Todesfall

Beiträge zum Thema Todesfall

Ratgeber
In Hagen gibt es einen weiteren Todesfall.

Coronavirus
Weiterer Todesfall in Hagen und Quarantäne an Schulen

An den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus ist in Hagen eine weitere Person verstorben (geboren 1949). Insgesamt weisen aktuell 258 Hagener ein positives Testergebnis auf, 11.785 Personen sind bereits wieder genesen und somit 200 Menschen am Coronavirus verstorben. Weitere Informationen zum Coronavirus in Hagen gibt es auf der städtischen Internetseite www.hagen.de und auf den offiziellen Social Media-Kanälen der Stadt Hagen. Quarantäne an Schulen Darüber hinaus meldet die Stadt...

  • Hagen
  • 08.06.21
Ratgeber
In Schwelm ist eine weitere Frau an einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben.

Coronavirus
Weiterer Todesfall in Schwelm – Inzidenz im EN-Kreis bei 27,2

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 13.267 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 1. Juni). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der vergangenen 24 Stunden um sechs gestiegen. Zurzeit sind 280 Kreisbewohner infiziert, von denen 95 nachweislich von einer Virusvariante betroffen sind. 12.627 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 27,2 (Vortag 27,5). Ab Mittwoch, 2. Juni,...

  • Schwelm
  • 01.06.21
Ratgeber
Über das Wochenende gab es mit Stand von Montag, 31. Mai, 9 Uhr, 39 Neuinfizierte und 33 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 40,0 (Stand 31. Mai, 0 Uhr).

Corona im HSK
31. Mai: 39 Neuinfizierte, 33 Genesene, 16 stationär

Über das Wochenende gab es mit Stand von Montag, 31. Mai, 9 Uhr, 39 Neuinfizierte und 33 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 40,0 (Stand 31. Mai, 0 Uhr). Damit sind es aktuell 215 Infizierte, 9.182 Genesene sowie 9.597 bestätigte Fälle. Stationär werden 16 Personen behandelt, drei intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am 29. Mai ist ein 86-jähriger Mann aus Meschede verstorben. Insgesamt sind es somit 200...

  • Arnsberg
  • 31.05.21
Ratgeber
Am Donnerstag, 20. Mai, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 29 Neuinfizierte und 79 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 67,4 (Stand 20. Mai, 0 Uhr).

Corona im HSK: Weitere Todesfälle
20. Mai: 29 Neuinfizierte, 79 Genesene, 35 stationär

Am Donnerstag, 20. Mai, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 29 Neuinfizierte und 79 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 67,4 (Stand 20. Mai, 0 Uhr). Insgesamt gibt es aktuell 331 Infizierte, 8.907 Genesene sowie 9.432 bestätigte Fälle. Stationär werden 35 Personen behandelt, elf intensivmedizinisch und davon werden sieben Personen beatmet. Weitere Todesfälle Der Hochsauerlandkreis muss zwei weitere Todesfälle aus Meschede vermelden. Am 18. Mai ist...

  • Arnsberg
  • 20.05.21
Ratgeber
Ein Schwelmer verstarb am Samstag kurz nach einer Corona-Impfung.

69-Jähriger stirbt im Krankenhaus
Todesfall nach Impfung mit BioNTech

Im Impfzentrum des Ennepe-Ruhr-Kreises ist es am Samstagmorgen, 15. Mai, zu einem medizinischen Notfall mit Todesfolge gekommen: Der gesundheitliche Zustand eines 69-jährigen Schwelmers mit Vorerkrankungen verschlechterte sich nach der Impfung mit BioNTech rapide. Der Mann wurde vom Rettungsdienst in das Schwelmer Helios Klinikum gebracht. Dort verstarb er rund eine Stunde später. Ob ein ursächlicher Zusammenhang zwischen Impfung und Todesfall besteht, ist noch unklar. Die Polizei hat die...

  • wap
  • 17.05.21
  • 1
Ratgeber
Corona im HSK: Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 5. Mai, 9 Uhr, 61 Neuinfizierte und 75 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 164,0 (Stand 05. Mai, 0 Uhr).

Corona im HSK
5. Mai: 61 Neuinfizierte, 75 Genesene, 53 stationär

Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 5. Mai, 9 Uhr, 61 Neuinfizierte und 75 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 164,0 (Stand 05. Mai, 0 Uhr). Insgesamt sind es damit aktuell 692 Infizierte, 8.030 Genesene sowie 8.907 bestätigte Fälle. Stationär werden 53 Personen behandelt, 20 intensivmedizinisch und davon werden sieben Personen beatmet. Weiterer Todesfall Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am 2. Mai ist ein 81-jähriger Mann aus...

  • Arnsberg
  • 05.05.21
Ratgeber
Der Hochsauerlandkreis verzeichnet am Donnerstag, 29. April, 9 Uhr, 87 Neuinfizierte und 43 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 183,2 (Stand 29. April, 0 Uhr).

