Tombola

Beiträge zum Thema Tombola

LK-Gemeinschaft

Tombola-Gewinner Bebelstraße goes Party

Bei der Tombola zum Straßenfest „Bebelstraße goes party“ haben diese Losnummern gewonnen: 005, 006, 013, 014, 023, 025, 032, 033, 034, 047, 049, 073, 074, 080, 081, 082, 127, 130, 131, 035, 156, 158, 161, 167, 168, 171, 173, 183, 186, 191, 263, 285, 291, 292, 293, 294, 295, 304, 319, 335, 341, 342, 352, 366, 381, 382, 384, 389, 394, 395. Der Erlös der Tombola kommt den „Ruhrtalengeln" zugute. Wer gewonnen hat, wendet sich an die Firma ME-Sicherheitstechnik, Bebelstraße 19,...

  • Witten
  • 30.08.12
Sport

Westfalia Herne feiert Super-Sommerfest

Am Samstag, 18. August, laden der SC Westfalia Herne und der SCW-Förderverein alle Herner Sportfreunde zum Sommerfest ins Stadion am Schloss Strünkede ein. Besonderheit der sportlichen Party: Neben den Fußballern sind auch alle anderen Abteilungen des Vereins mit von der Partie. Ab 14 Uhr präsentieren sich die erfolgreichen Leichtathleten und Schwimmer. Aus der Welt des runden Leders stellen sich die Alten Herren und die Jugendmannschaften vor. Neben den Genüssen vom Grill und aus dem...

  • Herne
  • 16.08.12
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

33. Internationales Tauchertreffen im Rahmen der PPP-Tage

Es werden ca. 600 Taucher erwartet. Tauchertreffen am Auesee Freitag 03.08.2012 ab 09:00 Uhr bis Sonntag 05.08.2012 15:00 Uhr Der Barakuda Club Wesel e. V. veranstaltet in jedem Jahr ein "Tauchertreffen am Auesee" während der PPP-Tage in Wesel. Für die Unterbringung werden Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelt ohne Stromanschluss zu Verfügung gestellt. Ein separates Jugendcamp, wo sich interessierte Vereinsjugendgruppen mit eigener Organisation treffen, wird dazu eingerichtet....

  • Wesel
  • 28.07.12
  •  1
Natur + Garten
Bei bestem Wetter machten sich die Husener Kolping-Radler am Canisius-Haus am Kühlkamp auf zur Rundtour über Wasserkurl, Wickede und Asseln ins Brackeler Neubaugebiet Hohenbuschei machten.
2 Bilder

Kolping Husen ging auf Radtour für jedermann // Spenden für die Kindergärten

Glück mit dem Wetter hatten die Kolpingschwestern und -brüder der Kolpingsfamilie Husen, die sich jetzt am Canisius-Haus auf den Weg zur Fahrradtour für jedermann machten. Die Tour führte bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen über Wasserkurl, Wickede und Asseln ins Neubaugebiet Hohenbuschei im Brackeler Norden. Dort gab es für die 30-köpfige Radlertruppe nicht nur kleine Snacks und Erfrischungsgetränke. Vom dortigen Aussichtturm eröffnete sich ein herrlicher Blick auf das...

  • Dortmund-Ost
  • 29.06.12
Vereine + Ehrenamt

"Kettwig - wir sind Altstadt"

Aufgeatmet hat die Werbeinitiative „Kettin“ als es wider alle Erwartungen doch die Genehmigung für den verkaufsoffenen Sonntag am 8. Juli gab. Den kurzfristigen Antrag auf die Verschiebung vom bereits genehmigten 1. Juli-Termin machte die Terminänderung der Meile, die nun eine Woche später und als Kettwiger Seerosenfest auf Leinpfad und am Promenadenweg stattfinden wird, nötig. In dieser Woche luden die Verantwortlichen von Kettin zu einer Versammlung ein, bei der Pläne für besagten...

  • Essen-Kettwig
  • 08.06.12
  •  1
Ratgeber
Freuen sich über das Jubiläum von Palliativstation und AHPD (von links): Walter Tschirch (Vorsitzender des Fördervereins Palliativstation und des AHPD), Inge Reinholdt (ehrenamtliche Betreuerin), Annegret Müller (Koordinatorin AHPD), Norbert Stobbe (stellv. Stationsleiter Palliativstation) und  Dr. Markus Freistühler (Chefarzt Innere Medizin). WB-Foto: Detlef Erler

Jubiläum im Doppelpack

Doppelten Grund zum Feiern hat das Evangelische Krankenhaus (EvK): Die Palliativstation in der Klinik Herne-Mitte besteht seit 20 Jahren, der Ambulante Hospiz- und Palliativdienst (AHPD) seit 15 Jahren. Damit gehört das EvK zu den ersten Krankenhäusern im Ruhrgebiet, die sich auf dem Gebiet der Palliativmedizin engagierten. Alle Bürger, die wissen möchten, wie Palliativarbeit mit Schwerstkranken auf der Station, aber auch Sterbebegleitung in der Wohnung des Patienten aussieht, sollten den Tag...

