Todesfall

Beiträge zum Thema Todesfall

Ratgeber
Corona im HSK: Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 5. Mai, 9 Uhr, 61 Neuinfizierte und 75 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 164,0 (Stand 05. Mai, 0 Uhr).

Corona im HSK
5. Mai: 61 Neuinfizierte, 75 Genesene, 53 stationär

Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 5. Mai, 9 Uhr, 61 Neuinfizierte und 75 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 164,0 (Stand 05. Mai, 0 Uhr). Insgesamt sind es damit aktuell 692 Infizierte, 8.030 Genesene sowie 8.907 bestätigte Fälle. Stationär werden 53 Personen behandelt, 20 intensivmedizinisch und davon werden sieben Personen beatmet. Weiterer Todesfall Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am 2. Mai ist ein 81-jähriger Mann aus...

  • Arnsberg
  • 05.05.21
Ratgeber
Über das Wochenende hat es im Hochsauerlandkreis 125 Neuinfizierte und 137 Genesene gegeben. Mit Stand von Montag, 3. Mai, 9 Uhr, sind in der Statistik aktuell 777 Infizierte, 7.806 Genesene und 8.767 bestätigte Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt nun 166,3 (Stand 03. Mai, 0 Uhr).

Corona im HSK
3. Mai: 125 Neuinfizierte, 137 Genesene, 46 stationär

Über das Wochenende hat es im Hochsauerlandkreis 125 Neuinfizierte und 137 Genesene gegeben. Mit Stand von Montag, 3. Mai, 9 Uhr, sind in der Statistik aktuell 777 Infizierte, 7.806 Genesene und 8.767 bestätigte Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt nun 166,3 (Stand 03. Mai, 0 Uhr). Stationär werden 46 Personen behandelt, 20 intensivmedizinisch und davon werden sechs Personen beatmet. Am 29. April ist eine 58-jährige Frau aus Meschede verstorben. Damit sind es insgesamt 184 Sterbefälle in...

  • Arnsberg
  • 03.05.21
Ratgeber
Der Hochsauerlandkreis verzeichnet am Donnerstag, 29. April, 9 Uhr, 87 Neuinfizierte und 43 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 183,2 (Stand 29. April, 0 Uhr).

Corona im HSK: Weiterer Todesfall
29. April: 87 Neuinfizierte, 43 Genesene, 47 stationär

Der Hochsauerlandkreis verzeichnet am Donnerstag, 29. April, 9 Uhr, 87 Neuinfizierte und 43 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 183,2 (Stand 29. April, 0 Uhr). Die Statistik weist damit 775 Infizierte, 7.604 Genesene sowie 8.562 bestätigte Fälle auf. Stationär werden 47 Personen behandelt, 14 intensivmedizinisch und davon werden zwei Personen beatmet. Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am 28. April ist eine 84-jährige Frau aus Meschede verstorben. Damit sind es...

  • Arnsberg
  • 29.04.21
Ratgeber
Coronavirus im HSK: Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 28. April, 9 Uhr, kreisweit 75 Neuinfizierte und 48 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 179,4 (Stand 28. April, 0 Uhr).

Corona im HSK
28. April: 75 Neuinfizierte, 48 Genesene, 48 stationär - Weiterer Todesfall

Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 28. April, 9 Uhr, kreisweit 75 Neuinfizierte und 48 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 179,4 (Stand 28. April, 0 Uhr). Insgesamt sind es damit aktuell 732 Infizierte, 7.561 Genesene sowie 8.475 bestätigte Fälle. Stationär werden 48 Personen behandelt, 13 intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Am 24. April ist ein 47-jähriger Mann aus Arnsberg verstorben. Damit sind es jetzt 182 Sterbefälle in Verbindung mit...

  • Arnsberg
  • 28.04.21
Ratgeber
Mit Stand von Dienstag, 27. April, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis kreisweit 26 Neuinfizierte und 118 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 174,4 (Stand 27. April, 0 Uhr).

Corona im HSK: Drei weitere Todesfälle
27. April: 26 Neuinfizierte, 118 Genesene, 46 stationär

Mit Stand von Dienstag, 27. April, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis kreisweit 26 Neuinfizierte und 118 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 174,4 (Stand 27. April, 0 Uhr). Die Statistik weist damit 706 Infizierte, 7.513 Genesene sowie 8.400 bestätigte Fälle auf. Stationär werden 46 Personen behandelt, 13 intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Der Hochsauerlandkreis muss drei weitere Todesfälle vermelden. Am 25. April sind ein 84-jähriger Mann aus Meschede, ein 57-jähriger...

  • Arnsberg
  • 27.04.21
Politik
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann kündigte heute Lockerungen der Besuchsverbote in Pflegeeinrichtungen an. Foto: Land NRW/Mark Hermenau

Coronakrise: NRW-Gesundheitsministerium setzt Expertenteam ein
Laumann will Besuchsverbot für Hochbetagte lockern

Rund 170.000 Menschen leben in nordrein-westfälischen Alten- und Pflegeheimen. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann möchte, dass die Hochbetagten bald wieder Besuch bekommen können. Bis heute gibt es in NRW 408 Corona-bedingte Todesfälle, vor allem betroffen sind hochbetagte und schwer vorerkrankte Menschen. ""Wir haben den Besuchs-Stopp, weil das Virus für diese Gruppen hoch gefährlich ist", sagte Laumann heute in Düsseldorf. Gleichzeitig müsse man sehen, wie man das Besuchsverbot...

  • Essen-Süd
  • 08.04.20
  • 1
LK-Gemeinschaft

MALLORCA & der Wettergott

Nur mit Widerwillen hatte ich mich dem billigen Charter- Jakob anvertraut. Und dann noch Mallorca?! Dabei hatte ich mir geschworen: Wir nie! Doch der Sommer stand vor der Tür. „Ach, jetzt kommen Sie erst…,“ schüttelte die Reisekauffrau unwillig den Kopf. „Ja, wieso?“ fragte ich erstaunt, während sie, die Reisekauffrau, ihren Computer befragte, als hätte sie noch nie etwas von Arbeitslosigkeit oder dem Rückgang des Bruttosozialproduktes gehört. Vielleicht kannte sie aber auch nicht die süße...

  • Arnsberg
  • 28.03.13
Kultur
Mehr als 75.000 Metalfans feierten in Wacken.

Wacken 2012: Todesfall überschattet Metalfest

Rund 75.000 Metalfans feierten friedlich in Matsch und Wasser das 23. Wacken Open Air 2012. Das perfekt organisierte Festival wurde am Samstag jedoch durch einen Unglücksfall überschattet, bei dem ein junger Mann aus Süddeutschland ums Leben kam. Der Metal-Fan starb in einer selbstgebauten Campingkonstruktion an einer von einem Notstrom-Aggregat ausgelösten Kohlenmonoxid-Vergiftung, wie ein Sprecher der Polizei in Itzehoe sagte. Der Festivalbesucher legte sich nach bisherigen Erkenntnissen auf...

  • Herten
  • 05.08.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.