondino.
  2 Bilder

Karl : Die Unsterblichkeit eines Modemachers
Emotionen bei Lagerfeld Show

In Paris zeigte Chanel die letzte  von Karl Lagerfeld entworfene Kollektion Herbst Winter 2019/2020 und diese scheint schon jetzt vom Erfolg gekrönt. Die Villa Gardenia - von hier aus starteten die Topmodells. Ordentlich Kunstschnee verzauberte die Traumkulisse - so hätte der große Meister es sich gewünscht. Eine emotionale Show im Pariser Grand Palais, ein Setting mit echten Stimmungstief. Die Schweigeminute : Viele Menschen in Stille vereint Freunde und Weg - Begleiter.  Sie lauschten...

  • Bochum
  • 13.03.19
  •  7
  •  3
Blaulicht

Traurige Gewissheit
Lokales aus Bochum: Vermisster Rentner (77) gestern tot aufgefunden.

Der seit dem 14.Januar 2019 vermisste demente Peter-Dieter K. aus Harpen ist am gestrigen Freitag um 13:45 Uhr tot aufgefunden worden. Direkt am AutobahnKreuz (A40/A43 )Bochum wurde der Tote in einem Grünbereich entdeckt. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des Senioren feststellen.  Der Verstorbene wurde zuletzt vor 12 Tagen  leicht bekleidet an seiner Wohnadresse gesehen. Eine umfangreiche Suchaktion der Polizei  blieb leider erfolglos. Hinweise auf ein Fremdverschulden...

  • Bochum
  • 26.01.19
  •  15
  •  1
Kultur
Tana kleckste gerne-so nannte sie es .
  3 Bilder

In Memory : Niemals geht man so ganz
Lokales aus Bochum : 10. Todestag von Tana Schanzara - unsere unvergessene Duse des Reviers

Tana Schanzara  eigentlich... Konstanze Schwanzara Geboren: 19.Dezember 1925 in Kiel Gestorben: 19.Dezember2008 in Bochum Tochter der Opernsänger Gertrud und Hans Schwanzara Aufgewachsen: in Dortmund Abitur: Schauspielunterricht: Ihre Bühnen: Kammerspiele Bonn/ Theater Köln/Mannheim/Oldenburg/Gelsenkirchen/Bochum Seit 1956 gehörte die Ruhrpott-Duse zum Ensemble des Schauspielhauses Bochum .  Rückblick: Unsere dienstälteste Schauspielerin arbeitete beinahe mit jedem Intendanten...

  • Bochum
  • 15.12.18
  •  17
  •  7
Ratgeber
  11 Bilder

Lokales aus dem TV - IKEA ist tot - Es lebe IKEA!!!

* Fernsehen Nachrichten 28.01.2018 Spätnachrichten IKEA Gründer Ingvar Kamprad ist verstorben! Das hörte ich - fast schon schlafend - am letzten Sonntag! IKEA... da denkt doch jeder (so wie ich auch bei dieser Nachricht) auf jeden Fall an die tollen BILLY REGALE! Da ich immer schon viel gelesen hatte - und dementsprechend Berge von Bücher habe - standen und stehen in meiner Wohnung von jeher mehrere dieser Regale! Natürlich auch andere Möbel; denn ich mag IKEA irgendwie...

  • Recklinghausen
  • 31.01.18
  •  12
  •  10
Kultur
Logo: DiBo / Herzfoto: Markus Dowe
  4 Bilder

Durch die Himmelspforte

Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind beabsichtigt und keineswegs zufällig ;-) Die Handlung jedoch ist größtenteils frei erfunden.  Für eine tolle ♡-liche Truppe  Es war an diesem leicht sonnigen und teilweise etwas diesigen Spätherbsttag im Advent, als der Dreh stattfinden sollte. Ein Musikvideo sollte entstehen, etwas Kraftvolles und Tröstliches, Hoffnungsfrohes und Motivierendes. Für Menschen in der Sterbebegleitung, trauernde Angehörige, Kranke und für alle, die aus diesem Lied...

  • Kleve
  • 16.12.17
  •  8
  •  18
Kultur
  21 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Gedanken zum... Volkstrauertag

* Sonntag 19. November 2017 Volkstrauertag Was ist das für ein Tag und warum nennt er sich VOLKSTRAUERTAG? In Deutschland ist der VOLKSTRAUERTAG ein staatlicher Gedenktag! Er gehört zu den sogenannten stillen Tagen und wird seit 1952 zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen! Dieser Tag erinnert an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft aller Nationen! Was noch interessieren würde, steht in WIKIPEDIA...

  • Düsseldorf
  • 19.11.17
  •  10
  •  16
Natur + Garten
...das Original, Anfang NOVEMBER entdeckt ...
  7 Bilder

NOVEMBER-SUNFLOWER !?!?!

... November BLUES ??? ... oder... ANTI-Depressions-Spaziergänge ... oder in Gedanken immer wieder bei DIR - HAPPY BIRTHDAY! N O V E M B E R November Es herbstelt, und wie! So richtig kalt ist es noch nicht. Manchmal Zeigt sich Sonne Auch hier, auf dem Friedhof Stille November, Dein Monat Stehe da Will was´ erzählen, etwas sagen Stimme versagt, Kloß im Hals Sekunden-November-Blues Anspannung und Entspannung Spüre, wie Tränen hoch kommen, gehe...