  • Herne
  • 15.05.12
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Gewerbemarkt Brünen hat viel zu bieten

Der Brüner Gewerbeverein lädt am kommenden Wochenende, Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 11-18 Uhr, zum 14. Mal zum Gewerbemarkt, Auf dem Stemmingholt, ein. Knapp 60 Aussteller haben sich angemeldet. Aus den unterschiedlichsten Gewerken stellen sie ihr Repertoire vor. Autofans dürfen sich auf die neuesten Modelle verschiedener Autofirmen freuen. Aus dem Baubereich, ob Neubau oder Renovierung, präsentieren viele Aussteller ihr fachmännisches Know-how. Vom Dachdecker über Heizungs- und...

  • Hamminkeln
  • 16.04.12
  •  1
Kultur

Tombola zum Rosenmontagszug

Damit dieses Jahr wieder ein toller Rosenmontagszug in Mülheim stattfinden kann, verkaufen Rosi Rövekamp (l.), Hans Wunder (Mitte) und Roswitha Krug (r.), die seit über 40 Jahren die Tombola durchführen, im Holzhaus auf der Schloßstraße und im alten Kaufhofgebäude Lose. Zu den Hauptgewinnen der Tombolaauslosung zählen ein Fernseher und ein Fahrrad. Damit neben noch mehr Süßigkeiten auch Stofftiere, Frisbees und Schlüsselanhänger auf dem Rosenmontagszug geworfen werden können, hoffen die Drei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.02.12
Überregionales

„Freuen uns über jeden Cent“

Zur großen Tombola hatten Lothar und Doris Jäger (links) jetzt ins Klinikum Niederberg eingeladen. Hier verlosten sie unter den Besuchern tolle Preise. „Leider kamen nicht so viele Besucher wie erhofft, so dass wir noch etwa die Hälfte der Preise übrig haben“, so Lothar Jäger. „Darum haben wir uns entschlossen, die Tombola an einem regulären Wochentag im Dezember noch einmal zu veranstalten.“ Nächster Termin ist daher Montag, 12. Dezember. Traurig über den wenigen Zulauf sind die Jägers aber...

  • Velbert
  • 09.12.11
Überregionales
Natürlich war auch der Weihnachtsmann in Unterbach zu Besuch.
12 Bilder

Weihnachsmarkt in Unterbach: Tombola, Spiele und Leckereien

Am Wochenende war es wieder soweit: Der Weg von der Gerresheimer Landstraße zur Wichernschule war festlich beleuchtet, Festhalle und Vorplatz mit Weihnachtssternen und Nordmann-Tannen dekoriert - der traditionelle Unterbacher Weihnachtsmarkt fand wie gewohnt großen Anklang. Rund 20 Leute waren mit der Vorbereitung und Organisation des Marktes beschäftigt. Mehr als 30 Standbetreiber hatten zugesagt. Und die Veranstalter kürten die drei schönsten Stände. Ein wichtiger Bestandteil zur...

  • Düsseldorf
  • 06.12.11
Überregionales
2 Bilder

„Überraschungsei zum Oktoberfest“

„Unser Stadtteilfest ist wie ein Überraschungsei, denn da gibt es Spiel, Spannung und Genuss“, wirbt Peter Kisters von der IG Eigen. Der Oktoberfestbaum ist auf dem Eigener Markt bereits aufgestellt. Am Samstag geht es ab 10 Uhr rund. Das 15. Eigener Stadtteilfest wird das erste Blau-Weiße: „Der Eigener Vorstand wird in Krachledernen, im Dirndl - auf jeden Fall in bayrischer Kluft - das Fest genießen“, so der ehemalige Vorsitzende der IG Eigen. Auch lukullisch lassen die Wiesn grüßen. Vor...

  • Bottrop
  • 21.09.11
Überregionales

Tombola für die Kinderklinik kam gut an

Nach einem schleppenden Beginn erfreute sich die zweite Tombola zu Gunsten des Fördervereins der Kinderklinik eines großen Zuspruchs. Doris und Lothar Jäger sind allen Sponsoren dankbar, die sich für die Kinderklinik einsetzen. Unter den Preisen befanden sich neben leckeren Schinken Spielzeuge, Taschen für Bergsteiger sowie Schals und Kappen für Schalke-Fans. Im nächsten Monat wird es wieder eine Möglichkeit geben, das Losglück im Foyer des Klinikum Niederberg auf die Probe zu...

