Todschlag

Beiträge zum Thema Todschlag

Blaulicht

Mordkommission: Mann (19) nach Auseinandersetzung mit tödlichem Ausgang festgenommen

Wie bereits berichtet, kam es am Dienstagabend, 29. Dezember, in einer Wohnung in der Paulstraße in Bochum-Wiemelhausen zu einem massiven Streit zwischen drei Personen. Ausgangspunkt war eine körperliche Auseinandersetzung zwischen der 45-jährigen Wohnungsinhaberin und ihrem 28-jährigen Freund aus Lörrach. Der ebenfalls anwesende 19-jährige Sohn der Wohnungsinhaberin stach dabei mit einem Messer einmal von hinten auf den 28-jährigen Mann ein. Dadurch wurde dieser am Rücken so schwer verletzt,...

  • Marl
  • 31.12.20
Blaulicht

Blaulicht Witten
Versuchter Totschlag im Lutherpark

Am Dienstagabend, 21. April, eskalierte ein Streit zwischen zwei Personen im Wittener Lutherpark. Ein 42-jähriger Wittener erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Die Polizei nahm noch vor Ort einen 28-jährigen Wittener fest. Nach aktuellem Ermittlungsstand schlug der 28-Jährige gegen 21.45 Uhr wiederholt auf den 42-Jährigen ein. Zeugen alarmierten die Polizei. Diese traf vor Ort sowohl auf den Schwerverletzten als auch auf den Tatverdächtigen, der gerade im Begriff war sich zu entfernen. Bei...

  • Witten
  • 23.04.20
Kultur

Horror und Schrecken in Unna - Mord am Hellweg VII lockt in die Region

Rund acht Wochen lang (vom 20. September bis 15. November) heißt es wieder "Crime and Thrill" am Hellweg. Und zwar made in Unna! Denn die Kreisstadt ist die Keimzelle des bedeutenden Kriminal-Festivals. Federführend mit über 25 Kooperationspartnern entlang des Hellwegs sind der Kulturbereich der Kreisstadt Unna und das Westfälische Literaturbüro. 20 Veranstaltungen in Unna In Unna gehen mehr als 20 kriminelle Veranstaltungen des Festivals über die Bühne: im Beerdigungsinstitut, im Circus...

  • Unna
  • 28.07.14
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.