Toilettenpapier Dorsten

Beiträge zum Thema Toilettenpapier Dorsten

Wirtschaft
Zeig Anstand - halt Abstand: Neben den Spuckschutzwänden sorgen auch Markierungen auf dem Boden für Abstand und Sicherheit.
5 Bilder

Corona Dorsten
Wir die Edeka- und Trinkgut-Märkte Honsel auf die große Herausferderung reagieren

"Dankbar, und uns sehr bewusst, dass für uns als Lebensmittelhändler die Krise nicht wie für andere existenzgefährdend ist, haben wir die Herausforderungen ernst- und angenommen", sagt Ralf Honsel, der zusammen mit seiner Tochter Julia vier Edeka- und zwei Trinkgut-Märkte in Dorsten betreibt.  1. Aufgabe: Versorgung mit WareDie erst große Phase war, dass sich von einem Tag auf den anderen die Nachfrage vervielfacht hat. Durch das rechtzeitige Eingreifen und die erhebliche rechtzeitige...

  • Dorsten
  • 30.03.20
Ratgeber
Gemeinsam mit der Dorstener Illustratorin und Grafikerin Claudia Esser – bekannt etwa durch die Kinderbücher über die Lippe-Biber-Bande – hat die Stadt darum ein witziges Plakat mit dem Titel „Fair teilen ist für alle mehr“ entwickelt.

Corona Dorsten
Stadt möchte Bürger mit einem Schmunzeln zum Nachdenken bringen

In Corona-Zeiten ist der Wocheneinkauf mit vielen Hürden verbunden: Die Zugänge zu Läden sind teilweise auf eine bestimmte Personenzahl begrenzt, manche Waren wie Nudeln, Hefe, Mehl und das längst sprichwörtliche Klopapier sind schnell ausverkauft. In den letzten Tagen wurde Bürgermeister Tobias Stockhoff darum von etlichen Bürgerinnen und Bürgern gefragt, ob die Stadt die so genannten „Hamsterkäufe“ nicht von Amts wegen verbieten könne, wie Frankfurt am Main und Hanau dies getan haben. Nach...

  • Dorsten
  • 27.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.