Torten

Beiträge zum Thema Torten

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Ein Stück Normalität in Zeiten der Krise
Dorfcafé Buntes Sofa nimmt wieder Fahrt auf

Nach Freibädern, Schulen und Gaststätten nimmt nun auch das Ardeyer Dorfcafé Buntes Sofa am Sonntag, den 28. Juni wieder seinen Betrieb auf. Das Caféhausteam um Birgit Fuchs, Peter Riesenberg und Klaus Böning hat ein Hygienekonzept entwickelt, das die aktuellen behördlichen Auflagen erfüllt und die Zustimmung der Ordnungsbehörde fand. Dieses Konzept sieht unter anderem eine Verminderung der Caféplätze und eine Maskenpflicht für die ehrenamtlichen Servicekräfte vor. Das Dorfcafé, das weit über...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.06.20
Fotografie
13 Bilder

Tortensprüche

Sonntag, 17.05.2020 Bad Sassendorf Gesehen in einem Cafe in Bad Sassendorf auf den Damentoiletten und im Waschraum. Ja, richtig gelesen. Grins.

  • Menden (Sauerland)
  • 17.05.20
  • 2
  • 1
Wirtschaft
Horst Teurlings hat in seinem Büro die Auszeichnungen gesammelt. Hier finden sich auch der Goldende Meisterbrief und Fotos seiner Rennpferde.

Der Alpener Horst Teurlings bekam den Diamantenen Meisterbrief
Harte Arbeit in der Backstube

Alpen. Für den Alpener Horst Teurlings hat Handwerk nicht nur einen goldenen Boden. Seit 60 Jahren ist er nun schon Meister im Bäckereihandwerk. Gestern wurde er dafür von der Kreishandwerkerschaft in Kevelaer mit dem Diamantenen Meisterbrief ausgezeichnet. Der 82-jährige Horst Teurlings wurde in eine Bäckereifamilie hinein geboren. Großvater, Vater und drei von fünf Söhnen übten das ehrwürdige Handwerk aus. Mit 14 Jahren kam der Alpener im elterlichen Betrieb in die Lehre. "Mit einer...

  • Alpen
  • 28.08.19
Kultur
BAUHAUS Keramik
2 Bilder

Origianal BAUHAUS Keramik in Wesel
Jour fixe des Kunstvereins

WESEL. Jour fixe beim Niederrheinischen Kunstverein am Dienstag, 06.08.2019 im Haus Eich, Klever-Tor-Platz 4, 46483 Wesel, um 19 Uhr. Der Sammler Werner Steinecke aus Bedburg-Hau kommt mit BAUHAUS Keramik ins Haus Eich nach Wesel. Er stellt einige seiner Bauhaus-Keramiken aus seiner Sammlung vor. Gleichzeitig berichtet er von seiner aktuellen Ausstellung „Als der Kaffeetisch zur Galerie wurde. Keramik um 1930“ vom 14.07. – 29.09. 2019 im Museum Kurhaus Kleve. Zitat Museum Kurhaus...

  • Wesel
  • 31.07.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Friedas Welt: Tortenseminar findet im April statt
Tortendesignerin erklärt alles rund um das Thema „Motivtorten“

Am 6. April 2019 wird es in Friedas Welt zum zweiten Mal zuckersüß und kreativ. In einem drei- bis vierstündigen Kurs wird Ihnen das Basiswissen rund um „Motivtorten“ vermittelt. Kursteilnehmer lernen verschiedene Arten von Fondant kennen und erlernen das Eindecken von Torten. Darüber hinaus wird der Umgang mit verschiedenen Werkzeugen, das Einfärben von Fondant und die kunstvolle Tortendekoration erläutert und geübt. Im Anschluss können die Teilnehmer ihr neu erworbenes Wissen vor Ort anwenden...

  • Oberhausen
  • 06.03.19
  • 1
Kultur
...der FLYER zu den Veranstaltungen 2019
3 Bilder

NEUE Hattinger´ LESEREIHE...:
ELA´ mal´ anders....

in HATTINGEN Heggerstraße 65, KAFFEEKLATSCH bei ELA´! LESUNG - Café - Kaffeeklatsch - GESPRÄCHE -  und VIELES MEHR... es gibt ETWAS NEUES in HATTINGEN an der RUHR... in einem Café... eine literarisch-kulinarische Tortenschlachtsozusagen ... ... habe ich die TAGE mal´im postfach hier gehabt und dachte, das gebe ich doch glatt mal´ an EUCH hier im LOKALKOMPASS weiter.... :-) Wenn die Zahl der LESER in diesem Forum doch arg geschrumpft ist, schade, mag ich noch nicht aufgeben, sofern...