  • Essen-Ruhr
  • 05.11.17
  •  21
  •  27
Ratgeber

Trauernde sind Lebenskünstler - und manchmal Pfützenspringer: Mechthild Schroeter-Rupiepers Geschichten, die das Leben erzählt, weil der Tod sie geschrieben hat

Schon im April diesen Jahres habe ich hier im Lokalkompass die Trauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper in einem Interview vorgestellt. Den Kontakt hatte ich über Herzenswunsch Niederrhein bekommen, dieser Verein baut unter anderem gerade die Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen hier am Niederrhein auf. Vor kurzem hatte ich mir dann ihr Buch geholt, schon der Titel führt den Leser gleich in medias res. Das grüne Cover fällt direkt ins Auge, ich finde es sehr passend, vermittelt...

  • Kleve
  • 10.08.17
  •  8
  •  9
Vereine + Ehrenamt
  Video   16 Bilder

"Was wird sein..." - hier ist das neue Herzenwunsch-Video!

"Was wird sein, wenn die Sonne für uns nicht mehr lacht" - im <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.lokalkompass.de/kleve/vereine/was-wird-sein-ein-drehtag-mit-herz-kreativitaet-und-guten-gedanken-im-klever-moritzpark-d759013.html">ersten Teil</a> habe ich bereits über die Hintergründe berichtet. Heute möchte ich Euch / Ihnen vom Drehtag im Moritzpark erzählen und auch einige Fotos vom Making-of zeigen. Schon diese Bilder belegen, dass durchaus gerade auch ein ernsteres...

  • Kleve
  • 08.05.17
  •  16
  •  19
Überregionales

Was haltet ihr davon?

http://www.kirche-im-wdr.de/startseite/show/programm/mein-vater-hat-mich-sexuell-missbraucht/">http://www.kirche-im-wdr.de/startseite/show/programm/mein-vater-hat-mich-sexuell-missbraucht/ Gestern hörte ich im Autoradio diesen Beitrag. Zum Schluss sagt die Pastorin, sie habe auf der Beerdigung ihres Vaters öffentlich über seinen Missbrauch an ihr gesprochen. Eigentlich halte ich nichts davon einen Menschen nach seinem Tod zu verherrlichen, als habe er keine Fehler gehabt. Aber...

  • Herten
  • 30.03.17
  •  9
  •  4
Ratgeber
...eine meiner LieblingsPostkarten! Auch, wenn es hin und wieder schwer fällt!

Community LK-Gemeinschaft ... Bürgerreporter??? im CORONA VIRUS-Jahr 2020
...P O S I T I V denken...

NICHT immer fällt es leicht das POSITIVE DENKEN NICHT immer kann und soll man es, gewiß, auch kritisch muss man sein und auch einmal NEIN sagen können! Doch Jede(r) weiß, was gemeint ist, wenn man sagt: THINK´positive DENKE´ positiv !!! In so vielen Lebenslagen, wenn man sich ärgert, meinetwegen auch über Politik, wenn man STRESS hat, wie und wo auch immer, kranke Familienmitglieder hat/pflegt oder selbst erkrankt ist, wenn man betrübt, tief traurig und/oder verunsichert...

  • Essen-Ruhr
  • 12.10.16
  •  25
  •  18
Überregionales
Rund fünf Jahre leben Frauen in Deutschland länger als Männer. Neu geborene Mädchen haben eine Lebenserwartung von rund 83 Jahren, Männer sterben bereits mit knapp über 78 Jahren.

Frage der Woche: Warum leben Frauen länger als Männer?

Das vermeintlich starke Geschlecht neigt dazu, früher zu sterben. Schon seit längerer Zeit ist das eine unumstößliche Erkenntnis, für die allerdings noch keine sichere Begründung existiert. Statistiken zeigen, dass die durchschnittliche Lebenserwartung von neu geborenen Jungs in Deutschland rund fünf Jahre unter der von Mädchen liegt. Und auch die Prognosen für kommende Generationen sehen vor, dass Männer im Gegensatz zu Frauen immer weniger lange leben werden, wenngleich sich die Schere...

  • 01.09.16
  •  20
  •  11
  • 1
  • 2
Sabine Seume
  3 Bilder
  • 21. August 2020 um 20:00

Premiere mit Sabine Seume zum Thema Unendlichkeit: Solo Tanzstück INFINITY im Atelier Performative Künste

Nur ein paar Wochen ist es her, dass das Atelier Performative Künste (APK) in Düsseldorf-Kaiserswerth eine internationale Produktion zeigte. Nun steht bereits die nächste Premiere auf dem Programm. Zwölf Jahre nach ihrem letzten Tanzsolo steht die Choreografin und Tänzerin Sabine Seume am 21. August hier erstmalig wieder allein auf der Bühne und präsentiert INFINITY, ihr neues Tanzstück. Sei es das Universum, die liegende Acht in der Mathematik, ein mögliches Leben nach dem Tod oder die so...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.