topnews

Beiträge zum Thema topnews

Überregionales
Burkhard Landers
2 Bilder

Im Amt bestätigt: Burkhard Landers bleibt IHK-Präsident für weitere fünf Jahre

Die Vollversammlung der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve hat in Duisburg den Weseler Unternehmer Burkhard Landers einstimmig als Präsident bestätigt. Für Landers ist dies die zweite Amtszeit in dieser Funktion. Sie gilt für weitere fünf Jahre. Landers, 1956 in Wesel geboren, ist verheiratet und hat zwei Töchter. Er wohnt mit seiner Familie in seiner Geburtsstadt. Für die Niederrheinische IHK ist er seit vielen Jahren ehrenamtlich tätig, zu Beginn im...

  • Wesel
  • 05.12.14
Ratgeber

News zur Bombenentschärfung: 12.09 Entwarnung!

Die amerikanische Zehn-Zentner-Bombe auf der Baustelle am Mercatorkreisel in Duisburg-Dellviertel ist entschärft. Um 12:09 Uhr gab der Kampfmittelräumdienst Entwarnung. Alle Einschränkungen sind aufgehoben. Update: So lief die Bombenentschärfung ab Wie die Stadt Duisburg mitteilt, wird die bei Bauarbeiten am Mittwoch auf der Baustelle am Mercatorkreisel gefundene amerikanische Zehn-Zentner-Bombe vom Kampfmittelbeseitigungsdienst am Freitag, 15. Februar 2013, ab 11 Uhr entschärft. Das...

  • Duisburg
  • 15.02.13
  • 1
Ratgeber
Im Bereich des roten Kreises wird komplett evakuiert, Bewohner des blauen Kreises wird luftschutzmäßiges Verhalten empfohlen.
2 Bilder

Bombe in Dümpten - Evakuierung am Freitag - A40 gesperrt

In Dümpten ist eine amerikanische Zehn-Zentner-Bombe aus dem II Weltkrieg gefunden worden. Das teilte Volker Wiebels, Pressesprecher der Stadt Mülheim, am Mittwoch mit. Dabei handele es sich um eine Bombe der "Oberklasse" (amerikanische Art,zehn Zentner), die am kommenden Freitag entschärft werden wird. Nach Angaben von Wiebels sind wegen der Entschärfung größere Vorbereitungen zu treffen: Evakuierung eines Altenheims, Schließung von zahlreichen Kitas und Schulen, Einstellung des ÖPNV....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.12
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.