  • Hattingen
  • 26.01.19
  • 17
  • 7
Überregionales
Eine Geburtstagstorte. Bäcker: Nikolai Schürmann/ Foto: Annika Dahm
52 Bilder

Foto der Woche: Leckeres - Kuchen, Torten, Kekse und Co.

Ein Familientreffen steht an, da wird auf jeden Fall ein toller Kuchen gezaubert. Die Hochzeitstorte von euren Freunden, drei verschiedene Biskuitböden, Schoko- und Erdbeer-Buttercreme, ein Traum. Die Lieblingskekse vor dem Fernseher naschen oder jene, die man in der Weihnachtsbäckerei mit den Kindern gebacken hat. Aufwändig verzierte Torten in der Pa­tis­se­rie gegenüber. Die meisten Leckereien schmecken nicht nur gut, sie sind definitiv auch ein Foto wert. Fakten zu Keks und Co. Herrmann...

  • Lünen
  • 08.09.18
  • 23
  • 17
Ratgeber
Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund, und Jens Oprzondek, Leiter der Cake Akademie, schneiden anlässlich der neuen Cake Dreams symbolisch eine kunstvolle Torte an.
9 Bilder

Creativa hat eröffnet: Europas größte Messe fürs Gestalten lockt Kreative in die Westfalenhallen

Alle Selbermacher und Liebhaber von individuellem Designs treffen sich einmal im Jahr auf  Europas größter Messe für kreatives Gestalten, der Creativa. Sie bietet ab heute, 14. März, in der Messe in Dortmund bis Sonntag, 18. März, ein vielseitiges Kreativprogramm.  Jedes Jahr im März kommen hier kreative Köpfe zusammen, wenn die beliebte Messe für kreatives Gestalten fünf Tage lange ihre Pforten in den Westfalenhallen öffnet. Ob Blogger, Hobby-Kreative und Freischaffende Künstler oder...

  • Dortmund-Süd
  • 14.03.18
Ratgeber
Die "Monterburg-Torte" des Konditormeisters Hans-Gerd Büns von Haus Horst in Kalkar - hier im Rittersaal der Burganlage vor den Toren von Kalkar
2 Bilder

Haus Horst Kalkar fördert und unterstützt den Verein Monterburg e.V. Kalkar

Der vor drei Jahren in Kalkar gegründete Verein "Monterburg e.V." beschäftigt sich intensiv mit der Historie der Monterburg. Die verantwortlichen Führungskräfte der Seniorenresidenz und des Rittersitzes Haus Horst Kalkar haben gemeinsam mit ihrem Konditormeister Hans-Gerd Büns eine besondere Torte erdacht, die der Konditormeister Büns zur Perfektion entwickelte .... die "Monterburg-Torte". Von jedem verkauften Stück dieser Torte geht ein Teil des Erlöses als Spende in die Kasse des...

  • Kalkar
  • 03.12.17
  • 4
  • 4
Überregionales
...VERFÜHRUNG... dann noch in Form eines STERNs´, bald wieder passend ...
5 Bilder

SONNTÄGLICHES Spät-MITTAGESSEN...

...ESSEN, Volkstrauertag ...ein Spaziergang ungemütlicher Novembertag ...ein Regenschauer gemütliches Café in der Nähe ... ein kleines "Hungergefühl" noch kein Mittagessen gehabt ... einfach EINTRETEN und... G E N I E ß E N !!!! spontan, im November 2017 Text+Fotos:AAT

  • Essen-Steele
  • 19.11.17
  • 22
  • 27
Politik

Schliessung der Adolf-Kolping-Schule 2020

Für alle die den Leserbrief in der WAZ vom Donnerstag dem 27.10.2017 nicht gelesen haben. Adolf-Kolping-Schule !!! Hiermit möchte ich allen die an der Adolf-Kolping-Schule über Jahre gearbeitet haben einmal Danke sagen,für ihre hervorragende Arbeit die sie geleistet haben. Besonders den Lehren die sich in einer aufopferungsvollen Art mit ihren Schülern auseinander gesetzt haben,und jedem Schüler, war er auch noch so schwierig ,voll unterstützt haben.Ich bin seit 26 Jahren selbständiger...