Corona im HSK: Weiterer Todesfall
29. April: 87 Neuinfizierte, 43 Genesene, 47 stationär

Der Hochsauerlandkreis verzeichnet am Donnerstag, 29. April, 9 Uhr, 87 Neuinfizierte und 43 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 183,2 (Stand 29. April, 0 Uhr). Die Statistik weist damit 775 Infizierte, 7.604 Genesene sowie 8.562 bestätigte Fälle auf. Stationär werden 47 Personen behandelt, 14 intensivmedizinisch und davon werden zwei Personen beatmet. Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am 28. April ist eine 84-jährige Frau aus Meschede verstorben. Damit sind es...

  • Arnsberg
  • 29.04.21
Ratgeber

Coronavirus
Zwei weitere Todesfälle in Hagen

An den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus sind in Hagen zwei Personen verstorben (geboren 1934 und 1946). Insgesamt weisen derzeit, 29. April, 922 Hagener ein positives Testergebnis auf, 9.518 Personen sind bereits wieder genesen und 173 Menschen am Coronavirus verstorben. Weitere Informationen zum Coronavirus in Hagen gibt es auf der städtischen Internetseite www.hagen.de/web/de/hagen_de/01/0111/011101/aktuelle_infos_aus_hagen.html und auf den offiziellen Social Media-Kanälen der Stadt...

  • Hagen
  • 29.04.21
Ratgeber
Ein weiterer Wetteraner ist am Coronavirus verstorben.

Coronavirus
12.258 Infektionen, weitere Todesfälle, Inzidenz 143

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 12.258 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 29. April). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der vergangenen 24 Stunden um 117 gestiegen. Zurzeit sind 1.122 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 546 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 10.801 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 143 (Vortage 153, 168,5). In den...

  • Herdecke
  • 29.04.21
Ratgeber
Coronavirus im HSK: Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 28. April, 9 Uhr, kreisweit 75 Neuinfizierte und 48 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 179,4 (Stand 28. April, 0 Uhr).

Corona im HSK
28. April: 75 Neuinfizierte, 48 Genesene, 48 stationär - Weiterer Todesfall

Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes verzeichnet am Mittwoch, 28. April, 9 Uhr, kreisweit 75 Neuinfizierte und 48 Genesene. Die 7-Tage-Indizienz beträgt 179,4 (Stand 28. April, 0 Uhr). Insgesamt sind es damit aktuell 732 Infizierte, 7.561 Genesene sowie 8.475 bestätigte Fälle. Stationär werden 48 Personen behandelt, 13 intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Am 24. April ist ein 47-jähriger Mann aus Arnsberg verstorben. Damit sind es jetzt 182 Sterbefälle in Verbindung mit...

  • Arnsberg
  • 28.04.21
Ratgeber
Mit Stand von Dienstag, 27. April, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis kreisweit 26 Neuinfizierte und 118 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 174,4 (Stand 27. April, 0 Uhr).

Corona im HSK: Drei weitere Todesfälle
27. April: 26 Neuinfizierte, 118 Genesene, 46 stationär

Mit Stand von Dienstag, 27. April, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis kreisweit 26 Neuinfizierte und 118 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 174,4 (Stand 27. April, 0 Uhr). Die Statistik weist damit 706 Infizierte, 7.513 Genesene sowie 8.400 bestätigte Fälle auf. Stationär werden 46 Personen behandelt, 13 intensivmedizinisch und davon wird eine Person beatmet. Der Hochsauerlandkreis muss drei weitere Todesfälle vermelden. Am 25. April sind ein 84-jähriger Mann aus Meschede, ein 57-jähriger...

  • Arnsberg
  • 27.04.21
Ratgeber
Es gibt weitere Todesfälle in Hagen.

Coronavirus
Zwei weitere Todesfälle in Hagen

An den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus ist in Hagen eine Person verstorben (geboren 1957). Dies gab die Stadtverwaltung heute, 23. April, bekannt. Außerdem war eine weitere verstorbene Person (geboren 1957) am Coronavirus erkrankt, es lag allerdings eine andere Todesursache vor. Insgesamt weisen aktuell 943 Hagenerinnen und Hagener ein positives Testergebnis auf, 9.072 Personen sind bereits wieder genesen und somit 171 Menschen am Coronavirus verstorben. Weitere Informationen zum...

  • Hagen
  • 23.04.21
Ratgeber
127 labor-technisch bestätigte neue Coronafälle wurden dem Kreisgesundheitsamt seit Mittwoch gemeldet.

Coronavirus
Inzidenz im Märkischen Kreis steigt auf 118

702 Menschen aus dem Märkischen Kreis sind derzeit mit dem Coronavirus infiziert. Seit Mittwoch, 24. Februar, meldet das Kreisgesundheitsamt 127 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen. Außerdem wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 aktenkundig. Nach den Berechnungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) haben sich im Märkischen Kreis in den vergangenen sieben Tagen 118 Männer und Frauen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt. Von den 127 neu infizierten Personen...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.02.21
Vereine + Ehrenamt

Leichte Erhöhung der Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Zwei Marlerinnen verstorben

Es gibt drei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Verstorben sind in Castrop-Rauxel ein 87-jähriger Mann und in Marl zwei Frauen im Alter von 86 und 91 Jahren. Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Donnerstag auf Freitag von 3.390 auf 3.220 (Stand: 12.02.2021, 0 Uhr) gesunken. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern...