  • Velbert
  • 15.09.11
Überregionales
Auf Spenden hofft der GSG-Förderverein um seinen Vorsitzenden Gerhart Rohr.

Tombola soll helfen, die Geschwister-Scholl-Gesamtschule schöner zu gestalten

Anlässlich der Nominierung der Geschwister-Scholl-Gesamtschule zum Deutschen Schulpreis feiert die GSG am Freitag, 16. September, ab 14 Uhr - am Nachmittag und Abend - ein großes Schulfest. Per Tombola hofft die GSG, ihren Traum von einer künstlerischen Gestaltung der Flure und Klassenzimmer nach vorne bringen zu können. Diese hatten viele der in Berlin ausgezeichneten Schulen vorweisen können. So habe die GSG, wie das Schulpreis-Fest-Team um Petra Mann, Didaktische Leiterin an der GSG,...

  • Dortmund-Ost
  • 16.08.11
Vereine + Ehrenamt
Das neue Königspaar Thomas Ceiler und Paulina Sklosz präsentiert sich gemeinsam mit dem Kinderkönig Colin Donse stolz der Öffentlichkeit
3 Bilder

Thomas Ceiler und Paulina Sklosz regieren für 1 Jahr die Schützen der Gartenstadt Moosfelde - Versteigerung im Rahmen des Schützenfestes ergibt Erlös in Höhe von 140 Euro

Mit dem 63. Schuss und nach circa 45 Minuten holte am Sonntag, den 19. Juni Thomas Ceiler beim Schützenfest in Moosfelde den Adler von der Stange. Gerade einmal 23 Lenze zählt der Krankenpflegehelfer im Haus Klostereichen, der erst seit wenigen Jahren Mitglied im örtlichen Schützenverein ist und auf der Moosfelder Höhe 1 wohnt. Nachdem er am Vortag seinen Geburtstag gefeiert hatte, machte sich der Junggeselle mit dem Erringen der Königswürde selbst das größte Geschenk. Hatten zu Beginn des...

  • Arnsberg
  • 21.06.11
Überregionales
Der Vorstand der Werbegemeinschaft Frintrop organisiert auch in diesem Jahr wieder einen Stand zum Pfingstrennen.

Frintroper küren Sieger der Bergwertung

Am Sonntag, 12. Mai, startet die 61. Auflage des internationalen Rundstrecken-Rennens um den Großen Preis der Möbelstadt Rück. Wie in jedem Jahr sorgt die Werbegemeinschaft Frintrop für Stimmung an der Strecke, die traditionell ein Stück weit über Essener Gebiet führt. „Ab 12 Uhr haben wir unseren Stand in Frintrop aufgebaut“, erklärt Vorstandsmitglied Daliah Sölkner. Auf die Gäste dort warten dort u.a. Maibowle und eine Tombola. Am Nachmittag werden die Mitglieder der Werbegemeinschaft die...

  • Essen-Borbeck
  • 08.06.11
Kultur

Kultur-Run für den guten Zweck

Dass Laufen nicht nur immer mit Schnelligkeit und dementsprechender Wertung verbunden sein muss, beweist zum wiederholten Mal der Kultur-Run, der am kommenden Freitag bereits zum dritten Mal an den Start geht (der Wochen-Anzeiger berichtete). 24 Stunden steht das Gelände der ehemaligen Zeche Oberhausen am „In Hostel Veritas“ an der Essener Straße im Zeichen von Sport, Spaß, Musik - und das für den guten Zweck. Zur Erinnerung: „Bewegung kann bewegen“ lautet das Motto, unter dem sich Freunde...

  • Oberhausen
  • 27.04.11
Überregionales

Erfolgreiche Tombola der Roosters-Ordner

Alle Jahre wieder organisiert der Ordnungsdienst der Iserlohn Roosters im Dezember seine Tombola für einen guten Zweck. So kamen dieses Mal, auch dank der zahlreichen Sponsoren, ganze 1.700 Euro zusammen, die jetzt gemeinsam mit Roosters-Stürmer Christian Hommel an Vertreter der städtischen Kindertageseinrichtung Sternenburg übergeben wurden. Damit kann endlich ein großer Wunsch, die Ausstattung der tagestätteneigenen Bücherei, endlich erfüllt werden.