  • Bottrop
  • 27.10.17
Überregionales
Schüler der Wilhelmschule und Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule präsentieren stolz ihre Tortenpokale
3 Bilder

Tortenträume – Wilhelmschule kriegt es mit der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule gebacken - Wettbewerb um die besten Torten in der Lehrküche

Rentfort-Nord.Man nehme ein Dutzend Wilhelmschüler und eine Hand voll Schüler der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule und schon war ein weiteres gemeinsames Projekt beider Schulen am Start. Diesmal ging es in einem Wettbewerb darum, wer die besten Torten in der Lehrküche der IDG backen kann. Ziel dieses gemeinsamen Vorhabens, welches bereits erfolgreich seit einem Schuljahr läuft, ist es, dass beide Schulen sich gegenseitig besser kennen lernen, um so Übergänge zwischen dem oftmals kleinen...

  • Gladbeck
  • 20.06.17
Überregionales
2 Bilder

Alle Torten weggeputzt!

Kleve. Die Freude bei den Gewinnern unserer gemeinsamen Aktion, mit dem "Frische Bäcker Reffeling" aus Goch, war groß, als sie aus den Händen der Bäcker die frischen Muttertagstorten erhielten. Auch unser Gewinner Jakob Gertzen (re.) aus Bedburg-Hau, freute sich, seiner Mutter Sandra Gertzen, eine Torte zum Muttertag schenken zu können. Foto: Tim Tripp

  • Kleve
  • 16.05.17
Kultur
34 Bilder

Die "Schokoladenmanufaktur Sauerland" in Menden-Mitte öffnete heute seine Türen!

Mittwoch, 26.10.2016, Kirchstr. 5, 58706 Menden Nach monatelangen Umbauarbeiten war es heute Vormittag soweit. Die Türen der "Schokoladenmanufaktur Sauerland" öffneten sich. Ach, alleine schon die riesige Schokoladen- und Pralinentheke war eine Augenweide. Wer sich vom Konditoren- und Serviceteam verwöhnen lassen möchte, den kann ich nur empfehlen, die "Schokoladenmanufaktur Sauerland" zu besuchen. Es gibt so eine reichhaltige Auswahl an Kaffee- und Frühstücksvarianten, feine herzhafte...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.10.16
  • 15
  • 12
LK-Gemeinschaft
Passend zum Weihnachtsfest gibt es Lebkuchenmännchen.
4 Bilder

Stück für Stück zum Glück!

Der Geruch von frisch gebackenem liegt in der Luft, als mir Stefanie Heinz die Tür öffnet. Neugierig mache ich mich auf den Weg in die hauseigene Backstube der Konditormeisterin. Es ist Lebkuchen, dass so lecker duftet und es fehlt nur noch ein leises Glöckchen im Hintergrund, um die perfekte Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen. In der liebevoll eingerichteten Backstube steht ein Blech mit kunstvoll verziertem Lebkuchen und Weihnachtsplätzchen. Mein Hobby-Bäckerinnen- und...

  • Moers
  • 23.12.15
  • 2
Überregionales
Kessy Bóna aus Lünen steht mit viel Leidenschaft in der Küche, jetzt gibt es mit "Pink Sugar" ein neues Buch.
7 Bilder

Backbuch: Kessy liebt Kuchen aus der Dose

Leidenschaft für's Backen, zwanzig Kilo Mehl, hunderte Eier, zehn Kilo Zucker und eine Menge Arbeit - das sind die Zutaten für "Pink Sugar", das neue Backbuch von Kessy Bóna aus Lünen. Die Hobbybäckerin wird mit ihrem zweiten Werk zur "Wiederholungstäterin" in süßer Mission. Im September vor einem Jahr erschien im Christian Verlag das erste Buch von Hobbybäckerin Kessy Bóna mit dem Titel "Zuckerwölkchen und Sahneküsschen". Die Fortsetzung war eigentlich für das kommende Frühjahr geplant,...