  • Herten
  • 12.02.21
Ratgeber
Es gibt weitere Todesfälle in Hagen.

Coronavirus
Drei weitere Todesfälle in Hagen

An den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus sind in Hagen drei Personen der Jahrgänge 1932, 1938 und 1946 verstorben. Das gibt die Stadtverwaltung heute, 30. Dezember, bekannt. Außerdem war eine weitere verstorbene Person am Coronavirus erkrankt. Es lag allerdings eine andere Todesursache vor. Insgesamt weisen derzeit 359 Hagener ein positives Testergebnis auf. 4.803 Personen sind bereits wieder genesen und insgesamt 81 Menschen am Coronavirus verstorben. Weitere Informationen zum...

  • Hagen
  • 30.12.20
Ratgeber
Im Märkischen Kreis sind derzeit 827 Personen mit dem Coronavirus angesteckt.

Coronavirus
Acht weitere Todesfälle im Märkischen Kreis

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises hat seit Montag, 28. Dezember, 336 Personen als nicht mehr ansteckend aus der Quarantäne entlassen. In der gleichen Zeit wurden 36 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert. Außerdem sind acht weitere Todesopfer zu beklagen. Kurz vor der Jahreswende sind im Märkischen Kreis 827 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Mit ihnen stehen 1.602 Kontaktpersonen unter Quarantäne. Die Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner ist nach Berechnungen des...

  • Iserlohn
  • 29.12.20
Ratgeber
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Ennepe-Ruhr-Kreis ist auf 145,94 gesunken.

Coronavirus
Inzidenz im Ennepe-Ruhr-Kreis liegt bei 145,94

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 6.173 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 29. Dezember). Von diesen sind derzeit 1.013 infiziert, 5.022 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der vergangenen 24 Stunden um 36 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 145,94 (161,05). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 97 Patienten mit einer Corona-Infektion in...

  • Herdecke
  • 29.12.20
Ratgeber
Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Ennepe-Ruhr-Kreis bei 213,51.

Coronavirus
5.770 Infektionen im EN-Kreis, Inzidenz 208,57, 100 Patienten stationär

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 5.770 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 23. Dezember), von diesen sind aktuell 1.106 infiziert, 4.554 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 72 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 213,51 (208,57). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 100 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Schwelm
  • 23.12.20
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 5.770 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 23. Dezember), von diesen sind aktuell 1.106 infiziert, 4.554 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 72 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 213,51 (208,57). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 100 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Witten
  • 23.12.20
Ratgeber
Es gibt weitere Todesfälle in Iserlohn und Hemer.

Coronavirus
Weitere Todesfälle in Iserlohn und Hemer

Die Sieben-Tages-Inzidenz im Märkischen Kreis nähert sich dem Wert von 200. Das Robert-Koch-Institut meldet aktuell 197,9 Infizierte in den vergangenen sieben Tagen. Mit diesem Wert liegt der Kreis auf einem Mittelplatz gemessen an den Nachbarkommunen. Der Oberbergische Kreis meldet einen Wert von 226,8, Olpe 218,7, Hagen 212,5 und der Ennepe-Ruhr-Kreis 200,9. Geringere Inzidenz-Werte sind für den Kreis Unna (157,0), den Kreis Siegen-Wittgenstein (152,7), den Kreis Soest (136,5) sowie den...

  • Iserlohn
  • 22.12.20
Ratgeber
Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Ennepe-Ruhr-Kreis bei 208,57.

Coronavirus
5.698 Infektionen, Inzidenz 208,57, neue Einreiseverordnung

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 5.698 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 22. Dezember), von diesen sind aktuell 1.129 infiziert, 4.464 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 80 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 208,57 (215,97). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 98 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Schwelm
  • 22.12.20
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 5.618 bestätigte Corona-Fälle (Stand Montag, 21. Dezember), von diesen sind aktuell 1.144 infiziert, 4.370 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 73 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 215,97 (221,53). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 84 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Witten
  • 21.12.20
Ratgeber
Die Zahl der bestätigten Infizierten im Ennepe-Ruhr-Kreis ist seit gestern um 134 gestiegen.

Inzidenz
Ennepe-Ruhr-Kreis erreicht neuen Rekordwert von 221,22

Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Ennepe-Ruhr-Kreis auf dem neuen Rekordwert von 221,22 (197,15). Im Kreis gibt es 5.313 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 18. Dezember). Von diesen sind aktuell 1.093 infiziert, 4.126 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 134 gestiegen."Diese Entwicklung war leider ebenso erwartbar, wie sie besorgniserregend ist. Wir...

  • Schwelm
  • 18.12.20
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 5.179 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 17. Dezember), von diesen sind aktuell 983 infiziert, 4.103 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 118 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet auf dem neuen Rekordwert von 197,15 (188,21). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 88 Patienten mit einer...

  • Witten
  • 17.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.