  • Iserlohn
  • 15.02.11
Ratgeber

Tombola tut Tieren gut

Fasssen Sie sich ein Herz und nehmen Sie teil an der Weihnachtstombola zugunsten der Tiere im Tierheim Herne-Wanne Jeder, der bis zum 31. Dezember einen Betrag von mindestens fünf Euro für die herrenlosen Tiere im Tierheim Herne-Wanne spendet, erhält ein Teilnahmelos (je gespendete fünf Euro ein Los). Auf die Gewinner warten tolle Preise: Digitale Fotokamera, Gutscheine für einen italienischen Abend im Jammertal, Restaurantgutscheine, Bücher, Kinder-Fahrradhelm – und vieles...

  • Herne
  • 08.12.10
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Tierisch: Samstag und Sonntag Zuchtschau in Endorf

Zum 33. Mal lädt der Kleintierzuchtverein Allendorf, Endorf und Umgebung an diesem Wochenende zur Lokalschau ein. Mehr als 200 Tiere sind dann in der Schützenhalle in Endorf zu sehen. Ob Kaninchenrassen wie Deutsche Riesen oder Schecken, große Puten oder zahlreiche Hühnerrassen - sie alle werden auch von Zuchtrichtern bewertet. Auf den Bewertungskarten jedes „Teilnehmers“ ist vermerkt, welche Preise schon erreicht wurden. „Wir haben jeweils einen 1. und 2. Stadtmeister bei den Kaninchen und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 15.10.10
Überregionales
Eröffnung mit Ballonstart ...
19 Bilder

50 Jahre Realschule am Schloss Borbeck - Teil 2

So lange wurde auf diesen Tag hingearbeitet; zuletzt mit einer Projektwoche, in der alle Schüler noch einmal alles gegeben haben, um die Schule für diesen Großen Tag herauszuputzen. In unzähligen AGs bzw. Workshops wurden die unterschiedlichsten Arbeiten gefertigt. Auch wenn der Wettergott offensichtlich kein Schüler der RSB war, hat er doch dafür gesorgt, das wenigstens weitgehend der Regen ausblieb. Erst kurz vor dem Ende, konnte er es sich nehmen lassen, die Himmelsschleusen zu...

  • Essen-West
  • 25.09.10
Vereine + Ehrenamt
Klaus Wältermann (4.v.r.), Vorsitzender der Werbegemeinschaft Wanne-Nord und Vorstandsmitglied Lothar Woyczechowski übergaben jetzt die Tombolapreise an die glücklichen Gewinner und 700 Euro an Sonja Grollmann (l.) von der Oase.�Foto: Erler

Tolle Spende, tolle Gewinne!

Ganz viel Musik, Spaß und Unterhaltung bringt das große Herbstfest der Werbegemeinschaft Wanne-Nord Jahr für Jahr den Menschen im Stadtteil. Und kein Jahr vergeht, in dem die Tombola nicht noch zusätzlich freudige Gesichter schafft: bei den Gewinnern und bei denen, die den Erlös als Spende erhalten. Eine schöne Summe von 700 Euro erhält so in diesem Jahr der Verein „Oase – Kindermittagstisch und mehr“. Reise- und Einkaufsgutscheine gingen als Tombolapreise an glückliche Gewinner. Besonders...

  • Herne
  • 21.09.10
Vereine + Ehrenamt
Andrea Hendrix (Mitte), Initiatorin des Turniers, mit den erfolgreichen Golfspielerinnen  Bettina Möller (re.) und Sandra Sander

2200 Euro für Förderverein „Therapeutisches Reiten“

Eine freudige Nachricht für das Amistad-Zentrum für therapeutisches Reiten in Straelen: Ein Wohltätigkeitsturnier beim Golfclub Issum erbrachte jetzt die stolze Summe von 2200 Euro. 38 Teilnehmerinnen hatten neben dem Golfspiel bei schönsten Wetter ihre Freude an einer großen Tombola, bei der es hochwertige Preise, gesponsert von vielen Firmen aus der Region, zu gewinnen gab. Am Ende des Tages konnte Andrea Hendrix, die Initiatorin des Turniers und stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins...

  • Kamp-Lintfort
  • 15.07.10
Vereine + Ehrenamt
Tombolapreise - Spenden namenhafter Herstellern
3 Bilder

Das Sommerfest und das kleine Finale

Am Samstag, den 10.07 fand das diesjährige Sommerfest des Aquarienvereins Amazonas 73 e.V. in Kamp-Lintfort statt. Teil des Sommerfestes war auch die Verkaufsbörse, die von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr besucht werden konnte. Die Sonne brannte schon am Vormittag kräftig und viele Besucher strömten schon bereits um 10.00 Uhr in das Vereinsheim, um sich kein Angebot entgehen zu lassen. Highlight des diesjährigen Sommerfestes war die große Tombola, bei der man große und auch begehrte Sachpreise von...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.07.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.