  • Lünen
  • 16.10.15
  • 1
Sport
2 Bilder

FC Bayern München-Torte :)

Guten Abend ihr Lieben, nach 5 Neuversuchen der Halbkugel & etlichen Wutausbrüchen (weil die Torte nicht so wollte wie ich) wurde ich soeben fertig :) Darunter verbirgt sich ein Dummie (Deko-Torte: hält ewig, da nichts schimmeln kann) Die Torte ist ein vorzeitiges Geburtstags Geschenk für meinen Freund, der seit seiner Kindheit FC Bayern München-Fan ist

  • Essen-Steele
  • 19.06.15
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft

Handwerksmesse Sonntag 22.3 2015

http://www.derwesten.de/staedte/bottrop/bottroper-handwerkermesse-feiert-zehnjaehriges-id10433289.html Ab 10Uhr geht es los .Der Tortenspezialist ist auch dabei mit den Kindern der Paulschule.Es gibt Leckerchen.

  • Bottrop
  • 10.03.15
  • 1
  • 1
Natur + Garten
27 Bilder

Die schönsten Kuchen meiner lieben Frau

Meine Frau backt gerne und hier möchte ich euch ein paar ihrer Kuchen zeigen. Ich versprech euch, sie sind so lecker wie sie aussehen :)) Es ist bis jetzt nie etwas übergeblieben. Ich freu mich immer, wenn sie backt! Es ist einfach nur lecker, lecker!

  • Alpen
  • 10.11.14
  • 22
  • 26
Überregionales
Kessy Bona ist ein Multitalent - die Lünerin ist Model und Torten-Künstlerin.
10 Bilder

Kessy macht den Engeln Konkurrenz

Engelchen und Wichtel, die Profis in der Weihnachtsbäckerei, würden bei diesem Anblick große Augen machen. Wenn Kessy Bona aus Lünen am Backofen steht, sind echte Kunstwerke aus Mehl und Zucker das süße Ergebnis. Kessy Bona könnte als Rechtsanwältin vor Gericht komplizierte Fälle lösen – das Jura-Studium hat die Lünerin in der Tasche. Kessy könnte in ihrem Ausbildungsberuf als Zahntechnikerin arbeiten. Doch Kessys Leidenschaft sind - neben ihrem Job als Model für verschiedene Modefirmen -...

  • Lünen
  • 21.12.13
  • 1
  • 2
Überregionales
Nicole Prijt von "Tortendeko" in der Herthastraße hat das Zuckerzieher und Patissier-Handwerk von der Pike auf gelernt.
14 Bilder

Wo Zucker glücklich macht: Tortendeko in der Herthastraße

Sie ist vom Fach - und das gleich mehrfach. Die Niederländerin Nicole Prijt hat nicht nur das Schokolatier- und Patissier-Handwerk erlernt, sondern ist auch ausgebildete Zuckerzieherin. Wer nicht nur schnöde Torten wünscht, sondern kleine Kunstwerke, der ist in der Herthastraße 15 goldrichtig. Nicht nur Torten erhalten bei Thomas und Nicole Prijt dekotechnisch den letzten Schliff, auch sonst findet man in ihrem Geschäft, das sich gleich auf mehreren Ebenen erstreckt, alles rund ums Backen,...

  • Essen-Süd
  • 18.11.13
WirtschaftAnzeige
Konditormeister Stefan Gräler (l.) führt den Familienbetrieb in dritter Generation.  Foto: Janz
4 Bilder

Bäckerei und Konditorei Gräler: Tradition und Frische

Unter dem Motto „Tradition & Frische“ verwöhnen die Bäckerei Gräler sowie das zum Betrieb gehörende Café Ruhrblick ihre Kunden schon seit drei Generationen mit köstlichen Bäckerei- und Konditorei-Produkten. Seit dem Sommer 1931 ist das Unternehmen auf der Ruhrhalbinsel ansässig - jetzt bereits in der dritten Generation. Den Anfang setzten Paul und Hedwig Gräler vor 82 Jahren mit der Firmengründung, als Burgaltendorf noch Altendorf an der Ruhr hieß. In den 80er Jahren übernahmen Sohn Gerd...

  • Essen-Ruhr
  • 16.08.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.